Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Golfen für den guten Zweck

Bei der Spendenübergabe: (v. li.) Hans Schlütter, Sigrid Simon (KInder-Stiftung), Peter Hawlik und Horst Uhl (Foto: Amigos)

Herrenrunde "Amigos" spendet 4.650 Euro an die Buchholzer Kinder-Stiftung St. Paulus

os. Buchholz. Stolze 4.650 Euro haben die "Amigos", eine Herrenrunde im Golfclub Buchholz, bei einem Benefizturnier zugunsten des Schulkinderfonds der Kinder-Stiftung St. Paulus erspielt. Die Mannschaftsführer Peter Hawlik, Horst Uhl und Hans Schlütter übergaben jüngst den symbolischen Scheck an Sigrid Simon von der Kinder-Stiftung. Diese unterstützt auf vielfältige Weise Kinder aus sozial schwächeren Familien in Buchholz.
Beim Benefizturnier gingen 72 Golfer bei bestem Wetter an den Start. Dank eines erhöhten Startgeldes, vieler freiwilliger Spenden und eines Zuschusses aus der Mannschaftskasse kam der hohe Erlös zusammen. Die "Amigos" folgen dem guten Beispiel der Damenrunde "Buchfinken", die bereits seit sechs Jahren ein Benefiz-Golfturnier zugunsten des Hospiz Nordheide organisieren.