Steinkirchen

Beiträge zum Thema Steinkirchen

Service
Mareen Krüger (v. li.), Ulrike Mohr und Sonja Zinke laden zum Flohmarkt ein

Vorbild aus Fredenbeck übernommen
Flohmarkt der besonderen Art im Alten Land

sla. Grünendeich. Nach Fredenbecker Vorbild findet in den zwei Altländer Gemeinden Grünendeich und Steinkirchen am Samstag, 17. Juli, von 10 bis 16 Uhr, ein Flohmarkt der besonderen Art statt. Die vier Flohmarktbegeisterten Mareen Krüger, Ulrike Mohr, Sonja Zinke und Andrea Larsen hatten die Idee zu dem gemeindeübergreifenden Hof- und Grundstücks-Trödelmarkt und sorgten für die Organisation. Wo es was gibt, kann jeder anhand einer Straßenkarte erkennen, die es online unter...

  • Stade
  • 22.06.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Täter erbeuten Geld und Kleidung
Einbrüche in Buxtehude und Steinkirchen

nw/tk. Landkreis. Tageswohnungseinbrecher sind am Dienstag zwischen 8  und 16.40 Uhr in Steinkirchen an der Straße "Bürgerei" in ein Hauses eingestiegen. Mit mehreren Hundert Euro Bargeld und diversen Kleidungsstücken flüchteten die Täter. Der Schaden wird von der Polizei auf mehr als 1.500 Euro geschätzt. Außerdem ist in Buxtehude ein Einbrecher in der Nacht zu Dienstag in einen Imbiss an der Straße "An der Rennbahn" eingestiegen. Ob etwas erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht...

  • Buxtehude
  • 05.05.21
  • 142× gelesen
Service
Das Abbrennen von Feuerwerk auf öffentlichen Plätzen ist im Landkreis Stade in diesem Jahr vielerorts nicht gestattet

Geldbußen bis 25.000 Euro drohen
Striktes Böllerverbot: Hier darf im Landkreis Stade kein Silvester-Feuerwerk abgebrannt werden

(jd). Das Zünden von Feuerwerkskörpern an Silvester ist grundsätzlich erlaubt. Nachdem das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ein generelles Böllerverbot für Niedersachsen gekippt hat (das WOCHENBLATT berichtete), dürfen zum Jahreswechsel Knaller gezündet und Raketen gen Himmel geschickt werden. Da aber ein bundesweites Verkaufsverbot für Pyrotechnik gilt, wird das nächtliche Feuerwerk diesmal wohl sehr bescheiden ausfallen. Es ist aber zulässig, seine privaten Altbestände zu "verballern". Aber es...

  • Stade
  • 29.12.20
  • 5.999× gelesen
Panorama
Das St.-Hulpe-Kreuz aus Mittelnkirchen war wohl einst Mittelpunkt einer Wallfahrt
2 Bilder

Der gekrönte Gekreuzigte
Vergessener Kult: Wurde im Alten Land Christus als "Sankt Hulpe" verehrt?

jd. Altes Land/Stade. Seit Jahrhunderten hängt dieses fast 1,30 Meter große Kruzifix in der St. Bartholomäus-Kirche von Mittelnkirchen. Das Besondere dieser Jesus-Darstellung: Es ist kein leidender Christus, der da ans Kreuz genagelt wurde. Der Gekreuzigte blickt erhobenen Hauptes zum Betrachter, sein Oberkörper ist aufrecht. Jesus trägt zudem statt einer Dornenkrone eine echte Krone. Der Sohn Gottes wirkt erhaben und fast triumphierend. Im Zusammenhang mit der Pilger-Ausstellung im Stader...

  • Stade
  • 28.12.20
  • 260× gelesen
Service

Inzidenzwert ist am 10.11. erneut über 50 gestiegen
Landkreis Stade: Corona-Ampel steht wieder auf Rot

jd. Stade. Es war zu erwarten: Die Corona-Ampel für den Landkreis Stade ist am Dienstag, 10. November,  wieder von Gelb auf Rot umgesprungen. Damit gilt auf bestimmten öffentlichen Plätzen und Straßen wieder eine Maskenpflicht. Dass die Corona-Ampel erneut auf Rot steht, liegt an dem Inzidenzwert, der auf 51,8 geklettert ist. Der Inzidenzwert basiert auf der sogenannten Sieben-Tage-Inzidenz. Diese gibt an, wie viele Menschen sich in den vergangenen sieben Tagen neu mit dem Coronavirus infiziert...

  • Stade
  • 10.11.20
  • 4.498× gelesen
Service

4.11.2020: Kreis gilt jetzt als Risikogebiet
Aktive Corona-Fälle im Landkreis Stade: Erstmals 100er-Marke überschritten

+++ UPDATE VOM MITTWOCH, 4. November: Aktuell liegt der offizielle Inzidenzwert für den Landkreis Stade wieder unter 50. Das Land gibt ihn derzeit mit 49,9 an. Ausschließlich nach diesem Wert haben sich die Landkreise gemäß der Corona-Verordnung zu richten. +++ jd. Stade. Und wieder ein neuer Spitzenwert bei den aktiven Corona-Fällen im Landkreis Stade: Das Stader Gesundheitsamt meldet am Dienstag, 3. November, 104 aktuell mit dem Coronavirus infizierte Personen. Im Vergleich zum Vortag ist das...

  • Stade
  • 03.11.20
  • 20.119× gelesen
Service
Wie bereits bei vielen Wochenmärkten besteht ab sofort auch auf einigen Straßen und Plätzen eine Maskenpflicht

Allgemeinverfügung gilt ab Mittwoch, 4. November
Maskenpflicht auf vielen öffentlichen Plätzen im Landkreis Stade

jd. Landkreis. Der Landkreis Stade verhängt in bestimmten Bereichen eine Maskenpflicht: Auf mehreren Straßen, Plätzen und anderen Örtlichkeiten, auf denen viele Menschen unterwegs sind, besteht ab Mittwoch, 4. November, aus Gründen des Corona-Infektionsschutzes die Pflicht, eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Diese Verpflichtung gilt, wenn ein bestimmter Wert bei den Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage überschritten ist. Eine entsprechende Allgemeinverfügung, die mit den Städten und...

  • Stade
  • 03.11.20
  • 8.953× gelesen
Service

Wert bleibt am Mittwoch 28.10.2020 weiterhin konstant
Ringsum steigen die Corona-Zahlen, nur im Landkreis Stade (noch) nicht

jd. Stade. Im Landkreis Stade bewegen sich die Corona-Zahlen auf konstantem Niveau. Das Gesundheitsamt meldete am Mittwoch, 28. Oktober, 54 aktuell mit dem Coronavirus infizierte Personen. Damit ist die Gesamtzahl aller positiven Befunde im Landkreis Stade seit Beginn der Pandemie Anfang März auf 489 gestiegen. 193 Personen, die zu Corona-Infizierten engen Kontakt hatten, sowie 47 Einreisende oder Reiserückkehrer aus Risikogebieten befinden sich in Quarantäne . Die Sieben-Tag-Inzidenz liegt im...

  • Stade
  • 28.10.20
  • 2.083× gelesen
Blaulicht

Kuriose Alkoholkontrolle in Buxtehude
Alle "blau": Fahrer, Helferin mit Auto und deren Beifahrer

tk. Landkreis. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die mit Alkohol am Steuer unterwegs waren. Eimn Vorfall verdient den Titel extrem kurios: Am Freitagabend geriet in Buxtehude ein Mann (31) mit seinem Toyota aus der Moisburger Straße von der Fahrbahn ab. Er hatte 1,43 Promille beim Pusten. Ihm zu Hilfe kam eine Verwandte (46). Die Frau fuhr mit einem Chrysler vor und hatte 1,84 Promille intus. Ihr Beifahrer (50) wollte den Toyota aus...

  • Buxtehude
  • 26.10.20
  • 9.251× gelesen
Blaulicht

Unfall in Steinkirchen
Fahranfänger (18) prallt gegen Hauswand

tk. Steinkirchen. Am Samstagabend ist ein Fahranfänger (18) in Steinkirchen an der Straße "Am Alten Marktplatz" mit seinem Ford Fiesta gegen eine Hauswand geprallt. Nach Angaben der Feuerwehr verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Kleinwagen, als er nach links auf die Brücke Richtung Mittelnkirchen abbiegen wollte. Der Fahrer wurde leicht verletzt und kam ins Stader Elbe Klinikum.

  • Stade
  • 28.09.20
  • 789× gelesen
Blaulicht
Das schnelle Eingreifen verhinderte, dass der gesamte Lieferwagen ausbrannte

Feuerwehr löscht Motorbrand in Steinkirchen
Heißes Kita-Essen: Lieferwagen fing Feuer

tk. Steinkirchen. Das wäre beinahe eine sehr heiße Essenslieferung geworden: Am Freitagvormittag parkte ein Lieferwagen vor der Kita an der Gartenstraße in Steinkirchen. Er hatte Essen für die Kinder an Bord. Aus ungeklärten Gründen entstand plötzlich im Motorraum des VW-Transporters ein Feuer. Die Feuerwehren aus Steinkirchen und Grünendeich wurden alarmiert. Bevor die Retter vor Ort waren, kam ein Feuerwehrmann auf dem Weg zum Gerätehaus an dem qualmenden Fahrzeug vorbei. Kurzerhand schnappt...

  • Stade
  • 25.09.20
  • 191× gelesen
Blaulicht
Von der Suppe ist nicht mehr viel übrig geblieben

Angebrannt
Suppe sorgt für Feuerwehreinsatz in Steinkirchen

jab. Steinkirchen. Eine angebrannte Kürbissuppe sorgte am vergangenen Sonntag in Steinkirchen für einen Feuerwehreinsatz. Eine 68-jährige Frau bereitete sich eine Kürbissuppe in ihrer Wohnung im ersten Stock in der Schützenstraße zu, als das Telefon klingelte: Sie hatte eine Verabredung vergessen und verließ schnell das Haus. Die Suppe vergaß sie dabei. Gegen 15.30 Uhr bemerkten Nachbarn das Piepen des Rauchmelders und wählten den Notruf. Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Steinkirchen,...

  • Lühe
  • 18.09.20
  • 172× gelesen
Panorama
Fassade, Mauerwerk und auch das Dach der Sporthalle Steinkirchen sind neu   Fotos: wd
5 Bilder

Sporthalle im neuen Glanz
Nach einem Jahr Baumaßnahmen steht die Sporthalle in Steinkirchen wieder zur Verfügung

Die letzten Arbeiten laufen auf Hochtouren, damit die Sporthalle Steinkirchen in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien wieder in Betrieb genommen werden kann. "Die Außenanlagen und einige kleinere Arbeiten werden bis Schulbeginn nicht abgeschlossen sein, aber der Schulsport kann wieder stattfinden und auch die Vereine können wieder trainieren", sagt Lars Trucewitz, Bauamtsleiter in der Samtgemeinde Lühe. Neben Corona hatte unter anderem ein Schaden an einer Schmutzwasserleitung zu der...

  • Stade
  • 25.08.20
  • 260× gelesen
Service

Bürgerbüro in Steinkirchen derzeit geschlossen

nw/bo. Steinkirchen. Das Bürgerbüro der Samtgemeinde Lühe, Alter Marktplatz 1a, in Steinkirchen, bleibt bis Dienstag, 25. August, wegen einer EDV-Umstellung geschlossen. Im Notfall sind die Mitarbeiter unter Tel. 04142-899135 erreichbar.

  • Lühe
  • 18.08.20
  • 20× gelesen
Panorama

Bauausschuss-Mitglieder auf Ortstermin in Steinkirchen

bo. Steinkirchen. Zu einer Bereisung der Gemeinde treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für Planung, Bauen und Soziales der Gemeinde Steinkirchen in ihrer Sitzung am Montag, 31. August, um 18 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus, Alter Marktplatz 5. Die Lokalpolitiker begutachten zunächst den Zustand der öffentlichen Toiletten am Dorfgemeinschaftshaus. Anschließend verschaffen sie sich am Rewe-Markt einen Überblick über die geplante Markterweiterung. Weitere Station ist der Spielplatz im...

  • Lühe
  • 14.08.20
  • 100× gelesen
Service

Musikalische Abendandachten in Steinkirchen

bo. Steinkirchen. An Sommerabenden den Klängen einer historischen Orgel lauschen, das können Kirchenbesucher in Steinkirchen. Am Samstag, 27. Juni, beginnt in der St. Martini- et Nicolai-Kirche eine Reihe von musikalischen Abendandachten. Jeden Samstag nach dem Glockenläuten um 18 Uhr bringen verschiedene Organisten die Arp-Schnitger-Orgel zum Klingen. Den Auftakt macht am 27. Juni die Buxtehuder Kreiskantorin Sybille Groß. Am 4. Juli ist Matthias Neumann aus Hamburg zu Gast, am 11. Juli Moritz...

  • Lühe
  • 24.06.20
  • 50× gelesen
Service

Beratung im Babycafé Steinkirchen

bo. Steinkirchen. Die Evangelische Familienbildungsstätte lädt am Dienstag, 9. Juni, zum Babycafé in Steinkirchen ein. In Einzelgesprächen steht Annika Pupkes, Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin, Eltern zwischen 9.30 und 11.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Steinkirchen, Alter Marktplatz 5, für Fragen rund um das Neugeborene zur Verfügung. Themen wie Stillen, Flaschenernährung, Babyschlaf, Beikost, Tragen im Tragesack oder -tuch können angesprochen werden. Teilnahme...

  • Lühe
  • 31.05.20
  • 43× gelesen
Wir kaufen lokal
Mit seinem Verkaufswagen ist das Team von Fisch Döpkens an mehreren Orten für seine Kunden da

Mit frischem Fisch "on tour"
Verkaufswagen und Lieferservice: Fisch Döpkens aus Buxtehude ist mobil

Frischer Fisch und hausgemachte Salate: Das Team von Fisch Döpkens im Marktkauf Buxtehude hat sein mobiles Angebot ausgeweitet. Dienstags steht ein Verkaufswagen vor Rewe in Steinkirchen, mittwochs vor Rewe in Jork am Osterjork (Nähe Rathaus), donnerstags vor Edeka in Elstorf, freitags vor Famila in Neu Wulmstorf und samstags vor Rewe in Apensen und Steinkirchen. Zusätzlich ist Fisch Döpkens an zwei Tagen in Hamburg unterwegs. "Wir können zurzeit zweigleisig fahren, weil keine Veranstaltungen...

  • Buxtehude
  • 12.05.20
  • 1.728× gelesen
Service

Corona-Lockerungen
Das Rathaus der Samtgemeinde Lühe öffnet wieder

bo. Steinkirchen. Das Rathaus der Samtgemeinde Lühe in Steinkirchen ist ab Montag, 4. Mai, wieder für Publikum geöffnet. Die Verwaltung bittet Besucher einige Schutzmaßnahmen zu beachten: Einlass ist nur durch den Haupteingang auf der Parkplatzseite des Rathauses möglich. Besucher müssen einen Mundschutz tragen und melden sich am Empfang an. Sie werden dann zu den zuständigen Mitarbeitern weitergeleitet. Unbedingt zu achten ist auf den Sicherheitsabstand zu anderen Personen.

  • Lühe
  • 02.05.20
  • 11× gelesen
Panorama
Nora Jansen vom Kreativ Treff macht es vor: Nutzer befinden sich mit der Nähmaschine jeweils allein im Raum

Handarbeit mit Sicherheitsabstand
Kreativ Treff aus Steinkirchen stellte Nähmaschinen zur Verfügung

jab. Steinkirchen. Findet hier etwa ein Nähkurs statt? Das fragte sich eine WOCHENBLATT-Leserin, als sie von einer Aktion im Dorfgemeinschaftshaus in Steinkirchen hörte. Bürgermeisterin Sonja Zinke beschwichtigt: "Das war kein Nähkurs!" Das Angebot richtete sich nicht an Nähanfänger, sondern an Menschen, die zuhause über keine Nähmaschine verfügen, sich aber selbst eine Maske nähen wollten. Denn seit Montag gilt auch in Niedersachsen die Maskenpflicht. "Da aber einige am vergangenen Wochenende...

  • Lühe
  • 01.05.20
  • 106× gelesen
Service

Samtgemeinde Lühe
Neu in Steinkirchen: Seniorenservicebüro im Rathaus

nw/bo. Steinkirchen. Die Samtgemeinde Lühe hat seit Anfang Februar ein Seniorenservicebüro im Rathaus Steinkirchen. Hier wird Unterstützung rund um Seniorenangelegenheiten angeboten: • Infos bei Fragen der Lebens- und Alltagsbewältigung älterer Menschen, Pflegebedürftiger und ihrer Angehörigen • Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen. • Hilfe für Ratsuchende, gegebenenfalls Weitervermittlung an die entsprechende Beratungseinrichtung • Unterstützung bei Fragen zu Wohnberatung,...

  • Lühe
  • 01.04.20
  • 76× gelesen
Service

Schüler musizieren in Steinkirchen
Gemeinsames Konzert der Stader Gymnasien

bo. Steinkirchen. Zum Advents- und Weihnachtskonzert der Stader Gymnasien lädt der Kulturverein Steinkirchen ein. Der Schulchor des Athenaeums und das gemeinsame Orchester des Athenaeums und Vincent-Lübeck-Gymnasiums präsentieren Werke von Leavitt, Warnat, Fischer, Corelli und Cimarosa. Das Konzert ist der festliche Höhepunkt zum 30-jährigen Bestehen des Kulturvereins. Im Anschluss werden langjährige Mitglieder geehrt. So., 15.12., um 17 Uhr in der St. Martini-et-Nicolai-Kirche in Steinkirchen,...

  • Lühe
  • 10.12.19
  • 50× gelesen
Panorama
Im Trauzimmer mit Altländer Mobiliar: Samtgemeinde-Chef Michael Gosch (Mitte vorn) und Besucher   Fotos: tp
4 Bilder

Neuer Verwaltungsbau in Steinkirchen kommt gut an

Lob für das Rathaus der Samtgemeinde Lühe am Tag der offenen Tür / Monitore in den Leiter-Büros tp. Steinkirchen. Außen traditionell mit Backsteinfassade im Altländer Stil, innen hell, freundlich, transparent und zugleich gemütlich präsentiert sich das neue Rathaus in der Ortsmitte von Steinkirchen, Bergfried 31. Am Samstag nutzten zahlreiche Bürger den Tag der offenen Tür, um den Verwaltungsbau ausgiebig in Augenschein zu nehmen. Bei den meisten Besuchern kam die Gestaltung des zweiflügeligen...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 511× gelesen
Politik
Das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe ist fertig und wird in diesen Tagen bezogen - hier die Ansicht vom Parkplatz  Foto: wd
4 Bilder

Ein repräsentabler Bau: Das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe

Architekt lobt die tolle Zusammenarbeit von Investor, Planern und Baufirmen Ursprünglich sollte auf dem Gelände, auf dem heute das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe steht, ein Mehrfamilienhaus gebaut werden. "Das wäre jedoch schade gewesen, die exponierte Lage mitten im Ortskern direkt an der Brücke so zu nutzen", sagt Karsten Heins, Architekt aus Jork. Weil das alte Rathaus in der Samtgemeinde Lühe nicht mehr den Vorschriften entsprach und dafür eine Lösung gesucht wurde, kam Rolf Riggers,...

  • Buxtehude
  • 31.08.18
  • 880× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.