Bücherei Neu Wulmstorf

1 Bild

Mit Bildern Wörter lernen: Gemeindebüchrei Neu Wulmstorf beteiligt an Projekt zum Spracherwerb

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.05.2016

mi. Neu Wulmstorf. Sprache ist der Schlüssel zur Integration: Die Gemeindebücherei Neu Wulmstorf will deswegen Flüchtlinge beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen. Die Bücherei beteiligt sich mit 209 weiteren Bibliotheken in ganz Niedersachsen an dem Projekt „Mach mit - Deutsch lernen mit Bildern“, bei dem Flüchtlingen Bilderwörterbücher zum Ausleihen angeboten werden. Initiator des niedersachsenweiten Projektes ist...

Öffnungszeiten der Bücherei

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 22.07.2015

Die Gemeindebücherei bleibt während der Sommerferien geöffnet, allerdings mit veränderten Öffnungszeiten. Von Donnerstag, 23. Juli, bis Mittwoch, 2. September, öffnet die Bücherei montags, dienstags und freitags bereits ab 8.30 Uhr ihre Pforten. Dafür schließt sie früher, und zwar um 14 Uhr. Am Donnerstag gibt es von 14 - 19 Uhr Gelegenheit zur Medienausleihe. Am 1. und 3. Samstag im August ist die Bücherei wie gewohnt von 10...

Der Julius-Club startet durch

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 02.07.2015

ab. Neu Wulmstorf. Ein Leser-Ferienprogramm für Jugendliche zwischen elf und 14 Jahren: Mit einem „Bücher-Speeddating“ im Ratssaal der Gemeinde Neu Wulmstorf startet am Freitag, 10. Juli, um 15 Uhr der Julius-Club. Lesebegeisterte Jugendliche im Alter zwischen elf bis 14 Jahren können sich für diesen Club anmelden, ganz exklusiv spannende Bücher lesen und an unterschiedlichen Julius-Veranstaltungen teilnehmen. Vom 10....

1 Bild

Ein erfolgreiches Kinder-Lesefest

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 04.06.2015

Kita und Bücherei sorgen für viel Spaß Zu den üblichen Frühlingsfesten, Sommerfesten und Laternenfesten in der Kita Apfelgarten gesellte sich jetzt zum zweiten Mal noch ein ganz besonders dazu: das Lesefest, entstanden durch eine Kooperation der Kita und der Gemeindebücherei, beide aus Neu Wulmstorf. In diesem Jahr lautete das Motto des Festes, das immer unter ein bestimmtes Thema gestellt wird: Berufe. Einmal mehr konnten...

Bücherei bleibt geschlossen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 31.03.2015

Die Bücherei im Rathaus bleibt diesen ersten Samstag im Monat geschlossen. Da sowohl Karfreitag als auch Ostermontag keine Ausleihe stattfindet, wird die Bücherei auch am 4. April nicht geöffnet. Am 7. April können wieder Bücher und weitere Medien ausgeliehen werden. Der nächste Termin an einem Samstag ist der 18. April.

Wohnen im Alter

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.01.2015

Alternative Wohnformen als Pandant zum Modell "Familie" werden für viele Menschen zunehmend interessanter. Die Gemeindebücherei präsentiert einen Monat lang aktuelle Titel aus dem Bestand der Büchereizentrale Niedersachsen, die das Wohnen im Alter und auch das Alter selbst thematisieren. Bücher über Netzwerke, barrierefreies Wohnen oder Ratgeber zur Demenz können ebenfalls für zwei Wochen entliehen werden. Mehr dazu in der...

Bücher für die Weihnachtszeit

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 19.12.2014

Mit der besinnlichen Weihnachtszeit neben den trubeligen Festtagen auch oft etwas Ruhe ein - und Zeit zum Lesen. Damit genug Lesestoff im Haus ist, haben Interessierte bis kurz vor Weihnachten die Möglichkeit, sich mit Büchern, Filmen, Spielen oder Hörbüchern auszustatten. Bis 23. Dezember um 18 Uhr hat die Bücherei geöffnet. Danach stehen eBooks und Audiobooks aus dem Geh-online-Verbund zur Verfügung. Im neuen Jahr...

Zwergenkino in der Gemeindebücherei

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 23.09.2014

Neu Wulmstorf: Rathaus | ab. Neu Wulmstorf. In der Bücherei im Rathaus, Bahnhofstr. 39, Neu Wulmstorf, ist wieder Zwergenkinozeit: Am 30. September um 15 Uhr liest und zeigt Nicole Henigschmidt das Bilderbuch von Alexander Steffesmeier "Lieselotte versteckt sich. Kinder, die zwischen vier und sechs Jahren alt sind und die lustigen Abenteuer der liebenswerten Kuh miterleben möchten, können sich ab sofort in der Bücherei anmelden. Der Eintritt ist frei.

Basteln, singen und Geschichten für Kinder im "Füchschentreff" Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2014

Neu Wulmstorf: Bücherei im Rathaus | bo. Neu Wulmstorf. Mit dem "Füchschentreff" wendet sich die Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf, Bahnhofstr. 39, an seine jüngsten Besucher. Kindern ab drei Jahren sind mit ihren Eltern oder Großeltern ab Montag, 15. September, um 15.30 Uhr in der Bücherei willkommen. An sechs Nachmittagen bis zum 20. Oktober wird gesungen, gebastelt und eine Geschichte vorgelesen. • Teilnahme kostenlos; Anmeldung in der Bücherei

Ferienöffnungszeiten der Bücherei Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.07.2014

Neu Wulmstorf: Bücherei im Rathaus | bo. Neu Wulmstorf. Während der Ferien ist die Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf von Donnerstag, 31. Juli, bis Mittwoch, 10. September, zu folgenden Zeiten geöffnet: montags bis freitags von 8.30 bis 14 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr. Die regulären Samstags-Öffnungszeiten gelten auch in den Ferien: Jeweils am ersten und dritten Samstag im Monat ist die Bücherei von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Als besonderen Urlaubsservice gibt es...

Gutes Jahr für die Bücherei Neu Wulmstorf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 24.06.2014

bc. Neu Wulmstorf. Die Bücherei im Neu Wulmstorfer Rathaus blickt auf ein gutes Jahr 2013 zurück. Die Anzahl der Ausleihen klettert stetig nach oben, wie Gemeindesprecher Michael Krüger mitteilt. Einen wesentlichen Anteil daran haben die „Nonbook-Medien“, also u.a. Hörbücher, DVD und E-Books.

Fußball-Nachmittag für Kinder in der Bücherei Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.05.2014

Neu Wulmstorf: Bücherei im Rathaus | bo. Neu Wulmstorf. Im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft steht ein Nachmittag für junge Fußballfans von acht bis zehn Jahren am Mittwoch, 11. Juni, in der Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf, Bahnhofstr. 39. Von 14.30 bis 16 Uhr dreht sich in Spielen und Geschichten alles um das "runde Leder". • Gebühr 3 Euro inkl. Getränke und Snacks; Anmeldung in der Bücherei, Tel. 040 - 70078-259

1 Bild

Mit Spannung und Humor: Krimilesung mit Jan Schröter in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.04.2014

Neu Wulmstorf: Sportzentrum Bassental | bo. Neu Wulmstorf. Zur Krimilesung mit dem Schriftsteller Jan Schröter lädt die Gemeindebücherei Neu Wulmstorf am Freitag, 9. Mai, um 20 Uhr in das Sportzentrum Bassental, Wulmstorfer Str. 99, ein. Schröter trägt Kurzgeschichten aus seinem Buch "Nur mal kurz ... schon ist es vorbei" vor. Als Autor von Drehbüchern, u. a. für die TV-Serie "Großstadtrevier", versteht er ebenso spannende wie humorvolle Geschichten zu...

"Vincelot und der Feuerdrache": Bilderbuchkino in der Bücherei Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.02.2014

Neu Wulmstorf: Bücherei im Rathaus | bo. Neu Wulmstorf. Im Bilderbuchkino kommen Kinder von vier bis sechs Jahren am Dienstag, 18. Februar, in der Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf, Bahnhofstr. 39, auf ihre Kosten. Um 15 Uhr liest und zeigt Nicole Henigschmidt die Geschichte "Vincelot und der Feuerdrache". • Anmeldung in der Bücherei unter Tel. 040 - 70078-259.

Für Fußballfans: Das Sportmagazin "11 Freunde" ab Januar in der Bücherei Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.01.2014

Neu Wulmstorf: Bücherei im Rathaus | bo. Neu Wulmstorf. Fußballfans aufgepasst: Die Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf hat für Freunde des runden Leders ihr Angebot erweitert. "11 Freunde - Das Magazin für Fußballkultur" ist neu im Bestand der Gemeindebücherei. Die monatlich erscheinende Sportzeitschrift kann für zwei Wochen ausgeliehen werden.

Weihnachtliches Figurentheater in der Bücherei Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Neu Wulmstorf: Rathaus | Weihnachtliches Figurentheater Für ein Weihnachtsmärchen hebt sich am Dienstag, 11. Dezember, um 15 Uhr der Vorhang in der Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf, Bahnhofstr. 39. Das Marotte-Figurentheater zeigt für Kinder ab vier Jahren die Geschichte „Der kleine Weihnachtsmann“, den die großen Weihnachtsmänner nicht zur Bescherung mitnehmen wollen. Karten für 5 Euro gibt es in der Bücherei.