verprügelt

Beiträge zum Thema verprügelt

Blaulicht

Buchhol: Gefährliche Körperverletzung und Widerstand
Mann geprügelt und bedroht

as. Buchholz. Am Freitag gegen 23:15 Uhr wurde ein 20-jähriger Mann am Buchholzer Bahnhof durch zwei weitere Männer (35 + 36 Jahre alt) unvermittelt mittels Faustschlägen und Tritten angegriffen. Hierbei wurde ihm auch ein Klappmesser an den Hals gehalten. Der 20-Jährige konnte sich selbst befreien und Hilfe holen. Etwa 30 Minuten später trafen beide Parteien im Stadtgebiet erneut aufeinander. Trotz Polizeipräsenz drohte eine erneute körperliche Auseinandersetzung. Da der 36-Jährige mit...

  • Buchholz
  • 24.01.21
Blaulicht

Taxifahrer schlimm verprügelt

bc. Stade. Brutaler Angriff auf einen Taxifahrer in Stade: Der Mann hatte am frühen Donnerstagmorgen drei Fahrgäste in Steinkirchen abgeholt und nach Stade in die Straße "Am Bullenhof" gebracht. Unterwegs war bereits einer der Unbekannten ausgestiegen. Gegen 5.45 Uhr in Stade angekommen, weigerten sich laut Polizeiangaben die beiden übrigen Männer, den Fahrpreis zu bezahlen, schlugen stattdessen mehrfach auf den Buxtehuder ein, so dass dieser zu Boden ging und das Bewusstsein verlor. Eine...

  • Stade
  • 15.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.