Auszubildende

Beiträge zum Thema Auszubildende

Service
Roksana Waskowska im vergnügten Gespräch mit einer älteren Patientin. Daniel Tetzlaff (Stellvertretende Stationsleitung) schaut zu
5 Bilder

Frischer Wind auf Station H
Auszubildende der Gesundheitsfachschule übernahmen Leitung im Krankenhaus Buchholz

nf/nw. Buchholz. Für zwei Wochen übernahmen jetzt Auszubildende der Gesundheitsfachschule Buchholz (GSBZ) die Leitung der Station H für Innere Medizin im Krankenhaus Buchholz. Ein Praxistest, der nicht nur den jungen Leuten, sondern auch Patientinnen und Patienten gut gefiel. Medikamente stellen, Infusionen vorbereiten, Blutdruck messen, mit Ärzten sprechen, auf Wünsche der Kranken eingehen, flexibel und empathisch sein - vieles, was den Auszubildenden vermittelt wird, klingt so einfach. Doch...

  • Buchholz
  • 25.03.22
  • 23× gelesen
WirtschaftAnzeige
Jetzt bei Möbel Kraft bewerben!

Neuer Job auf Knopfdruck
Möbel Kraft mit neuer Bewerbungsart

Der Wandel auf dem Arbeitsmarkt von der klassischen gelernten Fachkraft zum ansteigenden Einsatz von Quereinsteigern bzw. Umschülern stellt Arbeitsnehmer und -geber vor neue Aufgaben. Matthias Osbahr, Personal- und Schulungsleiter bei Möbel Kraft, erklärt: „Früher begannen zweimal im Jahr neue Einrichtungsberater bei Möbel Kraft, also gab es zweimal einen Einstellungsprozess. Mittlerweile hat sich das Thema Recruiting in die Tagesaufgaben unserer Führungskräfte etabliert.“ Im Zuge gewöhnlicher...

  • Buchholz
  • 05.10.21
  • 104× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Freude über die Auszeichnung (v.li.): Nele Landschof (Geschäftsführung), Marion Wiegels (Ausbilderin Hotelfach), Marianne Hurtz (Ausbilderin Restaurantfach) und Sven Dierksen (Geschäftsaführung)

Top Leistung bestätigt
Ringhotel Sellhorn in Hanstedt erhält IHK-Siegel für sehr gute Ausbildung

Das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt (Winsener Straße 23, Tel. 04184-8010) ist top in Sachen Ausbildung. Das bestätigt dem Unternehmen jetzt das Qualitätssiegel „TOP AUSBILDUNG“ der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW). „Wir sind stolz. Der Zertifizierungsprozess war anstrengend, aber zeigt, dass wir vieles richtig gemacht haben“, sagt Nele Landschof, die das Ringhotel Sellhorn mit ihrem Bruder Sven führt. Ausbildungsmarketing und Recruiting, Start der Ausbildung, Organisation,...

  • Buchholz
  • 18.09.21
  • 85× gelesen
  • 1
Panorama
Wollen neue Parkplätze und Klimaschutz kombinieren: die Auszubildenden der Gesundheitsfachschule der Krankenhäuser Buchholz und Winsen

Diskussion um Parksituation am Krankenhaus Buchholz
Auszubildende: Bäume UND Parkplätze - Es geht doch beides!

os/nw. Buchholz. Die Diskussion um die angespannte Parkplatzsituation am Buchholzer Krankenhaus, der durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angestoßen wurde, geht weiter. Mit großem Unverständnis verfolgen die Auszubildenden zur „Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann“ der Gesundheitsfachschule der Krankenhäuser Buchholz und Winsen die Debatte und wenden sich deshalb jetzt an die Öffentlichkeit. "Wir Auszubildenden leiden, wie auch andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Patienten und Besucher des...

  • Buchholz
  • 17.09.21
  • 66× gelesen
  • 1
Service

Sozialversicherungsausweis für Auszubildende

(nw/tw). Der Ausbildungsstart sorgte jüngst wieder niedersachsenweit für regen Postverkehr: Der Sozialversicherungsausweis erinnert als dauerhafter Begleiter die neuen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer daran, dass die Rentenversicherung an ihrer Seite steht. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. Der Ausweis dient auch bei künftigen Arbeitgebern als Nachweis der Versicherungsnummer und sollte sorgfältig aufbewahrt werden. So können die Beiträge für die...

  • Buchholz
  • 22.08.21
  • 22× gelesen
Panorama
Die drei neuen Auszubildenden (vorne v. li.) Bente Burmeister, Merle Wilkens und Vanessa Eckhoff mit Hauptamtsleiter Mike Wille und Ausbilderin Anja Lege vor dem Rathaus der Gemeinde Seevetal

Berufsausbildung
Drei Auszubildende beginnen im Seevetaler Rathaus

ts. Seevetal. Die Gemeinde Seevetal bildet seit Beginn des Monats zusätzlich drei junge Menschen aus. Insgesamt beschäftigt die Verwaltung sieben Auszubildende in unterschiedlichen Ausbildungsberufen. Vanessa Eckhoff  startet mit einer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten, Bente Burmeister und Merle Wilkens  werden im Rahmen des dualen Verwaltungsstudiums mit dem Abschluss Bachelor of Arts zu Gemeindeinspektorinnen ausgebildet.  Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (CDU) ruft junge...

  • Seevetal
  • 13.08.21
  • 64× gelesen
Panorama
Starten bei der Stadt Buchholz ins Berufsleben: Pauls Scheel (von links), Neele Bogdan, Pia-Kathrin Löffler und Paul Tausendfreund

Bei der Stadt starten vier junge Menschen ins Berufsleben
Buchholz begrüßt neue Auszubildende

sv/nw. Buchholz. Mit Neele Bogdan, Pia-Kathrin Löffler, Paul Tausendfreund und Paul Scheel starten vier junge Menschen ihre berufliche Karriere bei der Stadt Buchholz. Paul Tausendfreund hat sich nach seinem Abi für die Ausbildung zum Stadtinspektoranwärter, Fachrichtung Allgemeine Verwaltung, entschieden. Jetzt freut sich der 19-Jährige Heeslinger auf das dreijährige duale Studium. Paul Scheel und Neele Bogdan streben beide Karrieren als Verwaltungsfachangestellte an. Für Bogdan ist es schon...

  • Buchholz
  • 07.08.21
  • 204× gelesen
Wirtschaft
Große Freude auf der Freisprechung der Zimmerer in Ollsen: 17 Gesellen haben ihre Prüfungen bestanden
2 Bilder

Lob von den Ausbildern für den guten Zusammenhalt
17 Zimmerergesellen freigesprochen

sv. Landkreis. Drei Jahre Ausbildung haben sich ausgezahlt: 17 Zimmerergesellen aus dem Landkreis Harburg haben ihre Prüfungen bestanden. Zwei von den ursprünglichen 24 Auszubildenden konnten aus Krankheitsgründen nicht an der Prüfung teilnehmen. Die Freude über den gelungenen Abschluss war groß, schließlich war die Zeit alles andere als einfach. Die Hälfte der Ausbildung fand während der Corona-Pandemie statt. "Unsere Auszubildenden haben die schwierige Zeit wirklich gut weggesteckt", erzählt...

  • Hanstedt
  • 07.08.21
  • 225× gelesen
  • 1
Service

Neuer Antragsassistent „BAföG Digital“ für Schüler und Studierende

(nw/tw). Niedersachsen hat jetzt den neuen bundesweit einheitlichen Antragsassistenten „BAföG digital“ eingeführt. Dieser löst das vorhergehende niedersächsische Online-Antrags-Verfahren für Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) ab. Der Umstellung vorausgegangen ist eine mehrmonatige Pilotphase in mehreren Bundesländern. „Der bundesweite Online-Antragsassistent 'BAföG Digital' ist ein Meilenstein für eine moderne digitale Verwaltung“, so Niedersachsens Staatssekretärin...

  • Buchholz
  • 06.08.21
  • 27× gelesen
Panorama
Für die Absolventen im Einzelhandel wurde zur Feier des Tages der rote Teppich in der BBS-Sporthalle ausgerollt Fotos: sla
3 Bilder

BBS Buxtehude: Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden im Einzelhandel
Schule ist nicht nur Bildung

sla. Buxtehude. Auch in diesem Jahr gab es an der BBS Buxtehude wieder äußerst erfolgreiche Auszubildende im Bereich "Verkäufer/Verkäuferin und Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel". Ute Behrens, Bildungsgang-Gruppenleiterin Einzelhandel, und Kollegin Nicole Grossa organisierten zusammen mit den Schülerinnen und Schülern eine feierliche Verabschiedung in der Sporthalle der BBS Buxtehude. Schulleiter Carsten Schröder eröffnete die Veranstaltung mit Grußworten zu dem von den Schülern gewählten Motto...

  • Buxtehude
  • 23.07.21
  • 349× gelesen
Service

Jetzt anmelden
Online-Seminar für Auszubildende zum Arbeits- und Sozialrecht

jab. Stade. Der Arbeitgeberverband Stade, Elbe-Weser-Dreieck e.V. lädt die Auszubildenden der Betriebe des Elbe-Weser-Dreiecks zu einem Seminar ein. Unter dem Titel „Arbeits- und Sozialrecht“ finden die einzelnen Angebote online am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 6., 7. und 8. Juli, statt. Das Seminar beinhaltet die Themen Arbeitsvertragsrecht, Tarifrecht, Schutzgesetze und Sozialversicherung. Pro Veranstaltung können 25 Personen teilnehmen. Sinnvoll ist die Teilnahme für Auszubildende im...

  • Stade
  • 03.07.21
  • 13× gelesen
Wirtschaft
Freude über die bestandene Prüfung (im Vordergrund, v.li.): Fabian Wahlers, Anna Buchfink, Bennet Brunkhorst, Michaela Muehlbauer und Chiara Schulze. Claudia Rommel (re.) und Heiko Redenius gratulierten

Die Ausbildung erfolgreich beendet
Autohaus Kuhn + Witte beglückwünschte Absolventen

Eine qualifizierte Ausbildung ist für Jugendliche die Grundlage für den Erfolg des späteren Berufswegs. Die Ausbildung des Autohauses Kuhn+Witte ist für die hohe Qualität bekannt. Nun absolvierten die Auszubildenden zu Automobilkaufleuten erfolgreich ihre mündlichen Prüfungen nach zweieinhalb Jahren. Claudia Rommel, zuständig für die Koordination der Ausbildung im Autohaus, und Heiko Redenius (Personalleiter) beglückwünschten die jungen Leute zu ihrem Abschluss. "Wir sind momentan im...

  • Buchholz
  • 26.01.21
  • 173× gelesen
  • 2
Wirtschaft
Ist nun Geselle: Jes Heinrich Wölpern

Lehrlinge aus dem Landkreis legen gute Abschlussprüfungen ab
"Azubis" erhalten Auszeichnung

lm. Buchholz. Einer der besten Handwerksazubis des Landes Niedersachsen arbeitet in Buchholz: Jes Heinrich Wölpern hat sich bei der Firma Moetefindt Fahrzeugbau GmbH zum Metallbauer ausbilden lassen und seine Abschlussprüfung mit der Gesamtnote "zwei" bestanden. Was dem 23-Jährigen in seiner Ausbildung am meisten Spaß gemacht hat? Die abwechslungsreiche Arbeit, Spaß am Handwerk und die spannenden Projekte, die die Firma betreut, verrät er. Auch das Arbeitsklima innerhalb des Teams hat ihm sehr...

  • Buchholz
  • 23.10.20
  • 368× gelesen
Wirtschaft
Die Auszubildenden (v.li.) Alexander Erhorn, Bennet Brunckhorst und Fabian Wahlers freuen sich über das Wasserprojekt

Wasserproben erbrachten ein tolles Ergebnis
Das Autohaus "Kuhn+Witte" unterstützt seine Auszubildenden

Die fünf Unternehmenswerte "familiär, innovativ, nah, lösungsorientiert und umweltfreundlich" bilden das Fundament und die Grundlage der Unternehmenskultur in den drei Autohäusern von "Kuhn+Witte" (Jesteburg, Buchholz und Fleestedt). Sie geben den Mitarbeitern Orientierung für ihr tägliches Handeln. „Umweltschutz ist ein grundlegender Bestandteil jedes fortschrittlichen Unternehmens“, so Geschäftsführer Oliver Bohn. „Konsequentes Handeln für den Umweltschutz ist Pflicht, Zukunftssicherung und...

  • Buchholz
  • 03.09.20
  • 327× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Aufstellung der neuen Gesellen des Zimmereihandwerks
2 Bilder

Ein großer Dank an die Ausbildungsbetriebe / Freisprechung in der Zimmerer-Innung
Auszubildende waren in der Corona-Zeit meist auf sich gestellt / Lob an die Lehrer und Ehrenamtlichen

Freude herrschte bei den freigesprochenen Auszubildenden, die ab sofort als "frischgebackene" Gesellen die Zimmererbetriebe verstärken können. 20 junge Leute freuten sich über ihre bestandenen Prüfungen - ein Anlass, stolz auf die Leistungen zu sein. Sven Balck, Obermeister der Zimmerer-Innung, hatte die jungen Leute zu der Übergabe ihrer Urkunden eingeladen. "Den größeren Teil des besonderes Jahres 2020 haben wir hinter uns gebracht. Ihr habt eure Prüfungen bestanden, zum Teil mit...

  • Buchholz
  • 28.08.20
  • 526× gelesen
Panorama
Timo Stemmann übergab symbolisch das Staffelholz an die neue Auszubildende Michelle Karp

Nachwuchs in der Gemeindeverwaltung Neu Wulmstorf
Staffelstab übergeben

sla. Neu Wulmstorf. Für Timo Stemmann lief das Ausbildungsende zum Verwaltungsfachangestellten Corona-bedingt etwas anders ab als üblich. Seit März fand der Abschlusslehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung ausschließlich im Homeschooling statt. Das wirkte sich aber nicht nachteilig aus. Kürzlich wurde ihm das Prüfungszeugnis von Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig persönlich überreicht. Schon früh hatte sich herauskristallisiert, dass die Gemeindeverwaltung Timo Stemmann nach erfolgreichem...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.08.20
  • 259× gelesen
Wirtschaft
Freude nach der Freisprechung (v.li.): Lehrlingswart Bertram Struwe mit den freigesprochenen Gesellen Robin Dorsch, Pascal Mache, Jesko Schwarzat, Aaron Klingenberg sowie Obermeister Christian Effinger. Nicht auf dem Foto sind die Gesellen Deni Fust und Marc Lankow

Die Förderung ist sehr wichtig
Baugewerken-Innung spricht Maurer frei / Neue Lehrlinge haben Ausbildung begonnen

Anlass zur Freude hatten am vergangenen Mittwoch in Winsen sechs neue Gesellen, die das Maurerhandwerk erlernt haben. Nach erfolgreichem Ablegen der Gesellenprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Baugewerken-Innung des Kreises Harburg wurden sie im Rahmen einer kleinen Feierstunde freigesprochen und damit ins Gesellenleben entlassen. Acht Lehrlinge hatten sich der Prüfung zum Maurergesellen unterzogen. Sechs davon konnten diese nunmehr auch mit Erfolg ablegen und ihren Gesellenbrief...

  • Buchholz
  • 21.08.20
  • 212× gelesen
Wirtschaft

70 Neueinsteiger in Heeslinger Konzern
Karrierestart bei Fricke mit Ausbildung und dualem Studium

sb. Heeslingen. Der Ausbildungsstart 2020 beginnt für die Fricke Gruppe trotz Corona sehr gut. Das Unternehmen aus Heeslingen (Landkreis Rotenburg/Wümme) bildet in diesem Jahr in ganz Deutschland insgesamt 200 junge Menschen in unterschiedlichen Berufen aus. Damit liegt die Ausbildungsquote bei 8,25 Prozent und weiter über dem bundesdeutschen Durchschnitt.  In diesem Jahr haben sich 70 neue Auszubildende und duale Studenten für einen Karrierestart bei Fricke entschieden. Damit verzeichnet die...

  • Harsefeld
  • 08.08.20
  • 510× gelesen
Wirtschaft
Sven Dierksen (v. li.) und Nele Landschof begrüßen die neuen Azubis Annika Stock, Laura Wesche, Johanna Köhn und Simon Palaschinski im Sellhorn
2 Bilder

Ringhotel Sellhorn: Sprungbrett in die Hotel- und Restaurantszene

Ringhotel Sellhorn begrüßt und verabschiedet Auszubildende / Praktikanten sind willkommen. mum. Hanstedt. Im Ringhotel Sellhorn weiß man, wie man feiert - auch wenn das unter Corona-Bedingungen im Moment nicht ganz so leicht ist. Dennoch sollten die Auszubildenden, die in diesem Sommer ihre Abschlussprüfung bestanden haben, gebührend mit ihren Eltern verabschiedet werden. "Wir danken Ihnen allen für Ihre Ausdauer, den Ehrgeiz und das Engagement während der vergangenen drei Jahre", sagten Sven...

  • Hanstedt
  • 04.08.20
  • 370× gelesen
Politik
Erster Stadtrat Dirk Hirsch (v. li.) begrüßte die neuen Auszubildenden Vanessa Lorenz und Tim Kluth im Rathaus

Stadt Buchholz
Drei Auszubildende starten ins Berufsleben

os/nw. Buchholz. Mit Vanessa Lorenz, Tim Kluth und Darius Krüger starten zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres gleich drei junge Menschen ihre berufliche Karriere bei der Stadt Buchholz. Für Lorenz und Kluth - die beide als Stadtinspektoranwärter antreten - ist es gewissermaßen ein Neustart. Lorenz hat bereits eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau absolviert und zuletzt als Junior Produkt und Marketing Managerin gearbeitet. Die 26-jährige Hamburgerin, die 2013 an der BBS Buchholz ihr Abi...

  • Buchholz
  • 04.08.20
  • 367× gelesen
Wirtschaft
Personalreferentin Laura Niebuhr (hinten Mitte) und Pia-Feline Bätz von der JAV der Sparkasse  (5. v. r.) führten die angehenden Azubis durch den Kennenlerntag

Ausbildung zum Banker
Zwölf Jugendliche starten ihre Lehre bei der Sparkasse

Zwölf angehende Nachwuchsbanker starten im August bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude ins Berufsleben. Beim traditionellen Azubi-Kennenlerntag trafen sich die Auszubildenden in lockerer Atmosphäre, bevor der eigentliche Berufsststart am Montag, 3. August, beginnt. Auf sie warten je nach Ausbildungsgang zweieinhalb bis dreieinhalb spannende Jahre, denn die Ausbildung zur Bankkauffrau beziehungsweise zum Bankkaufmann ist abwechslungsreich und bietet viele Facetten. Elf Nachwuchskräfte absolvieren...

  • Buchholz
  • 31.07.20
  • 313× gelesen
Wirtschaft
Ihre Zukunft liegt im Einzelhandel (v.li.): Julia Strauß arbeitet bei Douglas, Steven Rohde beim Getränkemarkt Hol ab, Carina Beier bei Schuh-Armbruster, Thies Rogel bei Stackmann und Erika Brese bei Deichmann
3 Bilder

Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden - 55 Absolventen an der BBS
BBS Buxtehude: Beste Aussichten im Einzelhandel

sla. Buxtehude. Was wir ohne unseren Einzelhandel und die Verkäuferinnen und Verkäufer wären, wurde erst in der Corona-Zeit richtig deutlich. Ein Grund mehr, die 55 Absolventen der Fachrichtung Verkäufer und Verkäuferinnen nach zweijähriger Ausbildungszeit sowie die Kaufmänner und Kauffrauen im Einzelhandel (dreijährige Ausbildungszeit) nach bestandener Abschlussprüfung für ihre Leistung zu würdigen. Ute Behrens, Bildungsgangsgruppenleiterin Einzelhandel an der BBS Buxtehude (Berufsbildende...

  • Buxtehude
  • 17.07.20
  • 528× gelesen
Wirtschaft
Voller Vorfreude: Die neuen Auszubildenden der Sparkasse Harburg-Buxtehude mit ihren Ausbilderinnen Kathrin Rammin (hinten Reihe, 3. von links) und Laura Niebuhr (hintere Reihe, 5. von links).

Mit Vollgas in die berufliche Zukunft
Sparkasse Harburg-Buxtehude verzeichnet deutlichen Zuwachs bei Auszubildenden

ah. Landkreis. 14 junge Menschen haben jüngst ihre Ausbildung bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude begonnen – annähernd doppelt so viele wie im Vorjahr. Eine erfreuliche Entwicklung, die sich nunmehr schon im zweiten Jahr in Folge abzeichnet. Nicht erst in Zeiten des Fachkräftemangels legt die Sparkasse großen Wert auf die Ausbildung ihres eigenen Nachwuchs. Mit großer Spannung und Vorfreude starteten die zwölf angehenden Bankkauffrauen und -männer sowie zwei Trainees am 1. August ihre Reise in...

  • 13.08.19
  • 1.064× gelesen
Wirtschaft
Der Kampf um ausgelernte Fachkräfte wird immer größer   Foto: Promotor

Handwerkskammer und IHK Stade sind skeptisch
Vorschlag zur Azubi-Ablöse wird kritisch gesehen

(jd). Den Bahnunternehmen ergeht es nicht besser als Firmen aus anderen Branchen. Fachkräfte sind mittlerweile Mangelware. Besonders problematisch ist die Situation bei den Lokführern. Weil der Bedarf an Personal wesentlich höher ist, als der Arbeitsmarkt hergibt, werden frisch ausgebildete Lokführer nicht selten abgeworben. Dieser Praxis soll in Niedersachsen nun ein Riegel vorgeschoben werden. Elf Regionalbahnen, darunter die EVB und die Start Unterelbe GmbH, haben vertraglich vereinbart,...

  • Stade
  • 09.08.19
  • 175× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.