Portemonnaie geklaut

Beiträge zum Thema Portemonnaie geklaut

Blaulicht
Taschendiebe schlagen blitzschnell und meist unbemerkt zu (Szene gestellt)

Serie von Taschendiebstählen: Senioren besonders gefährdet
Buchholz: Im Supermarkt wurde das Portemonnaie geklaut

as. Buchholz. Senioren im Landkreis Harburg müssen derzeit beim Einkaufen besonders aufpassen: Taschendiebe haben es auf die Geldbörsen der älteren Mitbürger abgesehen (das WOCHENBLATT berichtete). Am Mittwoch kam es in Buchholz erneut zu zwei Taschendiebstählen. Gegen 11.30 Uhr gelang es den Tätern in einem Supermarkt an der Soltauer Straße, einem 81-jährigen Mann das Portmonee aus der Gesäßtasche zu nehmen und sich damit unbemerkt zu entfernen. In der Zeit zwischen 12 Uhr und 12.30 Uhr...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.08.20
Blaulicht

Hand- und Umhängetaschen nie unbeaufsichtigt lassen
Taschendiebe im Landkreis Harburg auf Tour

(as). Mehrere Taschendiebstähle wurden am Montag im Landkreis Harburg gemeldet. Die unbekannten Täter scheinen es vor allem auf Senioren abgesehen zu haben. Die Polizei prüft, ob die Taten in Zusammenhang stehen. In Maschen wollte eine 69-Jährige ihren Einkauf bezahlen, als sie an der Kasse bemerkte, dass ihre Geldbörse weg war.In Hanstedt wurde eine 89-Jährige gegen 12.30 Uhr auf der Straße in ein Gespräch verwickelt. Anschließend bemerkte sie, dass ihr Portemonnaie sowie 50 Euro fehlten....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 11.08.20
Blaulicht

Pkw-Aufbrüche in Welle und Marschacht

thl. Welle/Elbmarsch. Bereits am Montag schlug ein unbekannter Täter die Scheibe der Fahrertür an einem Ford Fiesta in der Tostedter Straße in Welle ein und entwendete daraus ein Portmonee. Zwischen 16.30 und 17.30 Uhr passierte Ähnliches im Langenhakenweg in Marschacht. Hier wurde die Beifahrertürscheibe eines Mazda 6 eingeschlagen und eine Handtasche geklaut.

  • Tostedt
  • 29.07.20
Blaulicht

Zwei Taschendiebstähle in der Winsener Innenstadt

thl. Winsen. Zu gleich zwei Fällen von Taschendiebstahl kam es am Samstag zwischen 11.15 und 12.30 Uhr im Stadtgebiet von Winsen. Dabei wurde den beiden weiblichen Geschädigten (49 und 51 Jahre alt) an verschiedenen Tatorten jeweils die Geldbörsen aus den Handtaschen entwendet. In einem Fall erlangten die Täter auch die PIN der EC-Karte und hoben 1.000 Euro ab. Der Gesamtschaden der beiden Taten liegt bei ca. 1.500 Euro.

  • Winsen
  • 28.02.16
Blaulicht

Diverse Pkw aufgebrochen

thl. Rosengarten/Seevetal/Handeloh. Am Wochenende kam es in den Bereichen Rosengarten, Seevetal und Handeloh zu diversen Fahrzeugaufbrüchen. Im Hagelbergweg in Fleestedt wurden aus einem BMW X5 das Radio und ein Display sowie die Vordersitze und der Fahrerairbag ausgebaut. Aus einem Pkw im Kiebitzweg in Emmelndorf stahlen Diebe verschiedene Kochtöpfe. Aus einem Kleintransporter in der Schulstraße in Nenndorf verschwanden das Radio und das Bedienteil für die Klimatisierung. Und in Wörme stahlen...

  • Rosengarten
  • 01.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.