Schmuck

Beiträge zum Thema Schmuck

Service
Manche Bernsteine offenbaren bei der Bearbeitung ihr uraltes Innenleben

Das Gold der Küste
Bernsteine im Natureum in Balje selbst schleifen

jab. Balje. Schon seit Jahrtausenden fasziniert Bernstein die Menschen. Er galt bereits in der Steinzeit als Zeichen von Luxus und Macht und wurde schon damals als Schmuck verarbeitet. Am Sonntag, 24. Oktober, von 13 bis 16 Uhr können die Besucher im Natureum, Neuenhof 8, in Balje das „Gold der Küste“ unter fachkundiger Anleitung selbst bearbeiten. Zunächst wird die Kruste, die durch Verwitterung auf einem Rohbernstein entsteht, abgeschliffen. So entsteht ein ganz individuelles Schmuckstück,...

  • Nordkehdingen
  • 19.10.21
  • 17× gelesen
Panorama
Der Garten des Brunkhorst'schen Hauses

Bauernmarkt am Brunkhorst’schen Haus in Oldendorf

tp. Oldendorf. Zum Bauernmarkt lädt der Verein für Kultur- und Heimatpflege in Oldendorf am Sonntag, 17. September, von 11 bis 17 Uhr in den Garten des Brunkhorst’schen Hauses an der Sunder Straße 2 ein. Der Markt beginnt mit einem plattdeutschen Gottesdienst mit den Heimatsängern. Auf dem Markt gibt es u.a. herbstliche Kränze, Jutekissen, Schmuck, beschriftete Bretter, Beton- und Tonkunst sowie regionale Lebensmittel. Vorführungen alter Handwerkskunst, Musik der Spinnradgruppe sowie eine...

  • Stade
  • 12.09.17
  • 263× gelesen
Wir kaufen lokal
Berieten Kunden über Feinkost und aktuelle Mode in Gelis Boutique (v. li.): Mitarbeiterin Kim Krickan, Inhaber Sebastian Renck und seine Ehefrau Silvana Renck
9 Bilder

Shopping bei Sonnenschein in Harsefeld

Verkaufsoffener Sonntag war ein voller Erfolg / Schlemmen und Bummeln auf dem Herbstmarkt tp. Harsefeld. Zum verkaufsoffenen Sonntag mit Herbstmarkt präsentierte sich der Flecken Harsefeld buchstäblich von seiner Sonnenseite. Bei warmem Herbstwetter strömten Besucher in Scharen in die Ortsmitte, wo eine bunte Budenmeile mit Schlemmereien und Fahrgeschäften und der Einzelhandel mit Sonderangeboten und Aktionen lockten. "Echte Herbstmarkt-Fans" sind Jaqueline Gooßen und Kay Hoffie aus Harsefeld...

  • Harsefeld
  • 12.09.17
  • 1.143× gelesen
Panorama
Miriam Hermsen hat ihr Atelier in der Cultur Centrale Ottenbeck
2 Bilder

Miriam Hermsen aus Stade: Vergehen und Auferstehung sind ihr Thema

Schmuckausstellung im Oktober tp. Stade. Im Stader Stadtteil Ottenbeck leben und arbeiten viele Künstler und Kreative. Eine von ihnen ist Miriam Hermsen (48). Die aus Bremen stammende Diplom-Ingenieurin für Innenarchitektur und Designerin stellt in ihrem Atelier in der Cultur Centrale Ottenbeck (CCO) zeitgenössischen Avantgarde-Schmuck her. Ob Plastik-Eislöffel, Kabel oder Kronkorken - "aus Liebe zu den kleinen, unscheinbaren Dingen und aus Neugier auf die Geschichte von Fundstücken" stellt...

  • Stade
  • 27.06.17
  • 723× gelesen
Blaulicht

Trickdiebe beklauen gutgläubige Rentnerin

lt. Balje. Dreiste Trickdiebe haben sich am Mittwochnachmittag Zutritt zu dem Haus einer 84-jährigen Frau aus Balje verschafft und mehrere hundert Euro Bargeld sowie eine Goldkette geklaut. Gegen 13.30 Uhr bat ein Mann die gutgläubige Frau um ein Stück Brot und bot im Gegenzug an, im Vorgarten arbeiten zu können. Zwei Frauen gaben vor, im Haus fernsehen zu wollen und klauten Geld und Schmuck, während ihr Komplize die Rentnerin ablenkte. Alle drei flüchteten danach in einem hellen Pkw in...

  • Nordkehdingen
  • 11.07.13
  • 201× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.