Nachrichten - Rosengarten

Blaulicht

Festnahme eines Trios nach Taschendiebstahl

thl. Rosengarten. Am Samstag gegen 14 Uhr kam es in einem Supermarkt in Nenndorf zu einem Taschendiebstahl. Opfer war eine 75-jährige Frau. Da die Geschädigte den Diebstahl ihrer EC-Karte sofort bemerkte, konnte noch vor Ort eine weibliche Täterin vom Marktpersonal festgehalten werden. Eine weitere Täterin, die sich vor dem Markt losreißen konnte, flüchtete in einem grauen Pkw VW Golf mit Duisburger Kennzeichen. Das Fahrzeug konnte im Rahmen einer Sofortfahndung am Ortseingang Tötensen durch...

  • Rosengarten
  • 20.10.19

Mit 1,2 Promille gegen einen Baum

mum. Klecken. In der Nacht zu Sonntag kam es gegen 0.23 Uhr auf derBendestorfer Straße in Klecken (Rosengarten) zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Buchholzer kam in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und prallte gegen einen Leitpfosten und einen Baum. Dabei zog sich der Fahrer nur leichte Verletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Buchholzer einen Atemalkoholwert von 1,21 Promille hatte. In der Folge wurde bei ihm eine...

  • Rosengarten
  • 06.10.19

Pkw-Diebstahl auf Parkplatz

thl. Rosengarten. In der Zeit zwischen Dienstag, 6.40 Uhr, und Mittwoch, 18 Uhr, ist auf dem Pendlerparkplatz an der Straße An der Eisenbahn in Klecken ein blauer Pkw Toyota Prius gestohlen worden. Der Wagen mit dem Kennzeichen GG - R 6006 hat einen Wert von rund 11.000 Euro. Wie die Täter das Fahrzeug öffnen und wegfahren konnten, ist noch unklar.

  • Rosengarten
  • 19.09.19

Körperverletzung im Bus

os. Vahrendorf. Weil er einen Busfahrer angegriffen hat, ist ein Mann in die Psychiatrische Klinik in Lüneburg eingewiesen worden. Nach Angaben der Polizei hatte sich der stark alkoholisierte Fahrgast in dem Bus so merkwürdig benommen, dass er vom Busfahrer auf sein Verhalten angesprochen wurde. Daraufhin schlug der Mann den Busfahrer und bedrohte ihn. Durch die Polizei wurde der Täter in Gewahrsam genommen und später nach Lüneburg gebracht.

  • Rosengarten
  • 08.09.19

Politik

9.000 Badegäste besuchten das Waldbad in diesem Jahr

Rat der Gemeinde Rosengarten
Nächste Freibadsaison ist gesichert

as. Nenndorf. 9.000 Besucher haben in diesem Jahr das Waldbad in Sieversen besucht - und das, obwohl das Bad erst am 1. Juli eröffnete. Das teilte Bürgermeister Dirk Seidler jetzt dem Rat der Gemeinde Rosengarten mit. Die Gemeinde hat rund 13.600 Euro durch das Waldbad eingenommen. "Das ist ein sehr gutes Ergebnis", freut sich Seidler. In den vergangenen Jahren hatte die Gemeinde Rosengarten immer wieder Schwierigkeiten, das Freibad zu öffnen, da die für den Betrieb notwendige Fachkraft für...

  • Rosengarten
  • 08.10.19
So soll das Wohngebäude an der Bahnhofstraße aussehen
2 Bilder

Start des ersten KWG-Projektes in Rosengarten
Baubeginn in Klecken

as. Klecken. Die ersten Bodenarbeiten haben bereits begonnen: An der Bahnhofstraße 53 in Klecken baut die Kommunale Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg (KWG) 16 Wohnungen. Es ist das erste Projekt, das die KWG in Rosengarten durchführt. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Bis zu einem Brand im Dezember 2015 (das WOCHENBLATT berichtete) befand sich auf der für die KWG vorgesehenen Fläche eine Sozialunterkunft. Das Areal ist 1.848 Quadratmeter groß. Es liegt direkt an der...

  • Rosengarten
  • 08.10.19
"Wann können wir hier endlich wieder richtig spielen?", fragen Felix(v. li.), Mads, Frederik und
Clarissa
2 Bilder

Wieso dauert das so lange? Spielplatz in Emsen, Freizeitanlage in Ehestorf: Beide Projekte verzögern sich
"Gebt uns unseren Spielplatz zurück!"

as. Ehestorf. Traurig stehen Felix (12), Mads (7), Clarissa (7) und ihr Bruder Frederik (5) auf der Grünfläche am Vierberg in Emsen. Wippe, Turnreck, Barren und Rasen - das ist derzeit ihr Spielplatz. Im vergangenen Jahr wurden Drainagerohre unter dem Spielplatz verlegt und die Spielgeräte entfernt - seither herrscht hier Leere. "Es ist nicht schön, dass uns alle Sachen weggenommen wurden", sagt Mads. "Wir hatten hier früher eine Schaukel, ein Fußballtor, ein Haus und eine Rutsche - das war...

  • Rosengarten
  • 01.10.19

Im Kreistag
Radwege, "Mobile Retter" und Kreisstraßen-Sanierung

bim. Hittfeld. Sachstandsberichte zur Neuausweisung der Naturschutzgebiete (NSG) "Elbeniederung von Avendorf bis Rönne" und "Tideelbe von Rönne bis Bunthäuser Spitze" sind zu hören in der Kreistagssitzung am kommenden Montag, 30. September, um 15 Uhr in der Burg Seevetal in Hittfeld. Hintergrund ist, dass sich der Landkreis Lüneburg ebenfalls in der Neuausweisung eines NSG in der Elbeniederung befindet und sich mit Rechtsfragen an das niedersächsische Umweltministerium gewandt hat. Einige...

  • Winsen
  • 28.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Derzeit liegt das Gelände an der Langenrehmer Dorfstraße brach.
Kann ein neuer B-Plan Abhilfe schaffen?
2 Bilder

Bauausschuss der Gemeinde Rosengarten: Verwaltung will B-Plan "Wilms Hoff" aufheben
Neuer Plan für Langenrehm

as. Nenndorf/Langenrehm. Wie soll es weitergehen mit Langenrehm? Darüber berät der Bauausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 22. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Im März 2017 hatte der Verwaltungsausschuss die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes (B-Plan) "Wilms Hoff" beschlossen: Projektentwickler Steffen Lücking wollte auf der rund 10.000 Quadratmeter großen Fläche an der Langenrehmer Dorfstraße insgesamt 25 Wohneinheiten...

  • Rosengarten
  • 15.10.19

Nenndorf
"Land unter" im Nahversorgungszentrum

as. Nenndorf. Weltuntergangsstimmung: Ein verstopfter Gulli gepaart mit starken Regenfällen sorgte in der vergangenen Woche für eine Megapfütze im Nahversorgungszentrum in Nenndorf. Mehrere Parkplätze waren unbrauchbar geworden, da sich das Wasser rund 10 Zentimeter tief auf ihnen gesammelt hatte.

  • Rosengarten
  • 09.10.19
Die Ausfahrt des Heimatvereins führte an die Schlei

Ausfahrt des Heimatvereins Rosengarten
Auf nach Kappeln

as. Sieversen. Nach Kappeln an der Schlei führte jetzt eine Ausfahrt des Heimatvereins Rosengarten. Die Teilnehmer erkundeten den Ort mit einem Stadtführer und machten u.a. bei der Mühle Amanda, der Nikolaikirche und dem Hafen Halt, bevor sie mit einem Schaufelraddampfer eine Rundtour auf der Schlei machten. Der Heimatverein Rosengarten hat einen neuen Vorsitzenden: Jes Carsten Thiesen hat das Amt von Bernhard Giese übernommen, der aus gesundheitlichen Gründen ausscheidet.

  • Rosengarten
  • 08.10.19
Zahlreiche Vahrendorfer boten ihre 
Dachbodenschätze feil

1.828 Euro für das Kinderkrebs-Zentrum Hamburg
Gelungene Premiere für den Vahrendorfer Dorfflohmarkt

as. Vahrendorf. Was für ein Auftakt: Beim ersten Grundstücksflohmarkt in Vahrendorf wurden 1.828,59 Euro an Spenden für das Kinderkrebs-Zentrum Hamburg gesammelt. 111 Stände an 61 teilnehmenden Grundstücken, markiert durch rote Luftballons, luden zum Stöbern, Bummeln und Schnäppchenjagen ein. Die entspannten Flohmarktbesucher genossen die gute Stimmung und ließen sich gemütlich von Straße zu Straße, von rotem Luftballon zu rotem Luftballon, durch das Dorf leiten. Mit dem Verkauf von Kaffee,...

  • Rosengarten
  • 08.10.19

Service

Thomaskirche Klecken

Bücherflohmarkt in Klecken
Neuer alter Lesestoff

as. Klecken. Draußen ist es grau und schmuddelig, genau richtig, um es sich drinnen mit einem guten Buch gemütlich zu machen. Neuen Lesestoff gibt es beim Bücherflohmarkt der Stiftung Thomasgemeinde am Samstag, 2. November, von 15 bis 18 Uhr in der Thomaskirche, An der Thomaskirche, in Klecken (Foto). Und wer in seinem Bücherregal Platz schaffen möchte, kann gut erhaltene Bücher, die nicht älter als zehn Jahre sind, am Vormittag von 9 bis 12 Uhr in der Thomaskirche abgeben. Sachbücher, Romane,...

  • Rosengarten
  • 15.10.19

"Hilfe im Notfall": SPD bringt Broschüre heraus
Wichtige Informationen für die Retter

(os). Die Landkreis-SPD hat jetzt die handliche Broschüre "Hilfe im Notfall" herausgebracht. Sie passt in jede Hand- und Jackentasche und bietet Informationen, die Helfern, Rettern und Ärzten schnell erkennen lassen, wobei bei dem jeweiligen Bürger zu achten ist. "Der Inhaber trägt alle Informationen in seine Broschüre selbst ein", erklärt Thomas Grambow, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks im Landkreis Harburg. Jeder entscheide eigenständig, welche Informationen für Retter zur Verfügung stehen....

  • Buchholz
  • 09.10.19
Die Acrylmalereien und Collagen von Klaus W. Mitransky werden im 1. OG des Rathauses ausgestellt

Werke von Klaus W. Mitransky werden gezeigt
"Sichtwechsel" im Rathaus

as. Nenndorf. "Stille Momente" - unter diesem Titel werden ab dem 7. Oktober im 1. Obergeschoss des Rathauses der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf Malereien und Collagen von Prof. Dr. Klaus W. Mitransky (1935-2016) ausgestellt. Mitransky hat Malerei und Design in Düsseldorf und Kiel studiert und u.a. an der Berufsschule in Hamburg, der Universität Hamburg und der Universität Wuppertal gelehrt. Der Künstler war Mitbegründer der "Planungsgruppe Farbdesign im Städtebau" und...

  • Rosengarten
  • 01.10.19
Laden zum Opernball ein: (v. li.) Onne Hennecke (Geschäftsführer Empore), Christoph Diedering (Vorsitzender Buchholzer Wirtschaftsrunde), Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Harburg-Buxtehude), Ann-Caroline Koschare und Arndt Weigel (beide Autohaus Meyer)

Vorverkauf für Opernball
Stilvoll tanzen und flanieren in der Empore

os. Buchholz. "Der Buchholzer Opernball hat sich in den vergangenen Jahren als einer der schönsten Bälle der Nordheide etabliert. Bereits seit dem Frühjahr fragen viele Gäste, wann sie Plätze reservieren können." Das sagt Onne Hennecke, Geschäftsführer des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore. Die angesprochenen Gäste, und natürlich auch alle anderen Interessenten, können jetzt tätig werden: Der Vorverkauf für den Opernball in der Empore am Samstag, 14. März 2020, beginnt in der kommenden...

  • Buchholz
  • 28.09.19

Sport

Sportabzeichenprüfer Peter Relotius, Vorsitzender der TS Westerhof (Mitte), gab das Startsignal: Die Kinder ließen sich vom Schmuddelwetter nicht entmutigen und gingen beim 800-Meter-Lauf an den Start

Rosengarten-Sportfest: 32 junge Sportler trotzten dem Dauerregen
Abkühlung von oben

as. Tötensen. Sie waren wirklich tapfer: 32 sportbegeisterte Kinder trotzten beim Rosengarten-Sportfest dem Schmuddelwetter und liefen durch den Dauerregen, um alle Diziplinen für das Sportabzeichens abzulegen. „So ein schlechtes Wetter hatten wir noch nie beim Rosengarten-Sportfest“, sagt Andrea Peters, Leiterin des Projektes "Rosengarten in Bewegung". Die Kinder haben aber nicht nur großartige sportliche Leistungen gezeigt, sondern hatten noch Spaß dabei. „Ich fand den Regen eigentlich ganz...

  • Rosengarten
  • 15.10.19

FC Rosengarten im Pokal-Halbfinale

(cc). Mit einem 4:0 (2:0)-Sieg bei der SG Salzhausen-Garlstorf erreichte der FC Rosengarten das Halbfinale um den Fußball-Kreispokal. Der Halbfinalgegner wird am Donnerstag, 31. Oktober, ermittelt. Für den FCR trafen: Mateusz Peek (2), Christopher Ehlers und Christoph-Sebastian Köhler (je 1).

  • Rosengarten
  • 06.10.19
Uwe Bahnweg (67) ist der neue KSB-Vorsitzende

Uwe Bahnweg ist der neue Kreissportbund-Vorsitzende

KREIS-SPORTTAG: Ohne Gegenkandidaten (cc). Der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land hat einen neuen Vorsitzenden. Der 67-jährige Uwe Bahnweg vom Todtglüsinger SV wurde am Montagabend auf dem außerordentlichen Kreis-Sporttag in Nenndorf in geheimer Abstimmung mit 142 Ja-, 30 Nein-Stimmen und vier Enthaltungen für drei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Es gab keinen Gegenkandidaten. Bahnweg, der bereits seit Juni 2018 als Vertreter der Vereine Mitglied im KSB-Vorstand ist, tritt damit die Nachfolge...

  • Rosengarten
  • 01.10.19
Das erfolgreiche Team der PSG an der Heide mit ihre Pferd "Lucky Fellow" und Longenführer Bernd Bamberger
2 Bilder

Den Aufstieg geschafft

VOLTIGIEREN: Team aus Emsen schafft Sprung in die M-Klasse (cc). In einem hochklassigen Wettkampf haben die Voltigiergruppen uns unserer Region in der Reithalle des Reit- und Fahrsportvereins in Sieversen die neuen Meister ermittelt. Als ganz große Abräumer erwiesen sich dabei die Voltis der PSG an der Heide aus Emsen, die sich den Sieg in der L-Prüfung, und auch mit ihrem Nachwuchs in der Schritt-Schritt-Prüfung sicherten. Die amtierende Kreismeisterin im Einzel-Voltigieren, Yvette...

  • Rosengarten
  • 28.09.19

Wirtschaft

Nenndorf
Neue Sitzgruppen für die Kita

as. Nenndorf. Ab sofort macht die Pause im Freien noch mehr Spaß: Die Krippengruppe der DRK-Kindertagesstätte in Nenndorf hat von der Sparkasse Harburg-Buxtehude neue Gartenmöbel erhalten. Die Sitzgruppen wurden im Rahmen des regionalen Förderengagements der Sparkasse an die Kita gespendet. Marjana Ivkovic, Leiterin des Sparkassen-Beratungscenters Nenndorf (Foto, Mitte), kam persönlich vorbei, um die neuen Sitzmöbel zusammen mit den Kleinsten einzuweihen. Patrick Backeberg, Leiter der DRK-Kita...

  • Rosengarten
  • 01.10.19

Beisitzer sollen Vorstand zukünftig entlasten
Aufwind für den Gewerbeverein

(as). Der Gewerbeverein Rosengarten geht neue Wege: Beisitzer sollen die Vorstandsmitglieder zukünftig bei ihren Aufgaben unterstützen. Zudem können auch Nicht-Gewerbetreibende, Privatpersonen mit Interesse an der Wirtschaft in Rosengarten sowie ehemalige Unternehmer oder Manager, als Interessenten aufgenommen werden und sich im Verein engagieren. Das hat der Gewerbeverein auf seiner jüngsten Sitzung entschieden, berichtet Schriftführer Axel Krones. In den vergangenen Jahren gab es immer...

  • Rosengarten
  • 17.09.19
Beim Spatenstich: (v. li.) Architekt Thomas Rettig, Pflegedienstleiterin Kathrin Großmann, Bürgermeister Dirk Seidler, stv. Landrätin Anette Randt, Dr. Wolfgang Wedel (Vorstandsvorsitzender des Trägervereins), Landessozialministerin Dr. Carola Reimann, Elisabeth Meyer-Pfeffermann (Landesbauamt) und Prof. Dr. Christoph Schmeling-Kludas (Geschäftsführer Ginsterhof)
5 Bilder

Millionenanbau am Ginsterhof

os. Tötensen. "Menschen mit seelischen Erkrankungen nehmen in Deutschland immer noch eine Sonderrolle ein. Sie werden schnell ausgegrenzt und stigmatisiert." Deshalb sei es umso wichtiger, dass es anerkannte Fachkrankenhäuser wie den Ginsterhof in Tötensen gebe, betonte Niedersachsens Sozialministerin Dr. Carola Reimann am vergangenen Mittwoch bei ihrem Besuch in der Rosengartengemeinde. Zusammen mit Vertretern der psychosomatischen Klinik, des Landesbauamtes und des Landkreises Harburg vollzog...

  • Rosengarten
  • 06.09.19
Das Team des Autohauses Egler freut sich auf das Firmenjubiläum
9 Bilder

50 Jahre Autohaus Egler: Ein Familienunternehmen mit Tradition
Dritte Generation ist in der Firma tätig

ah. Tötensen. Ein 50-jähriges Firmenbestehen ist in der heute schnelllebigen Zeit etwas Besonderes. Das Autohaus Egler in Tötensen feiert jetzt sein 50. Jubiläum. Ein Rückblick: Angefangen hat es mit einer Shell-Tankstelle. 1969 eröffnet Kfz-Mechaniker Erwin Egler die Station mit angeschlossener Reparaturwerkstatt. Zum Team gehörten ein Geselle und ein Lehrling. In der Zwischenzeit hat sich viel getan in dem Familienbetrieb. Stets wurde darauf geachtet, durch Modernisierungen auf dem...

  • Rosengarten
  • 30.08.19

Wir kaufen lokal

Möbel Kraft Mitarbeiterin Wiebke Langebeck empfiehlt, die Rabatt-Aktion zu nutzen

Super Rabatte bei Möbel Kraft nutzen - Baby-Abteilung wird modernisiert! Von der Autoschale über Buggys bis zur Rassel: Hammer-Preise!

ah. Buchholz. Die Babyabteilung bei Möbel Kraft im Buchholzer Fachmarktzentrum (Tischlerstraße 5) wird modernisiert. Aus diesem Anlass bietet Möbel Kraft am Mittwoch, 28.November, seinen Kunden eine attraktive Rabattaktion. Für viele Artikel erfolgt ein Ausverkauf, bei dem Kunden zu 50 Prozent Preisnachlass erhalten. Ob Kinderwagen, Buggys, Autositze und Zubehör: Ein Kauf lohnt sich jetzt ganz besonders. Natürlich gilt: Wer zuerst kommt, hat noch die vollständige Auswahl. "Bei dieser Aktion...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Das Sanitätshaus Dierbach eröffnet an der Bremer Straße 6 in BUchholz
2 Bilder

Sanitätshaus Dierbach in Buchholz am neuen Standort

ah. Buchholz. Das Sanitätshaus Dierbach ist innerhalb Buchholz umgezogen. Mitte Juli ist der neue Standort an der Bremer Straße 6 eröffnet worden. Dort bietet das Team sämtliche Artikel rund um die Gesundheit an. Das Sanitätshaus Arnold Dierbach GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sanitätshäusern im Großraum Hamburg. Es wurde 1956 im Hamburger Stadtteil Harburg gegründet und ist eines der größten Sanitätshäuser in und um Hamburg. "Mit über 40 Mitarbeitern und vier Sanitätshäusern...

  • Buchholz
  • 21.11.18
"mömax"-Hausleiter Dimitri Assmann weist auf die Küchenabteilung hin, in der alle Küchenwünsche perfekt geplant und umgesetzt werden
3 Bilder

"mömax"-Möbelhaus in Hamburg-Harburg eröffnet - Tolle Trends fürs schöne Wohnen

"Wir sind ein Trend-Möbelhaus, das es den Kunden einfach macht, ihre individuelle Einrichtung zu verwirklichen", sagt "mömax-Hausleiter Dimitri Assmann. Das Möbelhaus eröffnet am heutigen Mittwoch an der Buxtehuder Straße 62 in Hamburg-Harburg. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 6.700 Quadratmetern findet der Kunde vielfältige Wohnideen, Einrichtungskonzepte, Dekorationsartikel und vieles mehr. "Wir möchten unsere Kunden regelmäßig mit neuen Wohntrends und Accessoires überraschen", sagt...

  • Buchholz
  • 06.11.18
Lars Christiansen (re.) übergibt seine Firma an Hauke Knutzen

"t+t"-Fachmärkte Christiansen unter neuer Leitung

Die "t+t"-Fachmärkte Christiansen sind seit mehr als drei Jahrzehnten beliebte Anlaufpunkte für Privatpersonen, die ihre eigenen vier Wände verschönern möchten. Das vielfältige Angebot und die kompetente Fachberatung wird von den Kunden geschätzt. Das wird auch so bleiben, doch unter neuer Leitung. Die Firma "Knutzen Wohnen" übernimmt zum 31. Oktober die "t-t"-Fachmärkte der Christiansen Heimtex GmbH in Soltau sowie in Buchholz, Winsen und Lüneburg. Lokale Wirtschaft "Uns war es sehr...

  • Buchholz
  • 30.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.