Alles zum Thema Samtgemeinderat Elbmarsch

Beiträge zum Thema Samtgemeinderat Elbmarsch

Panorama
"Wir arbeiten an flächendeckendem ASM-Verkehr": Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth

ASM startet am Montag wieder in der Samtgemeinde Elbmarsch

Samtgemeinde bietet in Zusammenarbeit mit Winsener Taxiunternehmen Ersatzverkehr ance. Elbmarsch. Der Ersatzverkehr für das beliebte, kürzlich eingestellten Anrufsammelmobil(ASM)-Betrieb in der Samtgemeinde Elbmarsch geht am Montag, 21. Dezember, an den Start. In enger Zusammenarbeit zwischen dem Samtgemeinderat, der ÖPNV-Arbeitsgruppe, der Verwaltung und der Verkehrsgesellschaft Nord-Ost-Niedersachsen (VNO) ist es gelungen, einen vorläufigen Ersatz für die ASM-Hauptstrecken zu schaffen. Die...

  • Elbmarsch
  • 18.12.15
Politik
In einer Tagungspause: (vorne, v. li.) Christoph Meyn, Malte Krafft und Maik Bröse sowie (hi., v. li.) Dörte Land, Walter Mohrmann, Ulf Riek und Roger Günzel

"Zukunftsfähiges Modell für Elbmarsch": Auch Ganztagsschule war Thema bei Gruppe Grüne/Freie Wähler/Piraten

ce. Elbmarsch. Mit den Schwerpunktthemen Schulen, Öffentlicher Personen-Nahverkehr (ÖPNV), Energieeinsparung in öffentlichen Gebäuden und Naturschutz befasste sich jetzt die Gruppe Grüne/Freie Wähler(FW)/Piraten im Rat der Samtgemeinde Elbmarsch auf ihrer Klausurtagung. Teilnehmer waren Christoph Meyn, Dörte Land, Walter Mohrmann, Malte Krafft, Roger Günzel (alle Grüne), Ulf Riek (FW) und Maik Bröse (Piraten). - Schulen: „Wir finden es wichtig, dieses Thema weiter zu diskutieren....

  • Elbmarsch
  • 27.10.15
Politik
Die Gruppe Grüne/Piraten/Freie Wähler zog den Antrag auf seine Abwahl zurück: Samtgemeindebürgermeister Norbert Kloodt bleibt im Amt

"Vorgehen schadet dem Ratsansehen"

Elbmarscher Gruppe zieht Antrag auf Ratsvorsitzenden-Abwahl zurück und empört mit Begründung CDU und SPD ce. Schwinde. "Dem Ansehen des Samtgemeinderates wie der Kommunalpolitiker in der Elbmarsch hat die Gruppe mit diesem Vorgehen Schaden zugefügt." Das erklärten Dr. Jörn Lütjohann, Vize-Fraktionsvorsitzender der CDU im Elbmarscher Rat, und SPD-Fraktionschef Uwe Harden jetzt gemeinsam als Stellungnahme zu den Umständen, unter denen die Gruppe Grüne/Piraten/Freie Wähler in der jüngsten Sitzung...

  • Elbmarsch
  • 29.09.15
Panorama

Unterlagen zur Änderung des Flächennutzungsplanes in Drage liegen öffentlich aus

ce. Marschacht. Der Elbmarscher Samtgemeinderat hat kürzlich beschlossen, den Flächennutzungsplan der Gemeinde Drage aus dem Jahr 2002 zu ändern. Dabei geht es insbesondere um die Darstellung von Misch- und Grünflächen sowie um Belange des Umwelt- und Artenschutzes. Die Planunterlagen liegen ab sofort bis zum 18. Januar 2015 während der Dienststunden im Marschachter Rathaus (Elbuferstraße 98, Zimmer 208) für jedermann zur Einsicht aus. Es können Hinweise zum Planentwurf vorgebracht...

  • Elbmarsch
  • 16.12.14
Politik
In einer Tagungspause (v. li.): Malte Krafft, Walter Mohrmann, Dörte Land (alle Grüne), Ulf Riek (Freie Wähler) und Maik Bröse (Piraten) mit Gruppensprecher Christoph Meyn (Grüne)

Von Feuerschutz bis Dauerbewohnen von Campingplätzen: Elbmarscher Gruppe Grüne/Freie Wähler/Piraten traf sich zur Klausurtagung

ce. Elbmarsch. Der Feuerschutz, die Bildung einer Einheitsgemeinde und das dauerhafte Bewohnen von Campingplätzen waren Schwerpunktthemen bei der jüngsten Klausurtagung der Grüne/Freie Wähler/Piraten im Elbmarscher Samtgemeinderat. - Die Gruppe sprach sich für ein neues Feuerwehrgerätehaus in Tespe, aber gegen den Neubau am bisherigen Standort in der Schulstraße aus. „Wir halten diesen Standort für nicht zukunftsorientiert“, so Malte Krafft, Mitglied im Feuerschutzausschuss. „Eine moderne...

  • Elbmarsch
  • 21.10.14
Politik
Übergabe der Unterschriften für den Bürgerwindpark (v. li.): Jens-Peter Zeyn, Rosemarie Rübsamen, Rolf Roth und Norbert Kloodt

Weg gebahnt für Windkraft? Elbmarscher Samtgemeinderat lehnt Herausnahme von Flächen aus Raumordnungsprogramm ab

ce. Marschacht. Die umstrittenen geplanten Windkraft-Anlagen zwischen Tespe, Bütlingen und Avendorf (das WOCHENBLATT berichtete) standen auch in der jüngsten Sitzung des Elbmarscher Samtgemeinderates zur Debatte. Jens-Peter Zeyn und Rosemarie Rübsamen von der "Bürgerwind Samtgemeinde Elbmarsch"-Initiative übergaben an den Ratsvorsitzenden Norbert Kloodt und Verwaltungschef Rolf Roth eine Liste mit ingesamt 637 Unterschriften von Befürwortern des Parks. Von der Bürgerinitiative gegen das...

  • Elbmarsch
  • 30.09.14