Bodo Klages (AWO): "Das ist eine tolle Aktion"

Bodo Klages mit den Freikarten, die gespendet wurden
  • Bodo Klages mit den Freikarten, die gespendet wurden
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Buxtehude. "Das ist eine ganz tolle Aktion", sagt Buxtehudes AWO-Vorsitzender Bodo Klages und erzählt eine kleine, nette Geschichte: Bei einem Jugendfußballturnier hat die E-Jugend von Werder Bremer gewonnen. Als Belohnung gab es Freikarten für "Fuxi's Spielscheune" in Neu Wulmstorf. Für die jungen Kicker ein weiter Weg von Bremen. Statt den Karten-Stapel wegzuschmeißen landeten die Tickets bei Bodo Klages. Zusammen mit einem netten Brief der Mannschaft und der Bitte, sie bedürftigen Kindern zur Verfügung zu stellen.
Die 15 Freikarten hat jetzt das Buxtehuder Jugendamt und wird sie an die Jungen und Mädchen verteilen, für die ein Tobetag in der Spielscheune sonst nicht möglich wäre. "Solche Dinge soll man erzählen", findet Bodo Klages und fügt hinzu: "Vielleicht nehmen sich andere daran ein Beispiel."

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.