Künstlerin Sylvia Itzen spendet Engelbank an Kreuzkirchen-Gemeinde

Ortsbürgermeister und Kirchenvorstand mit der Engelbank: (v. li.) Silvia Kröger, Annelie Zeyher, Rüdiger Tadeus, Wolfgang Petermann, Gerhard Martens, Uwe Lange, Annegret Brach, Almut Christ und Renate Weber
2Bilder
  • Ortsbürgermeister und Kirchenvorstand mit der Engelbank: (v. li.) Silvia Kröger, Annelie Zeyher, Rüdiger Tadeus, Wolfgang Petermann, Gerhard Martens, Uwe Lange, Annegret Brach, Almut Christ und Renate Weber
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Sprötze. Freude in Sprötze: Die freischaffende Künstlerin Sylvia Itzen hat der Kreuzkirchen-Gemeinde eine Engelbank geschenkt. Itzen, die seit 20 Jahren in der Buchholzer Ortschaft wohnt, fertigt vor allem Skulpturen aus Holz und Stein und liebt runde und geschwungene Formen. "Wir sind dankbar und glücklich über dieses großzügige Geschenk, das thematisch wunderbar zu unserem Engelaltar passt", sagt Annelie Zeyher, Vorsitzende des Kirchenvorstandes. Die Jesteburger Firma Lohof spendete das Holz.

Ortsbürgermeister und Kirchenvorstand mit der Engelbank: (v. li.) Silvia Kröger, Annelie Zeyher, Rüdiger Tadeus, Wolfgang Petermann, Gerhard Martens, Uwe Lange, Annegret Brach, Almut Christ und Renate Weber
Fertigt Skulpturen aus Holz und Stein: Sylvia Itzen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen