Alles zum Thema Weihnachtsbeleuchtung

Beiträge zum Thema Weihnachtsbeleuchtung

Panorama
Lilly und Birgit Voß (re.) unterwegs beim Nightshopping
9 Bilder

Festliches Einkaufen - Nightshopping mit Weihnachtsstimmung in Harsefeld

sc. Harsefeld. Wer schon mal die ersten Weihnachtsgeschenke kaufen wollten, der war beim Nightshopping in Harsefeld genau richtig! Bis spät in den Abend öffneten die Geschäfte im Ort für alle nächtlichen Shopper ihre Türen und boten Prozente und andere Aktionen für ihre Kunden an. Für ein gemütliches Ambiente sorgten die vielen geschmückten Ladenfenster, die zum bummeln einluden. Auch die neue Weihnachtsbeleuchtung in der Marktstraße trug zur festlichen Stimmung des Shopping Abends bei. Im...

  • Buxtehude
  • 03.12.18
Panorama
Ein Foto konnte noch nicht gemacht werden, da die Beleuchtung erst nach Redaktionsschluss aufgehängt wurde. Daher wird hier eine Visualisierung gezeigt   Visualisierung: MK Illumination

Neuer Glanz für das Harsefelder Zentrum

Ortsmitte erstrahlt bis Weihnachten in festlichem Lichterschein jd. Harsefeld. Ab heute erstrahlt die Harsefelder Ortsmitte in festlichem Glanz: In der vergangenen Nacht wurde die neue Weihnachtsbeleuchtung installiert. Die adventliche Leuchtdeko sorgt in der Marktstraße, der Mittelstraße und auf dem Friedrich-Tobaben-Platz in den Abendstunden für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Schon seit einigen Jahren war geplant, die bisherige Weihnachtslichter auszutauschen. Die Glühbirnen waren...

  • Harsefeld
  • 27.11.18
Panorama
Da war die Welt noch in Ordnung: Im Sommer dankte Henning Erdtmann (v. li) als Vorsitzender des alten "Gewerbekreises" ab. Für ihn übernahmen Cornelia Ziegert, Christiane Kremer-Stöckl und Paul-H. Mojen die Verantwortung

"Ich bin eher eine Einzelkämpferin!"

Bürger- und Gewerbeverein: Christiane Kremer-Stöckl tritt nach nur fünf Monaten als Vorsitzende zurück. mum. Jesteburg. Das ging jetzt aber schnell. Mitte Juni wurde Christiane Kremer-Stöckl zur neuen Vorsitzenden des neuen Bürger- und Gewerbevereins der Samtgemeinde Jesteburg (früher GeWerbekreis) gewählt, nun ist sie schon wieder weg. Vize-Chef Paul Mojen teilte am Freitag mit, dass Christiane Kremer-Stöckl aus persönlichen Gründen ihr Amt niedergelegt hat. Der Zeitpunkt überrascht schon...

  • Jesteburg
  • 13.11.18
Panorama
Die Weihnachtsbeleuchtung in Holm-Seppensen hängt immer noch
2 Bilder

Wir leben in komischen Zeiten!

AUF EIN WORT Ich bin verwirrt. Befinden wir uns gerade in der Nach-Weihnachts- oder in der Vor-Osternphase? Diese Frage stellte ich mir in dieser Woche, als ich durch Buchholz fuhr. Während ich in den Supermärkten sieben Wochen vor Ostern eine reichhaltige Auswahl an Schokohasen und Ostereiern kaufen kann, hängt in der Buchholzer Innenstadt und im Stadtteil Holm-Seppensen sieben Wochen nach dem Weihnachtsfest noch die Weihnachtsbeleuchtung. Zum Glück gibt es Orientierungshilfe aus der...

  • Buchholz
  • 10.02.18
Panorama
Gemeinsam für Jesteburg: Die fleißigen Helfer freuen sich über den Erfolg der gemeinsamen Aktion

Jetzt kann Weihnachten kommen

Zahlreiche Helfer unterstützen „Naturbühne“-Mitglieder bei der Advents-Beleuchtung. mum. Jesteburg. Henning Erdtmann und Bernd Jost hoffen auf einen Neustart des GeWerbekreises unter neuem Namen und mit einem veränderten Blickwinkel. Optimistisch macht die beiden Jesteburger auch das Ergebnis der Weihnachtsbaum-Aktion. „Wir waren total überrascht, wie viele Bürger uns geholfen haben“, sagt Jost. Er hatte als Vorsitzender des Vereins „Naturbühne“ die Organisation der Weihnachts-Dekoration...

  • Jesteburg
  • 05.12.17
Panorama
Bernd Jost ist es gelungen, viele Helfer zu finden, die gemeinsam mit den „Naturbühne“-Mitgliedern die Weihnachtsbeleuchtung in Jesteburg aufhängen wollen

Weihnachten ist gerettet

Mitglieder des Vereins „Naturbühne“ illuminieren Jesteburg - unterstützt von zahlreichen Helfern. mum. Jesteburg. Der Aufschrei war groß, als Henning Erdtmann vor zwei Wochen öffentlich machte, dass der GeWerbekeis Jesteburg nicht in der Lage sei, die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen. „Uns fehlen einfach die helfenden Hände“, sagte der Vorsitzende der Kaufleute-Gemeinschaft im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur (WTK). Jesteburg ohne weihnachtliche Beleuchtung -...

  • Jesteburg
  • 07.11.17
Wirtschaft
Den beliebten Weihnachtsmarkt wird der GeWerbekreis  in diesem Jahr nicht organisieren. Vielleicht steht sogar  die Auflösung des Kaufleute-Zusammenschlusses bevor
2 Bilder

Steht das Aus bevor?

Jesteburgs GeWerbekreis-Chef Henning Erdtmann richtet Appell an die Mitglieder. mum. Jesteburg. „Ich glaube, die Leute wissen gar nicht, was wir alles in Jesteburg auf die Beine stellen“, so Henning Erdtmann, Vorsitzender des Jesteburger GeWerbekreises. Erdtmann wollte seine Worte nicht als Kritik an den Kunden verstanden wissen. Vielmehr ging es ihm um die anderen Geschäftsleute in dem kleinen Heidedorf. „Die viele Arbeit verteilt sich stets auf die Schultern einiger weniger.“ Ein Beispiel...

  • Jesteburg
  • 06.10.17
Panorama
Henning Erdtmann (li.) und Bernd Jost auf 
dem Spethmann-Platz. Dort soll am 10. und 11. Dezember 
der Weihnachtsmarkt stattfinden
2 Bilder

Weihnachtsmarkt: Wer macht mit?

GeWerbekreis sucht Mitstreiter für Bühnen-Programm und Verkaufsstände. mum. Jesteburg. Kein Zweifel - der Jesteburger Weihnachtsmarkt gehört zu den schönsten im Landkreis Harburg. Die Mitglieder des GeWerbekreises - allen voran der Vorsitzende Henning Erdtmann und Bernd Jost - haben das weihnachtliche Treiben auf dem Spethmann-Platz im Herzen des Dorfes zu einem festen Event etabliert. Und diesmal - am Samstag (15 bis 22 Uhr) und Sonntag (14 bis 18 Uhr), 10. und 11. Dezember, wollen die...

  • Jesteburg
  • 08.11.16
Panorama
Denken jetzt schon an Weihnachten: (v. li.) Horst Burmann, Christian Voigt und Susan Eisenberg

Bei sommerlichen Temperaturen Weihnachsbeleuchtung vorbereitet

os. Holm-Seppensen. Trotz hochsommerlichen Wetters dachten die Vorstandsmitglieder Horst Burmann, Christian Voigt und Susan Eisenberg vom Bürger- und Verkehrsverein Holm-Seppensen jetzt bereits an die Vorweihnachtszeit. Grund: Weil der Verein die Weihnachtsbeleuchtung auf den Lohbergenweg erweitern will, montierte das Vorstandstrio dort schon jetzt Halterungen an den Laternen: „Das macht im Sommer mit warmen Fingern einfach mehr Spaß!“

  • Buchholz
  • 14.09.16
Politik
Der Weihnachtsmarkt in Jesteburg ist beliebt und gut besucht. Während am Tag für Kinder etwas geboten wird, kommen abends die Erwachsenen auf ihre Kosten

Den Kaufleuten geht das Geld aus

GeWerbekreis-Chef Henning Erdtmann bittet um insgesamt 6.000 Euro Zuschuss für Weihnachtsmarkt und Illumination. mum. Jesteburg. Endlich macht das Wetter Lust auf Grillen, Garten - und ganz bestimmt denkt gerade niemand an Weihnachten. Nicht so die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur der Gemeinde Jesteburg. Die Feierabend-Politiker müssen sich am kommenden Mittwoch, 18. Mai, gleich mit zwei weihnachtlichen Themen beschäftigen. Und beide Male ist der GeWerbekreis...

  • Jesteburg
  • 10.05.16
Panorama
Packen gemeinsam an (v. li.): Ralf Gehrigk, Reinhold Herrmann und Ulf Harms
4 Bilder

Weihnachtlicher Glanz im Dorf - Schierhorner Bürger sorgen für adventliche Dekoration

Dieses Engagement verdient gewürdigt zu werden! Ralf Gehrigk, Reinhold Herrmann und Ulf Harms haben am Wochenende dafür gesorgt, dass in dem kleinen Dorf Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt) erstmals eine Weihnachtsbeleuchtung für adventliche Atmosphäre sorgt. Das Trio hat entlang der Hauptstraße große Weihnachtssterne an die Laternen gehängt. Möglich wurde die Aktion erst durch die umfangreiche Sanierung der Straße. Wie bereits mehrfach berichtet, wird die Kreisstraße in der Ortsdurchfahrt...

  • Hanstedt
  • 08.12.15
Panorama
Der Vorstand des Bürger- und Verkehrsvereins: (vorn v. li.) Charlotte Schulze, Susan Eisenberg, Helga Narwack, Heide Deisting; (hinten v. li.) Uwe Kanngießer, Horst Burmann, Christian Voigt und Ulrich Hapke

Nur einer ist neu

Bürger- und Verkehrsverein Holm-Seppensen: Vorstand im Amt bestätigt / Hapke zweiter Schriftführer os. Holm-Seppensen. Mit nahezu unverändertem Vorstand geht der Bürger- und Verkehrsverein Holm-Seppensen ins kommende Jahr. Bei der Mitgliederversammlung wurde nur Ulrich Hapke als zweiter Schriftführer neu gewählt. Der Verein organisiert in diesem Jahr u.a. die Aktion „Sauberer Ort“ am 18. April, die 1. Mai-Feier am Badeteich und traditionell die Weihnachtsbeleuchtung in der Ortschaft.

  • Buchholz
  • 25.03.15
Panorama

Stern der Weihnachtsbeleuchtung gestohlen

Bürger- und Verkehrsverein Holm-Seppensen rechnet mit 1.000 Euro Schaden os. Holm-Seppensen. Frust beim Bürger- und Verkehrsverein Holm-Seppensen: Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende einen Stern der Weihnachtsbeleuchtung abgerissen und entwendet. Der genaue Tatzeitpunkt ist nicht bekannt. Uwe Kanngießer, 2. Vorsitzender des Vereins, beziffert den Schaden auf rund 1.000 Euro. Der Bürger- und Verkehrsverein hängt jedes Jahr in der Buchholzer Ortschaft mehr als 50 beleuchtete Sterne...

  • Buchholz
  • 07.01.14
Panorama
Lichtergirlanden in der Altstadt: Noch werden veraltete Glühbirnen verwendet
2 Bilder

LED-Beleuchtung kommt später

Neues Lichterkonzept für die Stader Altstadt verzögert sich aus Kostengründen tp. Stade. In Stade ist Weihnachtsmarkt. Doch anders als angekündigt, werden die Straßen und Plätze der Altstadt noch nicht mit moderner LED-Technik, sondern weiterhin mit Glühbirnen erleuchtet. Aus finanziellen und organisatorischen Gründen verschiebt sich die Einführung der energiesparenden LED-Beleuchtung um ein Jahr. "Im kommenden Jahr soll mindestens ein Straßenzug mit neuer LED-Beleuchtung ausgestattet...

  • Stade
  • 03.12.13
Panorama
Der Stader Hafenkran (re.), Baujahr 1927, wird in jedem Advent mit Lichterketten und einem Weihnachtsbaum geschmückt
2 Bilder

Technik-Monument für den Advent herausgeputzt

Weihnachtsbeleuchtung am Hafenkran - eine Bereicherung für die Skyline von Stade tp. Stade. So öffnet alte Technik Herzen: Mit seinem festlich beleuchteten historischen Kran bereichert Kranbaumeister Roland Remstädt in jedem Jahr die Silhouette des Stadthafens von Stade. Der denkmalgeschützte Lastenheber ist mit einer LED-Lichterkette geschmückt. Das Führerhaus erstrahlt abends in heimeligem Rot. Zur Krönung des vorweihnachtlichen Szenarios thront ein Tannenbäumchen auf dem fast 19 Meter...

  • Stade
  • 29.11.13
Wirtschaft
Jens Klein, Stefanie Feindt, Uwe Fricke
30 Bilder

Frischer Wind im Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein

Nach drei Jahren im Amt überraschte der Erste Vorsitzende Jens Klein am Donnerstag auf der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsförderungsvereins (WFV) in "Höfts Markthaus" mit der Nachricht, dass er dem Verein nicht länger in dieser Funktion zur Verfügung steht. Ein Grund: Er möchte mehr Zeit für seine Familie haben. Sein Nachfolger ist Uwe Fricke, Inhaber der "fricke-schule" in Buxtehude, der bereits seit einigen Jahren als Vorstandsmitglied für den WFV aktiv ist. Weil der Erste Vorsitzende...

  • Buxtehude
  • 19.04.13
Wirtschaft
Wiedergewählt: Lothar Riedel (li.) und Thomas Götze

Vorstand wiedergewählt

thl. Stelle. Lothar Riedel bleibt Vorsitzender vom Steller Gewerbeverein, Thomas Götze fungiert weiter als Schriftführer. Die beiden Vorstandsmitglieder wurden auf der Jahreshauptversammlung des Vereins für die nächsten zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Matthias Stevenz wurde als neuer Kassenprüfer gewählt. Der seit 1983 bestehende Gewerbeverein hat in den vergangenen drei Jahren einen Mitgliederzuwachs von rund 50 Prozent verzeichnet. Ihm gehören jetzt 66 Betriebe fast aller Branchen an....

  • Stelle
  • 15.03.13