Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Marita Kirste ist neue Damenkönigin beim Schützenverein Tötensen-Westerhof

Erlangte die Damenköniginnenwürde: Marita Kirste (Foto: SV Tötensen-Westerhof)

"Westerhofer Achter" schoss um Damenköniginnenwürde


ab. Tötensen-Westerhof. Die neue Damenkönigin des Schützenvereins Tötensen-Westerhof heißt Marita Kirste (59). Acht Damen des Schützenvereins, Britta Hinners, Cathrin Köster, Petra Meyer, Merle Bredehöft, Bettina Wilkens, Gabi Hagemann und Karin Pfaffenbach, kämpften neben Marita Kirste kürzlich um diese Würde, mussten sich am Ende jedoch geschlagen geben. Die neu amtierende Damenkönigin folgt damit ihrem Mann Frank Kirste, der noch einen Monat die Würde als Vizekönig inne hat. Als Adjutantinnen wählte sie sich ihre Schwägerin Christiane Bredehöft, ihre Nichte Merle Bredehöft und Petra Schink an ihre Seite.
Weitere Ergebnisse: Hals und Kopf: Gunda von Holt, Schwanz: Karin Pfaffenbach, Reichsapfel: Gabi Hagemann, linker Flügel: Silke Kahl, rechter Flügel: Petra Schink, Rumpf und Zepter: Marita Kirste