Lohof

1 Bild

Laterne statt Zauberstab - Laternenumzug durch den Märchenwald

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.10.2016

Jesteburg: Hofcafé am Lohof | mum. Jesteburg. Einen schöneren Laternenumzug dürfte es im Landkreis Harburg kaum geben! Das Team des Hofcafés am Lohof lädt für Freitag, 21. Oktober, zur Wanderung durch den Märchenwald ein. "Eigentlich sollte es bei der Premiere im vorigen Jahr für die kleinen Teilnehmer eine kürzere Strecke geben", erinnert sich Café-Betreiberin Margrit Kröger. Am Ende habe es aber allen so gut gefallen, dass die fast 100 Kinder und...

2 Bilder

555 Euro für ein tolles Projekt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.07.2016

Verein "MuTiG" spendet "Trickser"-Erlös an die "Jesteburger Kammerspiele Gunther Malzacher". mum. Jesteburg. Für viele Kinder ist es das schönste Event des Jahres: Ende Juni hatte der gemeinnützige Verein „MuTiG“ das Märchen „Der Trickser“ am Lohof in Jesteburg zum fünften Mal lebendig werden lassen. Verkleidete Laiendarsteller sorgten an den verschiedenen Stationen für Märchen-Atmosphäre. Jetzt hatte das Event ein...

1 Bild

Der „Trickser“ wird lebendig

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.06.2016

Jesteburg: Märchenwald | Verein „MuTiG“ organisiert einen besonderen Tag für Kinder am Lohof in Jesteburg / Der Eintritt ist frei. mum. Jesteburg. Für viele Kinder ist es das schönste Event des Jahres! Am Sonntag, 26. Juni, ist es endlich soweit. Der gemeinnützige Verein „MuTiG“ lässt zwischen 11 und 15 Uhr das Märchen „Der Trickser“ am Lohof in Jesteburg zum fünften Mal lebendig werden. Verkleidete Laiendarsteller sorgten an den verschiedenen...

Mit der Laterne durch den Märchenwald

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

Jesteburg: Hofcafé am Lohof | mum. Jesteburg. Der nächste Laternenumzug steht an! Für Freitag, 23. Oktober, lädt das Hofcafé am Lohof zu einer Wanderung durch den Märchenwanderweg ein. Wer dabei sein möchte, trifft sich um 17.30 Uhr vor dem Café (Lohof 1). Im Anschluss gibt es Punsch, Eintopf, Würstchen und Stockbrot. • Zur besseren Planung sind Anmeldungen unter der Rufnummer 04183 - 7748975 erwünscht.

2 Bilder

FriedWald-Projekt als Totengräber der kommunalen Friedhöfe

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.07.2015

mi. Rosengarten. In den Augen von Bürgermeister Dirk Seidler ist der in der Gemeinde Rosengarten im Kleckerwald (Bendestorfer Straße) rund um das Hünengrab angedachte „FriedWald“ ein Leuchtturmprojekt. Doch was bedeutet die Schaffung einer Urnenbegräbnisanlage diesen Ausmaßes und an solch exponierter Stelle für die Friedhöfe angrenzender Kommunen? Urnenbegräbnisanlage auf bis zu 70 Hektar Wie berichtet, ist in...

8 Bilder

Dem Trickser auf den Fersen! Der Verein „MuTiG“ organisiert einen besonderen Tag für Kinder am Lohof in Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.04.2015

Jesteburg: Märchenwanderweg | mum. Jesteburg. Für viele Kinder ist es das schönste Event des Jahres! Am Sonntag, 26. April, ist es endlich soweit. Der gemeinnützige Verein „MuTiG“ und die Hundeschule „Living in Woods“ lassen zwischen 10 und 16 Uhr das Märchen „Der Trickser“ am Lohof in Jesteburg zum vierten Mal lebendig werden. Zum ersten Mal ist dieses Mal die Jesteburger Touristinformation mit im Boot. Den Verein „MuTiG“ (Mensch und Tier in...

1 Bild

"Märchenhafte" Fotos jetzt online

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2014

mum. Jesteburg. Für viele Kinder ist es das schönste Event des Jahres: Ende April hatten der gemeinnützige Verein „MuTiG“ und die Hundeschule "Living in Woods" das Märchen "Der Trickser" am Lohof in Jesteburg zum dritten Mal lebendig werden lassen (das WOCHENBLATT berichtete). Jungen und Mädchen - zum Teil aus bedürftigen Familien - wurden mit Wagen zu einzelnen Stationen im Märchenwald gefahren, wo sie kleine Aufgaben lösen...

4 Bilder

Ein Muss für alle Märchen-Freunde

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.04.2014

Jesteburg: Märchenwald | Der Verein „MuTiG“ organisiert besonderen Tag für Kinder am Lohof / Aktion für Senioren geplant. mum. Jesteburg. Das wird wieder ein Erlebnis für Groß und Klein! Am Sonntag, 27. April, ist es endlich soweit. Der gemeinnützige Verein „MuTiG“ und die Hundeschule „Living in Woods“ lassen zwischen 10 und 16 Uhr das Märchen „Der Trickser“ am Lohof in Jesteburg zum dritten Mal lebendig werden. Den Verein „MuTiG“ (Mensch und...

3 Bilder

Ein Museum mitten im Landschaftsschutzgebiet?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.05.2013

Unternehmer-Familie plant Porzellan-Tempel zwischen Jesteburg und Bendestorf / Kritik von den Grünen. mum. Jesteburg. Dieses Konzept wird in Jesteburg für Gesprächsstoff sorgen: Auf einem Grundstück an der Ecke Waldweg/Landesstraße 213 nahe des Lohofs will das Unternehmer-Ehepaar Sobottka ein Porzellan-Museum errichten. Die Pläne wurden jetzt im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur diskutiert. Das WOCHENBLATT...

Bekommt Jesteburg ein Porzellan-Museum?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.05.2013

mum. Jesteburg. Das Konzept klingt vielversprechend: Auf einem Grundstück in Jesteburg an der Ecke Waldweg/Landesstraße nahe des Lohofs will das Unternehmer-Ehepaar Sobottka ein Porzellan-Museum errichten. Die Pläne wurden jetzt im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur diskutiert. Familie Sobottka verfügt offensichtlich über einen großen Fundus wertvoller Stücke. Sie möchten diesen der Öffentlichkeit auf Dauer...

2 Bilder

Künstlerin Sylvia Itzen spendet Engelbank an Kreuzkirchen-Gemeinde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2013

os. Sprötze. Freude in Sprötze: Die freischaffende Künstlerin Sylvia Itzen hat der Kreuzkirchen-Gemeinde eine Engelbank geschenkt. Itzen, die seit 20 Jahren in der Buchholzer Ortschaft wohnt, fertigt vor allem Skulpturen aus Holz und Stein und liebt runde und geschwungene Formen. "Wir sind dankbar und glücklich über dieses großzügige Geschenk, das thematisch wunderbar zu unserem Engelaltar passt", sagt Annelie Zeyher,...

9 Bilder

"Wir haben den Trickser geschnappt"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.04.2013

(mum). "Eine tolle Veranstaltung", freute sich Clemens Oelker aus Buchholz. Gemeinsam mit seinen Kindern Florian und Fiona war er am Sonntag zum Märchenwald am Lohof nach Jesteburg gekommen. "Wir wussten gar nicht, dass es hier so etwas Besonderes gibt." Im WOCHENBLATT hatte er von der Veranstaltung für Kinder gelesen und war neugierig geworden. Bereits zum zweiten Mal hatten der gemeinnützige Verein "MuTiG" und die...

2 Bilder

Jesteburg: Ein Muss für Märchen-Fans

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.04.2013

Jesteburg: Märchenwald | Der Verein "MuTiG" organisiert besonderen Aktionstag für Kinder am Lohof. mum. Jesteburg. Das wird ein Erlebnis für Groß und Klein! Am Sonntag, 21. April, ist es endlich wieder soweit. Der gemeinnützige Verein "MuTiG" und die Hundeschule "Living in Woods" lassen zwischen 10 und 16 Uhr das Märchen "Der Trickser" am Lohof in Jesteburg zum zweiten Mal lebendig werden. Den Verein „MuTiG“ (Mensch und Tier in Gemeinschaft)...