Offene Jugendarbeit Rosengarten

Beiträge zum Thema Offene Jugendarbeit Rosengarten

Wirtschaft
Cornelia Rubach (v.li.) mit Filialleiterin Anja-Pamela Geyer und Sarah Hecht

dm-Drogeriemarkt Nenndorf: Spendenaktion für die „Offene Jugend Rosengarten“

ab. Nenndorf. Eine Spende in Höhe von 250 Euro übergab jetzt die Filialleiterin des dm-Drogeriemarktes in Nenndorf, Anja-Pamela Geyer, an Cornelia Rubach, Leiterin des Jugendzentrums „youZ“, für die „Offene Jugend Rosengarten“. Unter dem Motto „Kuchen essen und dabei Gutes tun“ hatte das dm-Team anlässlich des ersten Geburtstags des Drogeriemarktes ein Kuchenbuffet vorbereitet und gegen eine freiwillige kleine Spende angeboten. Der dadurch entstandene Betrag soll beim Kauf eines neuen...

  • Rosengarten
  • 11.05.16
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Mitja Schrader erklärt den Schülern die Zeitungsproduktion
2 Bilder

Im WOCHENBLATT hinter die Kulissen geschaut

mi. Buchholz. Einen Blick hinter die Kulissen des WOCHENBLATT warfen jetzt acht Kinder und Jugendliche des Zeitungsprojekts der Offenen Jugendarbeit Rosengarten bei einem Besuch in der Redaktion in Buchholz. „Wie kommen Texte und Bilder in eure Zeitung, wie teuer ist eine Anzeige?“ Viele Fragen musste WOCHENBLATT-Redakteur Mitja Schrader beantworten, der die Gruppe durch das Haus führte. Dabei lernten die jungen Besucher die einzelnen Arbeitsschritte der Zeitungsproduktion kennen - vom...

  • Rosengarten
  • 01.11.14
Service

Ausflug ins Arriba Erlebnisbad

mi. Rosengarten. Wasserratten aufgepasst: Die offene Jugendarbeit der Gemeinde Rosengarten bietet am Freitag, 18. Juli, von 15.30 bis 20 Uhr für Kinder ab 10 Jahren einen Ausflug ins Erlebnisbad "Arriba" in Norderstedt. Bitte Badesachen, Lunchpaket und falls notwendig einen Kindersitz mitbringen sowie auf der Anmeldung das Schwimmabzeichen angeben. Weitere Infos bei Sandra Hagelberg 0173-8339309. Kosten 5 Euro.

  • Rosengarten
  • 08.07.14
Service

Fahrt zum Hamburg Dungeon

mi. Rosengarten. Schauriges aus der Hamburger Geschichte erleben Teilnehmer ab 10 Jahren beim Ausflug mit der Offenen Jugendarbeit Rosengarten zum Hamburg Dungeon am Freitag, 6. Juni. Abfahrt ist um 14.45 Uhr vom Bahnhof in Klecken. Die Kosten betragen 12,50 Euro. Mitbringen: ein kleines Taschengeld und, wenn gewünscht, ein Lunchpaket.

  • Rosengarten
  • 20.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.