Beiträge zum Thema online

Wirtschaft
Kurz vor zehn Uhr gab es bereits zahlreiche wartende Kunden bei Möbel Kraft in Buchholz
4 Bilder

Die Städte beleben sich wieder
Dank Click&Meet: Endlich wieder Kunden im Geschäft

ah/thl/sla. Landkreis. Darauf haben Einzelhändler und Kunden seit Wochen gewartet: Am Montag öffneten diverse Geschäfte nach wochenlanger, Corona-bedingter Zwangsschließung wieder. • Über 400 Online-Anmeldungen (Tel. 0800-3522222 und www.moebel-kraft.de/termin) trafen bis Montag bei Möbel Kraft in Buchholz ein. Hausleiter Torben Woelke stand am Haupteingang und kontrollierte das System. "Es klappt alles prima. Die Kunden verhielten sich sehr diszipliniert, auch wenn sie wenige Minuten warten...

  • Buchholz
  • 11.03.21
  • 493× gelesen
Panorama
Das amtierende Königshaus in Sprötze hängt noch ein Jahr dran (v.li.): Ute und König Gerhard Kröger sowie die Adjutantenpaare Silvia und Peter Kröger, Margrit und Wilfried Kröger sowie Elke und Jürgen Baden
2 Bilder

"Wir blicken mit Freude auf das Jubiläumsjahr 2021!"
Im nächsten Jahr steht die 100-Jahr-Feier des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf von 1921 e.V. an

"Wir haben uns natürlich auf unser Schützenfest gefreut. Doch wie alle anderen Veranstaltungen mussten wir dieses natürlich auch absagen", sagt Claas Bartels, Präsident des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf v. 1921 e.V. "Doch wir freuen uns nun umso mehr auf unser Jubiläumsschützenfest im nächsten Jahr. Dann feiert unser Verein sein 100-jähriges Bestehen", informiert Claas Bartels. Das Schützenfest in Sprötze ist eine der größten und stimmungsvollsten Veranstaltungen in der Region. Besucher...

  • Buchholz
  • 05.08.20
  • 489× gelesen
Wirtschaft
Stellten Anfang des Jahres die Online-Initiative der Kreishandwerkerschaft vor: Kreishandwerksmeister Uwe Kluth (vorn) und Kreishandwerkerschafts-Geschäftsführer Andreas Baier

Den richtigen Innungs-Handwerker finden

ah. Landkreis. Wer für Arbeiten rund ums Haus den geeigneten Handwerker sucht, sollte den Innungsbetrieb aus der Region wählen. Immer öfter berichten Immobilienbesitzer, dass sie bei der Wahl auf unseriöse Angebote hereingefallen sind. Günstige Preise wurden an der Haustür oder in Flyern angepriesen, doch später erwiesen sich die angeblichen Handwerker als Pfuscher. "Bei der Wahl des Handwerksbetriebs sollte man auf die Innungsbetriebe der Region zurückgreifen", sagt Andreas Baier,...

  • Buchholz
  • 19.07.13
  • 613× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.