Pflegeversicherung

3 Bilder

Tanja Strafe von der HUK-COBURG eröffnet Kundendienstbüro

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.09.2016

ah. Buchholz. Wenn es um den persönlichen Versicherungs- und Vorsorgeschutz geht, kommt es auf die richtige Beratung an. Tanja Strafe berät Interessierte in sämtlichen Vorsorge- und Bausparfragen sowie zum gesamten Angebot der HUK- COBURG – von der Kfz-Versicherung über die Lebens-, Renten- und Rechtsschutzversicherung bis zur Haftpflicht-, Sach- und privaten Krankenversicherung. Die 40-jährige Groß- und...

Seminar der Unternehmerfrauen im Handwerk

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.12.2015

Winsen (Luhe): AOK-Geschäftsstelle | ce. Winsen. Änderungen in der Sozialversicherung im Jahr 2016 sind ein Thema beim Jahreswechselseminar der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Landkreis Harburg, das am Dienstag, 12. Januar, um 18.30 Uhr in der Winsener AOK-Geschäftsstelle (Viehhallenweg 10) stattfindet. Ein Mitarbeiter der Krankenkasse referiert außerdem über Neuigkeiten im Melderecht, Arbeitsentgelt, Mindestlohn und Pflegeversicherung. Gäste sind...

Vortrag zur Pflegeversicherung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.10.2015

Buchholz: Sparkasse Harburg-Buxtehude | os. Buchholz. Informationen zum Thema "Pflegeversicherung" vermittelt ein Vortrag, zu dem der Buchholzer Ortsverein von "Haus & Grund" einlädt. Referent am Montag, 2. November, ab 19 Uhr in den Räumen der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Poststr. 7) ist Frank Meyer. Der Eintritt ist frei.

Treffen der Parkinson-Selbsthilfegruppe in Horneburg / Vortrag über Leistungen der Pflegeversicherung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.02.2015

Horneburg: Landgasthof Am Tivoli | bo. Stade. Die Stader Parkinson-Selbsthilfregruppe trifft sich am Donnerstag, 12. Februar, um 14.30 Uhr im Landgasthof am Tivoli, Vordamm 44, in Horneburg. In einem Vortrag gibt es Informationen zur Kurzzeitpflege und andere Leistungen der Pflegeversicherung. Weitere Interessierte sind willkommen. • Anmeldung bei Margriet Probst unter Tel. 04142 - 3769.

Pflegebeitrag kürzt die Rente

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.01.2015

(nw/tw). Ein leicht erhöhter Beitrag zur Pflegeversicherung sorgt dafür, dass Rentner ab sofort etwas weniger Alterssicherung ausbezahlt bekommen. Wie die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover mitteilt, ist der Beitragssatz zur gesetzlichen Pflegeversicherung um 0,3 Prozentpunkte angehoben worden. Wer also beispielsweise 1.000 Euro Rente erhält, bekommt jetzt drei Euro weniger ausbezahlt. • Weitere Informationen...

Pflegebedürftigkeit! Was ist zu tun?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.09.2014

Kostenloser Orientierungskursus in der Waldklinik Jesteburg startet am 13. Oktober. (mum). Eine Pflegesituation in der Familie wirft für die Angehörigen viele Fragen auf: Wie organisiere und finanziere ich die Versorgung zu Hause? Wann und wie beantrage ich eine Einstufung in die Pflegeversicherung? Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es? Die "Angehörigenschule" bietet am Montag, 13. Oktober, zwischen 17 und 20 Uhr in der...

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.05.2014

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 1. Juni, um 10 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Das Monatstreffen der MS-Kontaktgruppe findet am Freitag, 13. Juni, ab 18 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz statt. Thies Köhnke hält einen Vortrag zum Thema...

Infos zu Pflege, Rente und Online-Bewerbungen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.03.2014

os. Buchholz/Winsen. Welche Pflege- und Betreuungsformen gibt es? Was sind die Voraussetzungen für Leistungen der Pflegeversicherung und wie werden diese beantragt? Antworten gibt es bei der Veranstaltung "Pflege - was nun?", die von der Koordinierungsstelle "Frau & Wirtschaft" am Mittwoch, 12. März, ab 19.30 Uhr im Buchholzer Rathaus (Rathausplatz 1) in Kooperation mit dem Familienbüro Buchholz durchgeführt wird. Eine...

1 Bild

Pflegefall absichern: Eine private Vorsorge wird vom Staat gefördert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.02.2014

(djd). Die meisten Bundesbürger wissen: Private Vorsorge für den Pflegefall ist unverzichtbar. Ein existenzielles Thema, da die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Pflegekosten trägt. Soll die Versorgungslücke nicht zu Lasten von Einkommen und Vermögen gehen, ist eine private Zusatzversicherung erforderlich. Der Verbraucher kann dabei zwischen verschiedenen Konzepten wählen. „Seit Jahresbeginn wird die private...

3 Bilder

Neubau DRK-Senioren-Tagespflege / Informationstag

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.02.2014

Hanstedt: DRK-Zentrum | (ah/nw). Geschafft! Die letzten Bauarbeiter sind aus dem Neubau in der Fritz-Reuter-Str. 3b in Hanstedt abgezogen. Die Räume der neuen DRK-Tagespflege „Haus am Steinberg“ sind fast bezugsfertig, denn demnächst geht hier die neue DRK-Senioren-Tagespflege an den Start. Ältere Menschen, die in den eigenen vier Wänden wohnen, werden in der DRK-Senioren-Tagespflege von morgens bis nachmittags betreut, leben jedoch weiterhin in...

1 Bild

Kostenlose Angebote der AOK-Pflegekasse

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.01.2014

(ah/nw). Pflegebedürftig kann jeder werden – im hohen Alter, aber auch bereits in jungen Jahren, beispielsweise durch einen Unfall. Die AOK-Pflegeversicherung unterstützt Pflegebedürftige und deren Angehörige. Ab 18. Februar 2014, jeweils dienstags von 15 bis bis 18 Uhr informiert die AOK-Pflegefachkraft Heike Wolter an sechs Nachmittagen im AOK-Servicezentrum Buchholz, Steinbecker Str. 30, alle Interessierten im Rahmen des...

1 Bild

Die VGH Vertretungen Meier und Ottens laden zu Info-Veranstaltung ein

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 29.10.2013

Tostedt: Hotel Meierhof | ah. Tostedt. „Wer für den Ernstfall Vorsorge treffen möchte, sollte sich rechtzeitig über sämtliche Möglichkeiten informieren“, sagen Frank Ottens und Rüdiger Meier von den Tostedter VGH-Vertretungen. Daher veranstalten beide Versicherungsexperten einen Informationsabend mit Vorträgen rund um das Thema „Pflegedürftigkeit und ihre Folgen“. Die Info-Veranstaltung findet am Donnerstag, 7. November, von 19 bis 21 Uhr im Hotel...

1 Bild

Auszubildende sollten schon früh an ihre Finanzen denken

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.08.2013

Das erste Gehalt ist noch nicht überwiesen, und Berufsstarter sollen schon an Vorsorge und Absicherung denken? Das kommt vielen vielleicht merkwürdig vor – in Wirklichkeit ist es aber clever! Früh anfangen lohnt sich. Das Vermögen wächst nämlich nicht nur durch die Einzahlungen, sondern auch durch den Zinseszinseffekt. Ein Beispiel: Wenn jeden Monat 50 Euro zur Seite gelegt werden, bekommt man dafür Zinsen. Bei einer...

Die Pflege absichern: Tagegeld-Versicherung deckt viele Kosten ab

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.07.2013

(akz-o). Ein Pflegefall kann schnell teuer werden. Es sind nicht unbedingt die reinen Pflegekosten, die die Ausgaben nach oben treiben. Oftmals sind es die kleineren und größeren Beträge für die Putzhilfe, die Taxe, Medikamente oder den Urlaub im barrierefreien Hotel. Auch Angehörige haben zusätzliche Kosten – zum Beispiel für die tägliche Fahrt zu den Eltern. Eine gute Möglichkeit, diese Kosten aufzufangen bietet eine...

1 Bild

Auszeit für pflegende Angehörige: Was bietet die Pflegeversicherung?

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.06.2013

ah. Landkreis. Viele Menschen, die sich um pflegebedürftige Angehörige kümmern, verzichten aus Sorge um deren Wohlergehen auf Erholungsurlaub. Dabei sind Auszeiten von der Pflege wichtig. Aber oft wissen Betroffene nicht, dass die gesetzliche Pflegeversicherung für so eine Situation mit der Verhinderungspflege Unterstützung anbietet. Ein Experte klärt auf: „Wurde eine pflegebedürftige Person mindestens sechs Monate...

Jahresversammlung des Sozialverbands SoVD

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.04.2013

Stade: Hotel "Vier Linden" | Die Jahresmitgliederversammlung des Sozialverbands SoVD Stade findet am Mittwoch, 24. April, um 14.30 Uhr im Hotel "Vier Linden", Schölischer Str. 63, in Stade statt. Ein Fachvortrag über Möglichkeiten der Pflegeversicherung im privaten Bereich rundet den Nachmittag ab.

SoVD Drochtersen: Vortrag über die Kranken- und Pflegeversicherung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.01.2013

Drochtersen: Herbert-Giese-Haus | Der Sozialverband SoVD veranstaltet am Freitag, 1. Februar, um 15 Uhr einen informativen Kaffeenachmittag im Herbert-Giese-Haus, Am Sportplatz 15, in Drochtersen. Ein Experte der AOK hält einen Vortrag über die Kranken- und Pflegeversicherung.