Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dichter dran an den Mitgliedern

Berät künftig im IHK-Regionalbüro im ISI-Zentrum in Buchholz: Sonja Bausch

IHK Lüneburg-Wolfsburg eröffnet Regionalbüro im ISI-Zentrum in Buchholz

os. Buchholz. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg kommt in den Landkreis Harburg: Ab dem 10. April steht IHK-Beraterin Sonja Bausch (51) den Betrieben im neuen Regionalbüro in Buchholz in allen Fragen rund um die Unternehmensförderung zur Verfügung. Offiziell eröffnet wird das Büro im ISI-Gründungszentrum der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) an der Bäckerstraße 6 am 5. Mai. Im Landkreis Harburg gibt es rund 18.000 IHK-Mitglieder.
Die Vollversammlung der IHK hatte das Projekt auf den Weg gebracht, im vergangenen Jahr wurden die Pläne für das Regionalbüro in Buchholz konkretisiert. Dort sollen alle Unternehmen von der Elbmarsch bis Tostedt und von Rosengarten bis Egestorf eine Anlaufstelle für ihre Fragen und Anregungen finden. „Viele Mitglieder wissen gar nicht, wie viele Angebote die IHK für sie hat und wie sie unser Netzwerk nutzen können“, erklärt Sonja Bausch. Hilfestellungen gibt es u.a. wenn es um Fördermittel oder andere Finanzierungsfragen geht, um die duale Ausbildung oder die Unternehmensnachfolge. „Wir geben auch Tipps, wenn Firmen im Ausland expandieren wollen“, betont die Beraterin, die vor ihrer Tätigkeit bei der IHK u.a. bei der HSH Nordbank tätig war. Im Regionalbüro sollen auch vermehrt Veranstaltungen angeboten werden sowie Sprechtage z.B. zur CE-Kennzeichnung.
Zudem möchte Sonja Bausch ein Frauennetzwerk im Landkreis Harburg etablieren. Im vergangenen Jahr initiierte sie in Lüneburg mit „Der rote Salon“ eine Veranstaltungsreihe, die sich explizit an Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen richtet. „Ich werde viel in den Unternehmen vor Ort zu Besuch sein“, kündigt Sonja Bausch an. Ihr Terminkalender ist bereits gut gefüllt. Wer einen Termin mit Sonja Bausch vereinbaren möchte, erreicht sie unter Tel. 04131-742190 oder per E-Mail unter bausch@lueneburg.ihk.de. Eine Telefonnummer für das Büro in Buchholz soll in Kürze freigeschaltet werden.