Grundschule Steinkirchen

2 Bilder

Schüler nehmen digitalen Altes-Land-Führer auf

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 13.09.2016

am. Altes Land. Das Projekt "Hörspaziergang" der Plattdeutsch-AG der Grundschule Steinkirchen verbindet Informationen zu Sehenswürdigkeiten im Alten Land mit der Pflege der plattdeutschen Sprache. Zehn Kinder haben unter der Leitung von Lehrerin Jane Haeger im Laufe eines Schuljahres ein Hörspiel in niederdeutscher Sprache entwickelt und aufgenommen. Dieses dient als digitaler Führer von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit....

Plattdeutscher Nachmittag mit Renate Kiekebusch in der Bücherei Steinkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.02.2016

Steinkirchen: Bücherei | bo. Steinkirchen. Ein Nachmittag mit "plattdüütschen Döntjes" zu Kaffee und Kuchen findet am Mittwoch, 24. Februar, um 15 Uhr in der Gemeindebücherei in Steinkirchen, Striep 2, statt. Autorin Renate Kiekebusch aus Düdenbüttel erzählt amüsante Geschichten von kleinen Pannen und Ärgernissen im Alltag. Zu Beginn treten Schüler der "Störtebeker"-AG der Grundschule Steinkirchen auf. • Eintritt: 8 Euro inkl. Kaffee und Kuchen;...

1 Bild

"Platt mokt plietsch"

Aenne Templin
Aenne Templin | am 21.01.2015

Grundschule Steinkirchen feiert die "Plattpaten" at. Steinkirchen. Die Grundschule Steinkirchen feiert mit ihren "Plattpaten": Seit fünf Jahren gibt es Patenschaften zwischen den Grundschülern aus Steinkirchen und erwachsenen "Plattsnackern". Während regelmäßiger Treffen lernen die Jungen und Mädchen die Sprache. "Nur das Hören fördert bereits das Sprachverständnis", sagt Lehrerin Martina Rieper. Jedes Schulkind sucht sich...

"Kunst verleiht Flügel": Bilderausstellung von Grundschülern in der Sparkasse Steinkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.03.2014

Steinkirchen: Sparkasse Stade-Altes Land | bo. Steinkirchen. Unter dem Titel "Kunst verleiht Flügel" präsentieren Steinkirchener Grundschüler bis Mittwoch, 23. April, ihre künstlerischen Arbeiten im Foyer der örtlichen Filiale der Sparkasse Stade-Altes Land. Viertklässler ließen sich im Atelier Brüning in Steinkirchen von den im "Dialog" ausgestellten Werken aus der Sammlung Sigrid Krüger und Kunst von Britta Brüning inspirieren.

4 Bilder

"Plattdeutsche Schule": Grundschule Steinkirchen wird als erste Schule in der Region ausgezeichnet

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.03.2014

lt. Steinkirchen. Die Grundschule Steinkirchen darf sich ab sofort "Plattdeutsche Schule" nennen. Den Titel hat die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt jetzt bei einer Feierstunde in Hannover erstmals an Schulen verliehen, die sich nachhaltig und in besonderer Weise um die Förderung der Sprache verdient machen. Die Grundschule Steinkirchen ist die erste Schule in der Region, die ausgezeichnet wurde. "Die...