Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausgezeichnete Vereinstreue beim F.C. Hohe Heide

Gratulation zur Ehrung (v. li.): Ute Heuschkel, Klaus Voigts und Heinrich Dierßen (Foto: Klaus Voigts)
ce. Gödenstorf. Zahlreiche Ehrungen gab es auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des Fußball-Clubs (F.C.) Hohe Heide Gödenstorf. Bei der mit anwesenden 30 Mitgliedern - so Vorsitzender Klaus Voigts - "gut besuchten" Versammlung war auch Bürgermeister Eckhard Schröder dabei.
Klaus Voigts und Kassenwartin Ute Heuschkel zeichneten für 20-jährige Vereinszugehörigkeit Waltraud Otten, Manfred Nienstedt, Sascha Willwok, Torben Petersen, Joachim Meyer und Jens Holst aus. Für 40 Jahre Treue wurden Hermann Bornemann, Karl-Heinz Petersen, Wilfried Rieckmann und Heinrich Dierßen geehrt.
Der Vorsitzende blickte außerdem auf die erfolgreichen Aktivitäten und Feierlichkeiten in 2015 zum 40-jährigen Vereinsbestehen zurück und gab einen Ausblick auf in diesem Jahr geplante Veranstaltungen. Das Osterfeuer wird am Samstag, 26. März, ab 20 Uhr angesteckt werden. Der Frühjahrsputz auf dem Sportplatz ist am 9. April angesagt. Geplant sind ein Damen- und Herrenturnier am 18. Juni. Der Trainingsbeginn für die F.C.-Damen in der neuen Saison ist geplant am Dienstag, 29. März, und für die Herren am Mittwoch, 20. April.