Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Meckelfeld verliert im Spitzenspiel

In dieser Szene setzt sich der Meckelfelder Dominik Alexander Zielke (re.) gegen zwei Gegenspieler vom TV Jahn Schneverdingen durch

FUSSBALL: Tabellenführer TV Jahn Schneverdingen gewinnt beim Zweitplatzierten mit 3:1

(cc). Fassungslos standen die Bezirksliga-Fußballer des TV Meckelfeld auf dem grünen Rasen. Die Seevetaler Elf hat vor rund 300 Zuschauern auf heimischer Anlage mit 1:3 (0:1) gegen Tabellenführer TV Jahn Schneverdingen verloren und muss jetzt um die Landesliga-Relegation bangen. Den Ehrentreffer für den TVM erzielte Veli Kaval in der 85. Spielminute).
Jubeln konnten die Fans beim 2:1-Sieg des FC Rosengarten gegen SV Hodenhagen. Damit konnte ihre Elf auf einen Nicht-Abstiegsplatz (13) in der Tabelle vorrücken. Für Rosengarten trafen Tim Reese und Nils Niemeyer. Zwölfter ist jetzt der TSV Elstorf, der mit 2:1 beim VfL Jesteburg gewann. Den Siegtreffer zum 2:1 für den TSV erzielte Björn Jarmer (74. Minute).
Weiter spielten: TSV Winsen - SV Nienhagen 2:1, MTV Ashausen-Gehrden - TSV Auetal 1:2, SV Soltau - MTV Borstel-Sangenstedt 0:5, und FC Este - Germania Walsrode 0:5.