alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Bushaltestelle

Beiträge zum Thema Bushaltestelle

Service

Abweichungen im Fahrplan

sc/nw. Harsefeld. Aufgrund des Seifenkistenrennens in Harsefeld kann am Sonntag, 26. Juni, die Bushaltestelle „Harsefeld, Marktstraße“ nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten in Fahrtrichtung Zeven auf die eingerichtete Haltestelle an der Kreuzung am Bundesbahnhof auszuweichen. Weitere Informationen und alle aktuellen Fahrpläne sind unter www.kvg-bus.de oder auf den sozialen Medienplattformen der KVG verfügbar.

  • Harsefeld
  • 23.06.22
  • 3× gelesen
Service

Verlegung der Haltestellen
Straße in Hamelwörden gesperrt

Wegen Straßensanierung wird die L111 in Hamelwörden am Donnerstag, 9. Juni, für einen Tag gesperrt. Deshalb entfallen an diesem Tag die Haltestellen „Freiburg, Allwörden“, „Wischhafen, Holenwisch“, „Wischhafen, Hamelwörden“, „Wischhafen, Schmiedestraße 4“, „Wischhafen, Schmiedestraße 62“, „Wischhafen, Abzweig Fähre“ und „Wischhafen, Hüttenweg“. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in Wischhafen auf der „Stader Straße“, kurz vor der Brücke. Zudem dient die Haltestelle „Wischhafen, Hollerdeich...

  • Nordkehdingen
  • 02.06.22
  • 12× gelesen
Service

Busse fahren anders
Sanierung der L111 in Hamelwörden

sb. Hamelwörden. Aufgrund einer Straßensanierung der L111 bei Hamelwörden wird diese von Montag, 9. Mai, bis zum 17. Juni in drei Bauabschnitten gesperrt. Das betrifft auch den Busverkehr. Bauabschnitt eins und zwei dauern vom 25. Mai bis zum 17. Juni. In dieser Zeit entfallen die Bushaltestellen „Wischhafen, Hamelwörden“, „Wischhafen, Holenwisch“ und „Freiburg, Allwörden“. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle „Wischhafen, Schmiedestraße 4“, auszuweichen. Bauabschnitt drei ist vom 9....

  • Nordkehdingen
  • 02.05.22
  • 9× gelesen
Service

Fahrplanänderung in Hammah wegen Bauarbeiten

sb. Hammah. Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Hammah entfällt ab sofort und bis zum 18. Mai in Hammah die Haltestelle „Grundschule“. Dies betrifft auf der Linie 2018 die Fahrten um 12.55 Uhr und 13.38 Uhr ab „Stade, Vincent-Lübeck-Gymnasium“ sowie die Fahrt um 12.35 Uhr ab „Himmelpforten, Schulzentrum“ auf der Linie 2068, teilt die KVG mit. Fahrgäste werden gebeten, auf die eingerichtete Ersatzhaltestelle im „Eichenweg“ auszuweichen.  Weitere Informationen und alle aktuellen Fahrpläne sind...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.22
  • 13× gelesen
Service

Verlängerung der Fahrplanänderungen

sla. Horneburg. Aufgrund von Kanal- und Straßenbauarbeiten in Horneburg können die Haltestellen „Horneburg, Kalkwiesen“ und „Horneburg, Am Tivoli“ schon seit 31. Mai 2021 nicht bedient werden. Der Zeitraum der Baumaßnahme verlängert sich bis zum 30. Juni. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle „Horneburg, Wilhelmstraße“ auszuweichen. Für die Linie 2053 werden zusätzlich zwei Ersatzhaltestellen am „Schützenweg“ eingerichtet. Zudem wird für die Linie 2064 (nur für die Fahrten mit...

  • Horneburg
  • 29.03.22
  • 19× gelesen
Panorama

Straßennamen im Neubaugebiet

sb. Fredenbeck. Wie sollen die Straßen im Fredenbecker Neubaugebiet "Sonnenkamp West" heißen? Mit mehreren Vorschlägen befasst sich der Bau- und Wegeausschuss der Gemeinde Fredenbeck am Donnerstag, 31. März, um 18 Uhr im Rathaus (Schwingestraße 1). Insgesamt sind drei Straßen zu benennen, Vorschläge liegen bereits vor. So könnte die erste Planstraße nach dem Neubaugebiet "Sonnenkamp" genannt werden. Bei der zweiten Planstraße bieten sich  "Eichenring" oder "Eichenallee" an. Hintergrund ist die...

  • Fredenbeck
  • 27.03.22
  • 55× gelesen
Politik

Gemeinderat Deinste hat Bushaltestelle "Huddelkamp" erneut im Visier

sb. Deinste. Seit mehr als zwei Jahren sind die Bushaltestellen "Huddelkamp 3" und "Huddelkamp 5" in Deinste Gesprächsthema. Dort war im Februar 2020 eine Schülerin beim Überqueren der Straße von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Seitdem werden sowohl von der Gemeindeverwaltung als auch vom Landkreis nach Möglichkeiten gesucht, den Ein- und Ausstiegspunkt sicherer zu machen. Im Oktober 2021 wandten sich die Eltern des verunglückten Mädchens, das heute noch mit den Folgeschäden...

  • Fredenbeck
  • 07.03.22
  • 36× gelesen
Panorama
In Rottorf ist die Bushaltestelle bereits barrierefrei ausgebaut

Winsen baut weitere Bushaltestellen barrierefrei aus

thl. Winsen. Der barrierefreie Ausbau von Bushaltestellen in Winsen geht in die nächste Runde. Ab kommenden Montag, 28. Februar, wird an den Haltestellen „Habichtshorst“ und „Im Saal“ gearbeitet. Die Bauzeit für die beiden Haltestellen ist mit zwei Wochen angesetzt. Außerplanmäßige Verzögerungen sind jedoch möglich. Ersatzhaltestellen sind in der Nähe eingerichtet. Anschließend folgen die Bauarbeiten an den Haltestellen „Stadthalle“ (beidseitig), „Hinterm Böge“ (beidseitig) und „Viehhallenweg“...

  • Winsen
  • 25.02.22
  • 59× gelesen
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Zwei Bushaltestellen in Buxtehude demoliert

wd. Buxtehude. Randale an zwei Buxtehuder Bushaltestellen: Am vergangenen Wochenende (29. und 30. Januar 2022) haben Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Apensener Straße und Hauptstraße bei zwei Bushaltestellen die Glasscheiben zerstört und so einen Schaden von über 1.000 Euro angerichtet. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben oder die sonstige Hinweise zuden Sachbeschädigungen geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 04161- 647115 beim Buxtehuder...

  • Buxtehude
  • 31.01.22
  • 50× gelesen
Politik

Bauarbeiten sind im Flecken abgeschlossen
Busfahren für jeden Harsefelder

sc. Harsefeld. Die Bushaltestellen im Flecken Harsefeld sind nun komplett barrierefrei und für alle Bürger und Bürgerinnen leicht zugänglich. Die Umgestaltung der Bushaltestellen im Flecken ist abgeschlossen und auch bereits abgenommen worden, berichtete Gemeindedirektorin Ute Kück. Im Personenbeförderungsgesetz von 2017 ist festgehalten, dass bis 2022 alle Bushaltestellen barrierefrei zu gestalten sind. Daher müssen Haltestellen in Niedersachsen umgebaut werden. Im Zuge der Bauarbeiten im...

  • Harsefeld
  • 05.01.22
  • 31× gelesen
Service
Bald am neuen Standort erreichbar (v.li.): Maike von Behr, Frank Kettwig und Dörte Cohrs

Tourismusinformation in Buchholz zieht um
Der neue Standort in der Adolfstraße 16 ist zentral und kundenfreundlich

Die Touristeninformation in Buchholz bekommt ein neues Zuhause – und das gleich in doppelter Hinsicht. Zum einen wird der bisherige Standort an der Kirchenstraße 6 aufgegeben. Stattdessen wird die Filiale kundenfreundlich in der Adolfstraße 16 neu eröffnet, also bei der zentralen Bushaltestelle Treffpunkt. Zum anderen geht die Verantwortung vom Regionalpark Rosengarten e.V. auf den Verein Buchholz Marketing über. Die offizielle Eröffnung der neuen Räumlichkeiten ist für März geplant, jedoch...

  • Buchholz
  • 31.12.21
  • 412× gelesen
  • 1
Panorama
Auf den Wochenmärkten im Landkreis Harburg muss ab sofort eine Maske getragen werden

Neue Allgemeinverfügung des Landkreises Harburg
Ab sofort Maskenpflicht auf den Wochenmärkten und dem Buchholzer Bahnhof

Angesichts der aktuellen Corona-Situation und der steigenden Inzidenz erlässt der Landkreis Harburg eine Maskenpflicht für den Bereich der Wochenmärkte im Landkreis Harburg sowie für den Buchholzer Bahnhof und die Bushaltestellen Adolfstraße und Lindenstraße in Buchholz. Denn dabei handelt es sich um Bereiche, in denen sich Menschen auf engem Raum oder längere Zeit aufhalten. Das regelt eine neue Allgemeinverfügung, die am Samstag in Kraft trat und zunächst bis zum 31. Januar 2022 befristet...

  • Buchholz
  • 05.12.21
  • 804× gelesen
Politik

Fahrplanwechsel
Verbesserung des Busangebotes in Neu Wulmstorf

sv. Neu Wulmstorf. Bereits vor Beginn der Pandemie setzte sich die SPD-Fraktion in Neu Wulmstorf für eine Verbesserung des Busangebotes ein. Sie beantragte, das Busangebot der Linie 4039 von und nach Elstorf auf Sonntage und um Spätfahrten auszuweiten und das Angebot der Ringlinie 540 aufzustocken. Beide Anträge fanden eine Mehrheit im Rat und sind durchfinanziert. Während die Verbesserungen der Linie 4039 bereits umgesetzt wurden, mussten die Verbesserungen auf der Linie 540 Pandemie-bedingt...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.12.21
  • 65× gelesen
Service

Gesperrte Bushaltestellen in Wischhafen

sv/nw. Wischhafen. Aufgrund einer Fahrbahnerneuerung auf der Stader Straße können von Montag bis Freitag, 22. bis 26. November, die Haltestellen „Wischhafen, Abzweig Fähre“ und „Wischhafen, Hüttenweg“ nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die eingerichtete Ersatzhaltestelle kurz vor der Brücke in Wischhafen auszuweichen. Weitere Informationen und Fahrpläne sind unter www.kvg-bus.de verfügbar.

  • Stade
  • 12.11.21
  • 22× gelesen
Blaulicht
Der VW wurde in das Heck des haltenden Busses geschoben
2 Bilder

Auffahrunfall in Holm-Seppensen
Vom Hintermann in einen haltenden Bus geschoben

lm. Holm-Seppensen. Auf der Buchholzer Landstraße in Holm-Seppensen hat es am Mittwochmorgen gekracht. Bei dem Auffahrunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen wurde ein VW von einem hinter ihr fahrenden Daimler-Chrysler in einen haltenden Bus geschoben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Motorhaube des VW und das Heck des Busses stark beschädigt. Die 34-jährige Fahrerin des VW und ihre beiden Kinder (3 und 5) konnten das Fahrzeug zwar ohne größere Verletzungen verlassen, wurden...

  • Buchholz
  • 27.10.21
  • 984× gelesen
Politik
Die Anwohner in Sottorf wünschen sich für den Kurvenbereich zwischen den Bushaltestellen eine Geschwindigkeitsreduzierung

Eine Sanierung mit fadem Beigeschmack
Radweg zwischen Leversen und Sottorf soll erneuert werden

lm. Leversen/Sottorf. Der Radweg zwischen Leversen und Sottorf entlang der K26 gleicht einem Flickenteppich. Das berichtete das WOCHENBLATT bereits 2017. Die Asphaltierung befindet sich noch immer in einem desolaten Zustand, die größten Schlaglöcher wurden zwischendurch behelfsmäßig immer mal wieder aufgefüllt. Durch den Landkreis Harburg wurde 2017 angekündigt, die Komplett-Sanierung für das kommende Jahr auf dem Zettel zu haben. Passiert ist bislang nichts. Im vergangenen Juni wurde auf einer...

  • Rosengarten
  • 12.10.21
  • 81× gelesen
Panorama
Bernd Wiebusch und Simone Mundt sind die Eltern der verunglückten Schülerin
4 Bilder

Nach schwerem Unfall warten Eltern und Schüler seit 20 Monaten auf mehr Sicherheit an der Haltestelle
Bürger klagen: "Hat man uns vergessen?"

sb. Deinste. Diese Bushaltestelle ist der blanke Horror: Der Haltepunkt "Huddelkamp 5" Richtung Stade an der Kreisstraße 1 in Deinste (Samtgemeinde Fredenbeck) ist nicht nur in einem äußerst schlechten Zustand, sondern auch äußerst gefährlich. Denn er verfügt über kein Licht und ist von Autofahrern, die aus Richtung Fredenbeck kommen, kaum sichtbar. Im Februar 2020 passierte dann das Unglück: Eine Schülerin wurde auf dem Weg zu dieser Bushaltestelle beim Überqueren der K1 von einem Fahrzeug...

  • Fredenbeck
  • 05.10.21
  • 545× gelesen
Panorama
"Hier wurde die Chance vertan, die Bushaltestelle 'Lohof' gleich barrierefrei zu bauen", sagt Ernst Gedak, Vorsitzender des Seniorenbeirates Jesteburg

"Das ist Verschwendung von Steuermitteln"
Bushaltestelle "Lohof": Vorsitzender des Seniorenbeirates kritisiert mangelnde Barrierefreiheit

as. Jesteburg. "Wenn man schon alles neu macht, wieso dann nicht gleich richtig?", fragt Ernst Gedak. Der Vorsitzende des Seniorenbeirates Jesteburg steht an der Bushaltestelle "Lohof" und ärgert sich. Denn die gerade fertig gestellte Bushaltestelle ist nicht barrierefrei. Zwischen Jesteburg und Bendestorf werden Strom-, Trinkwasser- und Glasfaserleitungen gebaut. Im Zuge der Bauarbeiten an der L213 wurden auch der Fahrradweg und die dort liegende Bushaltestelle erneuert. Gedak hat etliche...

  • Jesteburg
  • 28.09.21
  • 200× gelesen
  • 1
Panorama
Notlösung für mindestens zwei Jahre: Die neue Haltestelle gegenüber der Grundschule

Plötzliche Bushaltestellen-Verlegung sorgt für Verärgerung in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße
Planung hinter dem Rücken der Anwohner in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Irene Westphal und andere Bewohner in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße 40 bis 42 in Neu Wulmstorf sind verärgert und maßlos enttäuscht. Sie wohnen genau gegenüber der Grundschule am Moor und nun wurde die Bushaltestelle in die Parkbucht direkt vor ihre Grundstücke verlegt - zudem steht dort jetzt auch noch ein Baustellen-Klo. "In einer Informationsveranstaltung wurden wir über Baumaßnahmen zum Abriss und Neubau der Grundschule informiert sowie über die Verlegung der...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.08.21
  • 735× gelesen
Politik

Fördermittel beantragen
Bushaltestellen in Agathenburg sollen saniert werden

jab. Agathenburg. Vier Bushaltestellen sollen in Agathenburg mit Hilfe von Fördergeldern des Landes Niedersachsen für den öffentlichen Personennahverkehr grunderneuert werden. Dafür stimmte kürzlich der Rat der Gemeinde einstimmig, die Anträge sollen gestellt werden. Bei den betroffenen Bushaltestellen handelt es sich um die Stationen "Buchenweg", "Lieth", "Schul-straße Ost" und "Schulstraße West". Dirk Peimann vom Ingenieurbüro Dittmer in Zeven stellt die einzelnen Varianten für die vier...

  • Horneburg
  • 08.06.21
  • 8× gelesen
Service
Die neue Bushaltestelle in Rottorf

Bushaltestelle in Rottorf ist jetzt barrierefrei

thl. Rottorf. Nachdem bereits zwei Bushaltestellen im Winsener Stadtgebiet barrierefrei umgebaut wurden, folgte nun u.a. auch der Umbau der Bushaltestelle "Feuerwehr Rottorf". An der Bushaltestelle wurde der bestehende Fahrgastunterstand ausgetauscht. Die nicht mehr zulässigen Holzunterstände wurden zurückgebaut und von Unterständen aus Sicherheitsglas abgelöst. Zudem wurde die gesamte Bushaltestelle um zehn bis 15 Zentimeter erhöht und durch ein sogenanntes Frankfurter Bord sowie die...

  • Winsen
  • 20.04.21
  • 16× gelesen
Politik

Mehr Fahrradbügel an den Bushaltestellen

sb. Fredenbeck. Die Fredenbecker SPD-Fraktion möchte Fahrraddieben das Leben schwerer machen. Deshalb hat der Vorsitzende und Ortsbürgermeister Hans-Ulrich Schumacher einen Antrag gestellt, an Bushaltestellen der weiterführenden Buslinien bzw. mit Halt für Schulbusse Fahrradbügel aufzustellen. Diese ermöglichen ein deutlich sichereres Anschließen von Fahrrädern. Einige Bushaltestellen verfügen bereits über die entsprechenden Bügel. Hintergrund des Antrags: Eine Bürgerin aus Wedel hatte...

  • Fredenbeck
  • 10.03.21
  • 84× gelesen
Panorama
Vielleicht wäre hier ein Geländer gar nicht so verkehrt, besonders weil die Pflasterung nicht überall mit den Stufen abschließt

Rundgang durch Buchholz
Lieber ein Geländer an den Buchholzer Höfen?

Rundgang durch Buchholz In der vergangenen Woche habe ich bei meinem Rundgang eine Bushaltestelle im TIP aufgezeigt, die mit einem viel zu kurz geratenen Dach ausgestattet ist. Nach Erkundigungen bei der Stadt und den Stadtwerken erhielt ich als Antwort, dass es sich bei der Beschaffenheit des Daches um einen Fehler in der Ausführung handele. Das zuständige Planungsbüro hat nun einen Umbau in ein herkömmliches Dach veranlasst. Nun wurde ich in der vergangenen Woche von Rolf und Astrid Köpcke...

  • Buchholz
  • 03.02.21
  • 709× gelesen
Panorama
Die Bushaltestelle im TIP, mit kurz gehaltenem Dach
2 Bilder

Rundgang durch Buchholz
Die kleinen, aber feinen Unterschiede

Um den Rundgang durch Buchholz im Jahr 2021 ins Rollen zu bringen, hier etwas Kleines, das mich zum Schmunzeln gebracht hat: Im TIP Innovationspark, der sich derzeit noch im Bau befindet, steht eine Bushaltestelle, die sich äußerlich von den anderen abgrenzt. Anstatt eines normalen Dachs, wie es die anderen Bushäuschen in der Innenstadt haben, sieht dieses so aus, als hätte man es vorne abgeschnitten. Wirklichen Schutz vor Regen wird man hier also vergebens suchen. Ich habe mich bei den...

  • Buchholz
  • 27.01.21
  • 1.966× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.