Hörspiel

4 Bilder

"Die drei ???" - ein sehr spezieller Fall in Buchholz!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.02.2016

ah. Buchholz. Ein besonderes Highlight bekamen die Besucher am vergangenen Sonntag in der Buchholzer Empore geboten: das "Die drei ??? - Spezial". Im ausverkauften Veranstaltungszentrum informierte Hörspiel-Sprecher Oliver Rohrbeck über einige Besonderheiten der beliebten Detektiv-Hörspiel-Serie um Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews, die es seit über 35 Jahren gibt. Danach wurde die Hörspiel-Folge "Die drei ??? und der...

3 Bilder

Kino im Kopf: Zehnklässer aus Apensen haben mit dem NDR ein Hörspiel aufgenommen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.02.2015

Gar nicht so einfach, ein Hörspiel aufzunehmen: Cool und selbstbewusst soll Jonathan (16) bei seinen Monolog klingen, dabei alle Charaktereigenschaften der von ihm dargestellten Person in die Stimme legen. Denn Mimik und Gestik sind später nicht zu sehen. Kein Mucks ist von seinen 20 Klassenkameraden der Oberschule Apensen zu hören, die bei der Szene zuhören und auf ihren Einsatz warten. "Noch mal", fordert Producer Alexander...

1 Bild

Kinderradionacht in der Bücherei

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 14.10.2014

Hörspiele, Geschichten und Reportagen zum Thema Unterwasserwelt ab. Neu Wulmstorf. Flossen hoch und zugehört! In der Neu Wulmstorfer Bücherei heißt es für Kinder bald: Abtauchen! Zum achten Mal veranstaltet der ARD die Kinderradionacht. Kleine "Taucher" zwischen neun und elf Jahren können, mit Schlafsack und Isomatte bewaffnet, am 28. November die Gemeindebücherei entern. Spannende Fragen werden im Laufe des Abends...

3 Bilder

Schüler nehmen Hörspiel auf: Auf die Betonung kommt es an

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.07.2014

bc. Neu Wulmstorf. Das war mal etwas anderes als Lesen, Schreiben, Rechnen! Mit viel Gespür und schauspielerischem Talent hat die 4c der Neu Wulmstorfer Grundschule an der Heide jetzt bühnenreif einen Kriminalfall gelöst. Die Bühne war das Klassenzimmer und der Fall ein Hörspiel. Der Clou: Mit etwas Glück können sich die Kinder bald selbst im Radio hören. "Meine Schüler haben toll mitgemacht. Sie waren begeistert, ihre...

3 Bilder

Festung wird zum Ort des Grauens

Lena Stehr
Lena Stehr | am 21.12.2012

Piratenhörspiel "Die Arwinger" kommt 2013 in Stade auf die Bühne lt. Stade-Bützfleth. In 2013 soll die Festung Grauerort buchstäblich zum Ort des Grauens werden. Die Hamburger Produktionsfirma Asgard will das historische Piratenhörspiel "Die Arwinger" vor der einzigartigen Kulisse in Stade-Bützfleth auf die Bühne bringen. "Die düstere Atmosphäre und die Möglichkeit, auf verschiedenen Ebenen zu spielen, haben uns...