TOP-GESCHICHTEN

Panorama
Auch das Sportprofil am Gymnasium Süd ist nicht unbedingt ein Grund für einen Schulwechsel
2 Bilder

Buxtehuder Schuleinzugsbezirke bremsen Wechsel
Freie Wahl der Gymnasien ist nicht möglich

Schuleinzugsbezirke regeln, welche Schule - von der Grundschule bis zum Gymnasium - nach Wohnort oder Straße zu besuchen ist. Das ist keine freundliche Empfehlung, sondern rechtlich bindend. Ausnahmen gibt es nur in Sonderfällen. Für einzelne Betroffene ist das mitunter eine besondere Härte. Aktueller Fall: Ein Schüler möchte in der fünften Klasse aufgrund der Sportförderung zum Gymnasium Süd. Der Jugendliche gehört aber zum Einzugsbereich der Halepaghenschule (HPS). "Uns wurde bereits...

Panorama
Ermittelten mit den Passanten auf einer Karte die unsicheren Ecken in Buchholz: (v. li.) Gleichstellungsbeauftragte Jasmin Eisenhut, Kontaktbeamtin Katrin Ragge und Martina Vohr (Weisser Ring)

Große Resonanz auf Aktion von Stadt und Polizei
Hier fühlen sich Buchholzer unsicher

Den Buchholzerinnen und Buchholzern war es offenbar ein großes Anliegen, auf Plätze in der Nordheidestadt hinzuweisen, an denen sie sich zunehmend unsicher fühlen. Davon zeugt die große Resonanz auf die Präventionsaktion "Subjektive (Un-)Sicherheiten im Buchholzer Innenstadtbereich", die die Stadt Buchholz, die Polizei und das Aktionsbündnis für ein Buchholz ohne Gewalt am vergangenen Samstag auf dem Wochenmarkt durchführten. Dabei bedienten sich die Veranstalterinnen des Programms "Inside" des...

Politik
Die Visualisierung zeigt den geplanten Surfpark in Stade. Das Dach des Hauptgebäudes soll auf der einen Seite begrünt und auf der anderen Seit mit einer Photovoltaik-Anlage versehen werden

Ja im Ausschuss für Surfpark-Pläne
Surfgarten Stade: Jetzt muss nur noch der Rat zustimmen

Die vorletzte politische Hürde für den geplanten Surfpark ist genommen. Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Klimaschutz und Umwelt sowie der Ortsrat Hagen stimmten auf einer gemeinsamen Sitzung für das Projekt. Das letzte Wort hat nun der Stader Rat, der am Montag, 11. Juli, tagt. Es ist nach dem klaren Ausschuss-Votum davon auszugehen, dass der Rat dem Vorhaben mit breiter Mehrheit zustimmt. Der "Surfgarten" soll voraussichtlich 2024 auf einer Fläche im Süden der Hansestadt eröffnet werden,...

Sport
Bei der Ehrung: (unten v.re.) Hanna Becker, Jana Krieger, Elias Garzon Caceres, Marie Sikorski, Hannah Meyer, (oben v.re.) Jenna Eggenstein (Trainerin), Maivi Fuchs, 
Charlotte Densch, Arno Reglitzky (Vorstand), Annelie Both, Emma Eggenstein, Katharina Huth (Trainerin), Dr. Hans-Hermann Damlos (Vorstand)
8 Bilder

Blau-Weiss überzeugt bei WM
Aerobic-Turnerinnen und Turner zeigten Spitzenleistung

pm. Buchholz. Die Aerobic-Turner von Blau-Weiss Buchholz zeigen bei der diesjährigen WM in Portugal und den deutschen Meisterschaften in Rotenburg durchweg großartige Leistungen, die der erste Vorsitzende Arno Reglitzky und Dr. Hans-Hermann Damlos, aus dem Vorstand von Blau-Weiss Buchholz, ehrten. Charlotte Densch und Maivi Fuchs stachen besonders heraus. Die 13-jährige Maivi Fuchs erzielte den zehnten Platz bei der sogenannten "Age Group" in der Alterskategorie zwölf bis 14. Nur haarscharf...

Panorama
Liebevolle Pflege ihrer Angehörigen ist vielen Menschen wichtig. Die Erhöhung der Kosten übersteigt vielfach die finanziellen Möglichkeiten

Pflegeheimplätze zum Teil deutlich teurer
Es droht der Gang zum Sozialamt

Die Sozialämter auch in den Landkreisen Harburg und Stade bereiten sich darauf vor, in Kürze deutlich mehr Anträge von Pflegebedürftigen bzw. von deren Angehörigen zur Übernahme ungedeckter Pflegeheimkosten bearbeiten zu müssen. Hintergrund: Viele Einrichtungen haben zum 1. Juli den zu zahlenden Eigenanteil der Bewohnerinnen und Bewohner drastisch erhöht. In einem Pflegeheim in Jesteburg (Landkreis Harburg) beträgt das Entgelt pro Pflegetag für einen Bewohner mit Pflegegrad 1 („geringe...

Blaulicht
Feuerwehrleute streuen im Kreisverkehr die Ölspur ab
3 Bilder

Ölspur führte quer durch Winsen

Mit einer kilometerlangen Ölspur hatten es am Montagabend mehrere Ortsfeuerwehren in Winsen zu tun. Der umweltgefährdende Stoff verschmutzte die Fahrbahnen vom Gewerbegebiet Luhdorf einmal quer durch die Stadt bis hin zum Hanseviertel. Am Kreisverkehr im Bereich Hansestraße/Hamburger Straße rutschte ein Motorradfahrer auf der Ölspur weg und kam zu Fall. Glücklicherweise wurde der junge Mann "nur" leicht verletzt. Als Verursacher vermutet die Polizei einen Bus der KVG, da sich die Ölspur genau...

Panorama
Die Lichtparade führte durch die Gassen der Stader Altstadt-
Video 115 Bilder

Lichterparade, Flammenshow und viel Musik
Lange Nacht in Stade begeisterte die Besucher (mit großer Fotostrecke und Musikvideos)

Je später der Abend, desto voller wurden die Altstadtgassen in Stade. Die Hansestadt feierte endlich wieder ihre legendäre "Lange Nacht" - mit einem Programm, das eine 50-seitige Broschüre füllte. Wer auch nur ein Viertel des vielfältigen Angebotes wahrnehmen wollte, musste schon etwas planen, um wirklich alles zu sehen bzw. zu hören zu bekommen. Gefühlt an jeder Ecke wurde von 17 Uhr bis kurz nach Mitternacht musiziert, geschauspielert, präsentiert und informiert. Zu den unbestrittenen gehören...

Politik
Petra Beckmann-Frelock soll 20.000 Euro zurückzahlen

Pflichtverstoß
Apenser SG-Rat fordert Geld von Bürgermeisterin zurück

Der Pflichtverstoß wurde einstimmig festgestellt, Uneinigkeit herrscht bei der Einschätzung der Höhe des entstandenen Schadens:  Der Rat der Samtgemeinde Apensen folgt dem Antrag von Andreas Steltenpohl (CDU) und fordert von der Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann rund 20.000 Euro zurück. Diese Summe hatte die Samtgemeinde-Bürgermeistern, ohne den Rat zu informieren, an die Samtgemeinde Sittensen gezahlt, nachdem ein Mitarbeiter von dort nach Apensen gewechselt war. Laut Aussage von...

Panorama
Bei der Übergabe der Präsidentschaft: (v. li.) "Past"-Präsident Andreas Sommer, Vize Hagen Heigel, der neue Präsident Stephan Schrader, der scheidende Präsident Ralf Meinecke und Vize Florian Eilken

Neuer Präsident bei Lions Club Buchholz-Nordheide
Stephan Schrader folgt auf Ralf Meinecke

Turnusmäßig zur Jahresmitte wechselt in den fast allen Clubs der deutschen Lions-Organisation das Präsidentenamt. So auch im Lions Club Buchholz-Nordheide, dem aktuell 38 Mitglieder angehören. In einer kleinen Feierstunde im Cantinella in Buchholz hat kürzlich Stephan Schrader, Geschäftsführer des WOCHENBLATT-Verlags, die Präsidentschaft von seinem Vorgänger Ralf Meinecke übernommen. Trotz der anhaltenden Corona-bedingten Einschränkungen wurde das Clubleben der Buchholzer Lions im vergangenen...

Blaulicht
Das Gebäude wurde bei der Explosion offensichtlich erheblich beschädigt
5 Bilder

Seevetal
Geldautomat in Hittfeld gesprengt

Anwohner der Kirchstraße wurden in der Nacht zu Dienstag gegen 2.40 Uhr durch einen lauten Knall geweckt. Grund: Unbekannte hatten den Geldautomaten der dortigen Volksbank gesprengt Zeugen sahen noch zwei bis drei Personen, die aus dem Gebäude kamen und in einen dunklen, vermutlich hochmotorisierten Pkw sprangen. Sekunden später fuhr der Wagen mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Autobahn. Eine sofort eingeleitete Großfahndung, an der u.a. auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, verlief...

alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Nachrichten - Rosengarten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

51 folgen Rosengarten

Blaulicht

Mit Pkw in Rosengarten überschlagen

Am Sonntag gegen 23.15 Uhr kam es auf der Straße Am Hatzberg in Nenndorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Mann war mit seinem Toyota in Richtung der Straße Ohepark unterwegs. Vermutlich Infolge unangepasster Geschwindigkeit kam der Wagen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer konnten den Wagen unverletzt verlassen. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

  • Rosengarten
  • 04.07.22
  • 68× gelesen

Wertsachen und E-Bikes geklaut
Langfinger auf Landkreis-Tour

Einbrecher und Diebe waren an diesem Wochenende im Landkreis Harburg unterwegs:  In der Straße "In den Fuhren" in Egestorf drangen Einbrecher am Freitagabend über ein gekipptes Fenster im ersten Stock in ein Einfamilienhaus ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden durch die Einbrecher verschiedene Wertsachen entwendet.  Hinweise an das Polizeikommissariat Winsen unter Tel. 04171-7960.Zwei angeschlossene E-Bikes der Marke Cube wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Gelände des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.07.22
  • 202× gelesen
Polizei_Polizei-Anzeige_YY_lassedesignen

Alkoholsünder im Landkreis Harburg
Promille-Grenze gilt auch für E-Scooter-Fahrer!

Auch an diesem Wochenende nahmen im Landkreis Harburg etliche Fahrer unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teil. Die Polizeibeamten mussten dabei nicht nur Autofahrer, sondern auch Fahrrad- und E-Scooterfahrer aus dem Verkehr ziehen: Am Freitagnachmittag meldeten Passanten, dass auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Bendestorf ein Fahrradfahrer hingefallen war. Vor Ort konnten die Polizisten den Grund des Sturzes schnell ermitteln. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,22 Promille. Dies...

  • Jesteburg
  • 03.07.22
  • 102× gelesen
Polizei_Blaulicht_Polizei_YY_OFCPictures

Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung
Vermisster Senior aus Rosengarten wohlbehalten aufgefunden

Der seit gestern vermisste 83-jährige Mann aus Rosengarten-Nenndorf ist wieder da. Nach intensiven Suchmaßnahmen und einer breit gestreuten Öffentlichkeitsfahndung ging gegen 18.30 Uhr ein Notruf bei der Polizei ein, in dem Zeugen einen Mann meldeten, der im Bereich Rosengarten-Emsen von außen am Wildschutzzaun der A 261 stehe und dem Gesuchten ähnlich sehe. Die Zeugen hielten an und sprechen durch den Zaun mit dem Mann, bis erste Einsatzkräfte vor Ort eintrafen. Die Identität konnte bestätigt...

  • Rosengarten
  • 01.07.22
  • 1.080× gelesen

Politik

Mate Sieber (FDP)

Kritik an Studie
Wurden in Horneburg Steuergelder verschwendet?

sla. Horneburg. Im Jugend- und Sozialausschuss der Gemeinde Horneburg gab die beauftragte Studie zur Kinderbetreuung kürzlich Anlass zur Diskussion. FDP-Fraktionsvorsitzender Mate Sieber monierte das gesamte Verfahren von der Beauftragung bis hin zur Weitergabe. Sein eigentlicher Vorwurf: Die Verwaltung habe die Studie im Alleingang beauftragt und die Wünsche der Politik seien unzureichend in dem Auftrag abgebildet worden. Weder an der Vergabe noch an dem Ziel dieser Studie habe man...

  • Horneburg
  • 04.07.22
  • 43× gelesen

Weitere Kandidaten werden gesucht
Landkreis Harburg verschiebt Wahl des Inklusionsbeirats

Die Wahl des Inklusionsbeirats des Landkreises Harburg wird verschoben. Sie findet nun am Samstag, 27. August, statt und nicht wie geplant bereits am Donnerstag, 7. Juli. Grund für die Verschiebung sei, dass in einigen Bereichen noch Kandidatinnen und Kandidaten gesucht werden, teilt der Landkreis Harburg mit. Zudem wolle man aufgrund eines Formfehlers bei der Einladung Rechtssicherheit für die anstehende Wahl erlangen. Der Inklusionsbeirat vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderung...

  • Winsen
  • 01.07.22
  • 67× gelesen

ZWISCHENRUF
Wann sparen die Politiker?

Wir Bürgerinnen und Bürger werden von der Politik wiederkehrend aufgefordert, aus verschiedensten Gründen zu sparen - für den Klimaschutz, für mehr Nachhaltigkeit und jetzt, weil die Energieressourcen wegen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine knapp werden. Bei der Aussage "Frieren für den Frieden" von Ex-Bundespräsident Joachim Gauck hat es mir endgültig gereicht. Als ob irgendwer aus Jux die Heizung aufdrehen würde. Und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger sollte der Regierung...

  • Tostedt
  • 01.07.22
  • 107× gelesen
Der neue Kreisvorstand der Jungen Union: (v. li.) Tim Süße, Sarah Liebold, Maximilian Schaldach, Jonas Becker, Jannik Stuhr, Markus Warnke und Tim Harms. Es fehlen Alexa Gedaschko und Josefine Schmidt.

Junge Union Harburg-Land
Jonas Becker bleibt Vorsitzender

"Keine andere politische Jugendorganisation hat im Landkreis Harburg so viele Vertreter in den Räten und Parteivorständen wie wir." Das sagt Jonas Becker. Der 23-jährige Ratsherr aus Buchholz wurde jüngst auf der Jahreshauptversammlung in Wenzendorf in seinem Amt als Vorsitzender der Jungen Union wiedergewählt. Zum neuen Vorstand der CDU-Nachwuchsorganisation gehören zudem die stellvertretenden Vorsitzenden Sarah Liebold und Jannik Stuhr, Schatzmeisterin Alexa Gedaschko sowie die Beisitzer Tim...

  • Winsen
  • 30.06.22
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Die Straßen in Tostedt - wie hier die Schützenstraße bei einem 
vergangenen Flohmarkt - werden am 3. September sicherlich wieder gut besucht sein Fotos: bim
2 Bilder

Tostedt
Jetzt noch Plätze für den Töster Flohmarkt sichern

Der Countdown für den Töster Flohmarkt, Norddeutschlands größten Flohmarkt in Tostedt, läuft. Denn der Töster Kreis lädt zu der beliebten Veranstaltung in diesem Jahr bereits für den 3. September ein (und nicht wie gewohnt im Oktober). Wer etwas verkaufen möchte, sollte sich zügig anmelden. Und es werden auch freiwillige Helfer gebraucht, um die Stände einzuzeichnen und die Aussteller zu empfangen. "Durch diese Terminverschiebung auf den 3. September 2022 hoffen wir, nicht wieder durch...

  • Tostedt
  • 05.07.22
  • 34× gelesen
Das Königspaar freut sich auf das Königsjahr: Majestät Björn "Der Zuverlässige" Einhaus und seine Königin Nico
3 Bilder

Schützenverein Sieversen-Leversen
Björn "Der Zuverlässige" Einhaus regiert in Sieversen

Was für ein Fest: Bei bester Stimmung und tollem Wetter feierten die Schützen in Sieversen an diesem Wochenende gemeinsam mit zahlreichen Bürgern Schützenfest - das erste seit drei Jahren.  Wie sehr alle diese Traditionsveranstaltung vermisst haben, zeigt sich zum Beispiel beim Kindervergnügen am Samstag. Über 100 Kinder nahmen an den Aktionen des Schützenvereins teil - Rekord. Am Samstagabend wurde bis in die frühen Morgenstunden im Freien gefeiert. "Wo man auch hinschaut, überall gibt es...

  • Rosengarten
  • 03.07.22
  • 258× gelesen
  • 1
17 Bilder

Jubiläumsparty für die ganze Familie
Tausende feiern den FC Rosengarten

Was für ein Fest! Dass Rosengarten nicht nur im Sport gut zusammenarbeiten kann, sondern auch ausgelassen zusammen feiern kann, stellten am Samstag tausende Besucher auf der Sportanlage des SC Klecken unter Beweis - gemeinsam mit dem FC Rosengarten feierten sie das 10-jährige Bestehen des Vereins. Matthias Schmidthals, Kassenwart des FC Rosengarten, zeigte sich begeistert vom "grandiosen Zuspruch" den der Verein bei seiner Jubiläumsfeier erfahren hat. Rund 1.200 Gäste aus den...

  • Rosengarten
  • 02.07.22
  • 685× gelesen
  • 1
Organisieren den Wettbewerb: Cord Köster (li.) und Ingo Gräper (Sparkasse Harburg-Buxtehude) mit (v. li.) Charlotte Weyer,
Leiterin des "Salzhausen e.V."-Kulturteams, Barbara Frahm, 
Christiane Oertzen (2. bzw. 3. Vorsitzende) sowie Steffi
Hornbostel und Lena Böhme vom Vereins-Kulturteam

Landkreis Harburg
"Roter Faden" ist das Kunstpreis-Thema

ce. Landkreis. Kreative aus dem gesamten Landkreis Harburg sind gefordert beim 9. Salzhäuser Kunstpreis zum Thema "Der rote Faden". Der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" und die Sparkasse Harburg-Buxtehude richten den Wettbewerb für Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und Erwachsene erneut gemeinsam aus. Die großen und kleinen Teilnehmer dürfen das Motto gestalterisch nach Belieben umsetzen. Ein dicker oder langer roter Faden, zwei- oder dreidimensional - der Phantasie sind...

  • Salzhausen
  • 01.07.22
  • 29× gelesen

Service

Corona im Landkreis Harburg
Diese Veranstaltungen fallen aus

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt - und im Landkreis Harburg fallen aufgrund der Pandemie viele Veranstaltungen jetzt kurzfristig aus. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Samstag, 25. Juni Buchholz: Konzert des Musical Stage Chores in der St.-Johannis-KircheSonntag, 10. Juli Winsen: Zimmermannsführung des Museums im Marstall Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.07.22
  • 319× gelesen
Das Organisationsteam (v.li.) Viola Stöver, Henry Bielefeldt, Steffen Heuer, Axel Krones, Jörn Klein, Dirk Seidler
2 Bilder

Feierlichkeiten versprechen buntes Programm
Rosengarten wird 50 Jahre

pm. Rosengarten. Zu ihrem 50-jährigen Jubiläum plant die Gemeinde Rosengarten ein Fest am Samstag und Sonntag, 27. und 28. August, vor dem Rathaus. Ein buntes Programm verspricht Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein. Jeweils um zwölf und zehn Uhr sorgen Musiker, Künstler und verschiedene Showeinlagen auf der Bühne ganztägig für zwei schöne Festtage. Zusätzlich präsentieren sich Rosengartener Vereine und Verbände auf der Kirchenstraße, dem Rathausvorplatz und dem Kirchengelände in Buden und...

  • Rosengarten
  • 05.07.22
  • 19× gelesen
Auch vor der St.-Paulus-Kirche in Buchholz erklingt die Serenade

In Nenndorf und Buchholz
Sommerliche Serenaden mit dem Posaunenchor

Unter dem Motto "Töne der Hoffnung und Freude" lädt der Posaunenchor der St.-Paulus-Kirchengemeinde Buchholz zu seinen diesjährigen Serenaden ein. Die Bläser spielen unter Leitung von Paulus-Kantor Wolfgang Hofmann am Freitag, 8. Juli, ab 19.30 Uhr im Innenhof der Kreuzkirche Nenndorf (Kirchenstr. 1) sowie am Sonntag, 10. Juli, ab 18 Uhr vor St. Paulus in Buchholz (Kirchenstr. 4). Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte in der jeweiligen Kirche statt. Dass nach zwei...

  • Buchholz
  • 04.07.22
  • 17× gelesen

Anmeldungen ab sofort möglich
Jugend forscht 2023

(pm). "Jugend forscht" ruft wieder neugierige Kinder und Jugendliche dazu auf sich am Nachwuchswettbewerb zu beteiligen. Die Themenfindung ist frei, wobei aus den Kategorien Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwis­senschaften, Mathematik/Informatik, Physik sowie Technik gewählt werden muss.  Kinder müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens die vierte Klasse besuchen. Studenten dürfen höchstens im ersten Semester eingeschrieben und nicht älter als 21 Jahre sein. Wer gerne...

  • Buchholz
  • 04.07.22
  • 7× gelesen

Sport

Mit Blumen und Siegerurkunde: Landesmeisterin Anni Kanzler

Blockwettkampf-Meisterschaften der W14
Gold für Hanstedterin Anni Kanzler

Bei den Landesmeisterschaften in den Blockwettkämpfen, die in Stuhr bei Bremen ausgetragen wurden, hat Leichtathletin Anni Kanzler (Jahrgang 2008) vom MTV Hanstedt den Titel geholt. Sie setzte sich im Block Lauf der Schülerinnen W14 durch. Anni Kanzler, die von Christa und Wolfgang Strietzel trainiert wird, stellte bei den Titelkämpfen zwei persönliche Bestleistungen auf: Im Weitsprung steigerte sie sich um 17 Zentimeter auf 4,59 Meter, im 2.000-Meter-Lauf verbesserte sie sich um mehr als zwölf...

  • Hanstedt
  • 04.07.22
  • 43× gelesen
Ehrung der Regionsmeister (v.li.): Vanessa Hahnrath, Kim Ketels, Ann-Julie Kollex, und Charlotte Malten
2 Bilder

Kim Ketels triumphiert mit einem geliehenen Pferd

REITSPORT: Beim Turnier in Sieversen wurden auch Regionsmeister gekrönt (cc). Eine erstaunliche Leistung auf einem Pferd, das sie vorher nur kurz geritten ist, hat die 17-jährige Amazone Kim Ketels (RFS Sieversen) beim heimischen Sommer-Dressurturnier in Sieversen gezeigt. Eigentlich steht das deutsche Reit-Pony „Havana Jack“ im Stall ihrer Vereinskameradin. Da ihr eigenes Dressurpferd aber derzeit pausieren muss, hat sie sich das Pferd für diesen großen Turniertag ausgeliehen. Zu diesem Pferd...

  • Rosengarten
  • 25.06.22
  • 217× gelesen
Stadtlauf-Organisator Arno Reglitzky (86, re.) belohnte den ältesten Teilnehmer auf der 10-km-Strecke, Reinhold Wolter (85/VfL Jesteburg), mit Urkunde, Medaille und Pokal
Video 140 Bilder

Buchholzer Stadtlauf
Spitzenzeiten im Halbmarathon

Für einen Tag war die Sportstadt Buchholz die Hauptstadt der Volkslaufszene in der Region: Insgesamt 1.610 Läuferinnen, Läufer, Skater, Walker und Nordic Walker, davon allein 881 Schülerinnen und Schüler, kamen am vergangenen Sonntag zur 23. Auflage des Buchholzer Stadtlaufs. "Einige Leistungen waren außergewöhnlich", lobte der zufriedene Volkslauf-Chef Arno Reglitzky, der mit zahlreichen Helferinnen und Helfern die Veranstaltung perfekt organisiert hatte. Super Stimmung und motivierte Athleten...

  • Buchholz
  • 21.06.22
  • 2.007× gelesen
  • 1
Die Nummer eins: Wilhelm Lathus (Mi.) feiert seinen Doppelsieg auf dem Eifelring
2 Bilder

Doppelsieg im Porsche Sprint GT
Rennfahrer Wilhelm Lathus trotzt der jungen Konkurrenz

Wilhelm Lathus ist da gelandet, wo er vor der Corona-bedingten Pause meistens gelandet ist: ganz oben auf dem Siegertreppchen! Der Hobbyrennfahrer aus Dierkshausen (Landkreis Harburg) holte zum Auftakt des Porsche Sprint GT auf dem Eifelring nahe Euskirchen (Nordrhein-Westfalen) einen Doppelsieg. "Ich hatte in beiden Rennen richtigen Druck von der Konkurrenz. Das waren bis zum Schluss richtige Schlachten", berichtet der Routinier. Lathus fährt einen straßenzugelassenen Porsche 991 GT2 RS mit...

  • Hanstedt
  • 17.06.22
  • 193× gelesen

Wirtschaft

WLH lädt ein
Online-Sprechtag zum Thema Digitalisierung

Wie gelangen Betriebe Schritt für Schritt in mobile Arbeitsformen? Wie lassen sich Angebote und Dienstleistungen digital weiterentwickeln? Antworten darauf gibt es beim Digitalisierung-Sprechtag, zu dem die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) einlädt. Am Donnerstag, 7. Juli, von 10 bis 16 Uhr werden in einer 75-minütigen individuellen Videokonferenz mit Interessenten die Ist-Situation analysiert und konkrete Möglichkeiten zur Digitalisierung ermittelt. Die Veranstaltung findet in...

  • Buchholz
  • 29.06.22
  • 13× gelesen
Anzeige
Landrat Rainer Rempe (li.) und Geschäftsführer Norbert Böttcher vor dem Krankenhaus Winsen, das mit einem Kostenaufwand von 50 Millionen Euro bereits weitestgehend durchsaniert worden ist
2 Bilder

Dritter Bauabschnitt beginnt
20 Millionen-Zuschuss für das Krankenhaus Buchholz

Landrat Rainer Rempe und Geschäftsführer Norbert Böttcher freuen sich über Landesmittel aus Hannover Grünes Licht für weitere Baumaßnahmen am Krankenhaus Buchholz gab jetzt der Krankenhaus-Planungsausschuss des Landes Niedersachsen. Wie berichtet, werden 20 Millionen Euro aus Landesmitteln bereitgestellt, davon vier Millionen schon während des laufenden Jahres. „Ein zukunftsweisendes Signal für den Krankenhausstandort Buchholz“, so Landrat Rainer Rempe in einer ersten Stellungnahme zu dem...

  • Buchholz
  • 24.06.22
  • 230× gelesen
  • 1
Der Einkaufspreise für Strom sind in den vergangenen Monaten stark angestiegen
2 Bilder

In der Grund- und Ersatzversorgung
Stadtwerke Buchholz senken Strompreise nach Wegfall der EEG-Umlage für einen Monat

Die Stadtwerke Buchholz sehen sich von einigen Kunden dem Vorwurf ausgesetzt, sie würden staatliche Entlastungen nutzen, um eigene Gewinne zu steigern. Dem widerspricht Geschäftsführer Dr. Christian Kuhse entschieden. "Dem ist nicht so!", betont er. Hintergrund: Kunden, die sich in der sogenannten Grund- und Ersatzversorgung befinden, erhielten jüngst Post von den Stadtwerken - sowohl Bestands- als auch Neukunden, die von Energiediscountern zu den Stadtwerken wechselten. Darin kündigen diese...

  • Buchholz
  • 23.06.22
  • 359× gelesen

WLH lädt ein
Online-Infoabend für Existenzgründer

Zum Online-Infoabend Start-up unter dem Motto "Gründen - wie geht das eigentlich?" lädt die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) am Donnerstag, 30. Juni, ab 18.30 Uhr ein. Interessenten bekommen Informationen zu den einzelnen Schritten einer Existenzgründung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter Tel. 04181-92360 oder info@wlh.eu. (os).

  • Buchholz
  • 22.06.22
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.