Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hühnerhaltung beliebt bei Familien: Jahreshauptversammlung des Nutzgeflügel Zuchtvereins Klecken und Umgebung

Die Cayugaenten haben Werner Emme aus Holm zur Vereinsmeisterschaft verholfen (Foto: archiv/as)
as. Klecken. Der Nutzgeflügel Zuchtverein Klecken und Umgebung (NGZV) befindet sich weiterhin im Aufwind. Das stellte der Vorsitzende, Friedo Hauff, während der Jahreshauptversammlung fest. Entgegen dem allgemeinen Trend vermeldeten die Geflügelzüchter auch im vergangenen Jahr zahlreiche Neueintritte. Zunehmend junge Familien mit Kindern interessieren sich für die Hühnerhaltung und sind dem Klecker Geflügelzuchtverein beigetreten. Mit 222 Vereinsmitgliedern ist der NGZV der zweitstärkste Verein im Landesverband Hannover. Fest eingebunden in den Verein ist eine sehr aktive Jugendgruppe, die monatlich eigene Veranstaltungen organisiert.
Für langjährige Mitgliedschaft wurde Lieselotte Bielecke aus Hörsten und Nils Meyer aus Bispingen mit der goldenen Vereinsnadel sowie Jürgen Belger aus Scharmbeck, Gustav Böttcher aus Nenndorf, Bernd-Dieter Böttcher und Alexander Schulz aus Helmstorf und Ditmar Peschtelies aus Klecken mit der silbernen Vereinsnadel ausgezeichnet.
Vereinsmeister bei der Vereinsschau in Klecken wurden Werner Emme aus Holm mit Cayugaenten in der Sparte Groß- und Wassergeflügel. In der Sparte Hühner hatte Nico Dornhauser aus Marxen mit seinen Welsumern die Nase vorn. Vereinsmeister bei den Zwerghühnern wurde Reiner Dettmann aus Neugraben mit Zwerg Wyandotten und bei den Tauben Manfred Schwope aus Buxtehude mit Fränkischen Samtschildern. Auch deutschlandweit waren die Klecker Züchter auf Ausstellungen vielfach vertreten: Heino Frahm aus Pattensen wurde mit seinen Holländischen Zwerghühnern Deutscher Meister.
Das diesjährige Programm hat wieder einiges zu bieten: Außer den monatlichen Versammlungen mit geflügelspezifischen Schwerpunkten dürfte insbesondere das Hähnewettkrähen in Lindhorst (Himmelfahrt) wieder viele Besucher anziehen. Weitere Höhepunkte sind die Teilnahme am Kunst- und Genussmarkt auf dem Museumsbauernhof in Wennerstorf (September) sowie die Rasse- und Ziergeflügelschau in Klecken im November. Für Neumitglieder und Interessenten richtet der Geflügelverein im Juni einen Workshop aus, bei dem es um Fragen rund um die Geflügelhaltung gehen wird.
Gäste sind zu den Versammlungen und den Veranstaltungen gern gesehen.
• Weitere Informationen auch in Internet unter www.ngzv-klecken.de