Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sieg beim Budenzauber des FCR

BSV-Kapitän Kepper Sousa da Silva (re.) nimmt die Trophäe vom FCR-Liga-Manager Fabian Bartels in Empfang

FUSSBALL: Oberligist Buxtehuder SV siegt beim Hallenturnier in Nenndorf

(cc). Beste Fußball-Unterhaltung bekamen die Besucher beim Hallenmaster des FC Rosengarten (FCR) in der Sporthalle in Nenndorf geboten. Nach einem hochklassigen Endspiel stand mit dem Buxtehuder SV der Sieger des traditionellen Vollbanden-Turniers fest. Die Truppe von Trainer Sven Timmermann gewann im Finale durch die Tore von Philip Inacio und Sebastian Völker mit 2:1 gegen Titelverteidiger SV Ahlerstedt-Ottendorf. Platz drei ging an den TSV Auetal. Gastgeber FC Rosengarten verpasste nach dem 2:3 im letzten Spiel der Vorrunde gegen den Harburger TB den Einzug in das Viertelfinale.
Hier die Endspielergebnisse:
Halbfinale: FC St. Pauli Futsal – Buxtehuder SV 0:5, SV Ahlerstedt-Ottendorf – TSV Auetal 5:4 (3:3) nach Penalty-Schießen.
Finale: Buxtehuder SV – SV Ahlerstedt-Ottendorf 2:1.
Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.