Beiträge zum Thema Wohnungseinbrüche

Blaulicht

Vier Wohnungseinbrüche und zwei versuchte Einbrüche im Landkreis Harburg

(os). Zu vier vollendeten und zwei versuchten Wohnungseinbrüchen ist es an diesem Wochenende in Buchholz, Neu Wulmstorf und Rosengarten gekommen. In der Zeit von Freitagmorgen bis Samstagmorgen hebelten unbekannte Täter zunächst vergeblich an den Fenstern eines Wochenendhauses am Theodor-Storm-Weg in Buchholz. Später warfen sie mit einem Stein eine Scheibe ein und durchsuchten sämtliche Räume. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Vermutlich weil sie durch die Bewohnerin...

  • Buchholz
  • 03.03.19
Blaulicht
Ab zur Kontrolle: ein Beamter winkt einen Pkw-Fahrer auf den Kontrollplatz

Polizei kontrollierte fast 500 Fahrzeuge

thl. Winsen/Thieshope. Insgesamt 35 Beamte der Polizeiinspektion (PI) Harburg führten am Dienstag unter der Leitung von Polizeioberrat Wilfried Reinke (Leiter Einsatz der PI) eine sechsstündige Ausbildungskontrolle durch. Dabei wurden an zwei Kontrollstellen in Scharmbeck und Thieshope insgesamt 487 Fahrzeuge kontrolliert. Hintergrund der Kontrolle war nicht nur die praktischen Fähigkeiten der jungen Polizeianwärter zu vertiefen, sondern auch Informationen über mögliche Reisewege von...

  • Winsen
  • 21.02.17
Blaulicht

Erneut viele Wohnungseinbrüche

(os). An diesem Wochenende ist es im Landkreis Harburg erneut zu diversen Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen zu Fahrzeugen oder Personen gemacht haben, sich unter Tel. 04181-2850 in Buchholz oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Durch die Rückkehr der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Hauptstraße in Jesteburg wurden drei Diebe am Freitagabend in die Flucht geschlagen. Eine Fahndung blieb erfolglos. Ebenfalls am...

  • Buchholz
  • 29.01.17
Blaulicht

Einbrecher auch an den Feiertagen aktiv

kb. Landkreis. Dass Weihnachten kein Grund für Langfinger ist, eine Pause einzulegen, beweisen die zahlreichen Einbrüche im ganzen Landkreis: - Freitags öffneten Täter tagsüber gewaltsam die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße Kohlhöfen in Tostedt. Es wurden Schmuck, Elektronikartikel und Schuhe entwendet. In den Nachmittagsstunden schlugen Einbrecher auch im Freschenhausener Weg in Seevetal zu: Sie brachen in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck. - In der Zeit von...

  • Seevetal
  • 26.12.16
Blaulicht

Einbrecher waren wieder auf Diebestour

(os). Erneut musste sich die Polizei im Landkreis Harburg am Wochenende mit Wohnungseinbrüchen und Einbruchsversuchen beschäftigen. Unbekannte Täter versuchten am Freitag gegen 18.50 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße "Schwalbenhöhe" in Jesteburg einzusteigen. Durch die Geräusche wurde der Eigentümer aufgeschreckt, der sich im Haus befand. Die Täter flüchteten, als sie ihn wahrnahmen. Eine Sofortfahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Ebenfalls am Freitag hebelten Unbekannte die...

  • Buchholz
  • 21.02.16
Blaulicht

Fette Diebesbeute

as. Salzhausen. Am Wochenende sind Diebe in zwei Einfamilienhäuser an der Straße An den Hauen eingebrochen. Ob zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht, wird noch geprüft. In beiden Fällen gelangten die Täter in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag durch das Fenster ins Haus. Nach Angaben der Polizei erbeuteten die Diebe Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Zeugen, denen am Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Straße an den Hauen...

  • Buchholz
  • 26.08.15
Blaulicht
Polizeipräsident Friedrich Niehörster (li.) und Uwe Lehne, Leiter der Polizeiinspektion Harburg, stellten die Kriminalstatistik vor
2 Bilder

Prävention und gute Ermittlungsarbeit wirken: Zahl der Straftaten stagniert

Polizei stellte in Buchholz die Kriminalstatistik für den Landkreis Harburg vor os. Buchholz. Die Zahl der Straftaten im Landkreis Harburg verharrt auf Vorjahresniveau. Das teilte die Polizeiinspektion (PI) am Dienstag bei der Vorstellung der Kriminalstatistik in Buchholz mit. Demnach wurden 2013 13.756 Straftaten bearbeitet, nach 13.769 im Jahr zuvor. Die Aufklärungsquote liege bei 56,44 Prozent (2012: 57,11 Prozent). "Insgesamt hat unsere Präventionsarbeit Früchte getragen", betonte PI-Leiter...

  • Buchholz
  • 01.04.14
Blaulicht

Erneut zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(kb). In der Zeit von Freitag bis Sonntag kam es im Landkreis Harburg erneut zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser. Insgesamt wurden sieben Einbrüche festgestellt. Die Täter entwendeten hierbei Bargeld, Schmuck und Computer. In den meisten Fällen wurden entweder Fenster oder Terrassentüren aufgehebelt. Durch das Auslösen der Alarmanlage aus dem Konzept gebracht wurden Einbrecher am Samstag kurz vor 18 Uhr im Kiesgrund in Maschen. Hier hatten Unbekannte versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Die...

  • Seevetal
  • 26.01.14
Blaulicht

Zahlreiche Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg

(kb). Am Wochenende kam es erneut zu zahlreichen Wohnungseinbrüchen im Landkreis Harburg. Die Täter entwendeten u.a. Schmuck und Bargeld. Betroffen waren am Samstag ein Einfamilienhaus in Jesteburg (Bredbeekskoppel, zwischen 16 und 23 Uhr), zwei Einfamilienhäuser in Holm-Seppensen (Am Brahmbusch, zwischen 11.30 und 23 Uhr), ein Einfamilienhaus in Buchholz (In den Bergen, zwischen 11.30 und 19 Uhr), ein Wohnhaus in Sieversen (zwischen 10.45 und 18.25 Uhr) und ein Einfamilienhaus in Salzhausen...

  • Jesteburg
  • 08.12.13
Blaulicht

Zahlreiche Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg

(kb). Zu einer Vielzahl von Wohnungseinbrüchen kam es am vergangenen Wochenende im Landkreis Harburg, In der Zeit von Freitag bis Sonntag wurden insgesamt 17 Einbrüche festgestellt. Dabei entwendeten die Täter Bargeld, Schmuck und Unterhaltungselektronik. Die Polizei bittet darum, verdächtige Feststellungen unverzüglich zu melden.

  • Seevetal
  • 03.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.