Rosengarten: Panorama

1 Bild

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 7 Stunden, 16 Minuten

as. Ehestorf. Das 50-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr in Ehestorf war der Höhepunkt des letzten Jahres bei der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen. Auch sonst war es ein aktives und ereignisreiches Jahr. Wie Ortsbrandmeister Carsten Heitmann im Rahmen der Jahreshauptversammlung mitteilte, stieg die Zahl der Einsätze im Vergleich zum Vorjahr an. Eine Ursache dafür waren die vielen Herbststürme. Insgesamt 47 Einsätze...

1 Bild

Traning mit Nationalprofi: Handballerin Lone Fischer trainierte mit Nachwuchs Handballern vom TuS Jahn Hollenstedt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 8 Stunden, 16 Minuten

mi. Hollenstedt. Das hat Spaß gemacht! Den Mädchen und Jungen der Handball E-Jugend des TuS Jahn Hollenstedt ist deutlich anzusehen: Diese besondere Trainingseinheit war ganz große Klasse. Als Trainerin war nämlich die Profihandballerin und Nationalspielerin Lone Fischer (Buxtehuder SV) in die Max-Schmeling-Halle nach Hollenstedt gekommen. Möglich gemacht hatte das die Sparkasse Harburg-Buxtehude. Die Profispielerin ließ das...

1 Bild

Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup in Rosengarten: „Die Teufelsschläger“ holten den Sieg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 9 Stunden, 16 Minuten

as. Nenndorf. Die Rosengarten-Sieger stehen fest: beim diesjährigen Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup der Grundschulen in Rosengarten setzten sich die Teams aus Vahrendorf (Jahrgang drei) und Klecken (Jahrgang vier) durch. Die jeweiligen Schulsieger aus den dritten und vierten Klassen hatten sich zuvor für den Regionsentscheid qualifiziert. Rund 170 Schüler aus den Grundschulen Nenndorf, Vahrendorf, Klecken und Westerhof traten...

2 Bilder

"Eiche des Anstoßes" wird in Gödenstorf nun doch abgeholzt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 9 Stunden, 16 Minuten

Jahrelanger Streit zwischen Gemeinde und Anwohnern um Baum endet mit dessen Fällung ce. Gödenstorf. "Das ist absurd! Jetzt wird der Baum nach dem ewigen Hin und Her doch noch gefällt." Fassungslos stehen Passanten in Gödenstorf vor einer über 200 Jahre alten Eiche, die voraussichtlich an diesem Freitag abgeholzt werden soll - als Ergebnis eines über zehn Jahre andauernden Rechtsstreites zwischen Anwohnern und Gemeinde....

7 Bilder

"Doppelte" Amtseinführung von Martin Alex als Pastor in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 9 Stunden, 16 Minuten

ce. Salzhausen. "Ich wünsche Ihnen, dass Sie Ihre Arbeit mit dem Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit ausüben!" Das gab Landessuperintendent Dieter Rathing am Sonntag in der Salzhäuser St. Johannis-Kirche Martin Alex mit auf den Weg, als er ihn nach abgeschlossenem Vikariat in einem Gottesdienst als Pastor ordinierte. Rathing lehnte seinen Wunsch an ein Bibelwort aus 2. Timotheus 1,7 an, das sich Alex als...

2 Bilder

Ein Klassiker für Scherbensammler

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 9 Stunden, 16 Minuten

Wuchtiger Wälzer: Stadtarchäologe legt Doktorarbeit vor / So lebten die Germanen im Kreis Stade und Harburg tp. Stade. Dick wie ein OTTO-Katalog, schwer wie ein Sack Kartoffeln und voller buchstäblich potthässlicher Schwarzweiß-Zeichnungen zerbrochener Tonkrüge und Häusergrundrissen. Der mehr als 500 Seiten starke, wuchtige Wälzer, den der Stader Stadtarchäologe Dr. Andreas Schäfer jetzt vorlegte, wird wohl nie ein...

1 Bild

5.400 Euro Erlös bei Benefizevent mit Stefan Gwildis im Gymnasium Hittfeld

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

ce. Hittfeld. Ein voller Erfolg war die musikalische Benefiz-Lesung von Theodor Storms berühmter Novelle "Der Schimmelreiter", für die der beliebte, im Landkreis Harburg lebende Sänger Stefan Gwildis jetzt ins Forum des Gymnasiums Hittfeld kam. Ein Reinerlös von stolzen 5.400 Euro für künftige Schulprojekte im Bereich Musik kam dabei zusammen. Gwildis leitete den Abend passend mit seinem Song "Mein Meer" ein, um dann Storms...

1 Bild

Plattdeutsche Premiere mit Schönecke

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 4 Tagen

Neuer Film von Jürgen A. Schulz erstmals im Freilichtmuseum am Kiekeberg vorgestellt. (mum). Fast 80 Gäste hatten sich trotz frostiger Temperaturen im historischen Tanzsaal des Freilichtmuseum am Kiekeberg eingefunden, um die plattdeutsche Version des Films über die Kulturdenkmale des Landkreises Harburg zu sehen und zu hören. Es war die erste öffentliche Aufführung dieser besonderen Fassung des Streifen, der im November...

2 Bilder

Erster Spatenstich im Gewerbegebiet Tangendorf in 2020?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

Planungen laufen schon seit über 20 Jahren ce. Tangendorf. Bereits seit über 20 Jahren laufen die Planungen für das Gewerbegebiet in Tangendorf, die aus den verschiedensten Gründen immer wieder ins Stocken gerieten (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Nun sieht es so aus, dass die scheinbar unendliche Geschichte doch noch zu einem guten Abschluss kommt. "Wenn alles läuft, wie wir es uns erhöffen, könnte in zwei Jahren die...

1 Bild

Altbau des Winsener Kreishauses soll für 2,2 Millionen Euro saniert werden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

ce. Winsen. Der Altbau der Kreisverwaltung in Winsen - nämlich das Gebäude A des Kreishauses - soll saniert und erweitert werden. Dafür sprach der Finanzausschuss des Landkreises Harburg in seiner jüngsten Sitzung einstimmig aus. Die Kosten wurden mit rund 2,2 Millionen Euro beziffert, wovon es etwa 222.000 Euro als Zuschuss für die energetische Sanierung aus dem Kommunalen Investitionsprogramm gibt. Durch die Maßnahmen in...

5 Bilder

Günter Sepp hat Freude an „alten Werten“

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

Gründungsmitglied der Oldtimer-Freunde Wistedt engagiert sich nicht nur für Oldtimer-Trecker und die plattdeutsche Sprache bim. Wistedt. Mit ihren „Oldies“ sind sie in der Region bei Hoffesten und Ausfahrten gern gesehene Gäste: die Oldtimer-Freunde Wistedt. Für die endete jetzt eine Ära, denn Gründungsmitglied Günter Sepp (73) legte nach mehr als 22 Jahren den Vorsitz nieder und in die Hände seines bisherigen Vizes Dieter...

1 Bild

Rauswurf aus dem Fernseh-Haus: Wolfgang Bothmann hat noch immer Lust auf den "Menschenzoo"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Nach extremem TV-Experiment: Schauspieler aus Kutenholz plant Ballermann-CD tp. Kutenholz. "Get The Fuck Out Of My House!" - "Raus aus meinem Haus!": Schauspieler Wolfgang Bothmann (66) alias Jack Bracklie aus dem Dörfchen Kutenholz bei Stade hielt bis knapp vor dem Finale durch. Erst in der vorletzten Sendung der Reality-TV-Show auf ProSieben musste er gehen. Anfangs lebte er mit 100 Menschen gemeinsam in einem...

1 Bild

Den Blick gen Boden richten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 4 Tagen

Natur- und Landschaftsführer machen das Unsichtbare sichtbar. (mum). In der Naturparkregion Lüneburger Heide bieten zertifizierte Natur- und Landschaftsführer (ZNLer) regelmäßig Führungen zu Flora und Fauna einer einzigartigen Kulturlandschaft an - ein Angebot, das sowohl von Touristen, als auch von Einheimischen stark nachgefragt wird. In Kooperation mit der Bodenkunde-Expertin Dr. Dorothe Lütkemöller führt der Naturpark...

1 Bild

Auftakt im Banker-Prozess in Stade / Vorwurf: mehr als 800.000 Euro veruntreut

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Veruntreuung bei der Kreissparkasse: Angeklagter aus Himmelpforten will sich zu Vorwürfen einlassen tp. Stade. Für einen Ex-Banker* (47) aus Himmelpforten wird es ein vermutlich schwerer Gang vor das Schöffengericht des Amtsgerichts Stade: Dort beginnt am Freitag, 23. Februar, um 9 Uhr gegen ihn die Hauptverhandlung wegen mehrerer Fälle der Untreue in einem besonders schweren Fall. Der Angeklagte, der sich in seinem...

8 Bilder

Special Olympics: Hier zählt der olympische Gedanke

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 4 Tagen

Mehr als 200 behinderte Sportlerinnen und Sportler trafen sich zu Schwimmwettkampf in Buchholz os. Buchholz. Nicht nur die Schnellsten waren Gewinner, sondern alle Teilnehmer. Frei nach dem Motto: „Ich will gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, so will ich mutig mein Bestes geben“ nahmen am Donnerstag mehr als 200 Starter an den Special Olympics, dem Schwimmwettbewerb für geistig behinderte Sportler, im Buchholzer...

1 Bild

Winsener Gymnasiasten bundesweit auf 2. Platz bei Bolyai-Mathewettbewerb

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 5 Tagen

ce. Winsen. Großer Jubel im Luhe-Gymnasium im Winsener Ortsteil Roydorf: 138 Schüler des Gymnasiums traten jetzt beim internationalen Bolyai-Wettbewerb an. Drei Teams gewannen Preise auf Landesebene. Die Crew der Sechstklässler Sina Preuß, Katharina Kaiser, Nica Hoffmann und Malte Kruse kam unter 807 Teams auf einen hervorragenden deutschlandweiten 2. Platz. Der Wettbewerb, der nach dem ungarischen Mathematiker János Bolyai...

Erfolgreiche Sammlung im Kirchenkreis Winsen für Deutsche Kleiderstiftung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 5 Tagen

(ce). Mehr als 30 Tonnen Textilien und Schuhe gaben Menschen aus der Region bei der jüngsten Kleidungssammlung durch mehrere Kirchengemeinden im Kirchenkreis Winsen für die Deutsche Kleiderstiftung. Die Spenden werden teilweise an Kleiderkammern und Sozialkaufhäuser in Deutschland geliefert, aber auch mit Hilfstransporten zu Bedürftigen in wirtschaftlich schwachen Gebieten in Osteuropa gebracht. "Wir freuen uns sehr über die...

1 Bild

Traumjob für Fußballer: BFC sucht Bundesfreiwilligendienstler

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.02.2018

as. Buchholz. Fußball-Fans aufgepasst: Für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) hat der Buchholzer Fußball Club (BFC) noch Plätze frei. Los geht es am 1. September. Die Bundesfreiwilligendienstler (Bufdi) beim BFC übernehmen in erster Linie die sportliche Betreuung der Kinder- und Jugendmannschaften des Fußballvereins. Die Bufdis erwerben die notwendigen Kenntnisse für die Jugendarbeit und erwerben im Rahmen eines Lehrgangs...

4 Bilder

„Wir machen hier Kunst!“: AG der Grundschule Nenndorf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.02.2018

Mitmach-Ausstellung zum Thema Alphabet as. Nenndorf. Ganz still stehen die Kinder in der Aula der Grundschule Nenndorf verteilt. Als ihr Mitschüler Jasper sie nacheinander mit einem Schnippsen „anschaltet“, verwandeln sie sich in „Lautsprecher“, jedes Kind liest immer wieder ein Wort vor. Je nachdem wo man sich im Raum befindet, erklingen bestimmte Worte lauter oder leiser. Die Klangperformance in Anlehnung an die...

1 Bild

GAK-Schülerin im Landesfinale von "Jugend debattiert"

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.02.2018

as. Buchholz. Bereits zum vierten Mal hintereinander nimmt das Gymnasium am Kattenberge Buchholz (GAK) mit einer Schülerin am Niedersächsischen Landesfinale des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend debattiert“ teil: Neuntklässlerin Marleen Koch reist zum Landesfinale nach Hannover.  Die 15-jährige Buchholzerin gewann den Regionalwettbewerb in Stade souverän in einer über 20-minütigen Debatte zum Thema „Soll die Videoüberwachung...

3 Bilder

Landfrauenverein Egestorf-Salzhausen feierte 70-jähriges Bestehen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.02.2018

ce. Eyendorf. "Wir haben uns Innovation und Tradition auf die Fahnen geschrieben. Und das Bewahren und Pflegen von Traditionen ist von großer Bedeutung, um den Menschen Wurzeln zu geben." Das betonte Jutta Helmke, Vorsitzende des Landfrauenvereins Egestorf-Salzhausen, jetzt bei der Feier zum 70-jährigen Vereinsbestehen im Eyendorfer Haus Sander. Knapp 180 Gäste waren der Einladung gefolgt, darunter auch Margret Riedel vom...

1 Bild

Lebende Königsnatter war Attraktion beim Sangenstedter Seniorentreff

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.02.2018

ce. Sangenstedt. "Königlichen" Besuch gab es kürzlich beim Sangenstedter Seniorentreff, als dort Dr. Klaus Hamann, Kreisnaturschutzbeauftragter und Leiter des naturkundlichen Museums in Handeloh, zu Gast war. Er hielt einen spannenden Vortrag über "invasive Arten" - nämlich ursprünglich gebietsfremde Tiere, die vor vielen Jahrhunderten mit Beginn des Ackerbaus in der Jungsteinzeit oder durch den Handel der Römer in hiesige...

1 Bild

U11-Turniererlös der SG SaGa über 545 Euro geht an Familie Büttinghaus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.02.2018

ce. Salzhausen. Ein Erlös von 545 Euro kam beim Benefiz-Fußballturnier zusammen, das die U11-Abteilung der SG Salzhausen-Garlstorf (SaGa) jetzt in Salzhausen veranstaltete. Turniergewinner wurde der MTV Treubund Lüneburg (auf dem Bild bei der Siegerehrung), gefolgt von der Eintracht Elbmarsch. Das Geld kommt Silke Büttinghaus aus Egestorf zugute, die am Locked-in-Syndrom leidet. Sie ist bei vollem Bewusstsein nahezu...

1 Bild

"Batman vs. Joker" siegt bei Faslamsumzugs-Wertung in Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.02.2018

ce. Pattensen. Die Gruppe der "Faslams-Bagaluten" wurden jetzt mit ihrem Motiv "Batman vs. Joker" Sieger der Umzugswertung des Pattensener Faslams. Mit 2.186 Punkten von den Wertungsteilnehmern holte das Team den Pokal für den 1. Platz. Die Zweitplatzierten-Trophäe ging an das Team des "Ghostbusters"-Wagens, das 2.006 Punkte erhielt. Auf dem 3. bis 10. Platz landeten folgende Motive: "Quietscheentchen", "Polizei G 20",...

1 Bild

In Seevetal überfahrener Wolf stammt aus Ueckermünde

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.02.2018

(bim). Die Identität des am 4. Dezember 2017 auf der Autobahn A7 in Richtung Hamburg auf dem Parkplatz der Raststätte Seevetal tot aufgefundenen Wolfs ist geklärt: Der Rüde stammt ursprünglich aus dem Rudel Ueckermünde in Mecklenburg-Vorpommern. Das hat die Analyse der genetischen Proben durch das Senckenberg-Institut in Gelnhausen ergeben, teilt das Wolfsbüro des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten-...