Recycling

Beiträge zum Thema Recycling

Politik
Edeka-Händler Siegfried Dahlinger vor seinem Markt in Meckelfeld
2 Bilder

Ärger um den Gelben Sack

Edeka-Händler Siegfried Dahlinger möchte das Recycling unterstützen - sein Markt in Meckelfeld ist aber als Verteilerstelle gestrichen worden. Der Kaufmann kann den Grund nicht nachvollziehen. Er kritisiert, dass kein kein schriftliches Regelwerk existiert. (ts). Die Deutschen produzieren zu viel Verpackungsmüll. Jeder Einwohner verbraucht 220,5 Kilo im Jahr - damit ist Deutschland Spitzenreiter in Europa. Die Präsidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, rief deshalb dazu auf, das...

  • Seevetal
  • 03.08.18
Panorama

Reparieren statt wegwerfen

((mi). Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) rät: Wer defekte Elektrogeräte nicht wegwirft, sondern repariert, schont nicht nur den eigenen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Hintergrund: Laut einem Bericht der Vereinten Nationen macht allein Elektroschrott pro Jahr 50 Millionen Tonnen aus. Nur zehn Prozent davon werden recycelt. Der Rest landet im Abfall. Viele entsorgte Geräte hätten laut BUND nur kleine Defekte, die einfach behoben werden könnten. Anleitung zur Selbstreparatur...

  • Rosengarten
  • 17.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.