Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf Diebestour im Landkreis Harburg

(mum). Diebe hielten die Polizei während der Weihnachtstage in Atem. Eine Zusammenfassung:
• Am Freitag kam es im Sanddornweg in Buchholz in der Zeit zwischen 15 und 23 Uhr zu einem Einbruch. Unbekannte Täter gelangten über die aufgebrochene Terrassentür in ein Einfamilienhaus und entkamen mit diversen Gegenständen.
• Ebenfalls am ersten Weihnachtstag schlugen Täter in der Elbuferstraße in Niedermarschacht zu. Dort drangen die Diebe durch ein Küchenfenster in ein Haus ein. • Auch im Ingrid-Marie-Weg in Neu Wulmstorf schlugen Diebe zu Weihnachtenzu. Die Täter verschafften sich über die rückwärtig gelegene Terrassentür Zugang zum Haus.
• Am Samstag kam es in Hollenstedt in der Oldendorfer Straße zu einem Einbruch. Zwischen 13 und 23.30 Uhr hebelten die Täter ein Fenster auf und gelangten so in das Haus.
• In Eyendorf im Bäckerstieg wurde am zweiten Weihnachtstag eingebrochen. Dort entwendeten die Täter mehrere Gegenstände aus dem Haus.
• Hinweise nehmen alle Polizeidienststellen im Landkreis Harburg entgegen.