Sebastian Richter

Beiträge zum Thema Sebastian Richter

Sport
Freude über den Erfolg: das bei den U9-Fußballern siegreiche Team der SG SaGa mit Trainern und Turnierorganisatoren   Foto: ce
3 Bilder

Nachwuchskicker-Turnier "MERIBO-CUP" feierte erfolgreiche Premiere

ce. Salzhausen. Eine gelungene Premiere feierte jetzt das Nachwuchskicker-Turnier "MERIBO-Cup" in der Salzhäuser Sporthalle. Insgesamt 32 Mannschaften aus den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Uelzen sowie aus dem Raum Hamburg waren am Ball. "MERIBO" steht für die Nachnamen der fußballerfahrenen Organisatoren Lisa Meyer, Christian, Georgia und Sebastian Richter sowie Hinrich und Meriam Bostelmann. Bei den U11-Fußballern gewann der VfL Westercelle. Bei den U9-Teilnehmern hatte die SG...

  • Winsen
  • 08.02.19
Sport
Die Namensgeber des "MERIBO-Cup" (v. li.): Lisa Meyer, 
Christian, Georgia und Sebastian Richter sowie Hinrich Bostelmann. 
Es fehlt Meriam Bostelmann   Foto: ce

32 Nachwuchsteams kicken beim ersten Salzhäuser "MERIBO-Cup"

ce. Salzhausen. Insgesamt 32 Nachwuchskicker-Teams sind am Start, wenn der "MERIBO-Cup" am Samstag, 26. Januar, in der Salzhäuser Sporthalle am Kreuzweg seine Premiere feiert. "MERIBO" steht für die Nachnamen der fußballerfahrenen Organisatoren Lisa Meyer, Christian, Georgia und Sebastian Richter sowie Hinrich und Meriam Bostelmann. "Das Turnier ist ein Revival des 'Treffens der Fußballzwerge', das 2017 zuletzt stattfand, nur in kleinerer Variante", erklärt Christian Richter gegenüber dem...

  • Winsen
  • 15.01.19
Sport

Vier Neue beim MTV Egestorf

(cc). Pünktlich vor dem Test beim Vorbereitungsturnier „Bondor-Cup“ in Hanstedt (10. bis 14. Juli), hat Fußball-Kreisligist und Kreispokalsieger MTV Egestorf die Mannschaft von Trainer Felix Beck noch verstärkt. Als Neue im Team meldet der MTV: Christopher Dietlmeier, und Sebastian Richter (beide SG Salzhausen-Garlstorf), sowie Niklas Lingen, und Daniel Macknow (beide MTV Borstel-Sangenstedt).

  • Buchholz
  • 07.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.