Egon Krien

2 Bilder

Sehr gut eingestellt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 23.09.2016

Bronze für Stader Judoka bei den Landesmeisterschaften ig. Stade. Jung und erfolgreich! Die fünf Judokas vom VFL Stade Victoria Merbitz, Kimberly Böttcher, Maya Longeru, Marie Kloppmann und Mika Alan präsentierten sich bei der Landesmeisterschaft der Altersklasse U 15 in Nienhagen bei Celle als starkes Team. Victoria und Kimberly schafften mit dem Gewinn der Bronzemedaille sogar die Qualifikation für die Norddeutsche...

1 Bild

"Bronze" sorgt für viele Teilnehmer

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 02.09.2016

Judo-Kreismeisterschaften: Gute Jugendarbeit im Landkreis Stade / Neun Vereine stellen Judokreismeister Ig. Stade. 68 Judoka aus 13 Vereine lieferten sich bei den Judo-Kreismeisterschaften der Altersklassen U12/15 in der Stader Sporthalle "Camper Höhe" spannende Kämpfe und knappe Entscheidungen. "Die Beteiligung war richtig gut", sagt Stades Chef-Trainer Egon Krien. "Das könnte an der olympischen Bronzemedaille von Laura...

1 Bild

Krönender Abschluss

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 01.07.2016

Punkte für die Judodamen des VfL Stade am letzten Kampftag / Platz drei in der Zweiten Bundesliga ig. Stade. Krönender Saisonabschluss der Stader Bundesliga-Judo-Damen: Beim letzten Kampftag in Vorsfelde fuhr das Team von Traner Egon Krien zwei Siege ein, katapultierte sich in Liga zwei auf den dritten Platz. Der PSV Duisburg wurde mit 4:2 besiegt, der Tus Hermannsburg sogar deutlich mit 5:1. Die Siege sind hoch...

2 Bilder

"In diesem Team steckt ungeheures Potenzial"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 24.06.2016

Das junge Stader Judo-Team bendet die Regionalliga-Saison als fünftbestes Team ig. Stade. Drei Siege und Platz fünf in der Tabelle! Das Stader Regionalliga-Judo-Herrenteam sorgte am vergangenen Wochenende für eine faustdicke Überraschung. Am letzten Judo-Kampftag besiegte die Crew von Trainer Egon Krien den TSV Tarp und Budokwai Garbsen deutlich mit 6:1 und KS Lüneburg mit 4:3. Mit den Siegen katapultierte sich das Team auf...

1 Bild

Knappe Niederlage für Bundesligadamen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 07.06.2016

Stader Zweitliga-Team nach Niederlage in Aachen auf Platz sechs ig. Stade. Die Stader Bundesliga-Judo-Danmen hielten sich wacker: Nur knapp verlor das Team am vergangenen Wochenende bei zweiten Kampftag in Aachen gegen den Tabellenführer Brander SV mit 3:4. "Bei voller Besetzung hätten wir durchaus einen Sieg erringen können", sagt Henrieke Steffens, die das Team gemeinsam mit Stefan Hölker betreute. Chef-Coach Egon Krien...

Favoriten besiegt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 07.06.2016

ig. Stade. Das Stader Judo-Regionalliga-Team des Vfl Stade sorgte beim Heimspieltag für eine faustdicke Überraschung. Die Judoka beiegten den Favoriten TH Eilbeck mit 4:3, verloren gegen den JC Osnabrück 2:5. Beide Mannschaften sind gespickt mit Kämpfern, die zum großen Teil auch Kämpfe für Mannschaften in der 1. Bundesliga absolvieren. Zudem sind in beiden Teams Kämpfer, die der Juniorennationalmannschaft angehören. Auch...

2 Bilder

Sieg und zwei Niederlagen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.04.2016

1.Kampftag in der Regionalliga in Hamburg Bergedorf. ig. Stade. Das Judo-Herren-Team des VfL Stade, das die zweite Saison in der Regionalliga kämpft, startete mit zwei Niederlagen und einem Sieg in die Saison. Gegen Garbsen wurden zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt eingefahren. Die Wettkämpfe KS Lüneburg und JG Sachsenwald gingen verloren. Das Team zeigte insgesamt eine geschlossene Leistung. "Es waren mehr Punkte...

6 Bilder

Die "Debütantinnen" überzeugten

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 29.04.2016

Judo: Zwei Niederlagen für die Bundesliga-Damen des VfL Stade / Platz fünf in der Tabelle ig. Stade. Beim ersten Judo-Kampftag der 2. Bundesliga kassierte das Stader Damen-Team zwei Niederlagen. Gegen den MTV Vorsfelde verlor die Mannschaft mit 3:4, gegen den MTV Wermelskirchen mit 2:5.Trainer Egon Krien konnte nicht auf den kompletten Kader zurückgreifen. Drei Kämpferinnen gaben ihr Bundesliga-Debüt ab und überzeugten....

2 Bilder

Das Ziel ist ein Platz im Mittelfeld

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.04.2016

Stader Zweitliga-Judo-Team startet mit einem Heimwettkampf in die Saison ig. Stade. Den Auftakt der Judo-Saison bildete für das Stader Damen-Bundesliga-Team ein gemeinsames Trainingslager mit den beiden Herrenmannschaften (Regionalliga und Bezirksliga). Für VfL-Trainer Egon Krien eine erste Standortbestimmung. Sein Fazit fiel positiv aus: "Die Neuen konnten gut in die Teams integriert werden." Am Samstag, 23. April, sollen...

1 Bild

Souveräne Landesbeste

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 06.02.2016

Staderin Klara Skiera gewinnt in Holle die Judolandesmeisterschaft ig. Stade. Klara Skiera vom VFL Stade hat erstmals die niedersächsische Judomeisterschaft in der Altersklasse U 21, Gewichtsklasse bis 57,0 kg, gewonnen und sich mit diesem Erfolg für die Norddeutsche Judoeinzelmeisterschaft am 13./14 Februar in Hollage qualifiziert. Die Staderin siegte souverän in allen vier Kämpfen, warf ihre Gegnerinnen mit dem Hüftwurf...

4 Bilder

Die Nachwuchsarbeit trägt Früchte

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 08.01.2016

Die Stader Judoka ziehen ein positives Resümee / Erfolge auf allen Ebenen ig. Stade. Die Judoka in Stade sind mit dem sportlichen Verlauf des Jahres zufrieden. "In allen Altersklassen konnten Erfolge erzielt werden", sagt VfL-Pressesprecherin und Trainerin Henrike Steffens. Die intensive Nachwuchsarbeit trage Früchte. Beispiele: In den Altersklassen U10/U12 stecke sehr viel Potential, um bei den offiziellen Meisterschaften...

2 Bilder

Ein starkes VfL-Team

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 21.11.2015

Vier Stader Judoka qualifizieren sich für die Norddeutsche Meisterschaft in Bremen ig. Stade. Bei den Niedersächsischen U15-Landesmeisterschaften in Holle präsentierten sich die Judoka des VfL Stade als starkes Team. Gleich vier Kämpfer - Kimberley Böttcher, Amely Bady, Marie Kloppmann und Rebecca Redlich - qualifizierten sich für die norddeutschen Titelkämpfe. Böttcher zeigte sich auf ihrer ersten Landesmeisterschaft...

1 Bild

Die Moral ist ungebrochen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.11.2015

Stader Judo-Team verliert die letzten Saison-Wettkämpfe / Mannschaft soll verstärkt werden ig. Stade. Am letzten Kampftag der Regionalliga Nord traf die Herrenmannschaft des VfL Stade in Osnabrück auf die Heimmannschaft der Crocodiles Osnabrück und die Gäste von der JG Sachsenwald. Stade verlor beide Begegnungen mit 2:5. Überzeugend: Hanns - David Claren, der seine beiden Begegnungen für sich entscheiden konnte. Gegen die...

4 Bilder

Stader Geschwister erfolgreich in Polen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 07.11.2015

Stader Judokas Kimberly und Patrick Böttcher gewinnen internationales Judoturnier in Polen ig. Stade. Die Geschwister Kimberly und Patrick Böttcher belegten beim internationalen Turnier in Poznan in Polen, an dem 770 Judoka zwischen sieben und 16 Jahren aus 80 Vereinen teilnahmen, jeweils den ersten Platz. Der jüngste Stader Judoka, Patrick Böttcher, zeigte sich in der Altersklasse U 11, Gewichtsklasse bis 36,0 kg...

1 Bild

Judo macht großen Spaß!

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 01.09.2015

Judo- Schnuppertraining in Stader Grundschulen - ein Erfolgsmodell ig. Stade. Die Aktion "Judo-Schnuppertraining" - organisiert von der Judo-Abteilung des VfL Stade und den Stader Grundschulen Haddorf, Hahle, Hagen und Wiepenkathen - geriet zu einem Erfolg: Seit Beginn des Jahres nahmen 300 Kinder aus 15 Klassen das Angebot wahr. Den Kindern wurden wichtige Judo-Spielregeln vermittelt. Zudem erfuhren die Pennäler, wie man...

1 Bild

"Keine Frage: Ich komme wieder!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.08.2015

Peruanischer Gast-Judoka nimmt Abschied vom VFL Stade ig. Stade. Mit Bravour hat der peruanische Gastkämpfer Sebastian Alania seine Gürtelprüfung bestanden. Gerade einmal elf Jahre ist Sebastian alt, lebt normalerweise mit seiner Familie in dem südamerikanischen Andenstaat Peru und besucht seit einem halben Jahr als Gastschüler die sechste Klasse des Athenaeum in Stade. Seit Februar trainiert Sebastian erfolgreich in der...

3 Bilder

Ausgeprägter Siegeswille

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 31.07.2015

Stader Judoka überzeugen beim "Samurai Cup" in Bremen / Trainingsfleiß zahlt sich aus ig. Stade. Marvie Longeru und Franziska Schulze vom VfL Stade belegten beim Samurai Cup in Bremen den ersten Platz in der Altersklasse U 9. "Beide Mädchen kämpften mit großem Selbstvertrauen", lobte Trainer Egon Krien. In der männlichen U 9 belegte Kilian Alan vom TuSV Bützfleth den dritten Platz. Sein älterer Bruder Mika Alan gewann...

1 Bild

Die Saison verläuft nicht optimal

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 24.06.2015

Heimwettkampf für das Stader Bundesliga-Team / Brander TV soll geschlagen werden ig. Stade. Am dritten und damit letzten Kampftag trifft das 2. Bundesliga-Judo-Team des VfL Stade am Samstag, 27. Juni, vor heimischen Fans auf Brander TV und Stella Bevergern. Chancen rechnet sich die Mannschaft von Trainer Egon Krien gegen den Brander TV aus, der wie der VfL Stade zwei Punkte auf dem Konto hat und auf Tabellenplatz vier dank...

1 Bild

Ein attraktiver Kampftag in Stade

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 12.06.2015

ig. Stade. Stades Herren-Judo-Regionalliga-Team trifft am Samstag, 13. Juni, um 16 Uhr in der Sporthalle Camper Höhe auf den TH Eilbeck. Für die Zuschauer wird es ein attraktiver Kampftag. Denn parallel dazu findet ein Lehrgang (Samstag und Sonntag) mit dem Landestrainer Gottfried Burucker für den Kinder- und Jugendbereich statt. „Gute Stimmung ist also vorprogrammiert“, sagt Cheftrainer Egon Krien. Die Herrenmannschaft des...

3 Bilder

Gleich vier Stammkräfte fehlten

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 01.05.2015

Stader Bundesliga-Team nach Sieg und Niederlage in der Tabelle auf Platz vier / Am 9. Mai gegen den Dritten ig. Stade. Sieg und Niederlage für das Judo-Team des VfL Stade: Beim 1. Kampftag der Zweiten Bundesliga Gruppe Nord besiegte die Mannschaft von Trainer Egon Krien den MTV Vorsfelde mit 4:3, kassierte dann aber in der zweiten Begegnung gegen JC Wermelskiurchen eine 1:6-Niederlage. Die Freude über zwei erkämpften Punkte...

5 Bilder

Stader Judoka verstärken sich

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 14.04.2015

VfL-Judoka starten mit einem Trainingslager in die Saison ig. Stade. Die Judo-Abteilung des VfL Stade startete mit einem gemeinsamen Trainingslager der 2. Bundesliga-Damen und der Regionalliga-Herrenmannschaft in die Liga-Saison. Das Camp war mit 35 Kämpfern gut besucht. "Es gab ausreichend Trainingspartner in den jeweiligen Gewichtsklassen", so Chef-Trainer Egon Krien. Das Herren-Team - nach mehr als einem Jahrzehnt...

2 Bilder

Klara sorgt für eine Überraschung

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.02.2015

Klara Skiera vom VfL Stade überrascht bei der Norddeutschen Judomeisterschaft mit Platz drei und startet bei der DM ig. Stade. Die 16-jährige Klara Skiera vom VfL Stade sorgte mit dem dritten Platz bei den norddeutschen Judo-Meisterschaften in Hollage in der Altersklasse U21 für eine faustdicke Überraschung. Mit Hoffnungen auf einen Podestplatz startete Skiera am ersten Wettkampftag zunächst in der Altersklasse U18,...

5 Bilder

Das Ziel ist der Klassenerhalt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 06.01.2015

Stades Judo- Herrenmannschaft steigt in die Regionalliga auf ig. Stade. Zehn Jahre Niedersachsenliga sind vorbei! Das Judo-Herrenteam des VfL Stade steigt als neuer Meister in die Regionalliga Gruppe Nord auf. Das Team überzeugte mit neun Siegen und nur einer Niederlage, machte den Aufstieg aber erst am letzten Kampftag klar, bei dem die ersten vier Mannschaften in der Tabelle direkt aufeinander trafen. Der VfL besiegte...

1 Bild

Podestplatz für Lukas Langfeldt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 12.12.2014

Stader Judoka trumpfen bei den Norddeutschen auf ig. Stade. Lukas Langfeldt vom VfL Stade erreichte bei den Norddeutschen Judo-Meisterschaften in Bremen in der Altersklasse U 15 den dritten Platz. Der junge Stader zeigte seinen starken Wettkampfcharakter, steigerte sich im Turnierverlauf enorm. Nach seiner Auftaktniederlage gegen den späteren Finalisten Peer Rönnbeck aus Hamburg bezwang er Joris Franke vom TSB...

2 Bilder

Knapp "Gold" verfehlt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 08.11.2014

Sechs Podestplätze für Stader Judokas bei der Landesmeisterschaft ig. Stade. Nach 2012 und 2013 holte sich Leon Obecny vom VfL Stade zum dritten Mal in Folge den Vizetitel bei der Judo Landesmeisterschaft in der Altersklasse U 15. "Er hat sich in Hannover mit dieser konstanten Leistung für seine ausgezeichnete Trainingsarbeit belohnt", so Trainer Egon Krien. Der Stader lieferte einen überragenden Wettkampf, verfehlte...