Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Anzeige

Aktion: "Bike Stopp Kaffee Stopp Dollern" möchte der kranken Haley und ihrer Familie helfen
"Hilfe für Hailey": Tombola mit tollem Hauptpreis

sb. Dollern. Mit "Hilfe für Hailey" rufen Maik und Shirley Steiner vom "Bike Stopp Kaffee Stopp Dollern" zu einer besonderen Spendenaktion auf. Unterstützt werden soll eine junge Familie aus Harsefeld, deren Tochter Hailey (3) am DiGeorge-Syndrom leidet. Um Geld zu sammeln, gibt es eine große Tombola, einen Sonderverkauf sowie ein Spendenkonto (Kontoinhaber: Bike Stopp Kaffee Stopp Dollern, IBAN: DE96 2415 1116 0000 5316 16, Stichwort Haley). Hauptgewinn der Tombola ist ein E-Bike im Wert von...

  • Horneburg
  • 19.05.21
  • 90× gelesen
Anzeige
Christina Röhl

Tierärztin Christina Röhl ist umgezogen
Tierarztpraxis seit Januar in Neukloster

(sb). Die Tierarztpraxis für Kleintiere und Reptilien von Christina Röhl bietet alle allgemeinärztlichen Tierarztleistungen inklusive Laboruntersuchungen, Operationen, Zahnbehandlungen, allgemeine Beratungen wie beispielsweise zu Welpen und ihre Aufzucht, Fütterung etc.. Auch Hausbesuche nach Vereinbarung sind möglich. Seit Januar befindet sich die Praxis nach Umzug in Neukloster direkt an der B73. Infos unter www.tierarzt-roehl.de.

  • Horneburg
  • 12.05.21
  • 55× gelesen
Anzeige

Frühjahrszeit ist Zeckenzeit

(sb). Zecken werden bereits ab acht Grad Celsius aktiv. Mit ihren Bissen können sie bei Mensch und Tier Erreger übertragen, die eine Entzündung der Hirnhäute und des Gehirns oder Borreliose auslösen. Um den Zecken möglichst wenig Angriffspunkte zu bieten, sollten ein paar Regeln beachtet werden. Ausflügler sollten im Wald oder auf Wiesen lange Hosen und festes Schuhwerk tragen und das Unterholz meiden. Einen zusätzlichen Abwehrschutz bieten Anti-Zeckensprays, die in der Apotheke erhältlich...

  • Horneburg
  • 12.05.21
  • 32× gelesen
Anzeige
Auf dem Wochenmarkt in Horneburg: Edelers Immenhus, Käse Willie und Cuxland Pur

Edelers Immenhus ist für seine Kunden vor Ort
Köstlicher Honig und Zubehör für Imker

(sb). Das Interesse an Bienen wurde schon in Uwe Edelers Kindheit durch die Freizeitimkerei seines Großvaters geweckt. Seit 1985 hat er eigene Bienen - zuerst als Freizeitimker mit Haustürverkauf, seit 1996 mit der Erwerbsimkerei "Edelers Immenhus" mit Honigprodukten und Fachhandel für Imker in Dollern. Seit fünf Jahren wird das Angebot durch einen Onlineshop ergänzt. Mit seinem Verkaufswagen sind Uwe Edeler, seine Frau Anja und sein Team u.a. auf den Wochenmärkten in Horneburg, Buxtehude und...

  • Horneburg
  • 12.05.21
  • 32× gelesen
Anzeige
Das Team von GHB Computer Welt

Profis für alle Fragen rund um den PC

(wd/sb). Vom Neukauf und Konfiguration bis zur Reparatur ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner bei allen Fragen rund um den PC oder Laptop: Die GHB Computerwelt ist seit 17 Jahren ansässig in Hedendorf. Auch im harten Lockdown gilt der Betrieb als systemrelevant, da das Team von Andreas und Jasmin Hofmann (Foto 1. u. 3. v.li.) unter anderem auch Arztpraxen mit seinem Know-how zur Verfügung steht. Die GHB Computerwelt ist erreichbar unter Tel. 04161-999700.

  • Horneburg
  • 12.05.21
  • 13× gelesen
Auch alle WOCHENBLATT Stellenanzeigen aus Buchholz, Buxtehude, Stade, Winsen und Umgebung  landen im  Jobportal www.sicherdirdenjob.de
3 Bilder

Online Jobportal vom WOCHENBLATT
Mit www.sicherdirdenjob.de erfolgreich Personal finden

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal, dass Bewerber aus dem Raum Hamburg und Bremen anspricht! Das heißt: Jede Anzeige, die im...

  • Buxtehude
  • 07.05.21
  • 2.708× gelesen
Hartmut Huber übergibt den Spendenscheck an Pastorin Aggie-Eleanor von Dewitz-Bodman

Pfand für Sanierung
Liebfrauenkirche in Horneburg erhält Spendengelder

wei/jab. Horneburg. Die Kunden des Rewe-Marktes in Horneburg haben fleißig gespendet. Nach fast einem Jahr endet die Pfandbonaktion und es sind 1.066,20 Euro zusammengekommen. Umgerechnet in Pfandflaschen sind das beispielsweise 13.327,5 Bierflaschen. "Wenn ich mir diese Zahl anschaue, dann sehe ich sehr viele Rewe-Kunden, die im letzten Jahr an unsere Kirche gedacht haben", sagt Pastorin Aggie-Eleanor von Dewitz-Bodman. Das gespendete Geld kommt der Renovierung der Liebfrauenkirche in...

  • Horneburg
  • 02.02.21
  • 22× gelesen
Übergabe der Stiftungsgelder in der Kreissparkasse in Horneburg: Sechs Projekte werden unterstützt

Spendengelder ausgeschüttet
Bürgerstiftung unterstützt lokale Projekte in der Samtgemeinde Horneburg

nw/jab. Horneburg. Über 3.584 Euro können sich sechs Vereine und Institutionen der Samtgemeinde Horneburg freuen. Die Mittel aus der Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade (3.000 Euro), aus der "Ingrid und Frank Krüger-Stiftung" (234,08 Euro) sowie der Rasta-Verlag GmbH (Gutscheinheft Schlemmen und Sparen, 350 Euro) wurden vergangene Woche an die Vertreter der Einrichtungen übergeben. Die AWO-Kita Moorwichtel freut sich über einen Beitrag für eine Wasser-Matschanlage, der Tennisclub...

  • Horneburg
  • 04.08.20
  • 103× gelesen
Maske auf und los: Das Einkaufen ließen sich die Kunden trotz Corona nicht vermiesen

Sicheres Shopping
Verkaufsoffener Sonntag bei Mohr und Edeka Drewes in Dollern

jab. Dollern. Was gibt es Schöneres als einen gemütlichen Einkaufsbummel? Beim Wohlfühlhaus Mohr sowie beim benachbarten Edeka Drewes in Dollern fand am Wochenende ein verkaufsoffener Sonntag statt. Die Kunden kamen gern - wenn auch noch etwas zurückhaltend wegen der Corona-Pandemie. Unter Einhaltung der Sicherheitsabstände und Hygienemaßnahmen nutzten die Kunden das Angebot. Denn auf 19.000 Quadratmetern konnten sich die Menschen gut verteilen. Dazu gab es im ganzen Haus Desinfektionsspender,...

  • Horneburg
  • 19.05.20
  • 550× gelesen
Die Firmengründerin Angelika 
Adebahr Foto: Inke Lohmann
4 Bilder

Im Alter selbstbestimmt leben und Sicherheit genießen
Mit ADEBAHR Wohnen für Senioren sorgt Angelika Adebahr für Lebensqualität im Alter

Erfolgreich durch Sensibilität und Einfühlsamkeit: Mit der Idee, Senioren beim Finden der geeigneten Wohnform zu helfen, hat Angelika Adebahr vor 20 Jahren eine Marktlücke entdeckt. "Viele kannten damals das Konzept Betreutes Wohnen noch gar nicht und dachten, es gäbe nur Pflegeheime", erinnert sich die Maklerin, die damals ihre Kunden erst einmal umfassend über die Vielfalt der Wohnformen und auch die Unterschiede aufklärte. Mit einem großen Erfolg: Die Senioren waren begeistert von der...

  • Horneburg
  • 15.05.20
  • 341× gelesen
Susanne Ewald, geb. Dittmer, wurde 2016 für ihr Konzept "Suses Küchenzauber" mit dem Gründerstar ausgezeichnet
3 Bilder

Gründerstar-Preisträgerin Susanne Ewald tritt als Mutter beruflich kürzer
"Zauberin" in Elternzeit

lt. Horneburg. Wenn sich Nachwuchs einstellt, wird das Leben auf den Kopf gestellt - diese Erfahrung hat auch Gründerstar-Preisträgerin Susanne Ewald (37) gemacht. Weil sich ihr ausgezeichnetes Konzept aus selbstgemachten Spezialitäten, Catering für business und privat sowie Kochkursen nicht mit der Betreuung ihres anderthalbjährigen Sohnes vereinbaren ließ, hat sie "Suses Küchenzauber" erst einmal etwas zurückgeschraubt und lässt sich stattdessen jetzt von ihrem Leonard verzaubern. "Für...

  • Horneburg
  • 02.08.19
  • 207× gelesen
So sehen die Entwürfe für das neue Wohngebäude in Horneburg aus Grafik: Architekturbüro Schulenburg

"Urbanes Wohnen" in Horneburg

jab. Horneburg. In Horneburgs Mitte soll ein Mehrfamilienhaus mit mehreren kleinen Wohneinheiten entstehen. Besonders Singles und Rentner dürfte diese Nachricht freuen. Denn die Wohnungen sollen zwischen 50 und 70 Quadratmeter groß sein und sind für diese Zielgruppe daher besonders geeignet. Das Wohnen im Erdgeschoss ist zudem barrierefrei. Unten im Haus entsteht nach den Plänen des Architekturbüros Schulenburg außerdem eine Gewerbeeinheit. Der Bau soll voraussichtlich im August bzw. September...

  • Horneburg
  • 23.07.19
  • 421× gelesen
Mehr Selbstbedienungsmöglichkeiten für
die Dollerner Bürger Foto: jab

Bankfiliale mit Selbstbedienung bleibt erhalten
Weiterer Geldautomat für Dollern

jab. Dollern. Die Bewohner von Dollern müssen sich auf eine Veränderung bei ihrer Kreissparkasse einstellen. Wie der Samtgemeindebürgermeister Matthias Herwede kürzlich ankündigte, werde es die Filiale Auf dem Brink 5 in ihrer jetzigen Form bald nicht mehr geben. Dass dies für die Dollerner Bürger aber keine schlechte Nachricht ist, sondern Vorteile bringt, verrät Axel Ahrens, Vorstandsvertreter der Kreissparkasse Stade. Noch zu Beginn des Jahres hatte die Bank in Erwägung gezogen, den Standort...

  • Horneburg
  • 23.07.19
  • 220× gelesen
Sechs Einkaufswagen konnten an die Horneburger Tafel übergeben werden Foto: Wirtschaftskurs

Schüler der Oberschule machen Spendenaktion zum Unterrichtsinhalt
Spende für Horneburger Tafel

jab. Horneburg. Die Schüler der Johann-Hinrich-Pratje-Schule in Horneburg übergaben Sachspenden im Wert von 1.000 Euro an die Horneburger Tafel. Zuvor beschäftigten sie sich mehrere Wochen in ihrem Wirtschaftskursus unter der Leitung von Hellena Persen mit der geplanten Aktion. Die Zehntklässler filterten die Produkte nach ihrer Haltbarkeit und den dazugehörigen Preisen sowie dem Bedarf der Menschen, die zur Tafel kommen. Kooperiert haben die Schüler mit dem Edeka Drewes in Horneburg. Das Geld,...

  • Horneburg
  • 29.03.19
  • 384× gelesen
Die Generalversammlung war mit dem Jahresergebnis von 1,4 Mio. Euro zufrieden

Gutes Ergebnis und viel Start-up

Die Raisa eG blickt zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück / Neue Geschäftsgebiete sb. Harsefeld. Gelungene Fusion mit der Raiffeisen-Warengenossenschaft Gnarrenburg eG, 100. Geburtstag des Unternehmens und 200. Geburtstag des Gründers der deutschen Genossenschaftsorganisation Friedrich Wilhelm Raiffeisen - im Geschäftsjahr 2017/2018 der Raisa eG gab es viele Höhepunkte. Auf der Generalversammlung am vergangenen Freitag in der Harsefelder Festhalle ging es jedoch nicht nur um Höhen, sondern...

  • Stade
  • 10.12.18
  • 279× gelesen
Die Mitglieder der Vollversammlung im Stader Rathaus (v. li.): Die Vizepräsidenten Lutz Scholz und Heidi Kluth, Bürgermeisterin Silvia Nieber, Kammerpräsident Detlef Bade und Hauptgeschäftsführer Eckhard Sudmeyer

Resolution: „Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit nicht abschieben“

(bim). Die Vollversammlung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade erwartet eine bundeseinheitliche, verlässliche Umsetzung der so genannten 3+2-Regelung, wonach integrationswillige Flüchtlinge während der dreijährigen Ausbildung und einer anschließenden zweijährigen Beschäftigung einen besonderen Schutz vor Abschiebung haben. „Die Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen ist für die Handwerksbetriebe und die Gesellschaft wichtig, um den Fachkräftebedarf zu decken und für eine...

  • Tostedt
  • 08.12.18
  • 266× gelesen
Sie lieben Lebensmittel: Jens Hennig, Annelore Dibbern und Ihr Team erfüllen ihren Kunden an der Fleisch- und Wurstwarentheke bei Edeka Drewes in Dollern gerne die Wünsche

Besonderes zum Fest

Geflügel, Wildfleisch & Co. jetzt bei Edeka Drewes bestellen sb. Dollern/Horneburg. In der Advents- und Weihnachtszeit sowie zum Jahreswechsel kommt stets etwas Besonderes auf den Tisch. Die kulinarischen Köstlichkeiten kauft man am besten bei Edeka Drewes in Dollern (Am Buschteich 34) oder in Horneburg (Auedamm 3). Lokale Wirtschaft Auf der Suche nach dem Besonderen wird man bei Edeka Drewes sicherlich fündig. Der Frischemarkt führt derzeit exklusive Saisonartikel wie Leysieffer-Pralinen,...

  • Horneburg
  • 07.12.18
  • 233× gelesen
Haus mit drei Wohneinheiten in Balje. Die Mieter wünschen sich eine schnelle Datenleitung
3 Bilder

EWE tut sich schwer mit Kalkulation in Kehdingen / WOCHENBLATT hilft

Datenleitung für Haus in Balje / Wie teuer wird der Spaß? tp. Balje. Unzufrieden mit dem Telekommunikationsanbieter EWE ist Hausbesitzer Udo Wiese. Er beklagt die aus seiner Sicht zu ungenauen Kostenangaben für die Verlegung von Glasfaserleitungen auf seinem Grundstück am Süderdeich Ost im Nordkehdinger Dorf Balje. Udo Wiese, von Beruf Reeder, möchte seine sein renoviertes Fachwerk-Anwesen mit drei Mietwohnungen auf den datentechnisch neuesten Stand bringen. "Alle Bewohner hätten gerne den...

  • Stade
  • 30.11.18
  • 474× gelesen
Klettertraining in Georgien mit "toom" und "Fair Trees"

Für faire Weihnachten

Beim Baumkauf mit den "toom"-Baumärkten etwas Gutes tun / "Pro Planet"-Label für Nachhaltigkeit sb. Stade/Buxtehude. Viele in Deutschland verkaufte Weihnachtsbäume sind georgischer Herkunft. Denn 80 Prozent der Baumsamen werden in Georgien unter teils gefährlichen Bedingungen geerntet. Gemeinsam mit der dänischen Stiftung "Fair Trees" setzen sich die "toom"-Baumärkte nun für eine sichere Samenernte und faire Arbeitsbedingungen ein und unterstützen mit jeder verkauften Nordmanntanne soziale...

  • Stade
  • 21.11.18
  • 118× gelesen
Bei der Geldübergabe (v.li.): Wolfgang Schult (Sparkasse), Helga Anselmino und Dr. Charlotte Thiel (Reit- und Fahrverein Stade), Inga Schröder (Grundschule Campe), Carolin von der Höden (Hochschule21) und Andreas Stascheit (Schlemmen & Sparen)

Für guten Zweck geschlemmt

Sparkasse Stade-Altes Land spendet Gutscheinheft-Erlös sb. Stade. Zum 20. Mal hatte der Rasta Verlag aus Seevetal mit seinem Schlemmer- und Gutscheinheft "Schlemmen & Sparen" in diesem Jahr zum Shopping und Restaurantbesuch mit Preisnachlass eingeladen. Der Verkauf der Hefte erfolgte u.a. über die Sparkasse Stade-Altes Land. Aus der Verkaufsaktion stellt das Kreditinstitut stets Geld für einen guten Zweck zur Verfügung. Insgesamt wurden jetzt 1.358 Euro übergeben. Der Reit- und Fahrverein Stade...

  • Stade
  • 21.11.18
  • 634× gelesen
Die Innungsbesten werden beim Handwerksforum geehrt

Prominenter Ehrengast beim Handwerksforum Stade

Dr. Bernd Althusmann ist Gastredner (sb). Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder der Handwerks-Innungen im Landkreis Stade, um Informationen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und sich weiterzubilden. Dabei übernimmt jedes Jahr eine andere Samtgemeinde die Rolle des Gastgebers. Diesen Herbst fanden die Treffen in der Samtgemeinde Jork statt. Krönender Abschluss der Herbst-Innungsversammlungen ist stets das Handwerksforum im Stadeum. In diesem Jahr findet der Festakt am Samstag, 24....

  • Stade
  • 20.11.18
  • 283× gelesen
Die besten Auszubildenden aus dem Landkreis Stade mit Vertretern der Ausbildungsbetriebe und der IHK Stade   Foto: Beatrix Krone/Foto Schattke Stade

Bereitschaft zu Höchstleistungen

Industrie- und Handelskammer ehrt beste Absolventen / Philipp Nils Tebbe und Frederic Hoops sind spitze tp. Stade. Ein sehr gutes Ergebnis - diese besondere Leistung haben 98 Auszubildende der kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufe im vergangenen Jahr bei den Abschlussprüfungen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade erzielt. Kürzlich wurden die diesjährigen Ausbildungs-Besten in der Hapag-Halle in Cuxhaven ausgezeichnet. Jeder der Prüflinge schloss seine Ausbildung mit...

  • Stade
  • 02.11.18
  • 989× gelesen
Der Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude (v.li.): Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender), Sonja Hausmann (Vorstandsmitglied) und Gerhard Oestreich (Vorstandsvertreter)

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude auf dem Weg in die Zukunft

ah. Landkreis. Das Jahr 2018 ist ein Besonderes in der Geschichte der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Zunächst wurde im Jubiläumsjahr der langjährige Vorstandsvorsitzende Heinz Lüers verabschiedet, Andreas Sommer übernahm sein Amt. Darauf folgten im Landkreis Harburg und im Landkreis Stade die regionalen Feiern zum 175. Jubiläum. Und mit Sonja Hausmann rückte zum ersten Mal eine Frau in den Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude auf. Zudem rüstet sich das Finanzinstitut mit der Eröffnung der...

  • Buchholz
  • 30.10.18
  • 694× gelesen
Für weitere Aussteller wurde ein großes Zelt aufgestellt
11 Bilder

Schüler checken ihre Chefs von morgen

Bei der dritten Ausbildungsmesse im Metropol in Stade stand gegenseitiges Kennenlernen auf dem Plan sb. Stade. Mit großem Erfolg hatten die Arbeitsagentur und das Jobcenter Stade am vergangenen Freitag zu ihrer dritten Jobmesse ins Stader Veranstaltungszentrum "Metropol" eingeladen. "Die Location gibt unserer Messe einen Hauch von Event-Charakter", freut sich Susanne Serbest, Pressesprecherin der Arbeitsagentur Stade.  Die Organisatoren hatten sich bei der Auswahl des Messetermins bewusst für...

  • Stade
  • 24.10.18
  • 383× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.