Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Blaulicht

Multivan in Jesteburg gestohlen

Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 22. Juni, und Mittwoch, 29. Juni, haben Unbekannte von einem Grundstück am Maronenweg einen VW Multivan im Wert von rund 50.000 Euro gestohlen. Der schwarze Kleinbus hat das Kennzeichen WL - TT 757. Hinweise bitte an den Zentralen Kriminaldienst, Tel. 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 30.06.22
  • 10× gelesen
Blaulicht

Einbrüche in Schulgebäude in Hanstedt und Bendestorf

In der Nacht zu Mittwoch sind Diebe in Bendestorf in das Schulgebäude am Harmstorfer Weg eingedrungen. Anschließend brachen sie eine Bürotür auf und durchsuchten Schränke. Ob sie dabei Beute machten, ist noch unbekannt. In Hanstedt waren Diebe in der Buchholzer Straße aktiv. Auch hier betraten sie auf noch unbekannte Weise ein Schulgebäude und bahnten sich den Weg in ein Büro. Gegen 2.50 Uhr lösten sie die Alarmanlage aus und flüchteten, vermutlich ohne Beute. Ob ein Zusammenhang zwischen...

  • Hanstedt
  • 30.06.22
  • 14× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehren löschten in Hittfeld glimmende Müllreste aus einem Entsorgungsfahrzeug

Seevetal
Flammen im Müllwagen

Brennender Restmüll in einem Entsorgungsfahrzeug in die Straße Borsteler Feld in Hittfeld hat am Donnerstagvormittag für einen Einsatz der Feuerwehren Seevetal gesorgt. Gegen 10.50 Uhr lief der Alarm auf. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung aus dem Müllbehälter des Fahrzeugs auszumachen. Mit den Mitarbeitern des Entsorgungsbetriebs wurde geklärt, dass das Fahrzeug zu einem naheliegenden Wendehammer gefahren und dort entleert wird. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr...

  • Seevetal
  • 30.06.22
  • 52× gelesen
Blaulicht

Dorum/Stade
Endlich wieder Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren

In diesem Jahr ist es soweit, die Jugendfeuerwehren aus Stade fahren wieder gemeinsam zelten. Das Kreiszeltlager findet vom 16. bis 23. Juli in Dorum-Neufeld statt. Seit zwei Jahren steht das Zeltlager in Dorum auf dem Programm, aber durch die Corona Pandemie wurde es immer wieder abgesagt. Bis jetzt. Über 600 Teilnehmer werden erwartet. Es sind auch Gastjugendfeuerwehren unter den Teilnehmern. Samstag wird das Lager aufgebaut und abends erfolgt die große Eröffnung. Das Programm beginnt...

  • Stade
  • 30.06.22
  • 21× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der Kleintransporter wurde bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A1 zwischen den Anschlussstellen Dibbersen und Hittfeld schwer beschädigt
2 Bilder

Autobahn A1 bei Seevetal
Ein Schwerverletzter bei Auffahrunfall

Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Kleintransporters bei einem Auffahrunfall gegen 13.55 Uhr auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Dibbersen und Seevetal-Hittfeld in Höhe der Ortschaft Klecken. Für die Rettungsarbeiten musste der Autobahnabschnitt bis 15.30 Uhr voll gesperrt werden, teilte die Polizei heute mit. Der Rückstau reichte bis zum Buchholzer Dreieck. Der Fahrer war mit seinem Kleintransporter auf einen Lkw aufgefahren. In der Folge geriet das...

  • Seevetal
  • 29.06.22
  • 1.177× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung an Schule in Tostedt

In der Zeit zwischen Montag, 6.15 Uhr, und Dienstag, 6.15 Uhr, kam es an der Realschule in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße zu einer Sachbeschädigung. Unbekannte betraten in dieser Zeit das rückwärtige Schulgelände. Mit einem Pflasterstein schlugen sie anschließend drei Glasscheiben an der Turnhalle ein. Der Schaden beläuft sich nach erster Schätzung auf rund 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Tostedt, Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 29.06.22
  • 23× gelesen
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss in Buchholz

Auf der Harburger Straße kam es am Dienstag gegen 4.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Dabei war der 40-jährige Fahrer eines Hyundai gegen einen geparkten Opel gefahren. Der 40-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht und kam in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann alkoholisiert war. Er erreichte bei einem Atemalkoholtest einen Wert von rund 2,3 Promille. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren...

  • Buchholz
  • 29.06.22
  • 25× gelesen
Blaulicht

In Winsen betrunken vor Streifenwagen geradelt

Ein 55-jähriger Mann ist am Dienstag mit seinem Fahrrad in der Brahmsallee unterwegs gewesen. Gegen 22.45 Uhr radelte er, ohne auf den Verkehr zu achten, quer über die Straße und dabei direkt vor einen Streifenwagen der Winsener Polizei. Die Beamten stoppten und kontrollierten den Mann. Dabei wurde eine Atemalkoholbeeinflussung von über drei Promille festgestellt. Der 55-Jährige musste die Beamten begleiten. Ein Arzt entnahm ihm anschließend eine Blutprobe. Gegen den Radfahrer wurde ein...

  • Winsen
  • 29.06.22
  • 72× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrerin in Jesteburg schwer verletzt

Eine 18-jährige Frau hat sich bei einem Verkehrsunfall auf der K83 zwischen Jesteburg und Lüllau schwer verletzt. Die Frau war am Dienstag gegen 18.45 Uhr auf der Kreisstraße aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sie geriet mit dem Vorderrad in einen Straßengraben und überschlug sich daraufhin mehrfach. Die 18-Jährige kam in ein Krankenhaus. Wohnmobil zwischen zwei Lkw zerquetscht

  • Jesteburg
  • 29.06.22
  • 45× gelesen
Blaulicht
Die Fahrerin dieses Autos wurde in dem Wrack eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus
2 Bilder

Unfall auf der B74 in Hagenah
Kreuzungs-Crash: Eine Schwerverletzte

Frontalzusammenstoß auf der B74-Kreuzung in Hagenah: Am Mittwochmorgen ist dabei eine Autofahrerin schwer verletzt worden Eine 65-jährige Heinbockelerin wollte in Hagenah mit ihrem Ford Focus von der Alten Dorfstraße nach links auf die B74 Richtung Stade einbiegen. Sie übersah eine 57-jährige Frau aus Hollern-Twielenfleth, die mit ihrem BMW-Cabrio Richtung Bremervörde unterwegs war. Baum kracht auf fahrendes Auto Auf der B74 prallten beide Fahrzeuge mit Wucht zusammen. Die Ford-Fahrerin wurde...

  • Stade
  • 29.06.22
  • 519× gelesen
Blaulicht
Der hintere Sattelzug schob das Wohnmobil gegen einen Klein-Lkw und diesen gegen einen weiteren Lkw
6 Bilder

A1 Maschener Kreuz in Seevetal
Wohnmobil zwischen zwei Lkw zerquetscht

Fünf zum Teil schwerst Verletzte und vier teils völlig zerstörte Fahrzeuge hat ein schwerer Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen, einem Wohnmobil und einem Kleintransporter am Mittwochmittag auf der A1, Richtungsfahrbahn Hamburg, zwischen dem Maschener Kreuz und der Anschlussstelle Harburg gefordert. Gegen 11.10 Uhr war es zu dem folgenschweren Unfall gekommen, in dessen Folge sich ein Großeinsatz für Feuerwehren und Rettungsdienste aus Hamburg und Niedersachsen entwickelte. Dabei war aus...

  • Seevetal
  • 29.06.22
  • 2.135× gelesen
Blaulicht
Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 111× gelesen
Blaulicht
Der Wagen ist in ein Maisfeld geschleudert
3 Bilder

Sonne blendete den Fahrer
Auto landet in Ahlerstedt im Maisfeld

Ein Autofahrer (24) ist am Mittwochmorgen gegen 6.50 Uhr im Ahlerstedter Ortsteil Bockholt von der Straße abgekommen und in einem Maisfeld gelandet. Die Feuerwehr teilt mit, dass der Autofahrer vermutlich on der tiefstehenden Sonne geblendet worden ist. Der Mann konnte das Auto selbst verlassen und Hilfe rufen.  Der Rettungsdienst beurteilte brachte ihn ins Elbe Klinikum Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug und sperrte die Straße.

  • Buxtehude
  • 29.06.22
  • 171× gelesen
Blaulicht
Hindernislauf mit mit eingebunden Strahlrohen
5 Bilder

47 Gruppen am Start beim Bezirksjugendfeuerwehrtag in Winsen

Bei herrlichem Sommerwetter sowie besten Platzbedingungen fand jetzt der Bezirksjugendfeuerwehrtag auf dem Sportplatz des TSV in Winsen statt. Bereits am frühen Morgen waren 47 Gruppen aus elf Landkreisen angereist. Diese Jugendwehren hatten sich bereits im Vorfeld in den jeweiligen Kreisen für den Bezirksentscheid qualifiziert. Um 8 Uhr begann dann das Training für den Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr, der sich in einen A- und einen B-Teil gliedert. Im sogenannten A-Teil mussten...

  • Winsen
  • 29.06.22
  • 51× gelesen
Blaulicht
Das Foto zeigt Feuerwehrleute während des Wettbewerbs beim Gemeindefeuerwehrtag der Feuerwehr der Samtgemeinde Salzhausen im Jahr 2018

Samtgemeinde-Feuerwehrtag in Salzhausen
Fahrzeugschau und Wettbewerbe bei den Brandschützern in Salzhausen

Die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Salzhausen wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Diesen Geburtstag feiert sie mit der Bevölkerung beim Samtgemeinde-Feuerwehrtag am Sonntag, 3. Juli, auf dem Gelände des Feuerwehrgerätehauses am Witthöftsfelde.  Der Tag  beginnt um 10 Uhr mit einem Floriansgottesdienst im Feuerwehrhaus.  Um 11 Uhr treffen sich die Alterskameraden an gleicher Stelle zu einem Frühschoppen. Gemeindebrandmeister Jörn Petersen wird die Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen...

  • Salzhausen
  • 28.06.22
  • 74× gelesen
Politik
André Bock (CDU)

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Gesetzeslücke im Brandschutzgesetz geschlossen

Auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion hat der Niedersächsische Landtag am heutigen Dienstag eine Änderung des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes verabschiedet: Danach ist jetzt rechtlich abgesichert, dass Feuerwehren auch Brauchtums-, kirchliche und ähnliche Umzüge im Straßenraum einer Gemeinde sichern dürfen. Voraussetzung ist, dass die Polizei nicht oder nicht rechtzeitig ausreichend zur Verfügung steht. In diesem Fall kann eine Gemeinde die Befugnisse für die Verkehrsregelung durch die...

  • Winsen
  • 28.06.22
  • 107× gelesen
Blaulicht

Seevetal
Vorfahrt missachtet in Meckelfeld

Auf der Straße An den Höfen in Meckelfeld kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall. Gegen 6.25 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann mit seinem Ford die Mattenmoorstraße. Als er an der Einmündung in die Straße An den Höfen nach links einbiegen wollte, übersah er einen 51-jährigen Mann mit seinem VW, der, von links kommend, die Vorfahrtstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurde der 37-Jährige leicht verletzt. Die beiden Pkw muss den abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von insgesamt...

  • Seevetal
  • 28.06.22
  • 19× gelesen
Blaulicht

Rosengarten
Scheinwerfer aus zwei Pkw gestohlen

In der Nacht zu Montag haben Diebe in Ehestorf zwei Pkw erheblich beschädigt, um an die Frontscheinwerfer zu kommen. In der Straße Rehwechsel schnitten die Täter Kotflügel und Radabdeckung eines BMW auf, um die Scheinwerfer des Fahrzeugs ausbauen zu können. Hierbei verursachten Sie einen Gesamtschaden von etwa 8.000 Euro. In der Straße Erdlandweg traf es einen A-Klasse Mercedes. Bei ihm entfernten die Täter zunächst die Frontschürze, um anschließend die Frontbeleuchtung ausbauen und stehlen zu...

  • Rosengarten
  • 28.06.22
  • 22× gelesen
Blaulicht

Seevetal
Gullydeckel in Eingangstür von Parfümerie geworfen

Unbekannte haben am Montag gegen 2.20 Uhr versucht, in eine Parfümerie an der Kirchstraße in Hittfeld einzubrechen. Die Täter hatten dazu einen Gullydeckel aus einem Abwasserschacht gehoben und in die Glaseingangstür geworfen. Es gelang ihnen jedoch nicht, durch das entstandene Loch in das Objekt zu klettern. Es blieb bei Sachschaden an der Tür.

  • Seevetal
  • 28.06.22
  • 11× gelesen
Blaulicht
Zwei Bienenkörbe sind zwischen Horneburg und Issendorf gestohlen worden

Tatort zwischen Horneburg und Issendorf
Bienenkörbe aus Waldstück gestohlen

Vor einigen Jahren gab es in den Landkreisen Stade und Harburg bereits eine Welle von Diebstählen von Bienenkörben. Geht das jetzt wieder los? Zwischen dem 21. und 27 Juni. wurden aus einem Waldstück zwischen Horneburg und Issendorf zwei Körbe mit Bienenvölkern entwendet. Erneut wurden Bienenvölker im Alten Land gestohlen Die Körbe waren braun angestrichen und mit einem orangefarbenen Spanngurt verzurrt. In den Körben befand sich für die Bienen nur eine Zarge und ein Brutraum. Die Körbe haben...

  • Buxtehude
  • 28.06.22
  • 41× gelesen
Blaulicht
Ein aggressiver Radfahrer rastete in Buxtehude aus. Er demolierte ein Auto und wollte eine Seniorin verprügeln

Unglaublicher Vorfall in Buxtehude
Aggressiver Radfahrer wollte Seniorin (78) verprügeln

Die Polizei Buxtehude sucht einen aggressiven Radfahrer, der am Montag eine Seniorin verprügeln wollte und ein Auto demoliert hat. Der Unbekannte rastete aus, weil der Fahrer (81) eines VW Caddy gegen 12.30 Uhr beim Weg vom Marktkauf-Parkhaus zur Gildestraße mit der Front seines Autos in den Fußgängerüberweg reinragte. Der Radfahrer umfuhr den Caddy zuerst. Dann schmiss er seinen Drahtesel ins Gebüsch, schlug den rechten Spiegel ab und riss die Beifahrertür auf. Der Brutalo versuchte, die...

  • Buxtehude
  • 28.06.22
  • 703× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Vermisste Schülerin wohlbehalten gefunden

(thl). Mit großer Erleichterung teilt die Polizei mit, dass das seit Sonntag vermisste 12-jährige Mädchen aus Stemmen (Landkreis Rotenbrug) wohlbehalten aufgefunden worden ist. Intensive Ermittlungen haben die Beamten nach Nordrhein-Westfalen geführt. Dort ist sie am Abend durch die örtliche Polizei in die Hände einer Inobhutnahmestelle gegeben worden und wird alsbald von ihren Eltern abgeholt. "Wir sind sehr froh, dass es dem Mädchen soweit gut geht. Näheres zu ihrem Auffinden können wir...

  • Winsen
  • 28.06.22
  • 3.086× gelesen
Blaulicht

Tostedt
Nach gefährlicher Körperverletzung am Bahnhof: Beschuldigter nach Hinweis ermittelt

Am 14. Juni war es auf dem Bahnhof in Tostedt zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 44-jährigen Mannes gekommen, der eigentlich nur einen Streit schlichten wollte. Streitschlichter in Tostedt angegriffen und verletzt Nach einem entsprechenden Aufruf in den Medien meldete sich ein Zeuge bei der Polizei und gab einen Hinweis auf einen 19-Jährigen aus Tostedt. Als Beamte den Mann aufsuchten, ließ er sich spontan zu der Tat ein. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

  • Tostedt
  • 27.06.22
  • 213× gelesen
Blaulicht

Mit dem Motorrad in der Elbmarsch von der Fahrbahn abgekommen

Ein 25-jähriger Mann verletzte sich am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der Hundener Straße in der Elbmarsch. Der Mann war von Tönnhausen in Richtung Hunden unterwegs, als er gegen 15.25 Uhr, kurz vor dem Ortseingang Hunden, zwei Pkw in einer Linkskurve überholte. Nach dem Überholvorgang kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit dem Motorrad in einen Straßengraben. Der 25-Jährige stürzte und verletzte sich. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

  • Elbmarsch
  • 27.06.22
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.