Reform der Hundesteuer

Beiträge zum Thema Reform der Hundesteuer

Politik

Die Buxtehuder Hundesteuer-Idee soll diskutiert werden

tk. Buxtehude. Das WOCHENBLATT hat vor wenigen Wochen über eine kreative Idee des Buxtehuder Fachbereichsleiters Ralf Dessel zur Reform der Hundesteuer berichtet. Sein Vorschlag: Die Abgabe wird moderat erhöht und im Gegenzug bekommen die, die ihren Hund ausbilden - etwa mit der Begleithundeprüfung - einen Nachlass. Die Grünen im Buxtehuder Rat haben diesen Vorschlag jetzt aufgegriffen und wollen ihn in den Gremien diskutieren. Sollte Dessels Projekt tatsächlich umgesetzt werden, wäre...

  • Buxtehude
  • 15.11.16
Politik
Wenn Hunde unterwegs sind, sollten sie auch ohne Leine aufs Wort gehorchen
2 Bilder

Ein Vorschlag zur Hundesteuer-Reform aus Buxtehude: Wer Fiffi ausbildet, spart Geld

Buxtehuder Verwaltungsjurist Ralf Dessel mit einer bedenkenswerten Idee tk. Buxtehude. Über diesen Vorschlag sollte deutschlandweit nachgedacht und diskutiert werden: Ralf Dessel, Fachbereichsleiter in der Buxtehuder Stadtverwaltung, hat sich kreative Gedanken über eine Reform der Hundesteuer gemacht. Hintergrund: Es gibt ein aktuelles Urteil aus Schleswig-Holstein. Dort gelten, anders als in Niedersachsen, noch Listen über gefährliche Kampfhunderassen. Zwei Hundehalter hatten kürzlich...

  • Buxtehude
  • 11.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.