TOP-GESCHICHTEN

Service

Wichtige WOCHENBLATT-Mail-Adressen

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Politik
Heiner Schönecke (v. li.), Geschäftsführer Hans Martens, Geschäftsführerin Susanne Martens-Ulrich, Auszubildender Ole Zapke, Ausbilder Klaus Wellnitz und Landtagskandidat Jan Bauer
2 Bilder

Für Niedersachsen
Initative gegen Nachwuchsmangel in Speditionen

Die Situation bei der Nachwuchssuche nach Lkw-Fahrern ist prekär. "Darauf wurde ich bei einem der regelmäßig stattfindenden Fernfahrerstammtisch, organisiert durch die Polizei und das Speditionsgewerbe, angesprochen", berichtet der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke. "Ich freue mich sehr, dass es jetzt einen gemeinsamen Antrag von SPD und CDU gibt, um das Problem zu lösen. Der Güterverkehr ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft.“ Im Mai werde auf seine Initiative hin ein Antrag zur...

Sport
Auch Luchse-Haupttorschützin Marleen Kadenbach (7 Tore) konnte ihre Tränen nicht verbergen
42 Bilder

1. Handball-Bundesliga
Bittere Tränen in Buchholz

„Luche“ steigen in die 2. Liga ab (cc). Die Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten müssen den Gang in die 2. Liga antreten. Am gestrigen Samstag verlor die Mannschaft von Trainer Dubravko Prelcec mit 23:28 (12:13) gegen Bayer Leverkusen und fiel noch auf den Abstiegsplatz zurück. Denn zeitgleich gewann der bisherige Tabellenletzte BSV Sachsen-Zwickau mit 29:22 beim VfL Oldenburg, und erreichte damit die Relegation. Die „Luchse“ lagen früh mit 2:5 zurück, konnten aber noch den 8:8-Ausgleich...

Panorama
Keine Arbeiter, keine Maschinen - die Baustelle auf der A39 liegt die nächsten Wochen brach   Foto: thl

Grundsanierung der A39 bei Winsen
Autobahn GmbH schmeißt Baufirma raus

thl. Winsen. Bittere Nachricht für alle Autofahrer: Die Autobahn GmbH hat sich mit sofortiger Wirkung von der Baufirma getrennt, die die Grundsanierung der A39 zwischen Winsen-West und Winsen-Ost durchführt. Grund: unüberbrückbare Differenzen. Damit ist klar, dass die Arbeiten, die zur Sperrung der Elbbrücke bei Geesthacht ab 4. Juli fertig sein sollten, deutlich länger dauern werden. "Der Auftragnehmer hat uns in Kenntnis gesetzt, dass die Arbeiten mindestens acht Wochen länger dauern werden...

Panorama
Timothy Spaniel im Studio der Musikshow
2 Bilder

Handeloh
Musikproduzent Timothy Spaniel in der Jury von "All Together Now"

bim. Handeloh. Wenn am kommenden Freitag, 27. Mai, um 20.15 Uhr zur besten Sendezeit die Musikshow "All Together Now" auf SAT.1 auf Sendung geht, ist dort auch Musikproduzent Timothy Spaniel mit von der Partie. Der 35-Jährige aus Handeloh gehört zur 100-köpfigen Jury aus Profi-Musikerinnen und -Musikern, die junge Gesangstalente beurteilen wird. Nur wer am Ende nahezu alle Jury-Mitglieder begeistert, gewinnt die Show und ein Preisgeld von 10.000 Euro. Geboren in Hamburg-Bergedorf, zog er mit...

Panorama
Gestapelte Gelbe Säcke an der Straße. Dieser Anblick sollte ab Anfang 2023 der Vergangenheit angehören
2 Bilder

Landkreis Harburg
Duale Systeme klagen gegen Gelbe Tonne

Die Einführung der Gelben Tonne im Landkreis Harburg zum Januar 2023 wackelt, denn drei Duale Systeme (Der Grüne Punkt, Zentek und Landbell) haben Klage gegen deren Einführung beim Verwaltungsgericht Lüneburg erhoben. Mit einer Entscheidung ist laut Gericht wohl nicht mehr in diesem Jahr zu rechnen. Laut Norbert Völl, Pressesprecher von "Der Grüne Punkt", halten die Kläger die beschlossene Rahmenvorgabe "für wirtschaftlich nicht zumutbar". Dass es Gelbe Tonnen in Hamburg und im Nachbarlandkreis...

Blaulicht
2 Bilder

Tödlicher Unfall auf B74 bei Elm
Schwerverletzter zu schwer für Helikopter

nw/tk. Elm Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gegen 9.45 Uhr am Montagvormittag auf der Bundesstraße 74 bei Elm (Landkreis Rotemnburg). Der Fahrer eines Transporters wurde dabei so schwer verletzt, dass er im Krnakenhaus starb. Ein Transporter, in dem zwei Männer saßen, fuhr auf der B 74 aus Elm kommend in Richtung Stade. In einer Rechtskurve geriet der Transporter auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen die linke Frontpartie eines entgegenkommenden Lastkraftwagens. Der Lkw wurde an der...

Blaulicht

BGH bestätigt Stader Urteil
Mordversuch an Tochter (12): Sieben Jahre Haft

Eine Frau (34) aus Cuxhaven muss für sieben Jahre ins Gefängnis. Sie war vom Landgericht Stade im November 2021 wegen des Mordversuchs an ihrer Tochter (12) zu dieser Haftstrafe verurteilt worden. Wie Stades Gerichtssprecherin Petra Linzer mitteilt, hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Revision zurückgewiesen. Damit ist das Urteil jetzt rechtskräftig. Im Mai 2021 hatte die Frau versucht, ihre schlafende Tochter mit einem Kissen zu  ersticken. Das Mädchen wehrte sich. Anschließend hatte die...

Blaulicht

Winsen
Zwangseinweisung nach Bedrohung mit Messer

Ein 27-jähriger Mann hat in der Nacht zu Dienstag für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Der Hamburger hatte gegen 22.10 Uhr aus der Wohnung einer Bekannten in der Winsener Innenstadt den Notruf gewählt und gemeldet, dass er selbst bedroht werde. Als Beamte die Wohnung aufsuchten, hatte sich der Mann durch einen Sprung vom Balkon entfernt. Während die Fahndung nach dem mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehenden Mann lief, meldete ein Zeuge gegen kurz nach 23 Uhr einen Einbruch, wenige...

Panorama
Wer zu Hause lebt und gebrechlich wird, braucht ambulante Pflege. Die wird ab September teurer, weil die Löhne steigen

Gehälter steigen und das hat Folgen
Ambulante Pflege wird deutlich teurer

(tk). Ab September werden die Löhne in der ambulanten Pflege deutlich ansteigen. Diese wichtige Reform, um den Job attraktiver zu machen, führt aber dazu, dass sich viele Senioren Pflegedienstleistungen nicht mehr im gewohnten Umfang leisten können, befürchtet die Inhaberin* eines ambulanten Pflegedienstes im Landkreis Stade. "Eine unserer Kundinnen geht an vielen Tagen mit Straßenkleidung ins Bett. Sie kann sich die Zuzahlung für die eigentlich notwendige Hilfe für das An- und Auskleiden schon...

Nachrichten - Neue Buxtehuder Wochenblatt

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen Neue Buxtehuder Wochenblatt

Blaulicht

Langjährige Mitglieder der Feuerwehr Daensen wurden während der Jahreshauptversammlung geehrt

Freiwillige Feuerwehr Daensen
Normalität als Ziel nach Corona

Für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Daensen war es die erste "echte" Jahreshauptsammlung nach zweieinhalb Jahren Corona: Ortsbrandmeister Rico Inauen berichtete, dass die Zahl der Einsätze 2020 und 2021 gleich geblieben, Corona-bedingt die Zahl der Dienststunden jedoch zurückgegangen sei. Erfreulich: Die Zahl der Aktiven liegt jetzt bei 42 und ist damit gestiegen. "Der Zusammenhalt ist den kleineren Ortschaften ist groß", lobte der Ortsbrandmeister. In diesem Jahr soll wieder...

  • Buxtehude
  • 23.05.22
  • 34× gelesen

Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung in Neu Wulmstorf

Bereits in der Nacht zum 24. April haben Unbekannte auf der Skateranlage an der Straße Wulmstorfer Wiesen eine Sachbeschädigung begangen. Ein Zaunelement der Anlage ist gewaltsam herausgebrochen und dadurch völlig beschädigt worden. Bislang sind bei der Polizei keine Hinweise dazu eingegangen. Zeugen, die Angaben machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 040 - 33441990 bei der Polizei Neu Wulmstorf zu melden.

  • Neu Wulmstorf
  • 19.05.22
  • 24× gelesen

Vermisstenfall aus Sauensiek
Verschwundene Jugendliche ist wieder da

Entwarnung: Die Polizei hat seit zwei Tagen eine 17-Jährige aus Sauensiek gesucht. Die junge Frau war verschwunden, nachdem sie in ihrem Heimatort den Bus verlassen hatte. Durch die Polizeimeldung mit Fotos und die Verbreitung in sozialen Medien wurde die Jugendliche selbst auf die Suche nach ihr aufmerksam und meldete sich am Mittwochabend bei der Bundespolizei am Hamburger Hauptbahnhof. Sie wurde in der Nacht nach der Befragung durch die zuständigen Ermittler der Buxtehuder Polizei ihren...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 621× gelesen

Polizei sucht Zeugen
Wettbüro in Neu Wulmstorf überfallen

Am Montagabend gegen 22.55 Uhr, haben zwei Männer das Tipico-Wettbüro an der Hauptstraße überfallen. Die beiden Unbekannten betraten kurz vor Geschäftsschluss die Räumichkeiten. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Mitarbeiter bereits das Licht ausgeschaltet, um das Büro zu verlassen. Die Täter bedrohten ihn mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld. Der Mann setzte sich zur Wehr. In der sich anschließenden Rangelei gelang es dem Mitarbeiter, den Alarm auszulösen, woraufhin beide Männer fluchtartig...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.05.22
  • 72× gelesen

Politik

Kitabeiträge und Haushalt
Sitzung des Jugendausschusses der Samtgemeinde Apensen

Zur Sitzung des Jugend-, Sport-, Sozial- und Kulturausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 9. Juni 2022, um 19 Uhr in den Sitzungsraum Rathaus "Junkernhof", Buxtehuder Straße 27, ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Änderung der Satzung zur Erhebung von Kostenbeiträgen für die Benutzung der Kindertagesstätten der Samtgemeinde Apensen sowie der Haushalt 2022.

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 7× gelesen
Esther Deppe-Becker will in den Landtag

Neue Buxtehuder FDP-Landtagskandidatin
Für André Grote tritt Esther Deppe-Becker an

Stabwechsel bei den FDP-Landtagskandidaten im Wahlbezirk Buxtehude für die Wahl am 9. Oktober: Für André Grote tritt Esther Deppe-Becker an. "Das ist konsequent und richtig", sagt  Grote, der nach dem Nominierungsparteitag der Liberalen auf Landesebene vergeblich um einen guten Listenplatz gekämpft hatte (das WOCHENBLATT berichtete). André Grotes Absturz oder: "Wir mögen keine Querulanten" Als Folge hatte er angekündigt, keinen aktiven Wahlkampf zu machen. Den soll jetzt Esther Deppe-Becker...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 19× gelesen

Ratssitzung in Horneburg

sla. Horneburg. Die Ratsitzung des Flecken Horneburg findet am Dienstag, 31. Mai, 19 Uhr, im Raum der Nordik Edelbrennerei, Bahnhofstraße 4 in Horneburg statt. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Wahl des 2. stellvertretenden Bürgermeisters sowie die Festsetzung der Standorte für Großraumplakate. und die Förderung für den Verein Hornbörger Pannkoken.

  • Horneburg
  • 23.05.22
  • 8× gelesen
Für Schiffe dieser Größenklasse erfolgte die Elbvertiefung: Das derzeit größte Containerschiff der Welt, die Ever Ace, passiert hier Stadersand
Foto: Martin Elsen / nord-luftbilder.de

Drastische Folgen durch Verschlickung
Jork: Die Elbvertiefung war ein Fehler

sla. Jork. "Die Elbvertiefung war ein Fehler und auch, dass das Land Niedersachen damals der Ausbaggerung zugestimmt hat. Darüber sind wir uns in Rat und Verwaltung der Gemeinde Jork einig", äußert sich Bürgermeister Mathias Riel. Unüberschaubar seien aus Sicht der Jorker Ratsmitglieder die künftigen Gefahren, die die Elbvertiefung und die zunehmende Verschlickung unter den spürbaren Folgen des Klimawandels mit sich bringen. "Wir sind die unmittelbar Betroffenen, werden aber dort, wo auf...

  • Jork
  • 23.05.22
  • 360× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Mohammad von der Fahrradwerkstatt Apensen freut sich auf neue Arbeit und sagt Danke

Spendenaufruf der mitMenschen in Apensen
Fahrtüchtige Fahrräder für Flüchtlinge gesucht

Es fehlt in Apensen an Fahrrädern für  Flüchtlinge. Denn mittlerweile ist die Fahrradwerkstatt, die von der ehrenamtlichen Initiative mitMenschen betreut wird, leer. Alle bisher gespendeten Fahrräder wurden bereits an Geflüchtete ausgegeben. Wer ein Fahrrad hat, das er oder sie nicht mehr benötigt und spenden möchte, kann dieses jeden Samstag von 15 bis 17 Uhr in der Fahrradwerkstatt  Apensen, Buxtehuder Str. zwischen den Häusern 76 und 78 abgeben. Alternativ bieten die mitMenschen an,  Räder...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 9× gelesen
Beim Wettkampf in Norderstedt 2018
3 Bilder

95 Jahre Spielmannszug Horneburg
Die Musiker feierten mit einem Probenwochenende

Das 95-jährige Bestehen des Spielmannszuges Horneburg feierten die Musiker mit dem jährlichen Probenwochenende vom 20. bis 22 Mai. "Es war uns zu unsicher, in diesem Jahr eine große Feier zu organisieren", sagt Stefan Tiedemann, Schriftwart und einer der Ausbilder des Spielmannszuges. "Wir haben erst Mitte März unseren Probenbetrieb aufgenommen und unser erster Auftritt wird im Juli das Schützenfest in Horneburg sein." 18 der insgesamt 28 Stammspieler und acht Nachwuchsmusiker hatten sich für...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 6× gelesen
König der Könige ist Karl Heinz Strey
2 Bilder

Schützenfest Ovelgönne
Volksfest mit Bürgerschießen, Karussell und Zeltdisco

Herzlich willkommen zum Schützenfest in Ovelgönne. Vom Karussellfahren bis zum Bürgerschießen wird Besuchern jeden Alters von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Mai 2022, ein tolles Programm auf dem Festplatz in Buxtehude-Ovelgönne geboten. Die Schützen tagen derweil ihre sportlichen Wettkämpfe aus und ermitteln ihre neuen Würdenträger. Das Programm  Freitag, 27.Mai 2022 17 Uhr: Sammeln der Schützen und Gäste bei der „Feuerwehr Ovelgönne/Ketzendorf“ im Hemberg 18.45 Uhr: Antreten mit den Gästen...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 24× gelesen
Herm und Renate Janiak (v.li.) sowie Silke Meyer blicken auf 35 Jahre "De Hedendörper" zurück

Das Ende von "De Hedendörper"
Was geht verloren, wenn sich ein Verein auflöst?

Wer Hedendorf als Schlafstadt-Anhang von Buxtehude betrachtet, zuckt bei dieser Nachricht vermutlich nur mit der Schulter: Der Heimatverein "De Hedendörper" löst sich auf (das WOCHENBLATT berichtete). Doch was geht verloren, wenn der Verein Geschichte ist? "Viel", sagt Herm Janiak, der zu den Gründern gehört. Gemeinsam mit seiner Frau Renate und Silke Meyer, die letzte Vorständin, hat das WOCHENBLATT zurückgeschaut und in den Blick genommen, was künftig im Dorf fehlen wird, sowie die Frage...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 7× gelesen

Service

Gemeinsame Aktivitäten schweißen zusammen

Für viele Familien gehört es zum täglichen Ritual, wenn sie gemeinsam das Abendessen genießen. Kinder erzählen von ihren Erlebnissen in der Schule. Und vielleicht erlebten sie am Nachmittag ein spannendes Abenteuer mit ihren Freunden. Auch die Erwachsenen berichten vom vergangenen Arbeitstag. Zuvor wird ein leckeres Gericht zubereitet und es wird streng darauf geachtet, dass die verwendeten Zutaten allen Familienmitgliedern schmecken. Beliebt sind Aufläufe, die ruckzuck zubereitet sind und...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 8× gelesen
Wer einen Organspendeausweis ausfüllt, schafft Klarheit für Ärzte und Angehörige

Auswertung Telefonaktion
Expertenteam der BZgA beantwortet Fragen zur Organspende

Voraussetzung, Ablauf und Verteilung von Organspenden - zu diesen Themen stellten WOCHENBLATT-Leser  bei der Telefonaktion mit dem Expertenteam der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) viele Fragen. Hier eine Zusammenfassung der gestellten Fragen und der Antworten des Expertenteams: Frage: Falls man zu Hause stirbt, stellt sich doch die Frage einer Organspende gar nicht, oder? Antwort: Sie haben Recht. Voraussetzung für eine Organentnahme ist der Hirntod. Das heißt, die...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 9× gelesen
Anzeige
Jennifer und Emma (beide 13) üben mit den Frettchen Brause (dunkel) und Fredda,  an der Leine zu gehen
2 Bilder

Adlerschau bis Streichelzoo
Kindergeburtstage im Wildpark Schwarze Berge feiern

Hängebauchschweine füttern, Ziegen streicheln, bei der täglichen Flugschau Adler, Bussard und Co. bestaunen, Würstchen auf offenem Feuer grillen oder den niedlichen Jungtieren zuschauen. Auf der 50 Hektar großen idyllischen Parkanlage können im Wildpark Schwarze Berge rund hundert Tierarten mit etwa tausend Tieren entdeckt werden - die besten Voraussetzungen für eine tolle Geburtstagsparty! Dazu bietet das Natur Erlebnis Zentrum im Wildpark Schwarze Berge spannende Kindergeburtstagsprogramme...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 4× gelesen
Anzeige
Staunen und Entdecken: Ganz nah können große und kleine Besucher den Insekten - wie diesem Bananenfalter - im Alaris Schmetterlingspark Buchholz sein
3 Bilder

Ausflugsziel
Zauberhafte Schmetterlinge in Buchholz entdecken

Ein faszinierendes Ausflugsziel für große und kleine Naturfans bietet der Alaris Schmetterlingspark (Zum Mühlenteich 2) in Buchholz. Und das mit neuer Chefin: Christine Krause hat die Verantwortung von der bisherigen Eigentümerfamilie Hain übernommen, die sich zurückgezogen hat. Als sie Ende 2021 gefragt wurden, ob sie den Schmetterlingspark übernehmen wollen, mussten Christine Krause und ihr Mann Robert nicht lange überlegen. Beide kennen die Einrichtung in der Buchholzer Ortschaft Seppensen...

  • Buchholz
  • 23.05.22
  • 13× gelesen

Sport

NFV-Präsident Günter Distelrath und Lutz Becker
6 Bilder

100 Jahre VSV Hedendorf-Neukloster
Vom Männerturnverein zum modernen Amateursportclub

Seit nunmehr 100 Jahren sind die VSV Hedendorf-Neukloster das Bindeglied der Ortschaften und neben der Kirche und der Grundschule der gesellschaftliche Mittelpunkt vor Ort. Insbesondere das ehrenamtliche Engagement - zusätzlich zu den klassischen Sportangeboten - hat den Verein zu einer festen Größe im Landkreis Stade und darüber hinaus etabliert. Der Verein ist u. a. in der Flüchtlingshilfe, in einer Kooperation mit der Lebenshilfe und in der Lese-Förderung sowie beim Blutspenden und im Kampf...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 17× gelesen
Teresa von Prittwiitz erzielte beim Endspurt die zwei entscheidenden Treffer

Erfolg für Buxtehuder Handballerinnen
BSV ist fast schon in Europa

Nach einer kurzen Corona-bedingten Pause und einer anschließenden Niederlage bei der TuS Metzingen sind die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV wieder auf der Erfolgsspur: Mit einem 30:32-Sieg bei der Sport-Union Neckarsulm meldet sich das Team von Trainer Dirk Leun zurück. Das Team hat so den zweiten Matchball genutzt und damit Platz drei in der Tabelle  fast schon sicher.  Nach drei Jahren Pause spielt der BSV in der nächsten Saison sehr wahrscheinlich wieder im Europacup. Die...

  • Buxtehude
  • 23.05.22
  • 32× gelesen
Sportangebote drohen wegen des Urteils des Bundesfinanzhofs umsatzsteuerpflichtig zu werden. Das Foto zeigt ein Slingtraining beim Todtglüsinger SV

Bundesfinanzhof
Gerichtsurteil bereitet Sportvereinen in den Landkreisen Harburg und Stade Sorgen

Sportvereine müssen in der Regel keine Umsatzsteuer zahlen. Nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs droht ihnen der Verlust dieses Privilegs. Sportvereine in den Landkreisen Harburg und Stade sind deshalb besorgt. Während sich der Breitensport von den zeitweiligen Sportverboten zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu erholen beginnt, droht ihm die nächste Bredouille. In einem Grundsatzurteil hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass Sportvereine sich nicht mehr wie bisher in den meisten Fällen von...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 63× gelesen
Die Elitefahrer im Hauptrennen gehen um 14.31 Uhr an den Start und fahren 32 Runden auf dem Rundkursus
4 Bilder

Radrennen "GP Buchholz" an Himmelfahrt
Auch der allererste Sieger ist beim Jubiläum vor Ort

Großes Jubiläum für den "Großen Preis von Buchholz" (GP): Am Himmelfahrtsdonnerstag, 26. Mai, lädt die Radsportabteilung von Blau-Weiss Buchholz (BW) zur 30. Auflage des Radrennklassikers auf dem bewährten Rundkurs in der Innenstadt ein. Um 9 Uhr fällt der Startschuss für das erste von insgesamt zwölf Rennen - von den U11-Schülerinnen und -Schülern bis zu den Elitefahrern. Nach dem großen Erfolg bei der Premiere vor zwei Jahren ist um 13 Uhr zudem erneut ein Rennen für Hobbyfahrer angesetzt....

  • Buchholz
  • 20.05.22
  • 92× gelesen

Wirtschaft

Anzeige
Die neue Ausstellungshalle mit modernem Logo
5 Bilder

Autohaus Jonas im neuen Glanz
Moisburger Nissan-Händler wurde komplett modernisiert

Ein frisches Logo, eine moderne Ausstellungsfläche und eine große Auswahl an Neu- und Gebrauchtwagen: Der Nissan-Händler, das  Autohaus Jonas in Moisburg, hat den neuen Design-Vorgaben des Herstellers entsprechend seine Ausstellung modernisiert. "Durch die neuen Farben und die LED-Beleuchtung wirkt die Ausstellung freundlicher als bisher", sind sich Inhaber Marco Jonas und Automobilverkäufer Jörg Schwartzrock einig. Darüber hinaus bietet die neue technische Ausstattung zusätzlichen Komfort: So...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 2× gelesen
Ausgezogen: Fisch Döpkens. Was kommt jetzt?

Buxtehuder SB-Warenhaus
Was plant Marktkauf mit dem Leerstand?

Fisch Döpkens hat Marktkauf Buxtehude an der Bahnhofstraße kürzlich verlassen. Der ehemalige Shampoo-Laden steht schon länger leer. Und auch im Obergeschoss sind viele Flächen derzeit ohne Nutzung. Dort, diesen Plan gab es bereits, sollte eine Kita entstehen. Die Pläne liegen aber derzeit auf Eis. Was plant Edeka? Das WOCHENBLATT hat nachgefragt. Der Leerstand von Fisch Döpkens sei kurzfristig entstanden, so ein Edeka-Sprecher. Die aktive Suche nach einer Nachfolgenutzung laufe. Kita statt...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 11× gelesen
Antonio do Carmo übergibt die Leitung an Kathrin Ullrich

Stabwechsel im Private Banking
Sparkasse Harburg-Buxtehude: Antonio do Carmo geht in den Ruhestand

Nach 42 Jahren verlässt ein vertrautes Gesicht die Sparkasse Harburg-Buxtehude: Antonio do Carmo, langjähriger Leiter des Bereichs Private Banking, verabschiedet sich am 27. Mai von seinen Kollegen und geht in den Ruhestand. Er hinterlässt ein bestelltes Haus, das er selbst auf- und bereits seit 2014 gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Kathrin Ullrich ausgebaut hat. Die 50-Jährige, die ihre Karriere wie do Carmo mit einer Ausbildung bei der damaligen Kreissparkasse Harburg begonnen hat, tritt...

  • Buchholz
  • 24.05.22
  • 17× gelesen
Beim Nightshopping in Harsefeld lädt der Imbissstand zum Pausemachen ein
4 Bilder

Nightshopping in Harsefeld
Street Food, Fashion und unplugged Musik

Zum stimmungsvollen Nightshopping mit Street Food, Fashion und unplugged Musik lädt der Gewerbeverein Sympathisches Harsefeld am Freitag, 27. Mai, von 18 bis 23 Uhr Uhr ein. "Nach zweijähriger Zwangspause freuen wir uns, endlich wieder unser Nightshopping feiern zu können", sagt Sebastian Renck, Vorsitzender des Sympathischen Harsefeld. "Dieses Jahr erwarten euch tolle kulinarische Highlights, wie zum Beispiel der kleinste Pub, ein Food & Beer Truck, die Wagenbar, der Ehrenbruder Mehmet,...

  • Buxtehude
  • 23.05.22
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.