Party

Beiträge zum Thema Party

Panorama
Faslam - das wird in Brackel gleich fünf Tage lang gefeiert. Die Narren freuen sich schon auf das Spektakel Fotos: Faslamclub Brackel
4 Bilder

Das Beste zum Schluss

In Brackel beginnt bereits am Donnerstagabend das Faslams-Spektakel. mum. Brackel. "Das Beste kommt wie immer zum Schluss", so könnte auch in diesem Jahr wieder das Motto in Brackel lauten. Während in Hanstedt, Marxen und Wesel bereits Faslam gefeiert wurde, geht es jetzt auch in dem kleinen Dorf am Rande der Samtgemeinde rund! Super Stimmung und gute Laune herrschen dort am kommenden Wochenende von Donnerstag, 28. Februar, bis Montag, 4. März, wenn die Narren zum Faslam das Zepter...

  • Jesteburg
  • 26.02.19
Service
Die Mitglieder der Landjugend Asendorf freuen sich 
auf die Faslams-Veranstaltungen Fotos: Landjugend Asendorf
4 Bilder

Jetzt wird gefeiert

Landjugend Asendorf organisiert das Faslams-Spektakel mit Kinderfasching und Lumpenball. mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 9. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Party-Meute in diesem Jahr von "Mudder" Hardy Gräf und "Vadder" Jonas Maack,. Los geht es bereits am kommenden Samstag, 2. Februar, mit dem Schnorren. Die Narren ziehen ab 9 Uhr in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür....

  • Hanstedt
  • 29.01.19
Service
Haben das Faslams-Zepter in der Hand: "Mudder" René Axnick und "Vadder" Nine Jordan Fotos: Llopis y Classen
2 Bilder

Als "Helden der Kindheit" feiern

Faslam in Schierhorn: "Mudder" René Axnick und "Vadder" Nine Jordan laden zum Party-Wochenende ein. mum. Schierhorn. Jetzt bebt in Schierhorn wieder die Erde: Die Narren feiern Faslam, ihre fünfte Jahreszeit. Von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Januar, haben die Faslamsschwestern und -brüder wieder das Kommando im Dorf. Diesmal werden sie angeführt von "Mudder" René Axnick und "Vadder" Nine Jordan - beide sind auch privat ein tolles Team und stellten sich selbst zur Wahl. Wie in den Jahren...

  • Jesteburg
  • 22.01.19
Panorama
„Mudder“ Andreas Menck (li.) und „Vadder“ Tim Schierhorn laden alle zum Mitfeiern ein
5 Bilder

Das Beste kommt wie immer zum Schluss

In Brackel beginnt bereits am Donnerstagabend das Faslams-Spektakel. mum. Brackel. „Das Beste kommt wie immer zum Schluss“, so könnte auch in diesem Jahr wieder das Motto in Brackel lauten. Während in Hanstedt, Marxen und Wesel bereits Faslam gefeiert wurde, geht es jetzt auch in dem kleinen Dorf am Rande der Samtgemeinde rund! Super Stimmung und gute Laune herrschen dort am kommenden Wochenende von Donnerstag, 8. Februar, bis Montag, 12. Februar, wenn die Narren zum Faslam das Zepter...

  • Hanstedt
  • 06.02.18
Service
Lustige Spiele gehören bei den Abendveranstaltungen dazu
9 Bilder

Faslam in Hanstedt: Einfach nicht zu toppen

mum. Hanstedt. Was die Kölner Karnevalisten können, das bekommen die Hanstedter schon lange hin! Zum Faslam sind alle Bürger des Ortes auf den Beinen - und feiern selbstverständlich kräftig mit. Mit Spannung wird vor allem wieder der große Festumzug erwartet. Seit Wochen sind die Faslamsbrüder und -schwestern am Hämmern und Werkeln, um mit viel Fleiß, Kreativität und Geschick die festlichen Umzugswagen zu bauen und bunte Fußgrupppen auszustatten. Und das alles erwartet die Faslams-Freunde: •...

  • Jesteburg
  • 17.01.18
Service
Faslam - das wird in Brackel kräftig gefeiert. Die Party-Gemeinschaft freut sich auf das lange Wochenende
5 Bilder

Die beste Party kommt zum Schluss

In Brackel beginnt bereits am Donnerstagabend das Faslams-Spektakel. mum. Brackel. „Das Beste kommt zum Schluss“, so könnte auch in diesem Jahr wieder das Motto in Brackel lauten. Während in Hanstedt, Marxen und Wesel bereits Faslam gefeiert wurde, geht es jetzt auch in dem kleinen Dorf am Rande der Samtgemeinde rund! Super Stimmung und gute Laune herrschen dort am kommenden Wochenende von Donnerstag, 23. Februar, bis Montag, 27. Februar, wenn die Narren zum Faslam das Zepter übernehmen....

  • Hanstedt
  • 21.02.17
Service
Die Mitglieder des Weseler Faslam-Clubs tragen den ehemaligen Vorsitzenden Michael Lühr auf Händen

Faslam in Wesel: Jetzt wird gefeiert!

mum. Wesel. Sie zählen bereits die Stunden! Die Faslamsschwestern und -brüder aus Wesel fiebern dem kommenden Wochenende, 4. und 5. Februar, entgegen. Für sie beginnt nun die fünfte Jahreszeit, bei der ordentlich gefeiert wird und gute Laune angesagt ist: Faslam. Die Narren haben sich bestens vorbereitet, damit es ein stimmungsvolles Wochenende wird. So haben die Faslamseltern ihre Gefolgschaft auf beste Laune eingeschworen, damit die Narren aus Wesel und ihre Gäste zwei sensationelle Tage...

  • Hanstedt
  • 31.01.17
Service
Der Umzug beginnt am Sonntag um 13 Uhr
7 Bilder

Bunt kostümiert durch das Dorf - Faslamsclub lädt zum Party-Wochenende mit großem Umzug ein

Die Vorbereitungen sind längst abgeschlossen - jetzt kommt es auf das Wetter an! Die Mitglieder des Faslam-Clubs Hanstedt fiebern dem kommenden Wochenende entgegen. Am Sonntag steigt ab 13 Uhr der beliebte Umzug durch den Ort. Zahlreiche Gruppen werden mit aufwändig dekorierten Wagen oder als „Fußtruppen“ teilnehmen. Ein tolles Erlebnis für Klein und Groß. mum. Hanstedt. Seit Wochen - vielleicht sogar schon seit Monaten - wird in zahlreichen Scheunen und Garagen rund um Hanstedt eifrig...

  • Hanstedt
  • 19.01.16
Panorama
In Marxen haben die Mitglieder des Faslam-Clubs ein perfektes Wochenende organisiert
11 Bilder

Faslam - so beliebt wie noch nie

mum. Marxen/Wesel. Faslam - das kommt in der Samtgemeinde Hanstedt offensichtlich richtig gut an! Sowohl in Marxen, als auch in Wesel freuten sich die Mitglieder der jeweiligen Faslam-Clubs über rekordverdächtige Besucherzahlen. "Das habe ich noch nicht erlebt", freute sich Michael Lühr, Vorsitzender des Weseler Faslam-Clubs. 280 Gäste kamen zum Lumpenball in die Festhalle. "Das sind fast 100 Besucher mehr als in den Vorjahren." Auch in Marxen freuten sich die Organisatoren über den...

  • Hanstedt
  • 02.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.