Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Engagiert und erfahren: Der Erfolg von Immobilienmaklerin Eveline Bansemer in Horneburg beruht auf Fachkenntnis und Persönlichkeit

Setzt bei der Kundenbetreuung auf Persönlichkeit: Eveline Bansemer (Foto: Katharina Bodmann)
 
Ein Objekt von Eveline Bansemer: Das Wohn- und Geschäftshaus ihres Schwagers und ihrer Schwägerin in Horneburg an der Langen Straße (Foto: Bansemer Immobilien)
Gute lokale Kenntnisse und absolute Ehrlichkeit gegenüber allen Kunden: Das ist das Erfolgskonzept der Horneburger Immobilienmaklerin Eveline Bansemer. Seit 20 Jahren hilft die Fachfrau ihren Auftraggebern, ein passendes Zuhause zu finden oder einen Käufer oder Mieter für ihre Immobilie. „Unsere Stärke ist unser persönlicher Einsatz für jeden Kunden“, sagt Eveline Bansemer. „Wir stellen uns auf jeden Auftraggeber individuell ein und geben uns die größte Mühe, ihm optimale Lösungen zu unterbreiten.“ Offensichtlich mit Erfolg: „Schließlich gibt es nicht viele Immobilienmakler, die seit 20 Jahren aktiv tätig sind“, ist Eveline Bansemer stolz.
Ein Vorteil für die Kunden ist es auch, dass die Geschäftsfrau seit 40 Jahren in Horneburg wohnt und sich mit der Region eng verbunden fühlt. „Ich treffe viele meine Auftraggeber im Alltag wieder und bin daher stets präsent und ansprechbar“, sagt sie.
Das Kundenklientel von Bansemer Immobilien reicht von Personen, die auf der Suche nach einer Mietwohnung sind, über den Hausverkäufer bis zum Gewerbetreibenden, der mit seinem Geschäft umziehen möchte. „Jeder Kunde ist anders als der andere, dadurch bleibt der Beruf auch nach 20 Jahren immer spannend“, so Bansemer.
Ihre Menschenkenntnis und Erfahrung kommt auch Vermietern zu Gute. „Meine Auftraggeber hatten zum Beispiel noch niemals Probleme mit Mietnomaden“, sagt Eveline Bansemer.
Zur Zeit liegt der Schwerpunkt des Unternehmens jedoch mehr auf dem Verkauf und Kauf von Immobilien als auf Mietobjekten. „Das hängt mit den günstigen Zinsen zusammen“, erklärt Eveline Bansemer. Das Immobilienbüro hält für Interessenten eine große Auswahl an interessanten Objekten bereit.
Infos unter Tel. 041 63-82 83 15 und www.BansemerImmobilien.de

Eine gute Schule durchlaufen

Den entscheidenden Tipp für ihre Berufswahl bekam die Immobilienmaklerin Eveline Bansemer im Alter von rund 40 Jahren von einem Freund, der bereits in der Immobilienbranche tätig war. „Damals war ich Sekretärin und wegen meiner kleinen Kinder halbtags tätig“, erinnert sich die Horneburgerin. „Damit war ich nicht zufrieden.“ Der Freund machte ihr Mut: „Du bist der richtige Typ für eine Immobilienmaklerin.“
Als sich kurz darauf in Bremervörde die Möglichkeit auftat, eine LBS-Beratungsstelle zu übernehmen“, griff Eveline Bansemer kurzentschlossen zu. „Es war zwar Learning by Doing“, sagt sie. Aber die LBS ermöglichte ihr diverse Seminare zu besuchen und bot ihr somit eine solide Grundausbildung. Zwei Jahre später beschloss Bansemer, ihr Wirkungsfeld nach Buxtehude zu verlegen. Als gebürtige Neugrabenerin und langjährige Horneburgerin kannte sie sich in dieser Region mit den lokalen Gegebenheiten besser aus als in Bremervörde. Unter anderem war sie als freie Handelsvertreterin in der Firma Rademacher Immobilien beschäftigt. „Das war eine sehr gute Zeit, von der ich sehr profitiert habe“, ist sie dankbar. „Ich konnte viele nützliche Kontakte knüpfen und habe eine sehr gute Schule durchlaufen.“
Anfang 2000 machte sich die Immobilienmaklerin mit einem eigenen Büro in Horneburg selbstständig. Zunächst arbeitete Eveline Bansemer von zu Hause aus und funktionierte einfach das ehemalige Kinderzimmer zum Maklerbüro um. „Die Horneburger kamen sehr schnell mit ihren Vermietungsobjekten zu mir“, erzählt sie. „Ich habe sehr viel schneller Fuß gefasst, als ich dachte.“
Zwei Jahre später konnte sie bereits ein Büro an der Langen Straße einrichten, wo sie sieben Jahre lang blieb. Im Jahr 2009 zog das Immobilienbüro Bansemer ins Zentrum „Im Sande“ in größere Räume. Der Platz im ehemaligen Büro reichte nicht mehr aus, weil mittlerweile ihr Schwiegersohn, der Immobilienfachwirt Arne Müller, für Bansemer Immobilien tätig war.
Heute befindet sich das Büro am Vordamm 19 in hellen und großzügigen Räumen. „Hier ist ein ruhigeres Arbeiten möglich, die Atmosphäre ist persönlicher als Im Sande und wir haben ein sehr gutes Verhältnis zu unserer Vermieterin“, erklärt Eveline Bansemer den Ortswechsel.

Ein breites Leistungsspektrum


Zum Leistungsspektrum von Bansemer Immobilien gehört die Vermittlung von Mietobjekten, Neubauten, Grundstücken, Einfamilienhäusern, Doppelhäusern und Eigentumswohnungen.
Das Einzugsgebiet reicht von Stade über das Alte Land und Harsefeld bis hin nach Neugraben und in den Süderelberaum.


Aktiv in Politik und Wirtschaft


In Horneburg ist Eveline Bansemer nicht nur als Fachfrau für Immobilien bekannt. Sie engagiert sich zudem als Erste Vorsitzende des Vereins für die Förderung Horneburgs und ist als Mitglied des Gemeinderates des Flecken politisch aktiv. Darüber hinaus ist sie Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft, Soziales und Kultur. „Durch meine ehrenamtlichen Tätigkeiten bin ich nicht nur immer gut informiert, was in der Region los ist“, sagt Eveline Bansemer. „Ich kann auch aktiv mitgestalten.“