Horneburg

Beiträge zum Thema Horneburg

Service

Kaspertheater fällt aus

jab. Horneburg. Aufgrund von Krankheit findet das Kaspertheater am Freitag, 25. Oktober, in der Bücherei Horneburg, Lange Straße 38, nicht statt. Stattdessen wird ein Bilderbuchkino gezeigt.

  • Horneburg
  • 22.10.19
Panorama
Gemeinsam mit den Methusalems tauschten sich die Schülerinnen über Umweltschutz und Konsumverhalten aus

Senioren und Schülerinnen im Gespräch
Umweltschutz geht alle etwas an

jab. Horneburg. Wie geht die Gesellschaft mit Ressourcen um? Und wie hat sich dieser Umgang im Laufe der Zeit verändert? Darüber sprachen kürzlich Senioren mit Schülerinnen im Horneburger Mehrgenerationenhaus. War es für die Kriegsgeneration zunächst noch selbstverständlich, abgelegte Kleidung älterer Geschwister aufzutragen, achtsam mit Lebensmitteln und Haushaltsgegenständen umzugehen, landen bei der heutigen Generation häufig abgelaufene Lebensmittel ungeprüft im Müll. Die Schülerinnen...

  • Horneburg
  • 18.10.19
Blaulicht

Zwei Überfälle sollen auf ihr Konto gehen
Täter gefasst

jab. Horneburg. In den vergangenen Tagen ereigneten sich in Horneburg zwei Raubüberfälle, bei denen sogar eine Person verletzt wurde. Die mutmaßlichen Täter konnten nun durch die Polizei geschnappt werden. Die Räuber versuchten am Sonntag, gegen 23.40 Uhr in eine Spielhalle in der Straße Vordamm einzudringen, als die 38-jährige Angestellte aus Dollern zu Geschäftsschluss die Eingangstür verschließen wollte. Die maskierte Täterin bedrohte die Angestellte mit einem Messer, die daraufhin einen...

  • Horneburg
  • 18.10.19
Panorama
Lina (3) und ihr Onkel Bastian Suhr (35) verbrachten viel Zeit bei den Tieren im Streichelzoo
3 Bilder

Herbstmarkt in der Ortsmitte
Horneburg liebt die Tradition

jab. Horneburg. Er gehört zu Horneburg wie die Liebfrauenkirche und das Handwerksmuseum: der traditionelle Herbstmarkt in der Ortsmitte. Auch in diesem Jahr war er wieder gut besucht - und das bereits in den Vormittagsstunden. Punkt neun Uhr zur offiziellen Eröffnung des Horneburger Herbstmarktes wurden die Bratwürstchen auf den Grill geworfen und die Pilzpfanne gerührt. An anderen Ständen wurde noch fleißig aufgebaut. Nach und nach öffneten die übrigen Schausteller ihre Buden. Wie schon im...

  • Horneburg
  • 16.10.19
Sport

Letzter Wettkämpfen fand beim VfL Horneburg statt
Geest-Pokal wurde beendet

jab. Horneburg. Die Wettkampfserie des ersten Dante-Geest-Pokals fand auf dem Sportplatz Blumenthal in Horneburg ihr erfolgreiches Ende. Gestartet war der Wettkampf im Mai beim TuS Harsefeld und wurde im August beim Buxtehuder SV fortgesetzt. Trotz des Starkregens brachten die rund 150 Sportler der Altersklassen U8 bis U14 gute Leistungen im Drei- und Vierkampf. Pokalsieger wurden bei den Mädchen des VfL Stade (U10), des Buxtehuder SV (U14 und U8) und des TuS Harsefeld (U12). Bei den Jungen...

  • Horneburg
  • 08.10.19
Panorama
Christian Wolf (li.) und Rolf Gerdes von den Waldbuben testeten sofort die neue Bank
2 Bilder

Feier für "terre des hommes"-Ortsgruppe Horneburg
Eine Bank zum zweifachen Jubiläum

jab. Horneburg. Kindern etwas Gutes tun - das haben sich die Mitglieder der "terre des hommes"-Ortsgruppe auf die Fahnen geschrieben. Und das setzen sie bereits seit 40 Jahren um. Aber nicht nur im Ausland kümmern sie sich um die Schwächsten der Gesellschaft. Auch in Horneburg haben sie einiges geleistet und vor 20 Jahren den Kinderwald belebt. Das nahmen die Methusalems zum Anlass, eine kleine Feier zu organisieren. Gegründet 1960 nach dem Vietnamkrieg, nahm die Arbeit der Hilfsorganisation...

  • Horneburg
  • 08.10.19
Service

Fahrgäste müssen ausweichen
Fahrpläne der KVG geändert

jab. Horneburg. Aufgrund des Horneburger Herbstmarktes kommt es bei den Fahrplänen der KVG von Donnerstag, 10. Oktober, ab 10 Uhr bis Sonntag, 12. Oktober, zu Änderungen. Betroffen sind die Linien 2706, 2707 und 2053. Die Haltestellen „Horneburg, Bahnhof“, „Horneburg, Eichholz“, „Horneburg, Kalkwiese“ und „Horneburg, Tivoli“ werden in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste der Linien 2053 und 2706 weichen auf die eingerichteten Ersatzhaltestellen „Horneburg, Issendorferstr./Ecke...

  • Horneburg
  • 08.10.19
Blaulicht

Fahrer blieb unverletzt / Hoher Schaden
Bus ohne Fahrgäste prallt gegen Baum

tk. Horneburg. Ein Fahrer (35) ist am Dienstagmorgen auf der L123 mit seinem Bus, in dem keine Fahrgäste saßen, von der Straße abgekommen. Er hatte zwischen Issendorf und Horneburg die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Bus geriet in den rechten Seitenraum und prallte gegen einen Baum. Anschließend blieb er dort in Schräglage stecken. Der Fahrer blieb unverletzt. Es dauerte mehrere Stunden, bis ein Bergungsunternehmen den Bus wieder auf die Straße gezogen hatte. Der Schaden beträgt nach...

  • Stade
  • 02.10.19
Panorama
Kinder haben Rechte - das zeigten die Kleinen eindrucksvoll
2 Bilder

Kita-Kinder präsentieren in Horneburg ihre Rechte
Spielen und mitbestimmen

jab. Horneburg. Zum Weltkindertag machten sich die Kinder der Kita HoKi auf, um am Platz "Am Sande" in Horneburg auf ihre Rechte im alltäglichen Leben, aber besonders in ihrer Kita, aufmerksam zu machen. Den Anfang machten die Kinder mit dem Lied "Kinder haben Rechte - Ein Kinderleben lang" von Reinhard Horn. Viele Eltern, aber auch Passanten, wohnten der bunten Präsentation bei, für die die Kleinen gemeinsam mit den Kita-Mitarbeitern im Vorfeld Schilder gebastelt hatten. Die Plakate...

  • Horneburg
  • 24.09.19
Sport
Emma Galczinsky auf D'una Vita erreichte Platz drei beim Springen  der Klasse E
3 Bilder

Gleich zwei gelungene Turnierwochenenden beim Reiterverein Horneburg
Ganz viel Spaß für Ross und Reiter

jab. Horneburg. Zwei erfolgreiche Turnierwochenenden liegen hinter dem Reiterverein Horneburg. Sowohl der Regionaltag als auch das Voltigierturnier erfreuten sich bei den Besuchern großer Beliebtheit. Auch die Sportler selbst kamen auf ihre Kosten. Am Regionaltag nahmen rund 80 Reiter in insgesamt zehn verschiedenen Wettbewerben in der Reithalle teil. Neben dem Führzügelwettbewerb begeisterten die Reiter auch beim Springen und der Dressur mit einer Kür zu Musik. Der Reiterverein konnten...

  • Horneburg
  • 24.09.19
Service
Louisa Hielscher vom Freiwilligenzentrum im Mehrgenerationenhaus freut sich über viele neue Ehrenamtliche

Woche des bürgerschaftlichen Engagements
Jeder kann helfen

jab. Horneburg. In Horneburg steht man auf Ehrenamt. Aus diesem Grund hat das Freiwilligenzentrum auch die Woche des bürgerschaftlichen Engagement gestartet. Denn für jeden gibt es die richtige Aufgabe. Bis zum 20. September können sich Interessierte im Mehrgenerationenhaus informieren und beraten lassen. Eine Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren, bietet das Projekt "Refill Deutschland". Die Bedeutung dahinter ist einfach. Bei dieser ehrenamtlichen Aktion kann jeder mit einem...

  • Horneburg
  • 20.09.19
Sport
Verbringen viel Zeit auf dem Hof: Janina Brandmähl (v.li.), die Reitschülerinnen Emma Galczinsky auf "D'una Vita" und Yella Jorgas auf "Little Lion" sowie Frank Patzelt

Reiterverein möchte sich im Reitsport der Region einen Namen machen
Horneburg prescht nach vorn

jab. Horneburg. Im Reiterverein Horneburg tut sich so einiges und das hat nicht zuletzt mit dem neuen Vorstand zu tun. Die Erste Vorsitzende Janina Brandmähl möchte mit ihrem Team wie Medienwart Frank Patzelt den Verein wieder mehr nach vorne und in die Öffentlichkeit bringen. Gute Möglichkeit dazu: der Regionaltag am Sonntag, 15. September, mit Turnieren auf dem Vereinsgelände. "In der Region hört man zwei bis drei Ortsnamen, die man mit Turnieren und Reitsport in Verbindung bringt,...

  • Horneburg
  • 10.09.19
Sport

Leichtathleten entdecken Gehen wieder für sich
Neue Wege gehen

jab. Horneburg. Eine Gangart runter schalten zukünftig die Leichtathleten des VfL Horneburg. Grund dafür ist das Training der erfolgreichen Geherin Aina Mikrikow-Warnt von der ART Düsseldorf und Gehobfrau im Landesverband Nordrhein. Die Teilnehmer, die aus Kampfrichtern, Trainern und Nachwuchsathleten bestanden, lernten einiges über die Technik sowie Wettkampfregeln und probierten die exotische Disziplin selbst aus. Dabei kam so mancher Athlet an seine Grenzen, schließlich setzt die...

  • Horneburg
  • 10.09.19
Sport
Ein besonderer Moment für den Hammerwerfer-Nachwuchs des VfL Horneburg: Treffen des Weltmeisters im Hammerwurf Helmut Brüning (Mitte)
2 Bilder

Dreifach-Weltmeister Helmut Brüning besuchte Horneburger Hammerwerfer bei Offenen Kreismeisterschaften
Bescheiden, aber ehrgeizig

jab. Horneburg. Einmal zu einer Weltmeisterschaft reisen und dort den Titel holen, das war Helmut Brünings (86) großer Traum. Insgesamt schaffte der Cuxhavener es dann sogar, von den Senioren-Weltmeisterschaften in Málaga drei Siege mit nach Hause zu nehmen. Nun besuchte er den VfL Horneburg und trat gegen den Nachwuchs bei den Offenen Kreismeisterschaften im Hammerwurf an - ein unvergesslicher Moment für die jungen Sportler. Cord Meyer, der Spartenleiter des VfL Horneburg, hatte den Senior...

  • Horneburg
  • 08.09.19
Sport
Startschuss für die Staffelläufer
3 Bilder

Erster Blaulicht- und Volkslauf in Horneburg wird voller Erfolg
Lauf-Event übertrifft alle Erwartungen

jab. Horneburg. Diese Veranstaltung übertraf alle Erwartungen: Beim Blaulicht- und Volkslauf, der zum ersten Mal in Horneburg stattfand, gingen bei hochsommerlichen Temperaturen rund 260 Teilnehmer in allen Klassen an den Start. Die zahlreichen Läufer hielten sich vornehmlich im Schatten rund um das Feuerwehrgerätehaus auf, bis es schließlich an den Start ging. Kinder liefen auf einer Strecke von 1,12 Kilometer. Jugendliche und Erwachsene hatten die Wahl zwischen fünf, zehn oder sogar 20...

  • Horneburg
  • 03.09.19
Service

Country und Bluegrass
Jam-Session mit den "Riverside Hillbillies" in Horneburg

bo. Horneburg.Für Freunde von Oldtime-Country und Bluegrass: Die "Riverside Hillbillies" laden am Sonntag zur Jam-Session in Horneburg ein. Musiziert wird nur auf akustischen Instrumenten. Dazu freut sich die Band auf weitere Musiker, Mitsänger und Zuhörer. So., 01.09., um 19.30 Uhr im Vereinshaus des Fördervereins Lühe-Aue in Horneburg, Marschdamm 28; Eintritt frei; Spenden für den Erhalt des denkmalgeschützten Vereinshauses werden gerne angenommen.

  • Horneburg
  • 30.08.19
Panorama
Louisa Hielscher freut sich über die frischen Kräuter, die in der Küche des Mehrgenerationenhauses Verwendung finden
2 Bilder

Gartenboxen des Freiwilligenzentrums Horneburg benötigen dringend helfende Hände
Ein Garten für jedermann

jab. Horneburg. Gärten im Miniaturformat - das sollen die Gartenboxen des Freiwilligenzentrums Horneburg sein. Hergestellt aus alten Obstkisten sind sie in ganz Horneburg zu finden. Doch es gibt ein Problem. Denn Ehrenamtliche, die sich um die Minigärten kümmern, werden händeringend gesucht. "Die Boxen sollen es jedem ermöglichen, die Pflanzen anzufassen, zu riechen und auch zu schmecken", sagt Louisa Hielscher, Leiterin des Freiwilligenzentrums in Horneburg. Daher sind die Standorte immer...

  • Horneburg
  • 27.08.19
Panorama
Der Reitverein Horneburg nahm an der Aktion Ferienspaß teil Foto: Reitverein Horneburg

Sommer-Ferienspaß auf dem Rücken der Pferde

jab. Horneburg. Die Ferien sind zu Ende und der Reitverein Horneburg blickt auf zwei aufregende Tage zurück, die im Rahmen der Aktion Ferienspaß auf der Reitanlage Blumenthal stattgefunden haben. Zahlreiche Helfer packten ordentlich mit an, um 25 Kindern ein unvergessliches Erlebnis auf dem Rücken der Pferde zu bereiten. Bei bestem Wetter absolvierten sie mit und ohne Pferd bzw. Pony verschiedene Stationen. Aber auch bei den anwesenden Eltern kam der Spaß nicht zu kurz. So wurde es eine...

  • Horneburg
  • 20.08.19
Blaulicht
Der Radfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen Foto: Polizei

Autofahrer kommt von Straße ab und erfasst Rennradfahrer
Tödlicher Verkehrsunfall

jab. Horneburg/Issendorf. Zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 123 zwischen Horneburg und Issendorf kam es am Freitag kurz nach 12 Uhr. Bei dem Unfall wurde ein 45-jähriger Radfahrer tödlich verletzt. Ein 26-jähriger Polofahrer aus Wendisch-Evern war mit seinem Auto in Richtung Horneburg unterwegs. Am Ausgang einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet zunächst in den rechten Seitenstreifen. Vermutlich beim Versuch gegenzulenken, kam das Auto ins...

  • Harsefeld
  • 17.08.19
Sport

Sportler vom VfL Horneburg zeigt sein Können
Bestleistungen für Rüdiger Hülsmann

jab. Horneburg/Medelby. Auf zwei erfolgreiche Wochenenden kann Rüdiger Hülsmann (M60) zurückblicken. Bei den Werfer-Fünfkampf-Landesmeisterschaften der Verbände Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in Medelby bei Flensburg trat er außerhalb der Wertung an, konnte aber eine persönliche Bestleistung erzielen. Mit dem Ring kam Hülsmann zunächst nicht gut zurecht und stieß mit der Sechs-Kilogramm-Kugel lediglich 10,47 Meter. Aber in den anschließenden Disziplinen steigerte er...

  • Horneburg
  • 13.08.19
Panorama

Schwerlastverkehr schlängelte sich durch Horneburg
Lkw sorgten für Chaos

jab. Horneburg. Wer in Zeiten der Digitalisierung nur auf seine technischen Geräte hört, der ist nicht immer gut bedient. Das mussten zahlreiche - vor allem ortsfremde - Lkw-Fahrer vergangene Woche in Horneburg feststellen. Denn trotz der Umleitungsschilder, die aufgrund der Baustellen in Dollern und Horneburg aufgestellt wurden, landeten die Lkw auf dem Marschdamm bzw. anschließend in Neuenkirchen und sorgten für ein erhebliches Verkehrschaos. Derzeit wird in Dollern die Ortsdurchfahrt L130...

  • Horneburg
  • 06.08.19
Blaulicht

Ermittlungen laufen
Polizei sucht Hinweise zu zwei Einbrüchen

jab. Horneburg/Fredenbeck. Einbrecher sind zwischen Samstag, 27. Juli, 10 Uhr und Mittwoch, 31. Juli, 20 Uhr in ein Wohnhaus im Marschdamm in Horneburg eingedrungen. Neben diversen Elektrogeräten wurden auch EC-Karten entwendet. Der Schaden wird auf mehr als 1.000 Euro geschätzt. • Hinweise bitte an die Polizeistation Horneburg unter der Telefonnummer 04163-826490. Auch in Fredenbeck meldet die Polizei einen Einbruch. In der Schwingestraße verschafften sich der oder die Täter am Samstag,...

  • Horneburg
  • 06.08.19
Wirtschaft
So sehen die Entwürfe für das neue Wohngebäude in Horneburg aus Grafik: Architekturbüro Schulenburg

"Urbanes Wohnen" in Horneburg

jab. Horneburg. In Horneburgs Mitte soll ein Mehrfamilienhaus mit mehreren kleinen Wohneinheiten entstehen. Besonders Singles und Rentner dürfte diese Nachricht freuen. Denn die Wohnungen sollen zwischen 50 und 70 Quadratmeter groß sein und sind für diese Zielgruppe daher besonders geeignet. Das Wohnen im Erdgeschoss ist zudem barrierefrei. Unten im Haus entsteht nach den Plänen des Architekturbüros Schulenburg außerdem eine Gewerbeeinheit. Der Bau soll voraussichtlich im August bzw. September...

  • Horneburg
  • 23.07.19
Panorama

Defekte Lampen wurden größtenteils repariert
Fiasko bei Umrüstung auf LED-Leuchtmittel

jab. Horneburg. Die Horneburger Bürger im Bereich Horner Bogen und Wiesenstraße standen zu später Stunde im Dunkeln - und das, obwohl die alten Lampen durch LED-Leuchtmittel ersetzt wurden. Grund dafür waren die Lampen, die von dem beauftragten Unternehmen falsch angeklemmt wurden. Bereits Mitte bzw. Ende Juni sollte das Problem durch die Firma behoben werden. Auch die Zusatzkosten sollen von der Firma übernommen werden. Allerdings teilte der Gemeindedirektor Knut Willenbockel mit, dass eine...

  • Horneburg
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.