Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Blaulicht
Für sein großes Engagement in der Feuerwehr wurde Volker Petersen (Mitte) von Kreisbrandmeister Volker Bellmann (li.) und Gemeindebrandmeister Arne Behrens das „Silberne Ehrenzeichen am Bande“ verliehen
3 Bilder

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ollsen
Hohe Ehrung für Volker Petersen

as. Ollsen. Es war die erste Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr unter der neuen Führung: Ortsbrandmeister Markus Miesner und sein Stellvertreter Michael Kröger waren erst im Herbst an die Spitze der Ortswehr gewählt worden. Jetzt hatten sie zur Jahreshauptversammlung eingeladen, und zahlreiche Mitglieder waren dem Aufruf gefolgt. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ollsen mussten im Jahr 2021 zu elf Einsätzen ausrücken, teilte Ortsbrandmeister Markus Miesner den Anwesenden...

  • Hanstedt
  • 17.05.22
  • 35× gelesen
Blaulicht
Bodo Rieckmann (2. v. li.) ist seit 60 Jahren Mitglied in der Feuerwehr und wurde dafür geehrt vom stellv. Abschnittsleiter Heide Jonny Anders (v. li.), Ortsbrandmeister Andre Lübberstedt und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus
2 Bilder

Jahreshauptversammlung
Freiwillige Feuerwehr Asendorf: Guter Mitgliederstand – weniger Einsätze

as. Asendorf. 15 Einsätze absolvierten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Asendorf im vergangenen Jahr, darunter zwei Brand-, zwölf Hilfeleistungseinsätze und einen Fehlalarm. Das sind vier Einsätze weniger als 2020. Ganz besonders wird dabei der Großbrand einer Scheune in Ollsen in Erinnerung bleiben. Das teilte Ortsbrandmeister Andre Lübberstedt jetzt auf der Jahreshauptversammlung mit.    Auch das Jahr 2021 statt voll im Einfluss der Corona-Pandemie, berichtete der Ortsbrandmeister. So...

  • Hanstedt
  • 17.05.22
  • 21× gelesen
Politik

Mehr als 50 Jahre Mitglied in der SPD

as. Jesteburg. Die Mitglieder des SPD-Ortsverbands Jesteburg sind ihrer Partei treu, und teilweise schon seit vielen Jahren. Jüngst wurden etliche Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihren kommunalpolitischen Einsatz von der SPD-Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler ausgezeichnet. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurde das ehemalige Mitglied im Gemeinderat Tomas Csoti ausgezeichnet, für 25 Jahre in der SPD Helmut Pietsch, der ebenfalls - und noch bis zur letzten Ratsperiode -...

  • Jesteburg
  • 16.05.22
  • 17× gelesen
Politik

Neu Wulmstorf
Ehrungen für 40 Jahre als Ortsvorsteher und 20 Jahre im Rat

sv/nw. Neu Wulmstorf. Für seine 20-jährige Mitgliedschaft im Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf wurde Jan Hauschildt (CDU) vom niedersächsischen Städte- und Gemeindebund (NSGB) mit einer Urkunde ausgezeichnet. Von 1987 bis 2001, 2011 bis 2016 sowie 2019 bis 2021 brachte Hauschildt sich leidenschaftlich im Rat und in der CDU-Fraktion ein. Unter anderem war Hauschildt stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, öffentliche Ordnung sowie Feuerschutz und als Mitglied im Schulausschuss,...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.22
  • 99× gelesen
Wirtschaft
Freuten sich über den Erfolg (v. li.): Famila-Geschäftführer Christian Lahrtz, Warenhausleiter Torben Gedrath, Vize-Warenhausleiter Sven Glasow, Marketing-Leiterin Bärbel Hammer und Regionalleiter Nico Kubach

Starke Auszeichnung für Famila im Luhe Park in Winsen

thl. Winsen. Das Famila-Warenhaus im Luhe Park in Winsen zählt zu den Finalisten im Branchenwettbewerb "Supermarkt des Jahres 2022"- und zwar In der Kategorie für "Filialisten ab 2.000 Quadratmeter Verkaufsfläche". Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung wurden jetzt in Essen die Sieger gekürt. Der bundesweit ausgeschriebene Wettbewerb wurde von der Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis und dem Food- und Genussmagazin Meine Familie & ich durchgeführt. "Wir haben in unserer Kategorie als bester...

  • Winsen
  • 09.05.22
  • 194× gelesen
Blaulicht
Ehrung für 40 Jahre (v. li.): Heinz Köpcke, Volker Tamcke, Klaus Dieter, Dammann Hinrich Armhold und Carsten Feindt
2 Bilder

Beförderungen und Ehrungen
Auszeichnungen bei Feuerwehren in der Samtgemeinde Lühe

sla. Steinkirchen. Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Lühe wurden vergangene Woche für ihre Verdienste und Leistungen in der Freiwilligen Feuerwehr von Samtgemeinde-Bürgermeister Timo Gerke sowie dem stellvertretenden Gemeindebrandmeister Jens Kleine im Feuerwehrgerätehaus in Steinkirchen befördert beziehungsweise geehrt. Dank und Lob gab es für die stetige Einsatzbereitschaft, insbesondere in Zeiten einer Pandemie. Grüße überbrachte Kreisbrandmeister Peter Winter und berichtete von...

  • Lühe
  • 02.05.22
  • 51× gelesen
Panorama
Gilda Blädel (Mitte) wurde geehrt. Monika Sander (li.) und Chor-Vorsitzende Birgit Obernosterer gratulierten

40 Jahre aktiv im Steller Chor

thl. Stelle. Für 40 Jahre aktives Singen im Steller Chor wurde jetzt Gilda Blädel geehrt. Monika Sander, Vorsitzende des Kreis-Chorverbandes, erinnerte dabei an große Auftritte der Formation, z.B. mit Operetten. Wer im Steller Chor mitsingen möchte, kann immer dienstags um 17.45 Uhr in der Steller Grundschule am Büllerberg vorbeischauen.

  • Stelle
  • 01.05.22
  • 27× gelesen
Sport
Kurz nach dem Sieg in Tokio: Stolz zeigt Edina Müller ihre Goldmedaille. Sohn Liam und Lebensgefährte Nikolaus Classen freuten sich ebenfalls

Gemeinde Stelle
Edina Müller zur Sportlerin des Jahres in Hamburg gewählt

thl. Stelle/Hamburg. Große Ehre für Edina Müller: Die in Stelle wohnende Para-Kanutin wurde jetzt im Rahmen der Hamburger Sportgala in der Handelskammer als Hamburgs Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Für Müller ist es bereits die zweite Ehrung dieser Art in der Hansestadt. Bereits vor zehn Jahren bekam sie die Medaille nach ihrem Paralympics-Sieg im Rollstuhl-Basketball. Jetzt wurde sie für ihren Paralympics-Sieg im Kanufahren geehrt. Gemeinde Stelle ehrte Parakanutin Edina Müller Wie das...

  • Stelle
  • 27.04.22
  • 27× gelesen
Panorama
Die diesjährigen Ikarus-Preisträger Julia Spille (vorn), Lisa Heetderks (rechts) und Jan Fitschen (hinten links) mit IHK-Hauptgeschäftsführer Holger Bartsch (hinten Mitte) und dem Vorsitzenden des IHK-Berufsbildungsausschusses Lutz Bock (hinten rechts)

Ikarus-Preis verliehen
Lehrer des Jahres kommen aus Oldendorf und Fredenbeck

sv/nw. Stade. Zum elften Mal hat die IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum den Ikarus-Preis an drei Lehrkräfte aus der Region vergeben. Mit dem Preis wird das besondere Engagement in einem Berufsstand geehrt, der häufig in der Kritik steht. Die Vorschläge mit Begründung kamen von Eltern und Schülern. Dabei wurden auch die besonderen Leistungen in der Pandemiephase berücksichtigt. Auf den zweiten Platz kam Lisa Heetderks von der Grund- und Oberschule Oldendorf. Eltern reichten eine Bewerbung ein,...

  • Neue Stader Wochenblatt
  • 30.03.22
  • 131× gelesen
Blaulicht
Stades Vize-Bürgermeisterin Melanie Rost-Reinecke überreicht die Urkunde an Lebensretter Lars Rohde. Der Gerettete Klaus Siemers war mit dabei

Urkunde des Landes Niedersachsen
Rentner wiederbelebt: Ehrung für Stader Lebensretter

jd. Stade. Für diese herausragende Tat wurde einem Stader Lebensretter jetzt eine besondere Würdigung zuteil: Lars Rohde hatte einem Senior Erste Hilfe geleistet und ihn wiederbelebt. Für dieses beherzte Eingreifen in einer akuten Notsituation bekam er aus den Händen von Stades stellvertretender Bürgermeisterin Melanie Rost-Reinecke die Ehrenurkunde des Landes Niedersachsen überreicht. Der Geehrte zeigte sich bescheiden: "Für mich ist das eigentlich eine Selbstverständlichkeit." Die Rettung von...

  • Stade
  • 27.03.22
  • 471× gelesen
  • 1
Panorama
Geehrte und Gratulanten (v. li.): Monika Sander (1. Vorsitzende des Kreischorverbandes), Ute Schmidt und Birgit Obernosterer (1. Vorsitzende des Steller Chores)

Steller Chor spendet für Kinder aus der Ukraine

thl. Stelle. Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der Steller Chor jetzt beschlossen, für aus der Ukraine geflüchtete Kinder und Jugendliche im Landkreis Geld zu spenden. Eine zusätzliche Sammlung werde die Spende ergänzen. Die genaue Höhe werde noch bekannt gegeben, heißt es. Im Rahmen der Versammlung wurde Ute Schmidt für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Der Steller Chor sucht stets neue Mitstreiter, die Lust am gemeinsamen Singen haben. Die regelmäßigen Proben - immer dienstags ab...

  • Stelle
  • 22.03.22
  • 15× gelesen
Panorama
Edward Friedrich gibt seine Erfahrung als ehemaliger Baumarkt-Geschäftsführer und Bezirksleiter weiter

Ausbildungsbegleiter
Edward Friedrich für zehn Jahre Ehrenamt geehrt

sv. Buxtehude. Seit zehn Jahren ist Edward Friedrich aus Buxtehude schon ehrenamtlich als Ausbildungsbegleiter tätig. Nun wurde der ehemalige Baumarkt-Geschäftsführer und Bezirksleiter für sein Ehrenamtsjubiläum von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) geehrt. "Ich war erst ganz erschrocken, als ich den Briefumschlag vom Staatssekretariat aus Hannover in den Händen hielt, und hatte mich schon gefragt, was ich bloß angestellt habe", erzählt der 73-Jährige lachend. Die Urkunde sei...

  • Buxtehude
  • 11.02.22
  • 75× gelesen
Blaulicht
Bei der Ehrung: Gerhard Wolter (Mi.) mit Gemeindebrandmeister Matthias Dittmer (li.) und Ortsbrandmeister Gerrit Krepinsky

Auszeichnung durch Landesfeuerwehrverband
Obermarschachter Gerhard Wolter für 70 Jahre in der Feuerwehr geehrt

ce. Obermarschacht. Große Ehre für Gerhard Wolter aus Marschacht: Für 70-jährige Treue zu den Brandschützern erhielt der Hauptfeuerwehrmann jetzt aus den Händen des Gemeindebrandmeisters Matthias Dittmer das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes für langjährige Mitgliedschaft. Zu den ersten Gratulanten gehörte Marschachts Ortsbrandmeister Gerrit Krepinsky. "70 Jahre Verbundenheit zur Feuerwehr ist für uns eine nicht alltägliche Chance, für die geleistete Arbeit und die vielen investierten...

  • Elbmarsch
  • 28.01.22
  • 32× gelesen
Panorama
Bei der Ehrung im Krankenhaus Buchholz: (v. li.) der geehrte Dr. Jörn Jepsen, DRK-Geschäftsführer Roger Grewe, Präsident Norbert Böttcher, der geehrte Jan Bauer und Vorstandsmitglied Kai Uffelmann

Herausragender Einsatz in der Pandemie
DRK-Kreisverband ehrt stellvertretend neun Mitglieder

os. Buchholz. "Sie haben sich beispielhaft und absolut vorbildlich verhalten. Für Sie sind Menschlichkeit und Solidarität die Antriebsfeder für Ihr eigenes Handeln. Die Bewohner des Landkreises Harburg sind stolz auf Sie!" Mit diesen Worten lobte Landrat Rainer Rempe neun haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisverbands Harburg-Land des Deutschen Roten Kreuzes, die stellvertretend für viele andere für ihren außergewöhnlichen Einsatz während der Corona-Pandemie mit...

  • Buchholz
  • 13.01.22
  • 39× gelesen
Politik
Geehrte und Gratulantin (v. li.): Andreas Hinsch, Wolfgang Spaude, Dieter Hanke, Gisela Gehrdau-Schröder, Heiner Wischendorff, Peter Meyer, Manfred Schukat und Angelika Tumuschat-Bruhn Foto: thl

Ausdauernde Mitglieder im Gemeinderat Stelle

thl. Stelle. Ungewöhnlicher Besuch in der Sitzung des Steller Gemeinderates: Als stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes Harburg im Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund war Angelika Tumuschat-Bruhn vor Ort, um langjährige Mitglieder des Gremiums zu ehren. "Die Ausdauer der Ratsmitglieder in Stelle ist groß", lobt Tumuschat-Bruhn in ihrer kurzen Laudatio. Sie bedauerte, dass nicht alle zu Ehrenden an der Veranstaltung teilnahmen. Für 49-jährige Zugehörigkeit wurde Jürgen Neubauer...

  • Stelle
  • 10.12.21
  • 63× gelesen
Panorama
Jan Krüger (li.) freute sich über die Ehrung, die er von Sabrina Muth erhielt   Foto: Stadtorchester

Er schwingt seit 20 Jahren den Taktstock
Winsener-Stadtorchester-Dirigent Jan Krüger geehrt

thl. Winsen. Große Ehre für Jan Krüger: Der 44-jährige Polizeibeamte wurde jetzt vom Stadtorchester Winsen für 20-jährige Dirigententätigkeit geehrt. "Jan hat alle Höhen und Tiefen unserer Formation mitgemacht. Auch die Namensänderung vom Majorettenkorps und Musik-Fanfarenzug zum Stadtorchester", so Vize-Vorsitzende Sabrina Muth in ihrer Laudatio. "Außerdem ist es ihm zu verdanken, dass es das Stadt-orchester überhaupt noch gibt. Denn er hat damals nicht nur die Bläserklasse am Luhe-Gymnasiums...

  • Winsen
  • 02.12.21
  • 40× gelesen
Service
Führen den Bezirksschützenverband: Karin Brandt und Jan Steffens
2 Bilder

Ehrenkreuz für Michael Roesberg
Bezirksschützentag in Assel: Jan Steffens erhält alle Stimmen

ig. Assel. Beim Bezirksschützentag in Assel wurde Jan Steffens (Schützenverein Assel) einstimmig als Präsident wiedergewählt. Karin Brandt vom Schützenverein Neulandermoor ist neue Vizepräsidentin. Zur Damenleiterin wurde die bisherige Stellvertreterin, Brigitte Scheibe (Schützenverein Jork-Borstel). Vertreterin: Fleur Zimmerman-Ot vom Schützenverein Kutenholz. Die von der Kreissparkasse Stade gestifteten Ehrendamennadel erhielt "für besondere Verdienst" für das Jahr 2020 Elisabeth Steinmetz...

  • Drochtersen
  • 23.11.21
  • 31× gelesen
Sport
KSB-Vorsitzender Uwe Bahnweg (v. li.), Gerd Erhorn und Axel Krones, Vorsitzender des TV Vahrendorf, bei der Scheckübergabe

Der KSB sagt Danke
Doppelte Ehrung bei der Jahreshauptversammlung des TV Vahrendorf

lm. Vahrendorf. Der Kreissportbund Harburg-Land hat sich im Rahmen seiner "KSB sagt Danke"-Aktion bei zwei Ehrenamtlichen des TV Vahrendorf bedankt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins übergab KSB-Vorsitzender Uwe Bahnweg Gerd Erhorn und Axel Krones einen Scheck über 400 Euro für den Verein sowie persönliche Präsente. Krones nahm die Ehrung stellvertretend für Stefan Sattelkau entgegen, der bei der Jahreshauptversammlung nicht anwesend war. Freude bei zwei Sportvereinen in der...

  • Rosengarten
  • 16.11.21
  • 24× gelesen
Sport
Eine sportliche Familie: Cathleen Burekovic wird zusammen mit ihren Söhnen Damian (re.) und Danilo für ihre sportlichen Leistungen in der Leichtathletik geehrt   Fotos: sc
3 Bilder

Auszeichnung für Athleten und Athletinnen bei der Sportlerehrung des Fleckens Harsefeld
Erfolgreich im Sport

sc. Harsefeld. Ob bei der Leichtathletik, beim Schießsport, beim Eishockey oder beim Tischtennis - Harsefelder Athleten zeigten sowohl in der Mannschaft als auch als Einzelsportler ihr Können auf vielen Wettkämpfen und Veranstaltungen. Jetzt wurden die erfolgreichen Athleten für ihre sportlichen Leistungen im Harsefelder Rathaus geehrt. Eine Urkunde und ein Handtuch mit dem Wappen des Fleckens Harsefeld überreichten Bürgermeister Harald Koetzing, stellvertretende Bürgermeisterin Andrea Truchel,...

  • Harsefeld
  • 02.11.21
  • 180× gelesen
Sport
KSB-Vorsitzender Uwe Bahnweg (v. li.) übergab den Scheck an Horst Schwarz, Rasmus Martschink, Wolfgang Richter und Helge Erhorn vom FC Union Eckel
2 Bilder

KSB bedankt sich bei Ehrenamtlichen
Freude bei zwei Sportvereinen in der Gemeinde Rosengarten

(lm). Der Kreissport-Bund Harburg-Land hat sich im Rahmen seiner Aktion "KSB sagt Danke" erneut bei ehrenamtlich Engagierten aus Sportvereinen für ihre Arbeit bedankt. Bei der Mitgliederversammlung des Reitsportvereins "Royal Rosengarten" ehrte KSB-Vorstandsmitglied Lothar Hillmann drei Mitglieder. Mareike Dose, 1. Beisitzerin und Gründungsmitglied seit 2010, organisiert neben ihrer Verantwortung für die Mitgliedsverwaltung Events und Lehrgänge. Außerdem ist sie für den optischen Auftritt des...

  • Rosengarten
  • 02.11.21
  • 36× gelesen
Panorama
Gedenken der NS-Opfer (v.li.): Debbie Bülau, der Vorsitzende des Heimat- und Kulturkreises Kutenholz Gerhard Seba, Keith Orton und Thomas Helbig

Zeremonie mit Vertretern der British Legion
Einladung zum Remembrance Day

sb. Aspe. Einen offiziellen Besuch von Vertretern der British Legion aus Bergen in der Lüneburger Heide erhielt kürzlich die Heimatforscherin Debbie Bülau aus Aspe. Keith Orton und Thomas Helbig von der Wohlfahrtsorganisation für britische Militärangehörige informierten sich ausgiebig über die Recherchen zu NS-Opfern auf der Stader Geest und gedachten der Verstorbenen in einer kleinen Zeremonie. Gemeinsam mit Heinz Rörup aus Mulsum, Hermann Ropers aus Aspe und Reiner Klintworth aus Helmste...

  • Fredenbeck
  • 02.11.21
  • 43× gelesen
Politik
Ralf Handelsmann (re.) und sein Nachfolger Matthias Hartlef
4 Bilder

Großes Lob für den scheidenden Verwaltungschef Ralf Handelsmann
Auf fliegendem Teppich

sb. Fredenbeck. "Er blieb zwar stets auf dem Teppich, doch manchmal schien es, als könnte sein Teppich fliegen." Das war nur eines vieler Lobworte, die Ralf Handelsmann (parteilos) auf seiner offiziellen Verabschiedung am vergangenen Freitag in der Kutenholzer Festhalle hörte. Nach sieben Jahren an der Verwaltungsspitze verabschiedete sich der Fredenbecker Samtgemeinde-Bürgermeister in den Ruhestand und begrüßte seinen Nachfolger Matthias Hartlef (parteilos). Als "sieben erfolgreiche Jahre zum...

  • Fredenbeck
  • 02.11.21
  • 72× gelesen
Panorama
DRK-Vorsitzender Dieter Weis ehrte Hilda Jurksch für ihr jahrzehntelanges Engagement
2 Bilder

DRK Tostedt
Sozialer Einsatz ist Kern einer Gesellschaft

bim. Tostedt. Hilda Jurksch hat im DRK-Ortsverein Tostedt jahrelang die Spielenachmittage organisiert und sich auch bei der Blutspende engagiert - für ihren rund 50-jährigen ehrenamtlichen Einsatz überreichte DRK-Ortsvereinsvorsitzender Dieter Weis der 90-Jährigen anlässlich der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung einen Blumenstrauß. Zuvor hatten die Ehrengäste den Einsatz des DRK selbst und auch rund um die Pläne zum Bau eines DRK-Zentrums an der Ecke Bahnhofstraße/Triftstraße...

  • Tostedt
  • 02.11.21
  • 30× gelesen
Service
Die Freude war groß bei (v.li.) Jan Rieckmann, Annegret Bösch und Kai Schulz

Großartiges Engagement
Ehrenamtliche beim DRK Kreisverband geehrt

ig. Drochtersen. Über eine besondere Ehrung und Auszeichnung freuten sich Annegret Bösch, Vizepräsidentin des DRK-Kreisverbandes Stade und Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Drochtersen, Kai Schulz, Katastrophenschutz-Beauftragter, und Jan Rieckmann, Kreisleiter des Jugendrotkreuzes, auf der 78. Mitgliederversammlung des DRK-Kreisverbandes Stade. Die drei erhielten die Verdienstmedaille des DRK-Landesverbandes Niedersachsen. Vizepräsidentin Mechthild Ross-Luttmann würdigte "das großartige...

  • Stade
  • 29.10.21
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.