Freiburg

1 Bild

Warten auf den Mast

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.06.2018

Wilhelmine von Stade auf der Werft in Freiburg / Verein beklagt Einnahme-Einbußen tp. Stade/Freiburg. Auch ohne Mast und mit Lack-Flecken am Bug macht die Wilhelmine von Stade eine gute Figur: Das historische Schiff mit dem Heimathafen Stade liegt derzeit in Freiburg in Nordkehdingen. Nach einer Sicherheitsprüfung im November 2017 wurde der Elb-Ewer im März zur Hatecke-Werft am Freiburger Hafen gebracht. "Alle waren guter...

2 Bilder

Dichter ohne Grenzen in Freiburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.06.2018

Erster Poetry-Slam in Nordkehdingen: Kulturmanagerin Lotta Klein moderiert tp. Freiburg. Seit Lotta Klein (24) als neue Kulturmanagerin am Ruder sitzt, weht ein frischer Wind durch den altehrwürdigen Kornspeicher am Hafen von Freiburg. In Kürze veranstaltet sie in der Kulturstätte den ersten großen Poesiewettstreit (engl. Poetry-Slam) Nordkehdingens. Wie berichtet, ist Lotta Klein, die seit Januar die Geschäftsstelle des...

2 Bilder

Krebserkrankung ist kein Härtefall

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.06.2018

Jobcenter lehnt Antrag auf Fahrtkostenerstattung ab: Hartz-IV-Empfängerin aus Freiburg am seelischen Tiefpunkt tp. Freiburg. Iris Brehm (52) kann die Tränen nicht unterdrücken: Zu tief sitzt die Demütigung über eine von ihr als kaltherzig und unmenschlich empfundene Absage des Jobcenters auf Kostenerstattung für Fahrten ins Krankenhaus. Die schwer an Krebs erkrankte, psychisch labile und gehbehinderte Hartz-IV-Empfängerin...

1 Bild

Matjes-Tag und Bootsausflug in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.06.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zum maritimen Matjes-Tag lädt der Förderverein des historischen Kornspeichers am Sonntag, 10. Juni, in Freiburg ein. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit einer Ausfahrt auf einem traditionellen Börteboot der Bootswerft Hatecke auf die Elbe hinaus. Um 12 Uhr erwartet die Gäste im Kornspeicher ein Buffet mit vielen Matjesvariationen und Beilagen. Für diejenigen, die keinen Fisch mögen, gibt es...

1 Bild

Jazz-Ensemble "Echoes Of Swing" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.05.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Einen musikalischen Leckerbissen hält der Förderverein des Kornspeichers in Freiburg für sein Publikum am Sonntag, 3. Juni, bereit: Mit "Echoes Of Swing" konzertiert um 17 Uhr ein gefeiertes Jazz-Ensemble in dem historischen Gebäude. Auf ihrer "Travelin'"-Tour tags zuvor noch in der Elbphilharmonie, schöpfen die vier Musiker in Freiburg aus dem Fundus des swingenden Jazz. Seit 20 Jahren touren sie gemeinsam und...

1 Bild

Zeitreise mit Gefühl in Freiburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.05.2018

Volles Haus bei der Gruppe "Elbsand" im Kornspeicher tp. Freiburg. Mit durchdringenden Bässen und kantigen Stimmen führte die Band "Elbsand" am vergangenen Samstag im historischen Kornspeicher durch mer als 60 Jahre Rockgeschichte. Die Zuschauer in dem bis auf den letzten Platz besetzten Veranstaltungsraum wippten und sangen mit. Chronologisch startete die gefühlvolle musikalische Zeitreise bei Elvis und endete bei...

1 Bild

"elbsand"-Konzert in Freiburg: Rock und Blues im Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.05.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Auf eine Zeitreise durch 60 Jahre Rock und Blues nimmt die Band "elbsand" die Besucher am Samstag, 12. Mai, im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2, mit. Die Formation aus dem Alten Land will um 20 Uhr mit Songs von Elvis Presley, den Beatles und Rolling Stones, Chuck Berry, Eric Clapton, Achim Reichel und Marius Müller-Westernhagen für ausgelassene Stimmung sorgen und zum Mitsingen animieren. Die...

Mammobil in Freiburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.04.2018

tp. Freiburg. In Freiburg haben die Untersuchungen zur Früherkennung von Brustkrebs im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms für Frauen in der Altersgruppe zwischen 50 und 69 Jahre begonnen. Das Mammobil, die mobile Untersuchungsstation, steht voraussichtlich bis Freitag, 3. Mai, vor der Kirche. Eingeladen werden alle Frauen der anspruchsberechtigten Altersgruppen, die in den Gemeinden Balje, Freiburg, Krummendeich,...

Plattdeutsches Sonntagscafé im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.04.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zum Sonntagscafé mit plattdeutscher Lesung öffnet der historische Kornspeicher in Freiburg, Elbstr. 2, am 22. April, um 15 Uhr die Türen. Zu Kaffee und Kuchen trägt Hans-Hinrich Kahrs "Geschichten un annerswat" vor. Der Landschaftsverband Stade hat kürzlich das Buch "Dor liggt dat gröne, platte Land" mit ernsten und heiteren Texten des Autors über die Region zwischen Elbe und Weser herausgebracht. • Kosten:...

4 Bilder

Tipps für die Haussanierung beim Kehdinger Markt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.04.2018

Großer Andrang in Freiburg / Positive Bilanz bei Witthohn und Faust tp. Freiburg. "Die Sonne spielte uns in die Karten": Begeistert vom guten Wetter und entsprechend großem Kundenandrang beim Kehdinger Markt am vergangenen Samstag und Sonntag in Freiburg war Henning Faust, Geschäftsführer bei Witthohn und Faust Haustechnik. Auf dem Gelände des Fachunternehmens für Heizung, Sanitär und Elektrotechnik an der Straße...

1 Bild

Eindrücke einer Motorradreise von der Mongolei nach Hamburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg/Himmelpforten. Von einer außergewöhnlichen Reise mit dem Motorrad durch Zentral-Asien berichtet der Kehdinger Dennis Ciminski-Tees in seiner neuen Multivisionsshow "The Long Way Home - Kurs West". Es gibt zwei Termine: am Freitag, 13. April, um 19.30 Uhr im Kornspeicher in Freiburg, Elbstr. 2., und am Freitag, 20. April, um 19.30 Uhr in der Villa von Issendorff, Poststr. 2, in Himmelpforten Eine Strecke von...

Ein Leben in Songtexten: Musikalische Lesung mit Tanja Rathjen in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. "Ich lese Musik", verkündet Tanja Rathjen am Mittwoch, 4. April, in Freiburg. In einer musikalischen Lesung mit Hörspielcharakter erzählt die Künstlerin um 20 Uhr im historischen Kornspeicher, Elbstr. 2., eine Lebensgeschichte von Geburt bis zum Alter, die aus vielen bekannten Songtexten entstanden ist. Der Musiker und Sounddesigner Peter Büermann begleitet Rathjen mit Gesang sowie Musik und Geräuschen auf...

In das Winterquartier der Zugvögel im Freiburger Außendeich

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.03.2018

Freiburg (Elbe): Außendeich | bo. Freiburg. Der NABU-Kreisverband Stade und die Volkshochschulen Stade und Buxtehude laden am Samstag, 17. März, zur ersten von insgesamt 18 naturkundlichen Führung im Landkreis Stade ein. Die Tour führt um 14 Uhr zum Winterquartier der Nonnengänse und anderer Zugvögel im Freiburger und Allwördener Außendeich. Georg Ramm erklärt die biologischen Zusammenhänge in dem Schutzgebiet. Der NABU stellt Ferngläser zur Verfügung....

Musikalisches Sonntagscafé im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Der historische Kornspeicher in Freiburg, Elbstr. 2, öffnet am 25. Februar die Türen zum Sonntagscafé. Zu Kaffee und Kuchen erleben die Gäste um 15 Uhr ein kulturelles Programm: Der Frauenchor Osterbruch (Landkreis Cuxhaven) singt deutsch- und englischsprachige Lieder rund um die Liebe aus verschieden Epochen. Das Programm wird mit passenden Texten und Gedichten ergänzt. • Eintritt: 12 Euro inkl. Kaffee und...

1 Bild

Neue Chefin im Familienservicebüro in Kehdingen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.02.2018

Wiebke Hoops hilft in Sachen Kinderbetreuung und Co tp. Freiburg/Drochtersen. Wiebke Hoops (39) ist neue Leiterin des Familienservicebüros in Freiburg und Drochtersen. Die verheiratete Mutter von zwei Söhnen (6 und 4) wuchs in Nordkehdingen auf und wohnt inzwischen in der Samtgemeinde Geestequelle. Rund acht Jahre war Wiebke Hoops in der sozialpädagogischen Familienhilfe tätig. „Nun freue ich mich auf die neuen...

5 Bilder

Der Retter des kaiserlichen Postamtes

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.02.2018

bc. Freiburg. Dieses Projekt als „schwachsinnig“ zu bezeichnen, ist keine Beleidigung. Zumindest nicht für Boris Ksoll. Der 48-Jährige hat vor mehr als einem Jahr das heruntergekommene und einsturzgefährdete Gebäude des früheren kaiserlichen Postamtes in Freiburg gekauft. Zehn Jahre hat er sich Zeit für die Renovierungen gegeben. (Fast) alles macht er selbst. Eine Mammutaufgabe! „Normalerweise hätte ich schreiend weglaufen...

Gutswirtschaft vor 200 Jahren: Lesung im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.01.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Im Freiburger "Speichergespräch" geht es am Mittwoch, 7. Februar, um ein regionalgeschichtliches Thema: Unter dem Titel "anbei 8 stück Horn Vieh" liest Nikolaus Scholvin um 19.30 Uhr im historischen Kornspeicher, Elbstr. 2, aus Briefen seines Vorfahren Friedrich Scholvin, die das Leben der Menschen in der Kehdinger Elbmarsch vor rund 200 Jahren beschreiben. Friedrich Scholvin war in jener Zeit Pächter des...

1 Bild

Das Wesen des Kehdingers

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.01.2018

Interaktiver Lese-Workshop im Speicher tp. Freiburg. Eine selbstironische, humorvolle Auseinandersetzung mit dem Wesen des Kehdingers und des Norddeutschen schlechthin! Jörg Petersen aus Freiburg, vielfach engagierter Ehrenamtlicher und Autor, der vielen durch seine Kehdinger Geschichten bekannt ist, lädt zu einem interaktiven Lese-Workshop in den historischen Konspeicher am Hafen ein. Über eine seiner fiktiven...

3 Bilder

Zwei Dorf-Sheriffs am Ende der Welt: Spannende Fälle in Freiburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.01.2018

193 Quadratkilometer Kehdingen sind das Revier von Heinz Hagedorn und Sören Schmidt tp. Freiburg. Ein Ständer mit Polizei-Prospekten, Urlaubsbilder und ein Kalender hängen an den Wänden. Leselampe, Papphefter und ein Stempel-Karussell zieren den Schreibtisch in Eiche hell, nur ab und zu durchbrechen Funkgerät und Radio die ländliche Stille in der gemütlichen Amtsstube: Für die Polizei-Wache in Freiburg, durch die noch ein...

4 Bilder

Lokale Nachrichtenschmiede im Elb-Dorf Freiburg: "Hier wird jeden Tag die Welt gerettet"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.01.2018

Ältestenrat tagt bei Hafenmeister Hans-Heinrich Stahr (84) tp. Freiburg. Ex-Seebär Hans-Heinrich Stahr alias "Hansi" (84) wirft am Morgen selbst gehackte Holzscheite ins Feuer, der Geruch des Ofenqualms mischt sich mit dem Duft seines Pfeifentabaks, der bald den ganzen Raum im engen Keller des Hafenmeisterhauses im Elb-Dörfchen Freiburg erfüllt. Punkt 10.30 Uhr, wenn der Reihe nach seine Freunde an die Tür klopfen, ist...

2 Bilder

Neue Kulturmanagerin in Freiburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.01.2018

Lotta Klein führt Regie im historischen Kornspeicher tp. Freiburg. Konzertorganisation, Saal-Vermietung, Fördergeld-Akquise, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - das ist ihr Job: In der Geschäftsstelle im historischen Kornspeicher in Freiburg hält jetzt Lotta Klein (24) die Zügel in der Hand. Kürzlich übernahm sie die Regie der Einrichtung - zunächst für ein Jahr als Schwangerschaftsvertretung für Geschäftsleiterin Lena...

4 Bilder

Heiße Räder auf dem "Freiburg-Ring"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.01.2018

Carrera-Spektakel im Kornspeicher: Boris Ksoll bringt mit Jedermann-Rennen "Leben in die Bude" tp. Freiburg. "Wenn Männer spielen, sind sie rundum glücklich", sagt Boris Ksoll (48), robbt mit einem zufriedenen Lächeln zwischen zwischen Kurven, Brücken und Tempogeraden und geht ganz in seiner Leidenschaft, der Carrerabahn, auf. Auf dem Boden des Veranstaltungstempels historischer Kornspeicher am Hafen von Freiburg hat er...

1 Bild

Organisten-Notstand in Kehdingen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.01.2018

Kreis-Kantor plant Ausbildungs-Offensive tp. Freiburg. Kreis-Kantor Martin Böcker aus Stade meldet Organisten-Notstand im Land Kehdingen! Dort gebe es "bedeutende Orgeln" der Barockzeit (Oederquart und Freiburg), der Romantik (Drochtersen und Hamelwörden) und auch qualitätsvolle neue Instrumente (Bützfleth, Krummendeich und Balje), die "immer wieder Touristen anziehen" - doch leider deutlich zu wenige Spieler. Jetzt plant...

5 Bilder

36 Jahre Freud und Leid: Küster Günther Burwieck aus Freiburg geht in den Ruhestand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.01.2018

Altarschmuck war sein Markenzeichen tp. Freiburg. In seiner Laufbahn hat er Tausende Altarkerzen angezündet und Gesangbücher an Gottesdienstbesucher verteilt, unzählige Male die Glocken geläutet: Jetzt wird Günther Burwieck (72) als Küster der Kirche in Freiburg in den Ruhestand verabschiedet. Nach 36 Jahren im Dienst der St. Wulphardi-Gemeinde, in denen er die Menschen durch Freud und Leid begleitete, zieht er eine...

Orgelreise zum Advent in Kehdingen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.12.2017

Stade: Bahnhof | bo. Stade. Eine Orgelexkursion in das weihnachtliche Kehdingen bietet die Orgelakademie Stade am Freitag, 8. Dezember, an. Der Bus fährt um 15 Uhr in Stade ab, die Rückkehr ist für 21 Uhr geplant. In der Oederquarter Kirche stellen Martin Böcker und Xiaojing Sheng in Erklärungen und mit adventlicher Musik die Schnitger-Orgel vor. In Freiburg erleben die Teilnehmer, wie der Ort zum "Lichtereinkauf" erstrahlt. Nach einem...