Parkstraße

Beiträge zum Thema Parkstraße

Politik
Hier ist es richtig, die Bushaltestelle 
bekommt ein Hochbord
3 Bilder

„Abreißen und neu bauen“ - Parkstraße in Buchholz teuer saniert und trotzdem nicht barrierefrei

mi. Buchholz. Die Sanierung der Parkstraße in Buchholz ist noch nicht zu Ende und schon gibt es Kritik. Vor allem die Neugestaltung vor der Waldschule sei planerisch verfehlt. Sie entspreche nicht den geltenden Standards und sei dazu noch eine Gefahr für Schüler. Schwere Vorwürfe an die Mannschaft von Baudezernentin Doris Grondke und den Leiter der Verkehrsbehörde, Matthias Krohn. Geäußert werden sie vom Inklusionsbeirat der Stadt Buchholz. Zu recht, sagt Verkehrsplaner Matthias...

  • Rosengarten
  • 20.09.16
Blaulicht

Diebe stehlen Werkzeuge

thl. Buchholz/Rosengarten. In der Parkstraße haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag aus dem Rohbau eines Mehrfamilienhauses eine Kappsäge geklaut. Beim Versuch, an Kupfer zu gelangen, beschädigten die Täter mehrere Wasserleitungen. Der Gesamtschaden beträgt rund 3.000 Euro. Wenig zimperlich gingen auch Diebe vor, die in der gleichen Nacht in der Hamburger Straße in Vahrendorf die Heckscheibe eines Transporters einschlugen. Aus dem Wagen eines Sanitärbetriebes stahlen die Gauner verschiedene...

  • Buchholz
  • 06.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.