Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freude über 72 Fahrrad-Spenden für Flüchtlinge in Salzhausen

Klaus Boenert (2. v. li.) mit Helfern und beschenkten Asylbewerbern (Foto: Matthias Köhlbrandt)
ce. Salzhausen. Über insgesamt 72 gespendete Fahrräder für in Salzhausen lebende Asylbewerber und ihre Familien freute sich jetzt Klaus Boenert. Boenert ist Vorsitzender der Gruppe "Fahrrad-Spenden" der Salzhäuser Flüchtlingshilfe-Aktionsgruppen sowie Vize-Chef des ADFC-Ortsverbandes Hanstedt-Salzhausen. "Wir haben 55 Fahrräder für Erwachsene und 17 für Kinder bekommen und bedanken uns auf diesem Wege bei allen Spendern ganz herzlich."