Lesungen

Beiträge zum Thema Lesungen

Service
Sind beim Vorlesetag dabei: Maria Neumann (v.li.), Alina Cordes, Marika Klimainsky, Nica Cordes, Theo Grüne und Carl Grüne

Bundesweiter Vorlesetag am 19. November / Jahresmotto "Freundschaft und Zusammenhalt"
Vorlesen gegen Defizite - "Jork liest vor"

sla. Jork. Neben vielen anderen Institutionen beteiligt sich in diesem Jahr auch die Gemeinde Jork mit der Aktion „Jork liest vor“ besonders stark an dem bundeweiten Vorlesetag am Freitag, 19. November, unter dem Motto "Freundschaft und Zusammenhalt": Öffentliche Lesungen, zu denen nach einer Anmeldung jeder herzlich willkommen ist, finden im Jorker Rathaus, der Nikolai-Kirche in Borstel und der St.-Matthias-Kirche, im Gemeindehaus St. Martini in Estebrügge, im Forum der Grundschule (GS) /...

  • Buxtehude
  • 16.11.21
  • 17× gelesen
Panorama
Das Blockflötenquartett "La Rosignola": Susanne Albrecht-Krebs (v. li.), Maike Mechelke, Angelika Bostelmann und Ute Martens
3 Bilder

Neues Konzept hat sich in Tostedt bewährt
Programm der Töster Kulturtage kommt gut an

lm. Tostedt. Die Töster Kulturtage waren erfolgreich. Anders als noch in den Vorjahren begrenzte sich das Kulturprogramm in Tostedt allerdings nicht nur auf eine Woche, sondern lief über einen ganzen Monat. Zwischen dem 3. September und dem 3. Oktober gab es für Kulturinteressierte an fünf Wochenenden ein abwechslungsreiches Programm. Dabei konnte nicht nur Musik gelauscht oder Kunst betrachtet werden, auch aktive Beteiligung war manches mal gefragt. Die Ausweitung der Töster Kulturtage auf...

  • Tostedt
  • 12.10.21
  • 31× gelesen
Service
Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (li.) und Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke stehen an der Ticketkasse und sind zuversichtlich, dass es trotz der Corona-Einschränkungen viele Besucher nach Buchholz zieht
7 Bilder

Endlich hebt sich wieder der Vorhang!
Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore wagt Mitte September Neustart unter Corona-Bedingungen

mum. Buchholz. "Endlich geht es wieder los!" - Man spürt, Onne Hennecke, der Geschäftsführer der Buchholzer Empore, ist deutlich angespannt. Nachdem Corona-bedingt seit Mitte März 61 Veranstaltungen abgesagt werden mussten, steht für den 16. September die Wiederaufnahme des Spielbetriebs bevor. Als erster Künstler betritt Hubertus Meyer-Burckhardt, bekannt aus der NDR-Talkshow, die Bühne. Und die Lesung zeigt auch gleich, unter welchen Bedingungen künftig Auftritte in Buchholz stattfinden...

  • Buchholz
  • 28.08.20
  • 748× gelesen
Wirtschaft
Freuen sich über den Erfolg ihres  "CaféBook": Susanne Walsleben (li.) und Valerie Höhne

"CaféBook" feiert Jubiläum in Jesteburg
200 Veranstaltungen in zwei Jahren

mum. Jesteburg. Das WOCHENBLATT hatte es bereits vor zwei Jahren gewusst und den Start des "CaféBook" mit der Schlagzeile angekündigt: "Das CaféBook ist Jesteburgs neues Kulturzentrum". Und tatsächlich: Seit Januar 2017 findet dort Kultur in all ihren Facetten statt. Und zwar jede Woche. "Die Vielfalt wird dabei immer größer, denn die Anfragen aus den unterschiedlichsten Bereichen nehmen stetig zu", freut sich Susanne Walsleben, die mit ihrer Freundin und Kollegin Valerie Höhne das Café mit...

  • Jesteburg
  • 02.04.19
  • 435× gelesen
Panorama
Bärbel Roese gründet eine Gruppe für Dichter

Neue "Gedichteküche"

Gruppe für Poetiker in Stade / Regelmäßige Treffen mit Vorträgen tp. Stade. In Anlehnung an die „Gedichteküche“, die es längere Zeit in Stade gab, sucht Autorin Bärbel Roese nun Gleichgesinnte für ein ähnliches Projekt. "Alte und neue Freunde, die gern besondere Erlebnisse, aber auch Gefühle in Form von Gedichten oder kleineren Geschichten verarbeiten, sind herzlich willkommen", sagt Roese. Zum Aufbau einer neuen Gruppe lädt Bärbel Roese Interessierte am Donnerstag, 6. Februar, von 20 bis 21.30...

  • Stade
  • 03.02.14
  • 217× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.