Politik
Haben mit ihren Fraktionen den Haushalt durchgebracht: Benjamin Qualmann (li., SPD) und André Bock (CDU)

Haushalt verabschiedet
Stadt Winsen ist wieder handlungsfähig

thl. Winsen. Großes Aufatmen bei Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU) und vielen örtlichen Vereinen, die auf Zuschüsse der Stadt angewiesen sind: Mit den Stimmen der Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau und der SPD hat der Stadtrat am Mittwochabend den Haushalt 2020 beschlossen. Nachdem das Zahlenwerk im Dezember mehrheitlich abgelehnt worden war, war die Stadt weitestgehend handlungsunfähig und durfte u.a. die Zuschüsse für die Vereine nicht mehr auszahlen. Dadurch mussten sich einige Vereine...

Nachrichten - Rosengarten

Blaulicht

Auf der B75 bei Dibbersen kontrollierte die Polizei beide Fahrtrichtungen   Fotos: thl
3 Bilder

Kampf gegen Einbrecher

Polizei führte länderübergreifende Verkehrskontrolle durch / Wertvolle Erkenntnisse gewonnen thl. Rosengarten. Ein Beamter mit einer Anhaltekelle auf der Straße, am Straßenrand eine mit einer Maschinenpistole schwer bewaffnete Polizistin. Das war das Erste, was Autofahrer sahen, die am Mittwoch auf der B75 zwischen Nenndorf und Dibbersen in eine Kontrollstelle der Polizei fuhren. Gut zwei Dutzend Beamte waren vor Ort, um die Fahrzeuge, die der Vorposten für verdächtig hielt, genauer unter...

  • Rosengarten
  • 14.02.20

Fünf Einbrüche am Wochenende

thl. Neu Wulmstorf/Rosengarten. Am Wochenende kam es in den Bereichen Rosengarten und Neu Wulmstorf zu fünf Einbrüchen in Wohnhäuser. Am Freitag versuchten Täter zwischen 8 und 20 Uhr über die Terrassentür in ein Wohnhaus in der Straße Brandheide einzudringen. Ebenfalls am Freitag zwischen 19.30 und 20.45 Uhr gelangten Täter nach Aufhebeln des Wohnzimmerfensters in der Straße Am Rosengarten in ein Einfamilienhaus. Weitere Tatorte waren in der Straße Wiesengrund sowie in Neu Wulmstorf in der...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.02.20
Ein Blick auf die Unfallstelle in Vahrendorf   Foto: Feuerwehr LK Harburg

Autodieb schrottet vier Pkw

Anschließend entfernte sich der Betrunkene zu Fuß von der Unfallstelle, wurde aber geschnappt thl. Rosengarten. Ein Schaden von mehr als 20.000 Euro ist in der Nacht zu Freitag bei einem Verkehrsunfall auf der Harburger Straße in Vahrendorf entstanden. Der Verursacher blieb nahezu unverletzt. Gegen 1.25 Uhr war ein VW Tiguan von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen "fällte" zuerst eine Straßenlaterne und schob anschließend drei Pkw zusammen, die auf einem Grundstück geparkt worden waren....

  • Rosengarten
  • 31.01.20

Einbruch in Ehestorf

mum. Ehestorf. Am Samstagabend gegen 19 Uhr kam es in der Straße "Emmetal" in Rosengarten-Ehestorf  zum Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte kletterten auf ein Vordach, schlugen die Scheibe eines Fensters ein und kletterten in das Haus. Dort durchsuchten sie das ganze Gebäude und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. • Wer Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Buchholz unter der Rufnummer  04181-2850 zu melden.

  • Rosengarten
  • 26.01.20

Politik

Diskutierten über den Schienennahverkehr (v. li.): die stv. Fraktionsvorsitzende der CDU Rosengarten, Anke Grabe, Verkehrsminister Bernd Althusmann, Verkehrskoordinatorin Dr. Susanne Dahm, Fahrgastbeirat Stefan Kindermann und Karsten Leist, Geschäftsführer der Nord Ost Niedersachsen Bahn
2 Bilder

CDU Rosengarten lud zur Podiumsdiskussion
Die Mobilität stärken

as. Nenndorf. Die Schwierigkeiten im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) waren jetzt Thema einer Podiumsdiskussion der CDU Rosengarten. Unter dem Titel "Fährt ein Zug nach nirgendwo" hatten die Christdemokraten in der Reihe "Politik im Dialog" namhafte Fachleute wie Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann, Dr. Susanne Dahm (Verkehrskoordinatorin des Landkreises Harburg), Karsten Leist (Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Nord-Ost Niedersachsen mbH) und...

  • Rosengarten
  • 18.02.20

Bau- und Planungsausschuss am 17. Februar
Den Ortskern erhalten

as. Nenndorf. Wie kann das Ortsbild der Rosengarten-Ortschaften erhalten werden? Das ist Thema beim Bau- und Planungsausschuss am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Ein geplanter Geschosswohnungsbau mit neun Wohneinheiten auf einer Hofanlage in Leversen ist jetzt Anlass für die Verwaltung, die Aufstellung eines Bebauungsplanes anzuregen. Die Befürchtung: Das Projekt könnte im Rahmen des § 34 Baugesetzbuch als Grundlage für weitere...

  • Rosengarten
  • 11.02.20
Im Oktober wurden von der Baufirma die Poller und Ketten des Kriegerdenkmals entfernt. Eigentlich sollte es darauf wieder in seinen Ursprungszustand zurückversetzt werden

Ortsrat Nenndorf tagt am Mittwoch
Wie geht es weiter mit dem Kriegerdenkmal?

as. Nenndorf. Was soll mit dem Kriegerdenkmal passieren? Darüber berät der Ortsrat Nenndorf am Mittwoch, 5. Februar, um 20 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Dabei geht es um die Wiederherstellung des 1912 erbauten Kriegerdenkmals am Rathausvorplatz. Das Kriegerdenkmal in Nenndorf soll wieder in seinen Ursprungszustand versetzt werden, das hatte der Verwaltungsausschuss (VA) im Oktober beschlossen, nachdem von der Baufirma im Zuge der Arbeiten am...

  • Rosengarten
  • 31.01.20
"Seit 2018 kämpfen wir für den Blockverkehr!" Ehestorfs Bürgermeister Axel Krones ist froh, dass die Anliegen der Bürger für den zweiten Baustellenabschnitt der Sanierung des Ehestorfer Heuwegs jetzt berücksichtigt werden Foto: as

LSBG lenkt ein: Blockverkehr für den zweiten Abschnitt an der Baustelle "Ehestorfer Heuweg"
"Das hilft uns allen hier"

as. Ehestorf. Das sind gute Nachrichten für Anwohner und Pendler: Statt Vollsperrung oder Einbahnstraßenregelung soll auf dem Ehestorfer Heuweg für den zweiten Bauabschnitt (Januar 2020 bis Oktober 2021) ein Blockverkehr umgesetzt werden. Das teilte der Hamburger Landesbetrieb Straßen, Brücken, Gewässer (LSBG) jetzt auf einer Informationsveranstaltung mit. Seit 2018 baut der LSBG die Verkehrsflächen im Ehestorfer Heuweg um. Die erste Bauphase an der niedersächsischen Grenze ist noch nicht...

  • Rosengarten
  • 31.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

In Vahrendorf freuten sich Geehrte, Beförderte und Gratulanten gleichermaßen über die vorgenommenen Auszeichnungen
Foto: Köhlbrandt

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Vahrendorf/Sottorf
Frauenpower in der Feuerwehr

as. Vahrendorf-Sottorf. Eine außerordentlich beachtliche Frauenquote verzeichnet der Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf-Sottorf, Lars Otten. Wie er im Rahmen der Jahreshauptversammlung bekannt gab, sind 14 der 50 aktiven Mitglieder in der Feuerwehr Frauen, somit beträgt der Frauenanteil 28 Prozent. Wie Otten berichtet, konnten einmal mehr neue Mitglieder für den aktiven Dienst aus der Jugendfeuerwehr gewonnen werden. In der Alters- und Ehrenabteilung sind zwölf Mitglieder...

  • Rosengarten
  • 11.02.20
Floristin Ilse Engelcke empfiehlt: Blumen immer schräg 
anschneiden, bevor sie ins Wasser gestellt werden Fotos: as
3 Bilder

Vom Kiez nach Neu-Eckel: Floristin Ilse Engelcke hat ein Paradies für Pflanzenliebhaber geschaffen
Unbändige Liebe zur Natur

as. Neu-Eckel. Alle wollten ihre Blumen, von feinen Damen bis zu leichten Mädchen: Floristin Ilse Engelcke hat jahrelang ein Blumengeschäft in St. Pauli geführt, bevor sie sich in Neu-Eckel ihren Traum von einer Floristik-Kunstwerkstatt erfüllt hat. "Floristin war immer mein Traumberuf", sagt Ilse Engelcke. "Schon als Kind habe ich eine unbändige Liebe zur Natur gehabt, konnte an keiner schönen Blume vorbeigehen." Mit gerade einmal zwanzig Jahren kaufte sich die gelernte Floristin ein...

  • Rosengarten
  • 11.02.20
Über die Beförderungen und die Wiederwahl freuen sich (v. li.): Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler, Mike Dickann, Philipp Harpenau, Mirko Maaß, Jonas Buschbeck und Ortsbrandmeister Carsten Heitmann

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen
2019 war ein ruhiges Jahr

as. Ehestorf. Mirko Maaß soll der stellvertretende Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen bleiben. Dieses entschieden die Aktiven der Wehr bei ihrer Jahreshauptversammlung. Maaß ist seit sechs Jahren der stellvertretende Ortsbrandmeister. Jetzt muss er noch vom Rat der Gemeinde Rosengarten in seinem Amt bestätigt werden. Neuer Gruppenführer wurde weiterhin Volker Lorenzen, der auch als stellvertretender Jugendfeuerwehrwart gewählt wurde. Neuer stellvertretender...

  • Rosengarten
  • 04.02.20
Balance finden: Die Drittklässler Madita, Henry und David bauen Türme aus Steinen Fotos: as
5 Bilder

Kunst-AG der Grundschule Nenndorf
Die Schönheit in der Natur

as. Nenndorf. Blätter, Moos, Blüten und Stöcke, zu kunstvollen Mosaiken gelegt, Türme aus Steinen, gefrorene Gemälde - bei ihrer Mitmachausstellung zeigte die Kunst-AG der Grundschule Nenndorf, wie vielfältig Kunst ist. Das Thema des vergangenen Halbjahres lautet "LandArt. Eine Hommage an Andy Goldsworthy". "Das hat Spaß gemacht. Wir haben z.B. mit Moos und Tannenzapfen Bilder eingefroren. Und wir waren im Wald mit einem Jäger", berichtet Liam (10) begeistert. Die Schüler haben als Performance...

  • Rosengarten
  • 04.02.20

Service

Diplom-Oecotrophologin Karin Maring

Ernährungstipp von Karin Maring
Sago: Aus Großmutters Küche

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Sago: Als Kinder nannten wir sie Frosch-eier-Suppe, die Sonntagsbrühe mit Sago. Zum Binden von Fruchtspeisen und Kaltschalen sowie zum Zubereiten von...

  • Rosengarten
  • 14.02.20
Inhaber Frank Wiechern (re.) und sein Chefkoch Alexander Aude (li.) sowie sein ganzes Team stehen für Kreativität und beste Qualität bei der Speisezubereitung

Profis des guten Geschmacks
Das Harburger Restaurant Leuchtturm bietet stets exklusive Speisenauswahl

Wer auf beste Qualität und geschmackvolle Kreativität bei der Zubereitung von Menüs Wert legt, ist im Restaurant "Leuchtturm" in Harburg (Außenmühlendamm 2, Tel. 040-70299777) genau richtig. Inhaber Frank Wiechern und sein Team, zu dem zwölf Köche gehören, haben sich unter Gourmets den obersten Platz erobert. Sie genießen dort traditionelle Fisch- und Fleischspezialitäten mit einer modernen hanseatischen Interpretation. Das Restaurant Leuchtturm ist ein kulinarisches Signalfeuer in Hamburgs...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Marius Duden kontrolliert das Wachstum der Arionabeeren
3 Bilder

Eine beerenstarke Powerfrucht
Die Aroniafrucht hilft der Gesundheit bei regelmäßiger Einnahme

Familie Duden betreibt im Ostetal bei Sittensen eine Plantage mit Aroniapflanzen. Ihre dunklen, fast schwarzfarbenen Beeren sind prall mit Saft gefüllt. Als Gesundheitsbeere erobert sie sich langsam aber stetig immer mehr interessierte Liebhaber. Die Aroniabeere soll so vielseitig und gesund sein wie kaum eine andere Frucht. Seinen Ursprung hat der Strauch in Kanada. Das Innere des Rosengewächs erinnert an einen Apfel, deshalb ist sie auch als Apfelbeere bekannt. In Osteuropa wurde die...

  • Buchholz
  • 04.02.20

Ferienerlebnistage im Freilichtmuseum
Spaß und Aktion zu jeder Jahreszeit

nw/sah. Wennerstorf/Ehestorf. Die Ferienerlebnistage im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) und im Museumsbauernhof Wennerstorf (Lindenstr. 4) sind jetzt schon vorzumerken. Am Kiekeberg ernten, kochen und basteln Kinder ab sechs Jahre von 9 bis 15 Uhr in den historischen Gebäuden und Gärten. Die Termine für diese Ferienbetreuung sind im Frühjahr vom 31. März bis 2. April, im Sommer vom 28. bis 30. Juli und 4. bis 6. August sowie im Herbst vom 13. bis 15. Oktober. Auch auf dem...

  • Rosengarten
  • 29.01.20

Sport

Sarah Jäckel (RFS Sieversen) gewann auf "Betty" die Springprüfung der Klasse L
6 Bilder

Amazonen-Siege in Sieversen

REITSPORT: Toller Sport beim „Aufgalopp“ an drei Turniertagen – viel Lob von den Aktiven für den Ausrichter (cc). Beim dreitägigen Hallenreitturnier in Dressur und Springen in Sieversen sahnten die Frauen so richtig ab. „Eine rundum gelungene Veranstaltung mit toller Stimmung, hervorragendem Sport und vielen Zuschauern“, resümierte Vereinspressewartin Andrea Steinert: „Aber ohne den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, sowie den Sponsoren, wäre das Turnier nicht möglich gewesen“. Schon...

  • Rosengarten
  • 19.02.20

M-Springprüfung am Sonntag in Sieversen

(cc). Die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M mit Stechen findet beim traditionellen Aufgalopp beim Reit- und Fahrsport Sieversen am Sonntag, 16. Februar, 17.45 Uhr, in der Reithalle in Sieversen statt. Ab 16.45 Uhr steht eine Springprüfung der Klasse L auf dem Plan. Der Eintritt beim Hallenreitturnier in Sieversen ist frei. Bei insgesamt 720 Nennungen werden Top-Reiterinnen und -Reiter mit mehr als 500 Pferden teilnehmen.

  • Rosengarten
  • 16.02.20
Am Start wird auch Lokalmatadorin Carina Janssen (RFS Sieversen) mit ihrem edlen Vierbeiner sein
3 Bilder

Ein Aufgalopp mit Tradition

REITSPORT: Aktiver Start für Dressur- und Springreiter in die grüne Saison 2020 (cc). Es hat schon Tradition, wenn sich Dressur- und Springreiter in Sieversen zum alljährlichen Aufgalopp einfinden. Denn das beliebte Hallenreitturnier beim Verein Reit- und Fahrsport Sieversen (RFS) findet am kommenden Wochenende (14.-16. Februar) bereits zum 38. Mal statt. Mit 720 Nennungen von Reiterinnen und Reitern, die mit mehr als 500 Pferden kommen werden. Der Eintritt ist frei. Obwohl aktive Reiterinnen...

  • Rosengarten
  • 13.02.20

Hallenreitturnier in Sieversen

(cc). Die Vorbereitungen für das 38. Hallen-Reitturnier beim Reit- und Fahrsport Sieversen laufen bereits auf Hochtouren. Zum Start in die neue Turniersaison werden vom 14. bis 16 Februar bei 720 Nennungen mehr als 500 Pferde mit ihren Reiterinnen und Reitern am Start sein. Es stehen Prüfungen in der Dressur und im Springen bis zur M-Klasse auf dem Programm.

  • Rosengarten
  • 07.02.20

Wirtschaft

Katharina Matz leitet die Küchenabteilung 
bei Möbel Kraft in Buchholz

Möbel Kraft mit neuer Gestaltung
Das Küchen-Kompetenzzentrum ist eröffnet

Das neue Kompetenzzentrum für Küchen bei Möbel Kraft in Buchholz (Tischlerstraße 5) ist eröffnet. Der Kunde hat nun eine noch bessere Übersicht über das vielfältige Angebot in der Küchenabteilung. Die Leitung des Kompetenzzentrums hat Katharina Matz. "Durch die Neugestaltung können wir den Kunden eine hervorragende Übersicht über rund 800 Küchenfronten und alle Griffe geben. Der Kunde kann sämtliche Materialien und Farben direkt vergleichen", sagt Katharina Matz. Möbel Kraft offeriert Fronten...

  • Buchholz
  • 05.02.20
Bei Maderos findet jeder Interessent die optimale Terrassen-
überdachung

Bauantragswochen bei Maderos
Neue Lieblingsplätze am besten jetzt planen

Auf der Terrasse weiter grillen, während sich ein Sommergewitter zusammenbraut. Oder gemütlich mit Freunden oder Familie auf der Terrasse sitzen, wenn die Tage kürzer werden. Mit einer Terrassenüberdachung oder einem Glashaus genießen Immobilienbesitzer ihren Garten intensiver und länger. Und wer die ersten Sonnenstrahlen geschützt im Garten genießen möchte, plant am besten schnellstmöglich seine neue Terrassenüberdachung. Doch dabei gibt es einiges zu beachten. Der Bau einer festen...

  • Rosengarten
  • 04.02.20
Das "Ristorante Duo Ccino" ist sehr geschmackvoll eingerichtet 
worden und bietet mediterranes Flair
3 Bilder

Ein Stück Italien in Buchholz
Leckere Speisen und Weine im neu gestalteten Ambiente genießen

Wer gerne italienische Speisen und Getränke genießt, sollte auf jeden Fall einen Besuch im neuen Restaurant "Duo Ccino" einplanen. Das italienische Restaurant befindet sich in der ehemaligen "Remise" im Buchholzer Rathauspark (Steinstraße 4). Inhaber Erdal Aslan hat mit viel Liebe zum Detail ein besonderes Ambiente geschaffen. Gleich beim Betreten des Restaurants fühlt sich der Gast wohl. Das "Duo Ccino" bietet rund 30 Gästen Platz. Bei schönem Wetter können die Plätze im Garten am...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Informationen vom Fachmann sind wichtig

Immobilien-Verrentung beliebt
Vier Fachvorträge in der Region von Hübner Immobilien

Jeder fünfte Immobilieneigentümer ab 65 Jahren kann sich vorstellen, das in seiner Immobilie gebundene Vermögen schon zu Lebzeiten zu nutzen. Zumal damit der Verbleib im Haus oder der Wohnung bei zusätzlichen Einnahmen sichergestellt wird. Allerdings gilt es, sich gründlich zu informieren und die Anbieter einer Immobilien-Verrentung gut zu prüfen. Oberste Bedeutung hat dabei das Thema Sicherheit: Egal, ob es sich um ein Nießbrauch- oder Wohnrecht handelt – die Eintragung an erster Stelle im...

  • Rosengarten
  • 08.01.20

Wir kaufen lokal

Das Buchholzer Fachgeschäft "Leder Antons" veranstaltet einen Räumungsverkauf

Jetzt noch günstiger
Leder Antons gibt nun 33 Prozent Nachlass

Das Leder- und Kofferfachgeschäft "Leder Antons" (Neue Straße 18) veranstaltet einen Räumungsverkauf. Dieser geht nun in die nächste Phase. Die Kunden erhalten ab Mittwoch, 5. Februar, 33 Prozent Preisnachlass auf ihren Einkauf. "Alle Artikel müssen raus. Wir haben auch bereits die Frühjahrskollektionen von den renommierten Firmen Tom Tailor und Gabor im Haus", sagt Inhaberin Renate Antons. "Diese Chance auf super Preise sollten alle Interessenten jetzt nutzen", fügt sie hinzu. Es gibt noch...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Möbel Kraft Mitarbeiterin Wiebke Langebeck empfiehlt, die Rabatt-Aktion zu nutzen

Super Rabatte bei Möbel Kraft nutzen - Baby-Abteilung wird modernisiert! Von der Autoschale über Buggys bis zur Rassel: Hammer-Preise!

ah. Buchholz. Die Babyabteilung bei Möbel Kraft im Buchholzer Fachmarktzentrum (Tischlerstraße 5) wird modernisiert. Aus diesem Anlass bietet Möbel Kraft am Mittwoch, 28.November, seinen Kunden eine attraktive Rabattaktion. Für viele Artikel erfolgt ein Ausverkauf, bei dem Kunden zu 50 Prozent Preisnachlass erhalten. Ob Kinderwagen, Buggys, Autositze und Zubehör: Ein Kauf lohnt sich jetzt ganz besonders. Natürlich gilt: Wer zuerst kommt, hat noch die vollständige Auswahl. "Bei dieser Aktion...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Das Sanitätshaus Dierbach eröffnet an der Bremer Straße 6 in BUchholz
2 Bilder

Sanitätshaus Dierbach in Buchholz am neuen Standort

ah. Buchholz. Das Sanitätshaus Dierbach ist innerhalb Buchholz umgezogen. Mitte Juli ist der neue Standort an der Bremer Straße 6 eröffnet worden. Dort bietet das Team sämtliche Artikel rund um die Gesundheit an. Das Sanitätshaus Arnold Dierbach GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sanitätshäusern im Großraum Hamburg. Es wurde 1956 im Hamburger Stadtteil Harburg gegründet und ist eines der größten Sanitätshäuser in und um Hamburg. "Mit über 40 Mitarbeitern und vier Sanitätshäusern...

  • Buchholz
  • 21.11.18
"mömax"-Hausleiter Dimitri Assmann weist auf die Küchenabteilung hin, in der alle Küchenwünsche perfekt geplant und umgesetzt werden
3 Bilder

"mömax"-Möbelhaus in Hamburg-Harburg eröffnet - Tolle Trends fürs schöne Wohnen

"Wir sind ein Trend-Möbelhaus, das es den Kunden einfach macht, ihre individuelle Einrichtung zu verwirklichen", sagt "mömax-Hausleiter Dimitri Assmann. Das Möbelhaus eröffnet am heutigen Mittwoch an der Buxtehuder Straße 62 in Hamburg-Harburg. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 6.700 Quadratmetern findet der Kunde vielfältige Wohnideen, Einrichtungskonzepte, Dekorationsartikel und vieles mehr. "Wir möchten unsere Kunden regelmäßig mit neuen Wohntrends und Accessoires überraschen", sagt...

  • Buchholz
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.