Straßensperrung

Beiträge zum Thema Straßensperrung

Politik
Dr. Bernd Althusmann beantwortet die Fragen der WOCHENBLATT-Leser

"Mehr Geld für Verkehrsprojekte"

Verkehrsminister Bernd Althusmann beantwortet die Fragen der WOCHENBLATT-Leser: A26, Ortsumgehung Tostedt und der schlechte Zustand der Straßen. (mum). Der Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) beim WOCHENBLATT-Verlag Ende vergangenen Jahres war ein großer Erfolg. Fast 100 E-Mails mit Fragen gingen nach einem Aufruf bei der Redaktion ein (das WOCHENBLATT berichtete). Einige beantwortete Weil sofort oder in mehreren längeren Interviews (nachzulesen unter...

  • Jesteburg
  • 15.03.19
Service

Achtung: Ehestorfer Heuweg ab 13. August gesperrt

Ehestorfer Heuweg auf Hamburger Seite dicht as. Ehestorf/Vahrendorf. Schlechte Nachrichten für die Kiekeberg-Dörfer: Auf Hamburger Seite wird ab Montag, 13. August, der Ehestorfer Heuweg von der Landesgrenze bis zur Höhe Wulmsberg komplett gesperrt. Die Bauarbeiten werden bis voraussichtlich Ende Dezember andauern. "Niemand hat uns informiert, ich habe von der Sperrung aus einer Zeitung erfahren", ärgert sich Axel Krones, Ortsbürgermeister von Ehestorf-Alvesen. Denn auch wenn die Sperrung auf...

  • Rosengarten
  • 07.08.18
Panorama
Bereits im April 2015 hatte das WOCHENBLATT die gefährliche Kreuzung thematisiert und einen Kreisel gefordert

Endlich geschieht etwas

Kreuzung L212/K30/K51 - das „Evendorfer Kreuz“ - wird zu einem Kreisverkehr ausgebaut. (mum). „Die Sicherheit auf den Straßen im Landkreis wird bei der Kreisverwaltung groß geschrieben“, teilt Landkreis-Sprecher Bernhard Frosdorfer via Pressemitteilung mit. Der Betrieb Kreisstraßen gestalte darum mit Beteiligung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) das „Evendorfer Kreuz“, die Kreuzung der Landesstraße 212 (Volkwardingen-Evendorf) mit der Kreisstraße 30 (nach...

  • Jesteburg
  • 22.08.17
Panorama
Kündigte die Bauvorhaben an: Bürgermeister Gerd Müller

Umfangreiche Baumaßnahmen starten im Wulfsener Gebiet "Im Osterfelde"

ce. Wulfsen. Umfangreiche Baumaßnahmen stehen ab Mitte Juli voraussichtlich bis zum 20. November im Wulfsener Gebiet "Im Osterfelde" an. So werden unter anderem ein neuer Fußweg und eine neue Straßenbeleuchtung an der nördlichen Seite errichtet, im südlichen Bereich wird die Entwässerung über Mulden ermöglicht. Der Straßenbezug und der OHE-Bahnübergang werden erneuert, eine Mittelinsel zur Verkehrsberuhigung in Richtung L234 installiert und neue Bäume angepflanzt. Das kündigte jetzt...

  • Salzhausen
  • 08.07.16
Panorama

Straßensperrung wegen startender Sanierung der Salzhäuser Straße "Am Paaschberg"

ce. Salzhausen. Die Baumaßnahme zur Sanierung der Straße „Am Paaschberg“ in Salzhausen startet am Montag, 4. Juli, und dauert voraussichtlich bis Mitte September. Hierzu wird eine Straßensperrung eingerichtet. Das teilt die Gemeinde mit. Für die Anwohner bleibt die Zufahrt zu ihren Grundstücken frei. Die Zufahrt vom Kreuzweg ist nur bis zur Einmündung zur Paaschbergschule möglich. Sollte es zu Situationen kommen, in denen Grundstücke zeitweilig nicht angefahren werden können, wird die Baufirma...

  • Salzhausen
  • 01.07.16
Panorama
Auf einen Blick: die Umleitungsstrecke während der Sperrung des "Toppenstedter Kirchwegs" in Salzhausen

"Toppenstedter Kirchweg" in Salzhausen wird wegen Bauarbeiten gesperrt und Verkehr umgeleitet

ce. Salzhausen. Die Arbeitsbreite im Bereich der Baustelle Toppenstedter Kirchweg in Salzhausen ist zu gering, weshalb es bei Begegnungen zwischen Straßenverkehr und Bauarbeitern zuweilen zu Gefahrensituationen für Letztere kommt. Für die weiteren Baumaßnahmen wird der "Toppenstedter Kirchweg" daher von Mittwoch, 1. Juni, bis voraussichtlich Donnerstag, 30. Juni, gesperrt. Das teilt die Samtgemeinde mit. Fahrzeuge müssen rechtzeitig vor Beginn der Sperrung aus den betreffenden Bereichen...

  • Salzhausen
  • 25.05.16
Panorama

Straßensperrung wegen Sanierung

thl. Salzhausen. Wegen Asphaltierungsarbeiten wird die Oelstorfer Landstraße in Salzhausen von Montag, 18. März, 6.30 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 22. März, 14 Uhr, in zwei Abschnitten voll gesperrt. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet ist frei. Umleitungen sind ausgeschildert. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

  • Salzhausen
  • 13.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.