Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zusteller im Weihnachts-Einsatz! Das WOCHENBLATT erscheint zwischen Heiligabend und Silvester

Trägt seit gut eineinhalb Jahren zuverlässig das WOCHENBLATT aus: Maxim Stumpf aus Buchholz

Mehr als 2.300 Austräger sind für die WOCHENBLATT-Verlagsgruppe in den Landkreisen Harburg und Stade im Einsatz. Sie bringen zuverlässig 416.800 Zeitungen mittwochs und samstags zu den Lesern. Einer dieser verlässlichen Zeitungsboten ist Maxim Stumpf (15) aus Buchholz. Seit gut eineinhalb Jahren trägt er das WOCHENBLATT immer samstags in der so genannten Märchensiedlung in Buchholz aus. Während der gut vier Stunden, die der Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums unterwegs ist, hat er sein Ziel stets vor Augen. Nach der zehnten Klasse soll es für ein Jahr in die USA gehen. „Dafür lege ich Geld zurück“, so Maxim.

(mum). „Kälte macht mir nichts aus“, sagt Maxim Stumpf. „Regen oder Schnee schon, denn ich möchte die Zeitungen trocken ausliefern.“ Der 15 Jahre alte Schüler trägt seit gut eineinhalb Jahren das WOCHENBLATT in der „Märchensiedlung“ in Buchholz aus. Je nach Wind, Wetter und Motivation benötigt Maxim zwischen drei und vier Stunden für die 305 Zeutungen. Lohn und Trinkgeld spart Maxim eisern - für den nächsten Urlaub. Und für seine großes Abenteuer. Nach der zehnten Klasse möchte Maxim für ein Jahr in die USA. „Am liebsten dorthin, wo es richtig warm ist. Vielleicht Kalifornien“, sagt Maxim, der gern ins Kino geht. „Ich fiebere schon dem neuen Star Wars-Film entgegen“, so der 15-Jährige. „Vielleicht liegt unter dem Weihnachtsbaum eine Kino-Karte für mich?“
Beim Austragen hat Maxim bislang eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht. „Die Leute freuen sich auf die Zeitung.“ Nur einmal erlebte Maxim eine unangenehme Situation. „Plötzlich rannte ein großer Hund auf der Straße auf mich zu und warf mich zu Boden.“ Zum Glück sei das Frauchen schnell dazugekommen. „Sie hat sich entschuldigt und damit war die Sache für mich auch erledigt.“
• Stellvertretend für alle WOCHENBLATT-Austräger wünscht Maxim Stumpf „Frohe Weihnachten“ und möchte sich für die kleinen Aufmerksamkeiten bedanken, die ihm die Leser zur Weihnachtszeit schenken. „Ich freue mich darüber riesig“, so der Austräger.
• Zurzeit sorgen etwa 2.300 Austräger dafür, dass insgesamt 416.800 Exemplare des WOCHENBLATT immer mittwochs und samstags zuverlässig an die Haushalte in den Landkreisen Harburg und Stade verteilt werden.
• Ausnahmen bestätigen die Regel - und das gilt besonders zum Jahreswechsel: Das
WOCHENBLATT erscheint wie gewohnt am kommenden Samstag, 19. Dezember. Außerdem wird es eine Weihnachts-Ausgabe geben, die am 24. Dezember verteilt wird. Die Silvester-Ausgabe erscheint am Mittwoch, 30. Dezember. Die erste Ausgabe im neuen Jahr finden Sie am Samstag, 2. Januar, in den Briefkästen.
Fragen und Vertriebshinweise nehmen unsere Mitarbeiter in den vier Geschäftsstellen unter folgenden Telefonnummern entgegen: 04181 - 20030 (Buchholz), 04171 - 88110 (Winsen), 04161 - 50630 (Buxtehude) und 04141 - 40950 (Stade). Außerdem besteht die Möglichkeit, eine E-Mail zu schreiben. Die Adresse lautet: wbz@kreiszeitung.net.