Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rosengarten gewinnt gegen Zwickau

Sarah Lamp, die dreimal für den Gastgeber traf, war kaum vom Ball zu trennen
(cc). Die Handball-Frauen der SG BW Rosengarten-Buchholz haben am Samstagabend vor 690 Zuschauern in der Nordheidehalle die Gäste vom BSV Sachsen-Zwickau mit 29:21- (15:11) Toren bezwungen und stehen damit weiter auf dem zweiten Tabellenplatz der 2. Bundesliga. Beste Torschützin bei der SG war Nina Schilk mit sieben Treffern. Auf der Außenbahn ackerte Sarah Lamp unermüdlich.
Die Rosengarten- "Luchse" erwischten einen guten Start und lagen in der siebten Spielminute bereits mit 5:2 in Führung. Doch die Gäste aus Zwickau wehrten sich weiter nach Kräften und waren zur Halbzeit mit 11:15 dran. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeberinnen auf 17:12 (34.) und fuhren am Ende einen verdienten 29:21-Heimsieg ein.