FC Hohe Heide

Beiträge zum Thema FC Hohe Heide

Service

F.C. Hohe Heide bittet zum Fußballturnier

ce. Gödenstorf. Sein traditionelles Fußballturnier veranstaltet der Gödenstorfer F.C. Hohe Heide am Samstag, 17. Juni, auf der Vereinsanlage. Um 10 Uhr startet die Amateurrunde mit dem Titelverteidiger "Lüneburg - Mein Landkreis". Dabei wird der Wanderpokal ausgespielt, den die Gödenstorfer Gaststätte "Zum Alten Bahnhof" stiftet. Um 14.15 Uhr wird die Profirunde angepfiffen, in der der F.C. Hohe Heide seinen Siegertitel verteidigt. Abpfiff ist gegen 18 Uhr. Stärken können sich die Besucher mit...

  • Winsen
  • 13.06.17
Panorama
Gratulation zur Ehrung (v. li.): Ute Heuschkel, Klaus Voigts und Heinrich Dierßen

Ausgezeichnete Vereinstreue beim F.C. Hohe Heide

ce. Gödenstorf. Zahlreiche Ehrungen gab es auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des Fußball-Clubs (F.C.) Hohe Heide Gödenstorf. Bei der mit anwesenden 30 Mitgliedern - so Vorsitzender Klaus Voigts - "gut besuchten" Versammlung war auch Bürgermeister Eckhard Schröder dabei. Klaus Voigts und Kassenwartin Ute Heuschkel zeichneten für 20-jährige Vereinszugehörigkeit Waltraud Otten, Manfred Nienstedt, Sascha Willwok, Torben Petersen, Joachim Meyer und Jens Holst aus. Für 40 Jahre Treue wurden...

  • Salzhausen
  • 23.03.16
Panorama
Bei der Siegerehrung (v. li.): Christian Richter, Patrick Lübberstedt, Timo Weselmann, Eckhard Schröder, Jan-Ole Sellhorn und Klaus Voigts
3 Bilder

Gödenstorfer F.C. Hohe Heide feierte 40-jähriges Bestehen

ce. Gödenstorf. Großer Bahnhof rund um die Gaststätte "Zum alten Bahnhof" in Gödenstorf: Vor der Kulisse ihrer Gründungsstätte feierten die Kicker des F.C. Hohe Heide kürzlich mit zahlreichen Gästen ihr 40-jähriges Bestehen in Form eines Sommer-Straßenfestes. Ein Höhepunkt war die Siegerehrung zum Abschluss eines mehrwöchigen Turniers. Der begehrte Pokal ging dabei bereits zum dritten Mal an den BSV Gödenstorf, der den F.C. Hohe Heide im Finale geschlagen hatte. Überreicht wurde die Trophäe vom...

  • Salzhausen
  • 11.08.15
Sport
Auf der Versammlung (v. li.): Vereinsvorsitzender Klaus Voigts, Marcel Völker, Erika Hutmacher, Silli Kirstein, Vize-Vorsitzender Christian Richter und Volker Hutmacher

Gödenstorfer FC Hohe Heide hat Vereinsjubiläum schon im Blick

ce. Gödenstorf. Große Ereignisse werfen beim Gödenstorfer Fußball-Club (FC) Hohe Heide schon jetzt ihre Schatten voraus: In diesem Jahr sind ein Damen-und-Herren-Turnier anlässlich des Osterfeuers sowie eine "Heide-Party" angedacht. Das kündigte Vorsitzender Klaus Voigts auf der jüngsten Jahreshauptversammlung an. Zudem laufen bereits die Planungen für das 40-jährige Bestehen des FC in 2015 auf Hochtouren. Dann soll der Vereinssportplatz nach dem "Urgestein" Voigts benannt werden. Der...

  • Salzhausen
  • 08.04.14
Panorama
So sehen Sieger aus: die Kicker von "Bääm! United" nach der Pokalverleihung
2 Bilder

"Bääm! United" im Siegesrausch

ce. Gödenstorf. "Bääm! Bääm! Bääm! Immer hinein ins Tor!", lautete der Schlachtruf bei den Fußballern der Kicker-Gemeinschaft "Bääm! United", die jetzt beim Turnier des "FC Hohe Heide" in Gödenstorf die Siegerpokale abräumten. Die Ballprofis, die größtenteils aus Garstedt, Wulfsen und Toppenstedt kommen und aus dem TSV Auetal hervorgegangen sind, behaupteten sich im "Jeder gegen jeden"-Wettkampf erfolgreich gegen sechs weitere Teams aus der Region. Die Trophäen für die "United"-Crew nahmen die...

  • Salzhausen
  • 02.07.13
Sport

Wer gewinnt das Fußballturnier beim "FC Hohe Heide"?

ce. Gödenstorf. Sein traditionelles Fußballturnier veranstaltet der Gödenstorfer Fußballverein "FC Hohe Heide" am Samstag, 22. Juni, auf der gleichnamigen Sportanlage. Ab 11 Uhr kicken sechs Amateur-Herrenmannschaften aus der Region um den von der Gaststätte "Zum alten Bahnhof" gestifteten Wanderpokal. Ab 14.30 Uhr bis 18 Uhr spielen sieben Profi-Teams nach dem "Jeder gegen jeden"-Prinzip um den Wanderpokal der Gemeinde Gödenstorf. Ganztägig findet für die Besucher ein Torwandschießen um...

  • Salzhausen
  • 19.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.