Domino Jugendprojekte

1 Bild

"Domino"-Familienflohmarkt auf dem Lidl-Parkplatz in Hedendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.05.2016

Buxtehude: Lidl-Parkplatz in Hedendorf | bo. Buxtehude-Hedendorf. Zur Schnäppchenmeile wird der Lidl-Parkplatz an der B73 in Hedendorf am Sonntag, 22. Mai. Der Buxtehuder Verein "Domino-Jugendprojekte" organisiert einen großen Familienflohmarkt. Von 8 bis 15 Uhr darf gestöbert werden. Ab 7 Uhr können ausschließlich private Anbieter ihre Stände aufbauen. "Domino" und die Jugendwerkstatt "Walze" präsentieren sich an Info-Ständen. Die "Walze" öffnet ihren Schnäppchen-...

1 Bild

Buxtehude: Das "Domino"-Programm ist da

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.01.2016

Welche Ferienfahrt stattfindet, entscheiden die Jugendlichen selbst tk. Buxtehude. Der Verein "Domino Jugendprojekte" stellt am Donnerstag, 14. Januar, sein neues Programm "highlight 2016" vor. Für Projekte und Fahrten können sich Jugendliche ab Montag, 18. Januar, anmelden. Besondere Angebote sind im Sommer die 22-tägige Norddeutschland-Tour oder die Skandinavien-Expedition, die 30 Tage dauert. Bei der...

1 Bild

Großer Familienflohmarkt auf dem Lidl-Parkplatz in Hedendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.06.2015

Buxtehude: Lidl-Parkplatz in Hedendorf | bo. Buxtehude-Hedendorf. Der Lidl-Parkplatz an der B73 in Hedendorf wird am Sonntag, 5. Juli, zur Schnäppchenmeile. Der Verein "Domino Jugendprojekte" organisiert von 8 bis 16 Uhr einen großen Familienflohmarkt. Privatanbieter können ihre Stände ab 7 Uhr aufbauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Falls die Parkmöglichkeiten rund um das Veranstaltungsgelände ausgeschöpft sind, stehen Besuchern ausreichend Parkplätze...

1 Bild

Buxtehude: Langsamer Start, dann ein Volltreffer bei Domino-Tauschaktion

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.04.2015

tk. Buxtehude. Geplant war ein langsames Hochtauschen. Am Ende ging es viel schneller, als gedacht. Der Verein "Domino Jugendprojekte" war auf der Suche nach einem Pkw-Anhänger. Den wollte Manuel Westermann Stück für Stück durch die Aktion Höhertuaschen im Internet ergattern. Jetzt steht der Anhänger schon einsatzbereit vor dem "Domino"-Büro an der Poststraße - mit nur einem Tausch. Zuerst war es still, berichtet...

1 Bild

Das Jahresprogramm von "Domino-Jugendprojekte" Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.02.2015

tk. Buxtehude. Der Verein "Domino Jugendprojekte" aus Buxtehude hat sein Jahresprogramm veröffentlicht. In Buxtehude, Apensen, Harsefeld, Horneburg und Jork wird das Infoheft verteilt. Die Angebote richten sich an Jugendliche und junge Erwachsene von acht bis 25 Jahre. Das Angebot reicht von einem Schnupper-Golfkurs in Immenbeck in xen Osterferien, über eine Kanutour zu Pfingsten auf der Illmenau bis hin zu einem Sommercamp...

1 Bild

Kreativ werden mit Projekt "Soundtracks"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 20.01.2015

Zur Teilnahme am Projekt „Soundtracks“ ruft der Verein „Domino Jugendprojekte“ auf. In drei verschiedenen Kategorien können Jugendliche, die nicht älter als 18 Jahre sind, teilnehmen. Im ersten Teil werden junge Bands aufgefordert, ihre selbst geschriebenen und komponierten, instrumentalen Werke einzusenden, die als Filmmusik verwendet werden können. Einsendeschluss ist der 13. April. Anschließend werden bis zum Ende der...

Buxtehude: "Domino" will Bürozeiten ausweiten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.01.2015

tk. Buxtehude. Der Verein "Domino Jugendprojekte" aus Buxtehude will aus seiner Geschäftsstelle an der Poststraße 6b ein Jugendbüro machen. Ziel ist es, dass alle nicht-kommerziellen Anbieter der regionalen Jugendarbeit dort ihre Vorhaben und Projekte publik machen können. Etwa über Flyer. Angesprochen werden Institutionen von Kirchengemeinden über Sportvereine bis hin zu den Jugendorganisationen der politischen Parteien...

2 Bilder

"Domino" Buxtehude: Tauschaktion mit Gewinn!

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 13.01.2015

Buxtehude: Domino Jugendprojekte | sc. Buxtehude. Es fängt mit einer Büroklammer an und endet mit etwas Glück bei einem Haus: So ein Happy End ihres Tausch-Projektes wünscht sich auch der Verein "Domino Jugendprojekte" aus Buxtehude. Manuel Westermann (21) kümmert sich um die bevorstehenden Tauschgeschäfte, bei denen es darum geht, einen Gegenstand immer wieder gegen einen höherwertigen einzutauschen. Das Ausgangsobjekt ist allerdings keine Heftklammer,...

Kanupaddeln mit dem Verein "Domino Jugendprojekte" auf der Luhe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.10.2014

Buxtehude: Domino Jugendprojekte | bo. Buxtehude. Zu einem Kanu-Schnuppertag auf der Luhe lädt der Buxtehuder Verein "Domino Jugendprojekte" am Samstag, 18. Oktober, ein. Nach einer Einführung paddeln Jugendliche zwischen elf und 17 Jahren in Booten zweieinhalb Stunden auf dem Fluss im Landkreis Harburg bis nach Garstedt. Dort wird zum Abschluss gegrillt. Teilnehmer sollen mindestens das Schwimmabzeichen "Bronze" haben. • Gebühr 20 Euro; Infos unter Tel....

1 Bild

Großer Familien-Flohmarkt auf dem Lidl-Parkplatz in Hedendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.09.2014

Buxtehude: Lidl-Parkplatz Hedendorf | bo. Buxtehude-Hedendorf. Der Buxtehuder Verein "Domino Jugendprojekte" veranstaltet am Sonntag, 12. Oktober, einen Familien-Flohmarkt auf dem Lidl-Parkplatz an der B73 in Hedendorf. Von 8 bis 16 Uhr darf gestöbert werden. Standaufbau ist ab 7 Uhr möglich. Nur private Anbieter sind willkommen. Die Einnahmen aus den Standgebühren kommen Jugendprojekten zugute. • Standgebühr 2 Euro pro Meter, Mindesttarif 5 Euro; keine...

1 Bild

Flohmarkt auf dem Hedendorfer Lidl-Parkplatz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.07.2014

Buxtehude: Lidl-Parkplatz in Hedendorf | tk. Hedendorf. Der Verein "Domino Jugendprojekte" organisiert am Sonntag, 13. Juli, wieder den "B73-Familienflohmarkt" auf dem Lidl-Parkplatz in Hedendorf. Zwischen 8 und 16 Uhr kann gestöbert werden. Der Aufbau beginnt um 7 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Standgebühren betragen pro Meter 2 Euro, mindestens jedoch 5 Euro bei normaler Tischbreite. Als Besonderheit können die Besucher Oldtimer bewundern,...

1 Bild

Mit dem Buxtehuder Verein "Domino" in die Ferien starten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.05.2014

tk. Buxtehude. Der neu gegründete Verein "Domino Jugendprojekte" bietet in den Sommerferien eine Fahrt nach Skandinavien an. Begleitet vom Sozialpädagogen Rüdiger Cadow und der Erzieherin Birgit Schulz geht es auf eine 17-tägige Rundtour durch Schweden und Norwegen. Am 12. August beginnt die Ferienfahrt. Das Angebot ist für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren konzipiert. Sie kostet 450 Euro. Maximal 15 Plätze stehen zur...

Kanu-Tour für Jugendliche auf der Ilmenau

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.04.2014

Buxtehude: Domino Jugendprojekte | bo. Buxtehude. Der Buxtehuder Verein "Domino Jugendprojekte" bietet Jugendlichen von zwölf bis 17 Jahren zu Pfingsten eine dreitägige Kanu-Tour auf der Ilmenau an. Von Sonntag bis Dienstag, 8. bis 10. Juni, werden insgesamt 48 km bis nach Lüneburg gepaddelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, allerdings sollten die Teilnehmer schwimmen können. Übernachtet wird in Zelten. • Reisepreis 49 Euro; Anmeldeformulare können bei...

Für Jugendliche: Kanu-Tagestour auf der Luhe mit dem Verein "Domino"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.09.2013

Buxtehude: Penny-Parkplatz | bo. Buxtehude. Zu einer Kanu-Tagestour auf der Luhe (Landkreis Harburg) nimmt der Buxtehuder Verein "Domino Jugendprojekte" Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren am Freitag, 4. Oktober, mit. Die Betreuer weisen vor Ort ins Kanufahren ein. Im Anschluss wird in der Köhlerhütte in Garstedt gegrillt. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Penny-Parkplatz, Poststraße, in Buxtehude. • Gebühr 12 Euro • Anmeldeformulare gibt es...

"Domino"-Familienflohmarkt jetzt auf dem Lidl-Parkplatz in Hedendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.09.2013

Buxtehude: Lidl-Parkplatz in Hedendorf | bo. Buxtehude-Neukloster/Hedendorf. Der Familienflohmarkt des Buxtehuder Vereins "Domino Jugendprojekte" findet am Sonntag, 15. September, nicht wie angekündigt auf dem Pfingstmarktplatz in Neukloster statt, sondern wird aus organisatorischen Gründen auf den Lidl-Parkplatz an der B73 in Hedendorf verlegt. Ab 7 Uhr können private Anbieter dort ihre Stände aufbauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Von 8 bis 16 Uhr sind...