Bodo Klages

4 Bilder

Rot-Schwarz oder Rot-Rot-Grün für Buxtehude?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.09.2016

Die Ergebnisse der Kommunalwahl: SPD bleibt stärkste Fraktion, AfD knapp unter zehn Prozent tk. Buxtehude. "Wir haben unser Ziel erreicht", verkündete SPD-Chef Alexander Paatsch am Wahlabend im Stadthaus. Die SPD ist erneut die stärkste Fraktion geworden. Sie hat mit 29,8 Prozent der Stimmen aber ein kräftiges Minus von 6,9 Prozent eingefahren. Statt 14 stellt die SPD nur noch elf Ratsmitglieder. Damit sind die Genossen...

2 Bilder

Buxtehuder Bahnhofstraße: Das ist eine Aufgabe für den nächsten Rat

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.08.2016

tk. Buxtehude. Klingelingeling! Energisch wird auf der Bahnhofstraße die Fahrradklingel betätigt, wenn sich Fußgänger auf den vermeintlichen Radweg verirren. Es ist den Radfahrern auch nicht unbedingt zu verdenken: Mit farblich abgesetztem Pflaster sieht es so aus, als gäbe es getrennte Rad- und Fußwege - was de facto nicht der Fall ist. In der vergangenen Mittwochsausgabe hatte das WOCHENBLATT über die tolle Aktion von der...

1 Bild

Umstrittener Fragebogen: "Haus & Grund" macht Politik in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.06.2016

Vorsitzender Heinz-Henning Jürges verschickt umstrittenen Fragebogen an alle Ratsmitglieder tk. Buxtehude. Der Ausgangspunkt war der gemeinsame Kampf von "Haus&Grund Buxtehude", Grünen, BBG/FWG und FDP gegen die Straßenausbaubeitrags-Satzung. Doch für "Haus&Grund Buxtehude" geht es inzwischen um mehr. Der Verein, eine Interessenvertretung der Immobilienbesitzer, entwickelt sich zu einer Art außerparlamentarischen...

2 Bilder

Buxtehuder Straßenausbau-Satzung ersatzlos streichen!

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.04.2016

Topthema im Wahlkampf: Die Fraktion der BBG/FWG will die Straßenausbau-Satzung abschaffen tk. Buxtehude. Die BBG/FWG meint es ernst: Die Satzung mit dem langen Namen, die Straßenausbaubeitrags-Satzung, muss weg. Die Wählergemeinschaft macht das zu einem Topthema im Kommunalwahlkampf. "Abschaffen", lautet die Forderung. Denn die Satzung sei sozial ungerecht. Als Bundesgenossen hat die BBG/FWG den Buxtehuder Ortsverband von...

1 Bild

VSV-Fussballmädchen aus Hedendorf freuen sich über neues Outfit

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 15.12.2015

Die VSV Hedendorf-Neukloster freuen sich darüber, dass sich das Kaufhaus mit Herz in Buxtehude bereit erklärt hat, die Fußball-Mädchen mit 1.000 Euro für Trainingsanzüge und Regenjacken zu unterstützen. "Ein herzliches Dankeschön an Bodo Klages vom Kaufhaus mit Herz", sagt Jochen Dammann, ehemaliger Erster Vorsitzender der VSV, der das Sonsoring vermittelt hat.

1 Bild

Straßenausbaubeiträge in Buxtehude: "Diese Satzung gehört abgeschafft"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.07.2015

Straßenausbaubeiträge: BBG/FWG gehört zu den Gegnern / Verwaltung hat wenig Arbeit mit der Satzung tk. Buxtehude. Die Debatte um die Straßenausbaubeiträge nimmt immer mehr an Fahrt auf: Die ersten Unterschriften gegen die Satzung wurden gesammelt, die Bürgerinitiative (BI) Hedendorf wird das Thema diskutieren und die Fraktion der BBG/FWG betont, dass sie - entgegen der bisherigen WOCHENBLATT-Berichterstattung - ebenfalls...

1 Bild

Bodo Klages (AWO): "Das ist eine tolle Aktion"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2014

tk. Buxtehude. "Das ist eine ganz tolle Aktion", sagt Buxtehudes AWO-Vorsitzender Bodo Klages und erzählt eine kleine, nette Geschichte: Bei einem Jugendfußballturnier hat die E-Jugend von Werder Bremer gewonnen. Als Belohnung gab es Freikarten für "Fuxi's Spielscheune" in Neu Wulmstorf. Für die jungen Kicker ein weiter Weg von Bremen. Statt den Karten-Stapel wegzuschmeißen landeten die Tickets bei Bodo Klages. Zusammen mit...

15 Bilder

Einkaufen für einen guten Zweck: Im Buxtehuder Kaufhaus mit Herz finden Kunden seit fünf Jahren Waren in bester Qualität zu super günstigen Preisen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.04.2014

Buxtehude: Kaufhaus mit Herz | Von Mode über Spielzeug, Bücher, Bilder, Haushaltswaren und Weißwäsche bis zu Elektroartikel, Lampen und Kleinmöbel bietet das Kaufhaus mit Herz in Buxtehude seit fünf Jahren alles, was man zum Leben braucht. Und zwar in guter Qualität zu super günstigen Preisen. Das ist möglich, weil alle Waren gespendet wurden. „Unsere Sponsoren geben Fehlkäufe, Geschenke und gut Erhaltenes bei uns ab und wir verkaufen es für wenige Euro...

1 Bild

Ein großer Dank an den Sponsor: 3. Herren des TSV Eintracht Immenbeck hat neue Ausrüstung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.10.2013

Die Mannschaft 3.Herren des TSV Eintracht Immenbeck (2.Kreisklasse) bedankt sich bei ihrem Sponsor „Kaufhaus mit Herz Buxtehude und Stade“ für die großzügige Spende von zwei neuen Trikotsätzen, T-Shirts, Aufwärmpullovern sowie neuen Taschen. Bodo Klages von der AWO kam stellvertretend für den Sponsor zur Spendenübergabe