Neuer Hörspieltrend in Seevetaler Bücherei

Tonies sind Helden des Kinderzimmers zum Hören und Spielen
  • Tonies sind Helden des Kinderzimmers zum Hören und Spielen
  • Foto: Gemeinde Seevetal
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Meckelfeld. Die Bücherei Seevetal in Meckelfeld verleiht ab sofort sogenannte Tonies. Dabei handelt es sich um eine neue und spielerische Form von Hörspielen. Zum Abspielen bekannter und beliebter Kinderhörspiele benötigen Hörer lediglich die passende Tonie-Abspielbox. Bei diesem digitalen Audiosystem starten die Hörspiele, wenn Kinder eine kleine Tonie-Figur auf die Box stellen.
Ob "Lillifee", Bibi Blocksberg" oder "kleiner Rabe Socke": mit den acht bis zwölf Zentimeter großen Tonie-Figuren aus Kunststoff, die den Helden der Hörspiele nachempfunden sind, werden die Geschichten in Verbindung mit der Abspielbox über einen WLAN-Zugang heruntergeladen.
Erfinder des neuen Hörspieltrends ist Patric Faßbender, ein Vater aus Düsseldorf. Anlass waren die ständig zerkratzten CDs seiner Tochter. Er entwickelte zusammen mit Marcus Stahl das einfach zu bedienende Audiosystem. Seit September 2016 ist es im Handel. Tonies hat große Unterstützer gewonnen. Neben den Verlagen Oetinger, Carlsen und Thienemann-Esslinger zählen auch Unternehmen wie Universal und Sony/Europa zu den Partnern.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.